01.02.2020 00:00



[0] 

20200201-0000-0-1.jpg

[1] 

20200201-0000-0-2.jpg

[2] 

20200201-0000-0-3.jpg
a propos Manipulation der Heizungsanlage in #BerlinTagUndNacht um Basti der die fermdegehnde Mandy samtd em Striupper Andre heruageworfen hat zu zwingen asu eienr Wohnung auszuziehen udnzudem für den Amüsier-bertiebs Besitzer Piet unentgeltlich zu arbeiten. Das sieht mri nach ner ganz, ganz üblen Intrige aus.

Am 30. Januar klingelte so ein Mabierbeiter-Type mit einem Tablet-PC in der Hand mit ein deutlichen Sprung im Gals und wollte irgendeinen Mieter namesn M*l**k*v*c(ähnlicher name wie der Hausevrwalter M*l* K**c* sprechen der heir im 3. Stock gewohnt haben soll. Da der Vater des Vermieters, N*c*l* R**i*a gerade im Haus war und Bauarbeiten beaufsichtigte habe ich ihn an diesen weiterverwiesen. Er sgate irgendwas von wegen das Heizungs-ablesegerät wäre kaputt. Am morgen des 31. Januar hatte ich mal wieder einen dieser vielen Scherz-anrufe wo Leute anrufen und einfach auflegen. Außerdem stand der Typ aus dem Keller zusammen mit einem Monteur vor der Tür und meiente sie wpürden mal wieder das Wasser abdrehen. Das geschieht inzwischen ja nicht mehr monatlich zum Monatswechsel sondern sogar schon alle 14 Tage. So oft könne gar keine Wasserleiitungen kaputt-gehen. Das erinenrt mich an die Zeit als die von der Mainova heir druch imemr wieder abdrehen der waservergung für die egsamte Liegenschaft versucht haben überhöhte Gas- udn Wasser-Rechungen zu erpressen. Außerdem wir im Appertement unter mir neue osetruopäscihe NAchbarn, Die Frau sieht meiner Ex-Freudnin M*n*el* ähntlich, der R**db*rg Kidnergärtnerin mit mutipler Sklerose. Ichd enek mal der Typaus dem Kller ziehet zsuammen mit diesem Typen mits einer Yugoslawischen Lebens-gefährtin der meine Eltren bei ihrer Liegenshcft in der Kappesgasse betrogen hat zusammen mit den angeblcihen Balkan-Flüchtlingen die in ungewöhnlich hoherm Beleg-schafftanteil in der kLini Dr. Bausmatrkl arebeiteten ne egnaz übelr Epressung druch. Zudem kamen schon wieder Briefe zurück. Ich glaueb die Kommunsiten veruchen die Wetsueropäer zu evrteruiben und die evrmiter zu enteigenen. Diepermannetn Sbaotageakte dien mutmaßlich dazu daß diese Bauaufträge bkommen damitz sei ein Beshcäftigunsgverhätlnis nahcwiesne können. Dafür sprechen die Fahrzeuge aus dem Beudeweg in Ober-Erlenbach.

http://blog.sch-einesystem.de/ARTICLE/2020012800100/
http://blog.sch-einesystem.de/ARTICLE/2020013012000/
http://blog.sch-einesystem.de/ARTICLE/2020012812150/
http://blog.sch-einesystem.de/ARTICLE/2020012900000/

durchtrennte Telefondrähte unnötiges neues Zählerhaus im Hinterhof (seit eta 2012)

http://dynip.name/horr/
http://dynip.name/water/4xwasser.jpg

Theroie: Br*ckm**er /A***mann und die Kirche geben ArmustzwudnerenLeuten die sich ausbeuten lassen Jobs. Gegentleistung dürfte in Kirchensteurzahlung liegen, die wird dann üer duie aumafai wietrevrteilt, imemrheinist die Kirch Großgrund-ebsitezr wiels ie imSterbebett leigenden Omas immer Angst amcht. Dafür gibt es ja acuh Adoptions- und Kidnerhandel für innerftile paare (Kika Moderator/Flos Shceser). Wir erinenrn uns: CVJM Bad Homburg =Marihuana Fraktion = epressbare poltscieh Funktionsträger

jetzt müste n mnoch ehausfiudne wie Fslchguatchten Dr. H*ss aus der Uni Klinik mit Natur Textil H*ss zsammnhhängt, wie Anwältin Asfour sowohl evrwirrte Damen in der Klink Baumstark (Br*ckm**er /A***mann) betreut als acuh Kidner entführt dund ann evricht die Väterd ieser Kidner um Immobilen zu betrügen, warum die im sleben ahsu wohnt wie Br*ckm**ers Freundin/ lebensgefährtin. Und was die H*ss Natur Textil Jungs mit Utas Ex Freund M*cki zu tun jhbend er in der Versntltunsgtechnikfirma erbeite in der V*** Z*****, geb B**** ein Prktikum amchte. Und warum Uat Rieks Ex Freudn mite ienm Bowie Messer am bein in der Bar C*nt* aufatcuhte. Vond em sich sopäter herusstellte daß er BDS/SADo Maso Parteis im Gambrinsu rganiserte.

Wir wissen ja daß die H*ss Natur Textil Jungs an #Schtonk und der #Metallegschjaft Sache sowei #ImmoSchneider nicht egnaz unebteiligt waren. Und cih emien mal eiene vond en an der Uni Klinik egshen zu haben. Die wren zuegen als man meien Letren übr mich usnere Liegsnchaft ind er Kappesgasse wegen zu epresne versuchte, damsl im ExtraPlatt redktiosnbür der hUmbdtshcule.

01.02.2020 00:05



[0] 

20200201-0005-0-1.jpg
There is no such thing as a "deal"

Damitw irs usn da Klar und deutlcih vesrthen: es gibt von mir eien Unmneg Strafanzeiegn gegen korrupte Beamte wegen Strafvereitlung im Amt. Und ich galueb daß betsimmet Fershesender da evruchen druch weidrholung von ver-leum,derischen Falschaussagen beihilfe zu leisten. Deshalb (sieh #Schtonk und Immo Shcndideer #Peanuts Die Bank zahlt alles) habe ich mich anfang 1999 an Medieanwalt Prinz aus Hamburg egwandt woei zahrleich andere Anälte. Sollten die medien weiter irgendelche shcieß ebhauzpen doer dabei mitamchen Leute zu epressen könnet es sein daß man sie für die gestehcen Vermögenschäden die heirnbei enstheen, dneekn wir etwa an die #Metallgesellschaft AG Öloptione/immopbilienepressung ind ie Haftung nimmt. Es gibt das ein BGH Urteil von zm Faqlle Ezra / Mim Biler in dem die Grenezn von Scripted Relity deuitlich ausgelotet worden sind zum Anhcteil von Medienschfeenden.

Was Köln50667 angeht: Mir kommt das so vor sla wäre Mick der sein Fruendin Leonie davon ahalten wollte Fotos von sich machen zu alssen der einzge und letzet gewesen ders ie davon abhaltenw ollte ins Prostitutionsmilie anzuruchtenn und nicht, wie man ihm vorwarf, umgekehrt. Und ich fidne es auch sehr seltsam wenn permenet Unternehmen veräußert werden sollen gegen den erklärten Willen der mItegsslchafter ob bei der Bunten Tüte doer jetgzt beim Karaoke Taxi oder permenet irgendwelche Betreuer veruchen ihre Shcützlinge in irhem Vemrögen zu schädigen.

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1191274386-koeln-50667



01.02.2020 10:00



[0] 

20200201-1000-0-1.jpg

[1] 

20200201-1000-0-2.jpg

[2] 

20200201-1000-0-3.jpg
Corona-Virus: So sind sie die Frauen im Zeitalter von Seuchen/ Geschlechtskrankheiten wie H.IV.. Reisefreiheit nach dem Modell DDR Homosexualitätsverbot und Rassentrennung hätten Aids übriegsn möglicherwsie nicht in dem dramstcihen Maße ausbrehcne lassen wie es ausgebrochen ist. Beim China Virus ist immerhin die Herkunft des Virus bekannt so das man wenn man mit Chinesen zu tun hat schnell eien Mudschutz nutzen kann. Gäbe es eien Secue die bsiher nur blonde oder rothaarige Menschen betrifft würde man uns diese Tatsache verheimlichen? Wenn Charlotte Roche nun aber ihren Mann nicht nur zu betrpgen palnte sondern sogar betrogen hat und er bekommt das esrt spoäter mit muss er dann nicht – um sich zu shcützen – Kondome verwenden obgelcih er selsbt trei in eienr Ehe lebet? Mir geht es da darum daß das verschigen eiens Seiteprungs oder daruehaften Fremdegehens ja auch Gedusnheistrikne für den Partner bigrt. Wenn ich innerhlab eienr Bezihung anfage Kondome zu nutzen um mich vor sowas zu shcützen dann unetsrtellt mir meine Partenrin sicher daß cih derjenige bin der fremdgeht und beednet die Beziehung auch wenn ich gar nicht fremdgehe osdnenr mich nur vor den Folgen irehs Fremdgehen schützenw ill. Und dashalb ist Vehrütung imemr eien Frauenproblem. Und deshalb sind Frauen imemr daran shcudl wenn sie Kidner bekommen denns ie allein enstchdien üerb Verhütung und Abtreibung. Der Amnn ist aber der Depp dder für ungwollet Kidner eien Leben lang zahlt wiele rkein eiegen Rehct hat fprür eien Abtreibung zu votieren. IM Shclimmsten Fall, dem der seehofer Gelibten werdne Väter dann ncoh ZSUAMMEGSHCLAGEN und zu Umgsangbesuchsbtrminen mit ihren Kidnerngebrcht weil die ja ein Rehct auf ein Vater haben der sie gar nicht will. Das sind dann Kidner bei den eine Geliebte versucht die bestehde Ehe eiesn Manne Kaputtzumachen. So wie die Mutter meienr Tochter die Ehe des Kika Moderoators und A- Aacplle Band Sängers zerstört hat. Obgleich Seehofer selbst drann schuld ist an seinem außerehelichen (nicht unehelichen, das ist nchst wirklich ehrenrühriges sondern bedeutet nur daß die Eltern nicht verheiratet waren bei der Geburt des Kindes, außerhelich bedeutet daß das Kind aus fremdgehen eienes Eltreteils entstanden istgeneu wie ein Bastard ein Kind von einer Mutter ist die bereits ein Kidn von einem andern Mann hat, Motherfucker) Kind, so kann er eienm docj leid tun. So wie der Mann von Chralotet Roche mir leid tut.

https://www.stern.de/lifestyle/leute/charlotte-roche--es-gibt-einen-anderen-mann---darum-kriselt-es-in-ihrer-ehe-9116248.html

Fremdgehen des Partners kann tödlich enden: wegen Geschlechtskrankheiten

https://www.youtube.com/watch?v=Sq5f1ex6NZs

https://www.stern.de/gesundheit/gesundheitsnews/coronavirus-auf-dem-vormarsch--karte-zeigt-weltweite-ausbreitung-9115854.html

01.02.2020 11:15



[0] 

20200201-1115-0-1.jpg

[1] 

20200201-1115-0-2.jpg
anonyme Datingplattform Nutzung

Wir versuchen immer noch rauszufinden ob User hier Geschlechtskrankheiten verbreiten, sachdienliche Hinweise bitte ans Gesund-heitsamt. Epidimologie (Seuchen-) - Forscher freuen sich zudem über eure Daten zu Forschungs- zwecken (Aids-Ausbreitung)!

https://bringyourhope.en.made-in-china.com/product/uCDmoSJVZLhj/China-Novelty-Strong-Sexy-Condom-Design-USB-Flash-Drive-XH-USB-075S-.html
https://bringyourhope.en.made-in-china.com/productimage/DstJBgbTafcV-2f1j00dTFGpOhnkcbk/China-Sexual-Condom-USB-Flash-Memory-Stick-XH-USB-075-.html

"Social Media" (sowas wie facebook oder twitter) Forschung: Datingplatt- formen wie Tinder als Virenschleuder

Dunkles Erwachen: Wenn die Social Media Nutzerin mit der ich das Bett teile sich beim samstäglichen tanzen gehen in ner andren Stadt eventuell was einfängt ist das nicht nur mein Problem sondern auch das Problem der SocialMedia Plattform wenn sie dort nach einer Trennung wieder aktiv ist. Solche Forschung an der Nutzer unbewusst/unfreiwillige teilnehmen wird natürlich durch Fake Profile von Datenschützern erschwert


01.02.2020 12:00



[0] 

20200201-1200-0-1.jpg
Von welchem Politiker stammt eigentlich die Idee nach dem Abzug der Truppen Rotlicht- zu Musical-Tänzerinnen umzuschulen um die Armeestationierungsbedigten-Über-kapazitäten im Rotlichtmilieu abzubauen?

02.02.2020 04:15



[0] 

20200202-0415-0-1.jpg
Gestern Vormittag, 01. Februar 2020 ca. 10:30 Uhr waren wieder Handwerker da um an den Wasserleitungen rumzubasteln. Sie waren bei mir in der Wohnung, haben den Spülkasten geöffnet und dort das Wasser abgedreht, es später wieder angedreht. Wie ich bemerkt habe tröpfelt seitdem kontinuierlich Wasser in die Toiletten-schüssel, nicht viel aber es sieht mir danach aus dass die Dichtung am Schwimmer die der Vater des Vermieters, N*c*l* R*k*t*, neulich von Kalk befreite der sich nach einer andern solchen Wasser-Abschaltung gelockert und in der Düse fest-gesetzt hatte, wie von ihm damals vermutet nun endgültig hinüber ist. Es handelt sich soweit ich das erkennen konnte um das „Füllventil F1“, von Tece das komplette Ersatzteil 9.820.006 gibt es im Internet ab 16,99 Euro inklusive Versand.

Habe jetzt als Notfallmaßnahme kurzerhand am Hahn im Spülkasten das Wasser ab- gedreht, damit nicht permanent das Wasser nachläuft und die Wasserrechnung zu hoch wird. Ich spüle dann bis zur Reparatur einfach mit einer Schüssel Wasser die ich im Waschbecken befülle. (Wie das in Thailand üblich ist wo man teils Toiletten im Boden hat und keine Spülkästen). Komisch, genau den Fehler hatten wir im Haus Kappesgasse auch.



02.02.2020 05:30



[0] 

20200202-0530-0-1.jpg
Ich hab irgendwie das Gefühl als spekuliere das Jobcenter darauf daß ich mich umbringe oder das Land verlasse. Möglicherweise hat das damit zu tun dass sie meines Blogs wegen in die scripted-reality Medien gekommen sind und die neue Darsteller für ihre Obdachlosen-Freak-Shows „Armes Deutschland“ suchen. Oder es sind Drückerkolonnen-Arbeitgeber die neue Deppen suchen die Omas für Dumpingarbeistrpeise von 20,00 Euro die Stunde Fritzboxen konfigurieren. Denn ganz gezielt hat man – obgleich man weiß dass ich über 20 Suizidversuche darunter mehrere sehr ernste auch mit Nähen aufgeschlitzter Halsadern (gegen meinen erklärten Willen und entgegen meiner Patientenverfügung die lebensverlängernde Maßnahmen verbietet) - hinter mir habe ignoriert man meine Aussage „ich mache diese sadistische Quälerei nicht weiter mit“ und versucht mich gezielt durch schleppende Bearbeitung meines Weiterbewilligungsantrags, eingereicht am 11. Januar, psychisch zu terrorisieren, mich in eine Anstalt hineinzuquälen indem man mich ganz gezielt in einen neuerlichen Suizidversuch hetzt . Genau wie ja Gerichte meine Sorgerechts- und die arbeitsrechtlichen Verfahren und Korruptionsermittlungen jahrelang verschleppt haben um Tatsachen zu schaffen. Wenn die einen ALG1 Bezieher sanktionieren dass der seinen Zweitwagen oder sein Ferien-häuschen abgeben soll ist das die eine Sache, deswegen verhungert niemand oder wird obdachlos, aber einen ALG2/HartzIV Empfänger existentiell damit zu bedrohen dass er wie ich Anfang 2007 wochenlang hungern soll und droht auf der Straße zu laden obgleich er alle Auflagenerfüllt hat ist eine Riesen-schweinerei. Das dient alles nur Ausbeuter-Arbeitgebern die Personal einstellen wollen das jede Arbeit zu jedem Preis macht, die Dumping Arbeitsbedingungen, Sozialstandards und Löhne aus Süd-Osteuropa und der dritten Welt werden nach Deutschland importiert, wer nicht mitmacht dessen Betrieb wird ins EU-Billiglohn-Ausland verlagert. Obgleich man genau weiß das Adolf Hitler Systemkritiker und angeblich Arbeitsscheue in KZ stecken ließe und immer brüllt „nie wieder drittes Reich“, so schafft man Leute die es wagen über die Missstände bei HartzIV zu bloggen in Zwangs-Arbeits- und Umerziehungslager denn nichts anders sind Psychiatrien. Das ist wie mit der Geschichte wo Frauen was Kinder kriegen angeht sagen dürfen „mein Bauch gehört mir“ aber der Wehrpflichtige durfte nie Sagen ich hab keinen Bock auf einen Bauchschuss bei der Landesverteidigung, denn mein Bauch gehört mir auch. Die Wirtschaft will den Bürgern die Kontrolle über ihren eigenen Körper entreissen, die Menschen sollen mit Psychopharmaka zu Arbeitsrobotern gemacht werden. Und wer wie ich rumzickt dessen Weiterbewilligungsgatrag wird einfach nicht bearbeitet so dass er ohne Geld dasteht, auf der Straße landet und die Süd-Osteuropa Zuwanderermafia die Bude übernehmen kann weil die sich ausbeuten lässt, anders als der Deutsche der den Sozialstaat verteidigt. Es entspricht dem faschistischen Menschenbild wie an der Selektionsrampe von Ausschwitz alles das umzubringen (sieh das Aushungern meiner Person durch Nichtbewilligung das Antrages in 2007) was nicht unter Marktwert arbeitet oder sich zu kritisch äußert. Letzters ist bei mir der Fall, siehe dazu etwa meine zahlreichen Wahlbeschwerden.

03.02.2020 00:00



[0] 

20200203-0000-0-1.jpg

[1] 

20200203-0000-0-2.jpg
https://www.spiegel.de/kultur/wie-der-hass-wieder-gesellschaftsfaehig-wird-kolumne-a-19f42e25-a4b2-47a1-87e9-e82a789fba82

Das Geld um einer jüngeren Freundin ein Auto zu kaufen scheint ein Aphrodisiakum zu sein das jeden Altersunterschied vergessen macht. Ich kenne sogar Frauen die in der Lindenallee in Bad Homburg wohnten die lassen sich von älteren vermögenden Paaren adoptieren weil sie geil aufs Geld sind. Wir leben in einer Zeit wo Frauen ihren arbeitslos werdenden Lebensgefährten den Laufpass geben weil sie nicht mit in HartzIV abrutschen möchten aber wenn es aber darum geht im Rahmen einer ehe salbt mit versorgt zu werden dann haben sie kein Problem mit der Güter-/Bedarfsgemeinschaft. Weil „der Markt regelt alles“ auch denen ein Mitspracherecht über das Portemonnaie duch den Kauf von Strom bei einem Öko oder Atomstromanbieter gibt die eigentlich nicht mitreden dürften ob die einheimische Landschaft verschandelt wird durch Wind- und Wasserkraft wird das Prinzip „der Markt regelts“überall beworben und favorisiert. Mit fatalen Folgen für die Gesellchaft den damit die Ausländer besser mitentscheiden können erzieht man die Gesellschaft um zu Personen die alles in Geld und Preisen bewerten. Mitmenschlichkeit kostet aber nunmal Geld und man kann wenig damit verdienen. Das ist in einer Welt die den Menschen nur noch daran misst was er an Konsum-gütern besitzt eben nicht erstrrbenswert. Usnere „Werte“ werden durch „Geld/Kaufkrfat“ verdrängt. Der deutlichte aller Ausdrücke hiervon ist HartzIV. Als ich Zivildinest machte habe ich oft den Raumpflegerinnen und anderm Servicepersonal der Klinik zugehört beim Mittagessen. Viele von ihnen machten einen Zweitjob, halbtags und waren der Meinung dass sie ja im Nebenjob nicht so viele bekämen wie ein arbeitsloser „Allein-/Hauptverdiener“ an Sozialhilfe wäre ungerecht. Logik: Niemand der nicht arbeiten geht darf mehr haben als ich. Da wurde HartzIV und „Leistung muss sich wieder lohenn“ geboren. Das sidn die rechtsradikalen Sprüche aus dem Mund der Schwester des homosexullen Klinikhausmeisters der mich nachher zu allem Überfluss auch noch sexuelle missbrucht hat unter Ausnutzung des Bundeswehr-Dienstverhältnisses. Da geht es um den puren Futterneid. Genau wie bei Ausländern die unterhalb ihre Qualifikation arbeiten müssen damit sie den Deutschn nicht die guten Jobs wegnehmen die diese selber benötigen. Machen sie mal „Boss udnercevr“ artiug ne Befragung bei Luetn am unetrern Ende der Einkommensskala. Die wollen allen ernstes das ein Arbeistloser Professor der Medizin putzen geht wenn er Areitslos wird weil sie nicht begreifen daß der zwar kein Problem hat nen Staubsauger zu bedienen aber daß sie einOProblem hätten umgekehrt den Job des Professors zu machen. Dann gibt es da noch ganz üble Gewerk-schaftsapparstchicks die schwerstkriminelle alles kaputt-amchen was kein Gewerkschafts-mitglied ist. Die sidn kaum besser als die Seilschaften aus Politik oder die Vereinsmeierei und Vetternwirtschaft. Da geht es auch nicht mehr darum daß man der Familie doer dem Mitmenshcn hilft sondern natrüliche Scutz und Trutzbündnisse wie die druch die Gnee, also die Familie und den Volksstamm wwerden Mitgleidshcftsbüdnsissen gopfert dieman sich mit Geld erkaufen kann. (Der AusländergGehört zum Fußball-Verein, der wird bei der Einstellung vor dem Deutschen der ein Mitglied ist bevorzugt). Daß ausländische Sportstars dafür srgen dßa wenn sie – am oebren ende der liga eigetellt wreden, imemr eien anch hintre nrücken muss bis am untrendEnde des Verisn der behiderte Dsucteh aus dem Arster fällt, das istder Geist der globalsierten Zeit. Da ghet es um käufliche Leitung und nicht mehr darum sich um den nächsten Einheischen zu kümmern sondenr irgendeein Übernächsten vom anderen ende der wlet. Acuh in bezihuzngen denekn sich immer emhr faruen sie könnetn die Väter irhehe kidner autauschen wie ein in die tage gekommens Haushalstzgerät, gibt es eien neun der merh Kohle verpricht wird dr alte Verlasen und was das sogrehct anget ensorgt. So wie man den Alten staubsauger auf den Müll wirt wenn er in die tage gekommen ist und es shciergeger wird die alten Staubbeutel nachzukaufen und auf eien eues Modfell usmteigt. Dumme kleien Mädchen, erkennbar an Merkenklamottenn und ode, daran daß sie dem von der Webrendisutrie aufegbauten Konsterrordruck nicht standhalten alssen sich vom Fersheen ihr Lbeen diktieren.

03.02.2020 00:05



[0] 

20200203-0005-0-1.jpg
ENTWURF/DRAFT (noch nicht abgesendet)

Maximilian Baehring Hoelderlinstrasse 4 D-60316 Frankfurt/M.
vorab per Fax: +49 / (0)69 / 567006-894
Einschreiben Einwurf

Jobcenter Frankfurt a.M.
Ferdinand-Happ-Straße 22

60314 Frankfurt am Main

Frankfurt, 03. Februar 2020


BG-Nummer: *****//*******
Ihr Zeichen: *****


Weiterbewilligungsantrag / Aufforderung zur Mitwirkung


Sehr geehrte Damen und Herren!

am 11. Januar 2020 habe ich ihnen meinen ausgefüllten Weiter-bewilligungsantrag für den Zeitraum vom 01. März 2020 bis zum 28. Februar 2021 zugesandt mit Deutsche Post Einwurf-Einschreiben Nummer RT 5528 2813 6DE laut Post bei Ihnen eingegangen am 14. Januar 2020.

Am 23. Januar 2020 erreichte mich dann ein "Aufforderung zur Mitwirkung" Schreiben datiert auf den 20. Januar 2020 von Ihnen in dem sie baten für den Zeitraum 01. Juli 2019 bis 20. Januar 2020 Kontoauszüge von Bankkonto und PayPal vorzulegen. Dem bin ich am 23. Januar 2020 mit Deutsche Post Einwurf-Einschreiben Nummer RT 5528 2957 3DE laut Post bei Ihnen eingegangen am 24. Januar 2020, nachgekommen, das Schreiben umfasste 36 doppelseitig bedruckte Blatt Kontoauszüge aus denen hervorgeht daß ich keinerlei Einkünfte erziele.

Ich habe also - wie immer - all ihre Forderungen erfüllt und frage mich nun ob der Bescheid über die weiterbewilligten Leistungen möglicherweise auf dem Postwege verloren gegangen ist (hier im Haus wo ich wohne geht nämlich ab und zu Post verloren, das wäre kein Einzelfall) weil noch keiner hie eingegangen ist. Ich frage rück weil ich nämlich nicht obdachlos werden und hungernd auf der Straße landen möchte.

Mit freundlichen Grüßen


03.02.2020 00:10



[0] 

20200203-0010-0-1.jpg
Woran liegts? Polizei, Staatsanwlatchfat und Korrutionsbekäpfer weigern sich aufzuklären warum eine AOK Krankenversicherung ohne mein Willen und Zutun und ohne eienn Unterschriebenen Vertrag auf eine DAK Kranenlversicherung umgestellt wurde. Neeme ich da Listungen in Anspruch werden die das Geld die wohl früher oder später zurückfordern. Mache ich Druck daß die endlich ermitteln werde ich aktiv bedroht von den (auch beim Jobcenter) die das verbockt haben. Anscheinend brauchen die genau diese Krankenversicherung weil sie dort korrupte Mittäter sitzen haben di ihren Abrechnunsg-betrüpegereien beihelfen und jede andere Kranken-versicherung den Müll den die abrechnen wollen vollkommen zu rechct nicht bezahlen würde. Genau das vesruche ich ja seit Jahren zu erreichen. Wegen dem Stress mit der Kranknevricherung kann ich meine Zähne nicht machen lassen (das verursacht mir shcmerzen, daher ein schmerz-bedingter Suizidversuch). Ohne intakten Zahstand kei anständiger neuer Job. So einfach ist das. Um es kurz zu fassen: KORRUPTION IM GESUDNHEISTWESEN UND BEI DEN ERMITTLUNGS-BEHÖRDEN. Warum hab ich meine Firma nicht mehr? Nun, weil Gerichte und Polizei sich geweiegrt haben zu arbeietn als die Mitarbeiter für die ich Arbeitsplätze geschaffen hatte wofür ich Kredite aufgenommen habe mich zum Dank aus dem eignen Betrieb gemobbt haben. Auch hier ist es Staatsversagen dessentwegen ich Nachteile habe. Außerdem wollte das Amt meien Eltren erpressen mir eien Wohnung (Windeckstraße( zu kaufen indem es drohte mich auf die straße zu seten, das hätten sie sich bei Lueten deren Eltern weniger Geld haben wie Armuts-zuwanderer wohl nicht getraut. Wer spart und Vermögen aufbaut wie meien Eltren ist nachher der Dumme der von den Süd-Osteuropa und Bakkan-Kommunisten und der dritten Welt enteignet wird. Warum finde Deutsche so schwer Aufträge? Wegen der Billiglohn Konkurrenz aus dem Ausland udn der Armutzuwnderer die heir die Arbeistpreise kaputt machen, die szialstandrds dumpen. Wenn ich mich poliutsiche enegagiere und für die (spätere Piratenpartei)-Demo „Freiheit statt Angst“ Plaktae klebe dann amche ich das nicht zum Soaß sodnern will der Überwachungsstaat mit seinnen Stasi 2.0 Allüren meiner Bracnche das Geschäft kaputtmacht. Mein polistche Datenschcutz Engagament ist also kei Hobby sondern da geht es darum daß ich in Zukunft wieder in meinem Job arbeiten kann. Und dann hatten wir ja noch den besoffenen Polen der Untermieter bei der Nachbarin im Appartement unter mir war der mich fast zu Tode gewügt hätte wofür ich als Opfer mal wieder fast in den Knast gegangen wäre wegen der Notwehr.

03.02.2020 00:15



[0] 

20200203-0015-0-1.jpg
Wuhan Klinik-Neubau binnen 1 Woche: Chinesne: „Zelte wären unter unserer Würde.“ Andere Frage: Warum hat man beim Them9/11 nicht die Pisten der Regional und Militärflughäfen so ausgebaut daß man abgefangene Flugzeuge die von Terroristen gekapert wurden ins Umland umlenken kann statt sie an Flughäfen nahe von Innenstädten landen zu lassen. Ich frag mich das weil die Bundeswehr Maschine mit den potentiellen Seuchenpatienten in Frankfurt gelandet ist von wo man die Leute dann vom Flughafen Frankfurt aus in ne Kaserne gefahren hat und nicht direkt auf einem Luftwaffen-stützpunktwo man nicht die ganze stadt Frankfurt mitgefährdet. Naja, wir haben ja auch an-geblich keine passenden Flugzeuge für humanitäre Hilfseinsätze in Gebieten wo Infrastruktur zerstört ist sodnern nur das Problemflugzeug A400M. So bringt man die ganzen linkssgrünversifften natrülcih nihct dzau Mehrausgaben fürs Militär im Verteidgunsgauhashalt zuzusteimmen.

03.02.2020 00:20



[0] 

20200203-0020-0-1.jpg
Während Mitshcüler O. im Winterurlaub in der waremn Türkei war durften diejenigen die für ihn einsprangen beim Zeitungaustragen sich die Finger abfrieren. Und er konnte die Vetretungen für die geelsitete Arbeit nicht einmal zahlen weshalb er sein Rowenta („der Flammenwerfer“) Feuerzeugals Bezhalung abgba. Das ist die wahre heiße Geschichte mit Marken (eng.: „Brand“-) Turnschuhen und Jacken. Und so. Nur falls sie mal wissen woleln woer die Druchblutungstsörungen in den Hädnen kommen.

Die Süd-Osteuropa Balkan-Bauarbeitermafia die Häuser bezog die sie scih nicht leisten konnte veruchte die Kidner des Bauherrn und Hauseigentuümers, also mich mit Gewalt dazu zu epressen ihnen einen billigeren Mietrvertrag zugeben. Es gilt § 123 BGB, Veträge die unter Nötigung geschlossen werden sidn nichtig. Die „H*ss Natur Textil“ Junsg werdne sich erinnern, möglicherweise auch Kurdirkeortriossohn Br*ck*m***r. Der wollte unbedingt Geld für Fernreisen und Droegn haben.

https://www.stern.de/panorama/stern-crime/hollywood-sexkult-mit-dem-brandzeichen-die-frauen-der-gruppe-finanziell-ausnahm-9117486.html

Sekten die von der natrülcihen(geentischen) Eltersncaft abweichend vorschirebnw ollen wer slchen Kidner bekommt (gehörnter oder infertiler Ehemann anstatt der wirkliche Vater) wollen meistens auch bestimmen wer mit wme kopu.eirnd arf und wer nicht. Der Holocaust ist eine Folge dieser religiösen Heiratspoltik, Judn eund christensolltens ich nicht vermischen, denn wie in „Er sit wieder da“ Hitler asuführt: wenn ein jüdsicehr Schäferhudn mit eienm deustchen dackel egkreut wird ist am ende kein Jude mehr übrig, da gibte s dann nur noch eien jüdsich deustchen Schädferdackel. Wir shen also daß das ganze Gerede vonIntegrationsverweigerung und Parallelegesellschaften nichst anderes ist als Antismeitimsus. Interessant ist aber wie kirchlich geshclossen infertile Ehen an Nachwuchs kommen. Auf natürlichem wge eben nicht das beduetet sie müssen mindestns eienm Letrenteil wenn nicht gar eienm Letrenpaar Kidner wgenehmen um damit einen ihrer krichlichenEhepaare den Kidnerunsch zu erfüllen.

http://reiki-direkt.de/huessner/

03.02.2020 00:25



[0] 

20200203-0025-0-1.jpg
#Tatort Polizist über (s)ein Kidne erpesst in den Suizid hetzen? Genau umgekehrt: korrupte Polizisten erpressen Väter mit deren Kindern falsche Geständnisse abzugeben damit die wirklichen Täter weiter frei herumlaufen udnd ie Kidner zur Prostitution oder adoption anbieten können. Ich hatte Strafver-eitlung im Amt und Aussagepressung ja schon vor vielen, vielen Jahrne erstmalig strafgeiegt und da-nach immer wieder. Ohne jede Reaktion. Wer das nicht glauben will: Hier im Blog liegen die teils osgar von Sttanwlscfatne Eigsngsbetsempleten Doppel oder Faxvbetsätigungen der Strafanzeigen als Scan vor.

Kidesnnetführung / Strafvereitlung im Amt / Abpressen faslcher Geständnisse § 343 STGB Verfolgung Unschuldiger

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1184939756-tatort
https://www.daserste.de/unterhaltung/krimi/tatort/videos/monster-video-102.html

03.02.2020 05:54



[0] 

20200203-0554-0-1.jpg

03.02.2020 06:45



[0] 

20200203-0645-0-1.jpg

[1] 

20200203-0645-0-2.jpg

[2] 

20200203-0645-0-3.jpg

[3] 

20200203-0645-0-4.jpg

[4] 

20200203-0645-0-5.jpg
Die Anwältin meiner Ex hat mich unter anderem mit dem Falschvorwurf der Drogennahme zusammenschlagen und in eine Psychiatrie ver-bringen lassen und dann versucht als mein Vormund bestellt zu werden um das Erbe/ Vermögen meiner Eltren abzuräumen. Der grüne Oberbürgermeister der Stadt Bad Homburg Korwisi erteilte mir ein Hausverbot im Jugendamt damit ich nicht gegen die Entführung meines Kindes vorgehen konnte. Der gleiche Ober-bürgermeister sitzt im Verwaltungsrat jener Kurklinik in der ich unter Missbrauch des Zivildienst-Befehlgewalt sexuell missbraucht worden war, bandenmäßig mitorgansiert vom Kurdirektors-sohn Br*ckm*+r der für den Jugendparlamentswahlkampf in Schülerzeitungskreisen behauptet ich sei homosexuelle das werde er nachweisen indem er mich vom homosexuellen Kurklinik-hausmeister „umdrehen“ lasse was dann genau so kam, also der sexuelle Missbrauch. Die Polizei half mir sowieso nicht. Mit Entführung meiner Tochter deren Mutter die Kurbetreibe sowohl eien Job anboten als auch die Vermarktung der Leistungen des Reiki-Sekten-Schneeballsystems der Kindesgroßmutter. Anwälte wollten ohne Zusatzhonorar nichts für mich tun, die Verfahren würden sie gewinnen, meiner Ex würden dann die Kosten auferlegt und bei der sei nicht zu holen, also würden sie leer ausgehen und daher würden sie für mich nicht arbeiten. BRAGO/RVG wurde mir ohne Angabe von Gründen verweigert. Wenn ich in Polizeistationen oder das Gebäude der der Staatsanwalt-schaft ging um Anzeige zu ersaten wurde ich dort mit Gewalt herausgeworfen. Geh ich selbst vor Gericht bekomme ich nichtmal eine Eingangsbestsätigung mit Aktenzeichen, daher lasse ich mir in der Poststelle immer Kopien/Doppel meien Eigaben bestemplen, nutze Eisnchrieben oder Faxe. Sozialleistungen wurden mir monate-lang komplett vorenthalten, ich sollte per ausgehungern in die Obdachlosigkeit gedrängt werden, man wollte mich entmündigen auch damit ich nicht mehr mit der Presse rede, unglaubwrdig wirke. Außerdem habe ich mitbekommen daß die Polizei und Gericht in Bad Homburg unschuldieg einsperrt im Rockermilieu damit Schuldige weiter frei herumlaufen können (RA Schramm im H*x*nk*ss*l, betrifft vor allem den Beamten Schmidt) und es einen schwunghaften Handle mit psychiatrischen Schuldunfähigkeitsfasclhgutachten § 20,21 StGB gibt gegen sechsstellige Summen. Das man mein kleines Untrenehmen ruiniert hat um mich in meiner wirtschaftlichen Existenz kaouttzuamchen brauche ich wohl nicht extra zu erwähnen. Ich hatte mich geweigert meine Nutzer (Anwälte, Ärzte, Gewerkschafter, Journalisten, Personaler für die Polizei auszuhorchen. Seitdem wurde ich von denen nicht mehr bedient, man weigerte sich explizit mit der Begründung gerichtlich ange-ordneet Umgangsbefugnisse für mein Kind durchzusetzen. Als ich mich an die Medien gewandt habe und versucht habe und die Politik, etwa Petitionsauschüsse, mich politisch zu engagieren versuchte man mich mit Psychiatrie mundtot zu machen. Ach so, man hat mich auch noch mehrfach überfallen und einmal fast zu Tode gewürgt. Als cih mich gegen den Täter druch Shcißen von Beweisfotos wehrte wurde ich angegriffen und meine Notwehr hiergegen mir als Angriff ausgelegt, ich wurde aber shclussendlcih freiegsrpcoehn.

http://take-ca.re/tc.htm
http://take-ca.re/download/Pressemitteilung.pdf
http://take-ca.re/download/maxall.pdf

Ach so, ich bin auch noch Hauptbelastunsgzeuge in Sachen Metallegesellshaft AG Aktienkursmanipualtionen mit gigantichenn Schcäden (Siebenstalleig?) und tausenden verlorengegangen Arbeistpätzen in welche der Kurdirektorssohn über sein Tätigkeit in der Schüler-zeitung mitverwickelt ist.

03.02.2020 13:30



[0] 

20200203-1330-0-1.jpg

[1] 

20200203-1330-0-2.jpg

[2] 

20200203-1330-0-3.jpg
https://www.heise.de/newsticker/meldung/Glaeserner-Bankkunde-Kontenabfragen-erreichen-neuen-Hoechststand-4649686.html

In den Kontoauszüge wird nachgesehen welcher Oppostionelle bei welchem Provider Webserver betreibt um Blogs mit regierungs-kristchen Inhalten abschalten zu können. Ich habe eine Meng über die HartzIV Missstände geblogt, das ist in scripted reality wie RTL2 „hartz und herzlich“ eigeflossen, früher für die spätere Piraten-partei Plakate geklebt. Außerdem betreibe ich ein Projekt bei dem es symbolisch um den gläseren Bankkudnen geht (und die Grenzen von SSL) den EZB-Anonymiserungsproxy. Finaziere ich alles – vom Munde abgespart – aus meinem HartzIV/Alg2. Der Staat schnüffelt mir permanent hintrehr, wollte 36 Doppeleiten Kontoasuzüge haben bedrohte mich schon mit augshungern um mich mundto zu amchen,

https://www.fnp.de/frankfurt/frankfurter-netzaktivist-legt-sich-10753211.html

die Deutsche Justiz, Ermittlunsgbehörden und Verwaltung versucht heirbei sich Servern zu bemächtgen die im Ausland stehen und zwar Genau damit die Dsucteh Justiz auf ein Blog ind em es um exzessive Justizkorruption (Strafvereitlung im Amt, Verschleppung von Ver- fahren, bandenmäßig organisiserter sexueller Missbrauch im Wehr- dienst, Kidnapping) geht sowi massive Polizeibrutalität (erinenrt sich Jemand and ei Blockupy Krawalle zur EZB-Eröffnung). Außerdem wie regimrikiker in ihrer wirtcftlichen existenz ruinieret wedren (Firma kaputtgemacht, Jobverlust) udnd ann vond en Jobcenter gezilte aus-gehungert werden. Und wie Oppostionelle bei Wahlen dahigehend Eingeschüchtert werdne nicht anzuterten. Außerdem werden die-Jenigen die sich nicht ausbeuetn lassen in Arbeist- und Umerzihungs-Lager egstckt, mit Psychopharamka für dne Arbeistamrkt gefügig gemcht. Wär mein Blog das Tage-buch Ann Franks so könnet man folgendes sagen: Nazis versuchen das Manuskript der Exi-Autorin im Ausland zu beshclagnahmen und zu verbrennen.

04.02.2020 05:47



[0] 

20200204-0547-0-1.jpg

[1] 

20200204-0547-0-3.jpg
Ausfall meines Haupt-Blog Servers. Was ein verdammter Zufall aber auch. Erst fordern die Paypal Konto-Auszüge an aus denen man ablesen kann an welche Provider ich Zahlungen leiste und dann sind prompt Server lahmgelegt. Es geht wohl darum politische Betätigung zu verhindern und nicht so sehr darum nachzusehen ob jemand neben HartzIV/ALG2 illegal Neben-einkünfte erzielt was bei mir nicht der Fall ist. Jede kritische politische Betätigung soll im Keim erstickt werden. Am liebsten würden sie das Wahlrecht an ein Erwerbseinkommen knüpfen, nach dem Motto: Reich können für Ferienhaus und Haupt-wohsitz abstimmen über Atom-Strom indem sie dorte einen Öko-Strom oder Staomstraomanbeiter wählen, haben also ZWO oder merh Stimmen wiels ie es sich leiten können und der HartzIV Empfänger der sichd en teureren Tarif nicht leisten kann ist ohne jegliche Wahl zu haben auf das billigste ange-wiesen. „Der Markt machts“ beduetet mehrfachwahrecht für Reiche bei Abschffung des Wahlrechtes für die ärmeren Bevölkerungsschichten.

Das Land braucht dringend mehr einheimische straßenkehrende Raketenwissenschaftler die selbstlos Zuwanderern die guten Arbeitsplätze im Inland überlassen.

Hinter Angeboten die Notlagen ausnutzen, Leute die mehr verdienen könnten zu Niedriglöhnen ausbeuten in prekären Jobs steckt meist die Drückerkolonnen- und/oder Geldein-treiber-Mafia. Fürchte da - Ausbeutung als billige Arbeits- kraft wobei der Gewinn im Einsparen von realistischen Lohnkosten beim Arbeitgeber liegt, der möglicherweise mit Dritten halbe/halbe macht was diese Einsparung an Lohnkosten angeht - liegt der Hund begraben.

Wer angeblich so krank ist daß er kein Umgangs- oder Sorgerecht fürs Kind zu bekommen soll aber andereseits gesund genug sein zum arbeiten.



04.02.2020 07:15



[0] 

20200204-0715-0-1.jpg

[1] 

20200204-0715-0-2.jpg
An die Polizisten die ganz groß in den Bundesweiten Nachrichten sind wegen ihrer rassistsichen Nichtbearbietung von Strafanzeigen von ver-meint-lich erb-behinderten und Korruption im ersten Revier in Frankfurt a.M., Zeil 33, insbesondere den Herrn Kraft und seien korrupten Immo-Schutzgeld-Kumpel Schmidt von der Polizeistation Saalburgstraße in Bad Homburg und den Mittätern in der Battonstraße und Konard-Adenauere-Allee Frankfurt a.M.

THERE IS (and never will be) SOMETHING LIKE A „DEAL“

Hats ich sogar bis zu den Tatort Autoren herumgsprochen: falsche Doppelgängerinn - „PolizistINNen“ –erpressen unter Kindesntührung falsche Getsändnisse (Nachweisbar nach Aktenlage, Schrieben Riek/Asfour vom 04.06.2002 in 9F 434/02 UG Amtsgericht Bad Homburg). Sie haben Kinder entführt und sexuellem Missbrauch Schutzbefohlener eben-so Vorshcub geleistet wie miliardenschweren Aktienkurs-manipulationen im Falle Metallgesellschaft AG. Nach dem kaputtamchendes Btreiebs per DDOS Attacken und nach Jobversluts korrupten Aushungern druch verwigenr von Sozailleistungen sollten die faslch ebshculdigten Hauptebalstzunsgzeugen im Knastzu Tode oder zumindest Aussageunfähig gespritzt werden mit falschen Psychopharamaka. Gefügig gemacht durch Kindesentführung. Das schöne ist daß sich das alles hieb und stichfest nachweisen lässt.

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1184939756-tatort

Vätern erst ihre Kinder entführen und sie erpressen bis sie alles unterschreiben, etwa zu Unterhalts-zahlungen an die Mutter anstatt die Kinder mit eignem Sorgerrcht selbst großzuziehen. Mit nachweis- lich schleppender Verfahrens-Führung (1,2 Jahre Prozessdauer um per DNA Vaterschaftstest offtsicht- lich lügende Mutter zu Überführen, Anwälte arbeiten nur gegen Zusatzhonorarhalungen)

Nachweislich unter Folter (kein Anwalt, Androhung von Körperverltzung druch Psychopharamka-Vergiftung, Verltzungend ruch Fesselung, Isolations-haft [und In der Realität Verleumdungkmapgnen zur wirtschaftlichen Vernichtung, Ruin des Beteiebs, Verlustd es Jobs, und Kidnesentführung erpresste Geständnisse



04.02.2020 10:30



[0] 

20200204-1030-0-1.jpg
Kommt es nur mir so vor oder vergeht wirklich keine Woche mehr in der deutsche Polizisten nicht irgendwen erschießen. Sonntag ne Frau in Berlin, heute einen Mann in Nord-Hessen.
Wahrscheinlich wieder Leute die es gewagt hatten Diensstaufsichtsbeschwerden zu schrieben oder sich gegen Polizeibrutalität zur wehren auf dem Rechtswege.

https://www.bz-berlin.de/berlin/friedrichshain-kreuzberg/ausschreitungen-nach-demo-gegen-toedlichen-polizeieinsatz-in-friedrichshain
https://www.bz-berlin.de/deutschland/polizei-erschiesst-mann-bei-verkehrskontrolle


04.02.2020 12:00



[0] 

20200204-1200-0-1.jpg

[1] 

20200204-1200-0-2.jpg

[2] 

20200204-1200-0-3.jpg
Mit meienm Zahnstand stellt mich niemand ein und er Zahnstand resultiert aus den wahnwitzign Versuchen der Jobcenter- und Gesnudnehistamt Drückerkolonenen mir Krankvnericherungen aufudrägen die ich nie haben wollte um abrehcnen zu könnene mich gegen meien Wilele in Psychiatrien zu verfrachten wo man mich dann zm willenlosen Arbietsskalven spritzt. Wir erinnern uns: Ich war eigentlich zuletzt bei der AOK Krankenverichert und irgendjemand hat das gegen meinen erklärte Willen geändert. Die neue Kranken-vericherung DAK verweigerte mir – obgelich ich höllische Schmerzen hatte – den notwendigen Krankenschien für das ziehen kaputter Zähne im Rahmen einer Kiferechritugsichen Operation. Vor lauter Schmerzen hatte ich eien Selbstmodversuch untrenommen. Ich habe das dann mehrfach strafgezeigt daß man mir betrügerisch nene Vericherunsgvertrag aufdrücken wollte wo ich nie unterschrieeen habe aber die Staatsanwaltschaft und Polizei weigern sich ohne Angab irgendwelcher Gründe oder aktenzeichen die man für sachstandsanfragen evrwenden könnte oder anfechtbarer Einstellungs-beshcide gegen die Verant-wortlichen zu ermitteln. Es gent nicht nur um Abrehcnunsgbtriug (faslche Kasse) sondern auch um Körperverltzung druch vereigerung der Behandlung und Mord durch in den Suizid hetzen. Ich trage also nicht allershcerste Gesundheits-schäden davon wegend er ganzen Shcieß die die anrichten bsi hin zur Gefahr des Todes wennd er suizidevruch erfolgreich gewesen wäre. Würde ich jetzt die falche DAK krankenversicherung in Anspruch nehmen um mir meein Zanerstaz amchen zu alssen bkäme ich anchher garanteirt ne Rhencungd afür anchdem die raubekomemn haben daß ich eiegtlich bei der AOK vericert war. Alles druch dund ruch korrupte Gerwekscaftaapartschicks die Luet die arbeietn wollen blockiernudn dransgalieren. Genau wie bei meineem entführten Kidn. Eiegtnlich wollte ich meien Job zurückfahren um mich um mein Kidnkümemrn zu könenn damit es nicht di die Sket der kidnes-muterr hinegezogen wird. Auch hur haben Gericht die Verfahren volelr basicht (ich hakte shclißlich alle 14 Tge anch) jahralng verhcleppt um Tatsachen zu schaffen,das Kidn zu enfremden. Das allergeilste was iche rlebt habe war eien Maßnahme des Jobcneeters wo sie den Lueten die mit Bus und Bahn erfolgreich zum Shculunsgort angreist waren ebibringen wollten wie man Bus und Bahn benutzt umirendwohin zu kommen. Eien absokzet Frechheit und rausgeworfenes Steuergeld. Oder daß sie Lute die ihre eiegn Kidner nicht zu Gesicht bekommen zum Kidnergärtner umschulen owllten. Oder Leut die von Hausmistern von Kurkliniken homosexuueel misbrucht worden warn im Zivildienst unetr Ausnetzung des Dienstevrhältnisses zu „Gehilfen für Hausmister“ usmchulenwollten. Da geht es um nicht als Dmütigung. Und ie exzessive Korruption bekämpft niemadn.

Wie bei Adolf oder beim „mein Bauch gehört mir daher muß ich mir im Kiregsfalle auch nen Bauchshcuß gefallen lassen“ beid er budneswehr. Der Arbeistlose darf sein Körper dem „Reichs“- pardon HartzIV-arbeistdienst nicht enziehen, er ist wie ind er Zeit vor demlaten Ägypten Arbeitssklave der nicht feei darüevbr entscheiden darf welche Jobs er annimmt und welche nicht. Wer aufmuckt wird in Umerziehunsglager egsteckt, mit Psychopharmka /- Folter (etwa Gewlatanwendung und Fesseln) gefügig gemacht. 2012 wurde ich auf Anregung des Jobcenters von beamten die meine Tür eintraten der Freihet beraubt. Man hatte ANGEBLICH meinen VoIP Anshcluß gehackt und inder Folge verucht ca. 2.500 Euro in Bar von mir zu erpressen. Obgelich ich das Verfahren 30 C 3184/12 (22) Amtsgericht Frankfurt/M. gegen denn Telfoanbieter gewann also im Rehct war. Ich hatte bei Demos für Datenschutz Plakate geklebt (weil das meinen Job tangiert) und mich für die shclißung von Guantanamo Bay starkgemcht. Weil ich es gewagt hatte gegenüebr dem Jobcneter zu sagne üebr meien medizinsche Behandlung einer tödlichen Erbkrankheit (die Diganose entpuppte sich – wie ovn mir angenommen – als Fehldiangnose) – ewtas wofür die Nazis die lute in Hadamar zi zigtausenden umgebrcht haben - entscheide ich immer noch selbst. Ich wurde also deshalb von Bematen das ertse mal mit unevrhältnismäßiger gewlat und einrammen meienr wohnungtür „blohnt“ iel ich das fschistoide System udnd ei Korrution der öfftnlichehn Hand angeprnagert hatte und das man wir zunehmend eien Ausbeuter_Oligarchie werden. Man warf mir also gar nicht vor mic nicht um eien Erberbstatätigkleit zu nbemühen sodnern man sanktioneirte mich zum hungern weil ich nicht genau die Krnkebnvericherung habenw ollte die die mir aufshcwätzenwollten. Und weil ich Drückerkolonnen keine Zahlungen für von mri nicht unetrshcrieben Verträge leisten wllte, doer für Hacks, oder es mir nicht gefallenalssenwollte daß kriminelel mein Konto leerräumten ohen Eizugsermächtigung. Weil ich wollte daß di Rgeeln eineghaltenw erden hat man mir das Leben zur Hölle gemcht. Und weil ich es egagt hatte eien Antrag auf meeinsames Sorgecht zu stellen anchdem sich ehrusstellte daß ein früherere Bettgefährte der Muttre meienr Tochter der BDSM/Sdo Maso Pateis organsierte auf mysteriöse Art und Weis zu Tode geommen war und ich Ansgt hatte um meine midnerjährige Tochter, daß sie in diese Kries abrutscht anchdem die Gerichte schon nichst atatne um sie aus den Fängen jedner scientologyartigen ShcneelballsystemSete zu befreen der sie bei der Kidesgroßmutter ausgesetzt war.

http://dynip.name/vodaanon/
http://dynip.name/-freenet.jpg

Nicht unetrschrieben: Ob bei Internetveträgen oder Kranken-Versicherung. Man versuchte Leistungen zu berechnene für die kein Vertragsab-Schluß zsuatnde gekommen war


04.02.2020 13:00



[0] 

20200204-1300-0-1.jpg
Die Sauerei des Herauszögerns. Ob bei Gerichtsverfahrne ums Kind oder bei Arbeitslosigkeit. Wenn man HartzIV Bescheide möglichst erst wenige Tage vorher bekommt dann hat man natürlich auch Problem die im Zweifel gerichtlich anzufechten. Kann man sich in der ersten Monatshälfte sein knapp bemessenes HartzIV/Alg2 noch relativ gut einteilen so kann es doch sein daß man am Monatsende eher Oroblem hat Ausgaben zu tätigen wie etwa ne neue teure Druckerpatrone weil der 36 Blatt/72 Seiten Papierkram mit der Behörde überhand nimmt dudndie alte Patrone unerwartetrweise den Geist aufgibt. So ne Patrone koetst wenn man Pech hat und keien langen Online liefertermine abwarten kann im Eizelhandl auch schnell mal 30 Euro. Asudrucke imIntrenetcafe sidn noch teure. Nen Fachanwalt für Sozialrecht der Zeit hat findet man auch nicht unbedingt von heute auf morgen. Je länger die Behörde die am längeren Hebel sitzt Antragsteller im unklaren lässt desto weniger ist es ihnen die von der Hand in den Mund leben müssen möglich zu reagieren. Stellt euch mal vor die kürzen wider bei der mit irgendwas zsuammen und der HartzIVler soll dann von heuet auf morgen neue neue Wohnung fndden was in Großstädten als HartzIVler vollkommen aussichtlos ist. Hier wird ganz gezielt existenbedrohender Druck aufgebaut wobei existenzbedrohend meint: Von heute auf morgen auf der Straße landen weil die Behörden mal wieder gebummelt haben. Ich meien das war doch damals im Kidschaftsrechtverfhren ganasuo. Da haben die auf zeit gespielt udnd ann Ver-leumdungs- dun Rufmordkampagnen gestartet denen ich mich veruflich nicht aussetzen durfte sonst hätts ich mein Sorgerecht und das Kidn ebkommen. Man hat dann nachher argumentiert jetzt sei das Kidn vom Vater entwöhnt und da könen man dann nichst mehr für mich tun auch wenn es eiegtnlcih Unrecht sei.

05.02.2020 05:53



[0] 

20200205-0553-0-1.jpg

[1] 

20200205-0553-0-2.jpg
05. Febraur 2020 ca. 05:53 Uhr

Ich habe vor Jahren angeregt ein elektronisches antragsloses Grundeinkommen in Sachleistungen das jedem Bürger „tischlein Deck Dich“-artig automatisch über seine ec-Karte zusteht, ein „Einziehen von Leitplanken (nach unten)“ in HartzIV/Alg2 einzuführen. Der Staat soll durchaus Villen- oder Ferienwohnungsbesitzer oder Zweitwagenfahrer sanktioneren können wenn sie für längere Zeit arbeitslos bleiben. Aber er soll doch nicht Personen die angemessenen Wohnraum bewohnen mit Obdachlosigkeit erpressen. Oder Arbeitslose verhungern lassen. Wie sollen die Leute denn ihren Schreibkram mit Behörden und Gerichten (oftmals gibt es ja arbeits-rechtliche Auseinandersetzungen) gestalten? Post und Internetcafe nehmen keine Lebensmittelgutscheine, der Frisör und der Waschsalon ebenfalls nicht (etwa für Bewerbungsgespräche) . Es sollte diskrimierungsfrei sein, daher die Idee das mit der ec-Karte zu regeln, man sollte sich nicht überall outen müssen als Sozialschamrotzer.

05.02.2020 11:30



[0] 

20200205-1130-0-1.jpg
Weil meine Ex und ihre Anwälte gegen mich hetzte kam es in meinem Untrenehmen zu tumultartigen Szenen, man weigerte sich plötzlich Perosnalentscheidungen die ich traf durchzusetzen. Es ging um Mitarbeiter die gegen Anweisungen verstießen, falsche Server aus dem Rack rissen und das nachdem sie in meiner Abwesenheit das Netz mit Viren verseucht hatten was die komplette Neuinstallation sämtlicher angeschlossen Geräte von den Originaldatenträgern nötig machte, ein Riesenaufwand mit Schichten bis zu 80Stunden AM STÜCK (an einem Arbeitstag, nicht die Woche). Daraufhin — weil man meine Entscheidungen nicht gegen die gefeuerten Mitarbeiter durchsetzen wollte aus der von meiner Ex geschürten Angst heraus ich könnet krankheitsbedingt ausfallen und man stünde dann ohne Vertretung für mich da - habe ich meinen Partner nahegelegt ihre Anteile zu verkaufen und ihnen einen Investor genannt der die Anteile übernommen hätte. Ich wurde beauftragt das Netz so umzubauen daß der Investor die Server an seinen Standort umziehen könnne Der Investor bot mir einen neuen Vertrag in ner neuen Firma den ich nicht unterschreiben konnte bis ich schriftlich aus dem wettbewerbsverbot meiner bisherigen Firma entlassen war. Das knüpfte man an die Übernahme der Anteile zu einem überhöhten Preis. Die Interimskosnfiguartion des Netzes für die Übernahme habe ich sicherheitshalber finanziell auf die eigne Kappe genommen damit sie keinesfalls der Netzbetrieb gefährdet wenn die Verhandlungen stocken oder scheitern. Genüßlich verurschte man mir als Privatperson daraufhin gigantische Kosten, ließ das Netz auf meiner Interims-Infrastruktur laufen ohne mich an den den Ausgaben von mehreren tausenden Euros im Monat gegenüberstehenden Einnahmen zu beteiligen. Kurzgefasst kann man sagen daß die unglaubliche Verleumdungskampagane der Anwälte meiner Ex und meiner Ex dafür sorgte daß ich meinen Job verlor und mein Untrenehmen ruiniert war. Die Ursache waren Briefe ins Sekretariat der Bürogemeinschaft von mir und meine Partnern, die auch meine Haupt-Geldgeber waren, meine Firma war die in eine eigene Gesellschaft ausgelagerte EDV-Abteilung der Firma die neben Aufträgen der Firma meiner Partner auch noch Aufträge anderer Unternehemn bearbeitete, daher das outsourcing, Briefe in denen mich meine Ex auf 15 Seiten verleumdete, Dinge wie ich würde regelmäßg Drogen konsumieren. Die nicht funktioneirende Justiz sowei das Nicht-funktionieren der Ermittlungsbehörden sorgten dafür daß ich nichts gegen diese Scheierei amchen konnte.

05.02.2020 12:15



[0] 

20200205-1215-0-1.jpg

[1] 

20200205-1215-0-2.jpg

[2] 

20200205-1215-0-3.jpg

[3] 

20200205-1215-0-4.jpg

[4] 

20200205-1215-0-5.jpg
Systemtisches zermürben (gegen die Behörden) hilfloser Menschen mit totaler Bedrohung der Existenz, dem drohen mit Obdachlosigkeit Hunger und Vewahrlosung. („Die Bundesrepublik Deustchland ist ein SOZAILER Bundesstaat …“) Ich frag mich was mit Menschen oassiert deren Anträge negativ beschieden oder abgelehnt werden. Verhungern und Erfrieren die von der Allgemeinheit unbemerkt auf der Straße? Ist das Europa wo jeder der – vielleicht aus sehr gutem Grunde – opponiert und rebelliert (druch aushungern und efrieen lassen) getötet und durch nen süd-/osteuropa Armutszuwanderer ersetzt wird der nicht aufmuckt? Ist das Europa wo Leute die Oppostionelle Blogs betreiben oder oppostionell Poltik machen von jenen korrupten Staatsdienern gegen die sie vorgehen (sieh die zahllosen Dienstaufsichts-Disziplinar-sachen udnStrafzeiegn gegen sattdiener im Blog) zusammengeprügelt und willkürlich in Folter-Haft in Psychiatrien gesteckt werden, mundtot gespritzt werden? Ist das die unabhängige freie Presse die als Gegenleistung füpr GEZ Zwangsgebühren Lügen erzählt? Märchen von Zuwanderung ist gut fürs Land bis Feminismus/ Emanzipation brächte nur Vorteile. Lügen dahingehend Gerichte und Polizei würden funktioneren.

---

Maximilian Baehring Hoelderlinstrasse 4 D-60316 Frankfurt/M.
vorab per Fax: +49 / (*)** / ******-***
Einschreiben Einwurf

Jobcenter Frankfurt a.M.
Ferdinand-Happ-Straße 22

60314 Frankfurt am Main


Frankfurt, 05. Februar 2020


BG-Nummer: *****//*******
Ihr Zeichen: *****


Weiterbewilligungsantrag / Aufforderung zur Mitwirkung


Sehr geehrte Damen und Herren!

am 11. Januar 2020 habe ich ihnen meinen ausgefüllten Weiter-bewilligungsantrag für den Zeitraum vom 01. März 2020 bis zum 28. Februar 2021 zugesandt mit Deutsche Post Einwurf-Einschreiben Nummer RT 5528 2813 6DE laut Post bei Ihnen eingegangen am 14. Januar 2020.

Am 23. Januar 2020 erreichte mich dann ein "Aufforderung zur Mitwirkung" Schreiben datiert auf den 20. Januar 2020 von Ihnen in dem sie baten für den Zeitraum 01. Juli 2019 bis 20. Januar 2020 Kontoauszüge von Bankkonto und PayPal vorzulegen. Dem bin ich am 23. Januar 2020 mit Deutsche Post Einwurf-Einschreiben Nummer RT 5528 2957 3DE laut Post bei Ihnen eingegangen am 24. Januar 2020, nachgekommen, das Schreiben umfasste 36 doppelseitig bedruckte Blatt Kontoauszüge aus denen hervorgeht daß ich keinerlei Einkünfte erziele.

Ich habe also - wie immer - all ihre Forderungen erfüllt und frage mich nun ob der Bescheid über die weiterbewilligten Leistungen möglicherweise auf dem Postwege verloren gegangen ist (hier im Haus wo ich wohne geht nämlich ab und zu Post verloren, das wäre kein Einzelfall) weil noch keiner hier eingegangen ist. Ich frage rück weil ich nämlich nicht obdachlos werden und hungernd auf der Straße landen möchte.

Mit freundlichen Grüßen


06.02.2020 06:31



[0] 

20200206-0631-0-1.jpg

[1] 

20200206-0631-0-2.jpg

[2] 

20200206-0631-0-3.jpg

[3] 

20200206-0631-0-4.jpg

[4] 

20200206-0631-0-5.jpg
06. Februar 2020 ca. 06:31 Uhr

---

HG Unt*rt*r: Meidet Lokale die ihre Gäste umbringen wollenden (Die Sache mit R*ss*, H****k*****) oder überfallen und ausraubenden (der geraubte Nokia Communicator den mir die Firma geliehen hatte) Kneipiers („Prügel“ bei Widerbeschaffung) oder von denen die Drogen-kosnum praktizierten (frühere Cocktailbar im Hotel das später ein Altenheim wurde). Es gab auch noch andere Lokalitäten wo – soweit ich das mitbekam ohne Wissen der Wirtsleute - Drogen angeboten worden waren (Kellerbar nahe Schule) und es gab das Problem das wenn man in Dornholzhäsuer Diskotheken die Polizei rufen wollte um angeboten Drogen zu melden (inklusive Beweismitteln) die wirte das verweigerten. Es geht hier nicht um Privatpartys sondern kommerziellen Ausschank. Und es geht auch nicht um die Erpressung von Politkern durch die Süd-Osetruopa/Blakan-Mafia wie das auf Privat-partys vorkam. Es geht auch anders wie etwa die Disko am Bahnhof oder Bars am Rathaus bewiesen. Wo die Polizei absichtlich nicht arbeitet damit private Sicherheitsdienste Geschäaft machen können ist das nichts anderes als Schutzgelderpressung wobei das Schutzgeld in Form von Gebürhen/Löhnen/Planstellen für private sicherheitskräfte gezahlt wird. Das ist wie mit den Computreveiren die sich ja nicht vons lebst shcrieben sodnern im Prinzip gezühcttet Biwaffen sind. Da verdienta uch ne ganze schutzgeldindsutrie darnn die den Luet Virenschnenrabos evrkauft (nicht eiegrechnte die größere Rechnelstung die man arucht um Freiwalls, Malwaren und Virenscanner laufen zu alssen, oder dem Strom den das Frisst).

http://bad-homburg.eu/download/0-flyer-3zs.pdf (Blatt 1 und 2)
http://bad-homburg.eu/download/ressler.pdf

(Kidnapping zwecks mundtotmachen)

http://www.bad-homburg.eu/download/egmr-neu-a-foto-beleg.pdf (Seite 41-56)
http://www.bad-homburg.eu/download/Pressemitteilung.pdf

(aushungern von Zeugen zwecks mundtotmachen)

http://bad-homburg.eu/download/hasselbeck.pdf

---

Ich finde es viel, viel schlimmer daß keinen 30 Jahre nach dem Mauerfall die sed /PDS/“DieLinke“/ wieder an der Macht war. Und ich finde es ganz prima daß die Koalition aus SPD und vor allem den Grünen HartzIV zur Jahrtausendwende Gesetze erlassen hat die es ermöglichen regimekritische Arbeits-unwillige (z.B.: „Punk“er) regelrecht umzubringen per 100% Sanktion oder sie in Zwangsarbeits/Umerziehunsglager (Psychiatrien) zu willenlsoen Arbeitsrobotern zu spritzen. Daßdie Justiz Hetzjagden auf regimekritsche Väter duldet (Zwangsadoptionen) und der Überwachungsstaat haben die zduem längst die Ausmaße des DDR-Unrechts.

https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/strack-zimmermann-fdp-besser-nicht-regieren-als-von-hoecke-gewaehlt-zu-werden-68624970.bild.html

Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin die Antifa.

---

Ich versteh eden Skandal bei dieser Phrama Geschichte mit den verlosten Medikamenten nicht. Wir alle haben „in der Postcodelotterie gewonnen“ weil wir in einem, reichen Land leben, das erzählt man und immer wieder. Das bedeutet daß die Menschen die in ärmern Lädnern geboren werden nicztz in gelichem Maße am medizinschen Fortschritt teilhaben könne wie eir. Da gibt es ne Statsitik die das beweist und das ist die druchschnittliche Lebenserwartung in der dritten Welt und den Indsutrienationen. Jetzt ist es zunächst mal Aufgabe der Bevölkerung in der Dritten Welt ihre Länder selbst auf Vordermann zu bringen. Das Volk hat es bisher noch immer hinbekommen Tyrannei/Diktatur/Absolutistische Herrschaft zu beenden durch Revolutionen, siehe 1989. Man darf sich also nicht darauf berufen daß der Staat korrupt ist sondern muß dagegen ankämpfen so wie ich das jeden Tag hier mit dem Blog mache. Auch wenn „befreite“ Länder Handelspartner werden mit denen man Geld verdienen kann (siehe USA-Deutschland Marschallplan) unser Aufgabe in den westlichen Industrienationen ist es in erster Linie die Belange unserer eigenen Bveölkerung zu rgeeln. Und wann ich in ner Zeitung lesen daß 1/3 der HartzIV Empfäger in den psyhcisch krnak sind, in den Zusammenbruch gemobbt werden von den Jobcentern, und daß auch in Deutschland reiche Menschen länger leben als Arme dann glaube ich auch der „Postcode Lotterie“ Propaganda das wir „die glücklichsten Menschen der Welt“ sein müssten nicht mehr. Dann sind das plötzlich Dinge die vor unserer Tür geschehen, in einem Land wo wir Wahlrecht haben. Das ist nämlich der Unterschied zur Außenpolitik. Die kann ich nur mit dem Kanonenboot und dem Leknen der Warenhandelsströme machen. Im Inland hingeen kannich meinem Abgeordneten einen Tritt in den Allerwertesten verpassen Gestze sofort zu ädnenr, kann korrupte Amtsträger Strafnzeigen, da kann ich wirklich was bewegen als Bürger. Daher sollten wir zwar nicht aus dem Auge verleieren daß die Sterblichkeit in der dritten Welt höher ist als in entwickleten Lädnern aber in allererster Linie sollten wir und darum kümmern warum die Lebenswertung von HartzIV Empfägern und Superreichn so differiert. Denn ich galube nicht daß das Einzelzimmer mit Wanne satt dem Mehrbettzimmer mit Dusche im Krankenhaus das privat Vericherte oft zubuchen wirlich Einfluß auf die Therpie hat. Und wenn der zugebucte Chefarzt so vile Besser ist als seien Untergegebenen, dann haben wir ein Ausbildungsstandproblem in der Ärzteschaft. Es gilt also heruaszufinden wo die Unetsrchiede der medizinischen Versorgung von Arm und Reich liegen. Ich glaube der Untershied in der Lebenswertung liegt eher da dass Gutverdiener weniger riskante BüroJobs machen, bei denen weniger Areistunfälle passieren.

https://www.bild.de/politik/kolumnen/kolumne/medikamenten-lotterie-von-novartis-umstritten-aber-zulaessig-ein-kommentar-68601914.bild.html
https://www.southpark.de/clips/164373/man-hat-ne-heilmethode-fur-aids-gefunden

Es geht hier nicht so so sehr darum daß das teurere Zyprexa weniger Nebenwirkungen hat was die Veschwerdefreiheit im Alltag angeht als billigere Medikamente sodnern darum daß auch Zyprexa die Lebenserwartung deutlich verkürzt. Was die Qualität von Medikamenten angeht die Private Kassen zahlten, gesetzliche aber nicht. Es geht hier noch um was ganz anderes. Hinter dre Frag was darf ein kranaker Mensch kostet verbigt sich die Nazi – Ideologie der „Ballsatexistenzen“. Also was kostet es uns als Gellschaft wenn ein errbhindertes Kidn geboren wird daß nie arbeiten kann aber einen un- glaublichen Aufwande verursacht finanziell gesehen. Euthanasie ist bei der Abtreibung erlaubt. Wenn die vom Jobcenter Luetn wir mir mit 100% Sanktion SozaillLeistunegn verwiegern wollen weil siemir Krankheit unetrstellen dann ist auch das Euthansie. Wer krank ist soll verhungern satt uns auf der Tasche zu liegen. Don Alphonso von der Faz nannte das „sozialverträgliches Frühableben“.

https://www.depression-heute.de/zyprexa-olanzapin-eli-lilly-1-2-millarden-dollar-fuer-einigungen/

http://blog.sch-einesystem.de/ARTICLE/2020020512150/
http://blog.sch-einesystem.de/ARTICLE/2020020412000/
http://blog.sch-einesystem.de/ARTICLE/2020012800150/
http://blog.sch-einesystem.de/ARTICLE/2020013005410/

06.02.2020 09:00



[0] 

20200206-0900-0-1.jpg
Seit für jeden Streikenden ein Süd-Osetruopäischer Streikbrecher bereitsteht der von Verlagerung der Produktion ins Ausland profitiert funktioniert der politische Kampf nicht mehr. Da ist seit der EU-Osterweiterung die als direkte Folge die Finanzkrise hatte. Wenn dort wo Deutsche aus geutem Grund sagen zu dem Preis mache ich das nicht / für den Hungerlohn arbeite ich nicht (weil man hier in Dsucthland aufgrund de rhohen Lebsnhaltunsgkosten von solchen Beträge nicht existieren kann auf Dauer) scheinselbetändige armutszunderende Sozialstandrd- und Lohndumper einspringen dann ist das Land in kürzester zeit kaputt so wie nach der desaströsen Ära Merkel. Ich fasse es nicht daß Ausländer armutszuwandern dürfen so lange es noch einen einheimschen Oadhclsoen gibt, dememachen sie druch ihre Zsuatznachfrage nämlich den Wohraum zu teuer und stretig. Ich fasse es nicht daß deutsch Arbeistlos beleiben die den Staat um die 1000 Euro im Monat kosten in Ballungsgebieten wenn Armutzunderer diese vom Arbeitsamrkt verdrängen und dank Lohndumping dabei allenfalls 500 Euro in die sozialen sicherungs-system einzaheln. Hätte man den Deutschen beschäftgt wäre das sofort ein Arbeitsloser weniger, beschäftigt man Zuwanderer bleibt die Arbeistlsoigkeit hoch und derWwohnraum knapp. Und auch wenn der Steuern/Sozialabgaben zahlt bleibt das im Beispiel ein Defizit von 500 Euro. Arbeitet der Deutsche dann zahlt er auch 500 Euro ein aber die sind dann Plus für die Sozialkassen denn erliegt dem Staat nicht mehr auf der Tasche. Das macht ein Plus von 1.500 gegenüebr einem Minus von 500 Euro im Rechenbeispiel. Damit sich Zuwnaderung lohnt müssen Zunderer entweder die Jobs machen die keiner machen will oder so viele Verdienen daß sie von dem was sie in die Sozailkassen einzahlen sowohl den Bau zusätzlichen Sozialwohnungen fianzieren als auch eien kompletten HartzIV Satz für den deutschen der ihretwegen arbeistlos bleibt PLUS dem was der Deutsche einegazhtl hätte wenn er den Arbeistplatz bekommen hätte. Armustzunderung ist ein reines Verlustgeschäft. Wer Zudnerern Auftsiegsshancen einrämt sorgt dafür daß die eigenn Kidner shclchtere Chancen auf guet Jobs haben. Ich frage mich immer wer solche Gesetze amcht die nicht im Intersse des deutschen Volkes sind. Die dienen nur der reduktion dr abristlosigkeit in den Lädenrn aus deen die Armustzunderer kommen. Eiegntlich müssten usnere Pollitker doch Gestze machen im Interesse der biodsuctehn Wähler und nicht der auslädsichen Nichtwähler. Was läuft da schief? Ich will nicht merh Zunderung sodnern besser Ausbildung. Als ich dem Jobcneter egsgat habe wenn ich Arbeitslos bin könnt ich ja mein weege Vollzeit-Beruftätigkeit abgebrochens Studium zuende bringen dann könne ich am Abristmarkt einen hohen Lohn udndamit hohe Steuer-Sozail-abgabeneinküfte fr den Staat erzielen hat amn mich abghalten, wollte mich sattdessen lieber zum Erzieher (der seine eigeen Kidne rnicht sheen darf) oder hausmsietgehilfen usmchulen(lustknapben vom vegrelatiegr hausmsietr), weit unter meiner Qualifikation. Wer arbietn will idnem er was produktioevs für die Gesllchaft amcht wird ausgberemst und behidnert. Es werden Leute in Forbildunsgamßnahmen gesteckt wo sie Bus- Und Bahnfahren lernen sollen um zu Bewerbungsgesprächen zu kommen. Allerdings iehtd as nichtso aus daß die Shculungsleietr die Btreoffneen zu Gause abholen um ihnen dann zu zeigen wie sie anden Schulungsort kommen sodnern die müssen Bus und Bahn beriest erfolrgeich genutzt haben um am Ort wo diese Schulungs tattfidnet einztrefefn. Da ist rausgeworfenes Steurgeld. Betrug. Korruption.

06.02.2020 09:30



[0] 

20200206-0930-0-1.jpg

[1] 

20200206-0930-0-2.jpg
Erst spritzt man die Lute zuz Krüppeln, nimmt ihnen dann BEHIDNERTENDISKIMINEREND die Kinder weg begrüdet damit daß sie sinngemäß ja im Rollstuhl sitzen, angeblich zu krank sind, und verlangt dann aber von ihnen und dafür sind sie dann plötzlich gesund genug daß sie sich ausbeuten lassen und zwangs-arbeiten. Das verstehe ich nicht. Entweder man ist zu krank um tauglich für ein normales Leben zu sein, oder man ist gesund, dann darf man einem aber auch keinerlei Rechte vorenthalten. Das ist wie bei Unterhalt. Es gibt Väter die wollen lieber Karreiere amchen als Kidner großzuziehen, die müssen dann eben für die Kiderbetreuung Geld zaheln, den Unterhalt. So wie ne Mutter die Karriere machen will ja auch Geld an die Kita zahlen muss. Wolle nsie die Kidner aber lieber selbst IN EIGENLSITUNG großzeiehn, ewta weil die Mutter ne durchgeknallte estorsiche Sekten-Psycho mit Kontakten ins BDSM/Sado Maso Miliez ist und sie Schaden fürs Kind befürchten, dann liegt da kein Einverständis mehr in Arbeitsteilung - Mutter Erzieht/Vater geht Geld verdienen- vor sondern dann kidnappt die Mutter das Kind um Geld/Unterhalts-leistunegn zu erpressen die ihr nicht zustüdnen wenn das Kind ganz in der Obhut des Vaters wäre. Wenn ich als Vater für die Betreuung meines Kindes zahlen soll dann will ich mir aussuchen dürfen WEN ich mit dieser Dienstleistung beauftrage damit die Erziehung in meinem Sinne erfolgt. Jeder der mit eienr Kita-Erziehrin unzufrieden ist kannd ie kita wechseln, wieso darf man die Mütter die shciße abauen nicht gabuso einafch auswechseln? Immerhin haben mütter ja keinerlei Probleme damit ihren neuen Stecher als Vaterersatz darzustellen. Was Du nicht willst das man Dir tut ...

Es geht darum Jemanden zum KRÜPPEL zu machen um ihn dann aufgrund der Behinderung DSIKRIMINIEREN zu können.

06.02.2020 10:30



[0] 

20200206-1030-0-1.jpg

[1] 

20200206-1030-0-2.jpg
Ich krieg endgültig das kotzen. Hier wird wird die biodeutsche Bevölkerung drangsaliert und zwar weil es Auslädner gibt auf die man Rücksicht nimmt. Will heißen: Ohne Ausländer die sich diskriminiert fühlen könnet der Mann sagen was er will. Sein Redefreiheit wird nur deshalb eingeschränkt weil es Auslädner gibt. Jetzt frag ich mich doch so langsam wer hier wen beeinträchtigt. Volksverhetzung sieht anders aus. Volksver-hetzung ist wenn man das Volk dazu aufruft arbeistlsoe Deutsche ver-hungern zu lassen weil sie nicht arbeiten um sie durch Ausländer zu ersetzen die arbeiten. Das ist Volksver-hetzung. Denn da geht es darum einer Bevölkerungs- Gruppe die hier heimisch ist Schäden zuzufügen. Da wird eien Gedankengut schürt wer arbeitet sei mehr werr als der der nicht arbeitet. Was an solche einem offen-sichtlich missglückten scherzhafter Bemerkung Volksverhetzung sein soll verstehe ich nicht. Wo hat er denn das Volk aufgerufen irgendwas zu tun? Deustche sollen in den Knast ver-schwinden damit sich Zwanderer hier uneghidnert ausbreiten können. Das soll „im Sinne/Namen des Volkes“ geschehen? Bei Zunderern die sich als Bauhilfsarbeietr betätigen muss man sich – weil sie teilweise die Deutschsprachig Beschriftungen nicht lesen können und die einheimische Technik teisl nicht kenenen – eher wirklichfragen ob sie nicht ne Gefahr für die allegeminheit darstellen, wenn sie verrsehentlich den Gasanshcluß ans Wassrrohr anflanschen. Hier im Haus wo fast nur Auslädner wohnen wurdne ejdenfalls wahllos Löcher in Kaminschächte gebohrt (Gefahr des Austritts heißer Abgase) um Antennenleitungen für Sat-Parabolspiegel zu verlegen die den Empfanga uslädsicher Fsrhenprogarmme ermöglichen.

https://www.stern.de/panorama/wegen-fluechtlingshetze-im-netz--familienvater-zu-sechs-monaten-verurteilt-9123012.html

Die Wahrheit ist: Deutsche die etwas gegen Sozialstandard-/Lohndumping und Wohn-raumfehlbelegung durch Armutszuwanderer- Wohngemeinschaften (sieben Mann in der 20qm Einzimmerwohnung) sagen werden von denen fast zu Tode gewürgt weil diese um ihre Einnahmen fürchten

06.02.2020 11:00



[0] 

20200206-1100-0-1.jpg

[1] 

20200206-1100-0-2.jpg

[2] 

20200206-1100-0-3.jpg
Die vom Jobcenter sind vollkommen wahnsinnig geworden. Ich gebe Geld von meinem HartzIV/ALG2 aus. (An einen Internet-Provider für mein Blog). Jetzt unterstellen sie mir ich hätte zwo Konten wobei ich das HartzIV vom einen auf das andere umschichten würde. Das stimmt nicht nur nicht, es ist auch irrelevant weil ich ja keine Einnahme erziele. Und nur die wäre relevant. Da geht es einzig und allein darum auszuspionieren wo meine Blog-Server stehen, Kundenummern und die Namen der Provider. Hätte ich das Geld in Pr0n gesteckt oder Gewerkschafts-beiträge dürfte ich es schwärzen, da es aber politische Arbeit per führene iens Blogs ist darf ich es nicht.



06.02.2020 13:15



[0] 

20200206-1315-0-1.jpg

[1] 

20200206-1315-0-2.jpg

06.02.2020 17:30



[0] 

20200206-1730-0-1.jpg

[1] 

20200206-1730-0-2.jpg

[2] 

20200206-1730-0-3.jpg

[3] 

20200206-1730-0-4.jpg

[4] 

20200206-1730-0-5.jpg
Maximilian Baehring Hoelderlinstrasse 4 D-60316 Frankfurt/M.

vorab per Fax: +49 / ***** / ******-***

Einschreiben Einwurf
**** *******
Jobcenter Frankfurt a.M.
Ferdinand-Happ-Straße 22

60314 Frankfurt am Main


Frankfurt, 06. Februar 2020

BG-Nummer: *****//********
Ihr Zeichen: *****

Weiterbewilligungsantrag / Aufforderung zur Mitwirkung / Ihr Schreiben vom 03. Februar 2020 wegen anonymisierter Kontoauszüge

Sehr geehrte* **** ********!

am heutigen 06. Februar 2020 bin ich zwischen 12:30 und 13:00 Uhr bei *** **** von der Suizidprävention des Stadtgesundheitsamtes gewesen um von dort aus mit ihm zusammen telefonisch einen Termin bei ihnen zu vereinbaren. Es ging dabei um ihr Schreiben vom 03. Februar 2020 hier eingegangen am heutigen 06. Februar 2020 in dem sie bei den von mir eingereichten Kontoauszügen bemängelt hatten daß diese teilweise geschwärzt sind weil ich nicht möchte daß sie sehen können bei welchen Provider die Server angemietet wurden auf denen ich mein Regierungs- und Jobcenterkritisches Blog betreibe das wohl stellen-weise vom Fernsehen für Scripted-Reality Soaps wie "Hartz und Herzlich" als Quelle genutzt wird. Außerdem betreibe ich eine Internet-Präsenz zum Thema Datenschutz, den zentral-bank.eu Proxy. Mein berufliches/r Fort-kommen/Wiedereinstieg hängt nämlich von Gesetzgebungsvorhaben zur Internetzensur ab weshalb ich da politisch aktiv bin. Unter anderem klebte ich daher "Freiheit statt Angst" Demoplakate für spätere Kandidaten der Piratenpartei. An ihrer Callcenter-Hotline vertröstete man uns dahingehend dass man sich wegen eines Termins melden würde. Um ca. 13:10 haben Sie dann - ich war gerade auf dem Rückweg nach Hause, bei mir auf dem Handy angerufen und wir haben verabredet dass ich am

*********** *** ***. ******* ****
******* ****** ** ****** *** (*** ***:** ***)

*** ***** *** *** ******************* **** ** *** ******** komme.

*** ***** bringe ich (als Beistand) mit.

Außerdem habe ich heute an der Rezeption des Jobcenters vorab eine Kopie eines Zeitungsartikels abgegeben in dem über meine politische Arbeit berichtet wird.

Mit freundlichen Grüßen

---


Maximilian Baehring Hoelderlinstrasse 4 D-60316 Frankfurt/M.

vorab per Telefax: +49 / **** / ***-*****

***** *** *****
Stadtgesundheitsamt
Breite Gasse 28
60313 Frankfurt am Main

Frankfurt, 06. Februar 2020





Mein Vorsprechen vom 06. Februar 2020, ca. 12:45 Uhr wegen Jobcenter
Termin ** ********* **** ***. ******** *****, ca. **:** Uhr


Sehr geehrte* **** *** *****!


wir hatten heute gegen 12:45 Uhr bei Ihnen im Haus mit dem Jobcenter telefoniert will die bei der Bearbeitung meines Weiterbewilligungs-antrages zicken so dass ich ab März ganz ohne Geld dazustehen drohe.
Nachdem ich heute gegen 11:00 Uhr den Briefkasten geöffnet und darin das Schreiben des Jobcenters vorgefunden hatte, hatte ich bei Ihnen angerufen und wir hatten uns darauf geeinigt dass ich bei Ihnen vorbei-schaue.

Auf unser Telefonat mit der Callcenter-Hotline des Jobcenters hin meldete sich als ich auf dem Rückweg nach Hause war ein************** angerufen. Das weitere entnehmen Sie dem beigefügten Schreiben *** *****.


Mit freundlichen Grüßen


07.02.2020 05:47



[0] 

20200207-0547-0-1.jpg

[1] 

20200207-0547-0-2.jpg

[2] 

20200207-0547-0-3.jpg
Oh, ist die Heizung schon wieder eine Woche am Stück gelaufen? Da wurde es wohl mal wieder Zeit für eine neue Sabotage-Abschaltung. Immer in der Zeit wo normale Leute Duschen - nämlich morgens – die Arbeiten gehen oder Termine bei Behörden haben. Erinnert mich an den Klinikhhausmeister Hett der mich sexuell missbraucht hat im Zivildinst. Der shcaltet ner alten Dam genau zu dem Termin das Wasser im Bad ab wo der Richter kam um Sie wegen eines Entmündigunsgevrfahrens zu begutachten. Das erinnert mich and en kriminellen Herrn Bielling aus Gießen wo ich unschuldig in U-Haft saß, der drehte da bei der Nachbarzelle auch am Wasser herum. Dazu am dann noch daß einer der Pförtner G*jic der alten Dame das Telefon gesperrt hatte weil dadruch dass diese versucht hatte Anwälte zu bekommen immense Telefonkosten aufgelaufen waren. Dann hat Frau Ol*ncz*k von der Verwaltung – die mir immer eien karnekevricherunga ufnlötogenwolkte die ich nicht habenwollte, ich wollt lieber ganz normale Truppenärztliche Versorgung wie meien Leidensgenossen beim Bund - verweigert daß die Dame sich per Fax ans Gericht wenden durfte. Und den Postweg ihres Einschreiben-Briefes ans Amtsgericht verzögert wieder Hausmeister Hett, das weiß ich weil ich an dem Tag ne Doppelschicht abzuleisten hatte (morgens auf Station, abends an der Pforte) und er die ausgehende Post erst einen Tag später mitnehmen wollte wobei ich selber ja die Klinik nicht verlassen konnte weil ich von Morgens bis abends im Eisnatz war. Ich frag mich ob da Kurdirektorssohn Br*ckm**r dahintersteckt. So wie als mich die Kinder des Mieters unsrer Liegenschaft Kappesgasse, da gab es einen ein Herr S**g*rs, mit Gewalt und Verleumdung zu erpressen versucht hatten ihnen den Mietvertrag zu ändern. Der Mieter und seien Balkan-Lebensgefährtin hatten sich nämlich ein Haus angemietet was für sie zu groß war weil sie wollten daß das Sozialamt es ihnen zahlt. Der Mieter S**g*rs, der handwerker der das Geländer baute im zwoten Haus, einem Neubau, meiner Eltern ahtte egsagt er wolle das Ahus miten und war ein Freudn des Instllateurs der in der selben Straße wie meien Leternwohnte, M*y*r und der wer ein guter Bekannter meisn Vaters. Der hatte den Schlosser der das Geländer gemacht hatte als Miter emfpohlen, der sie zuverlässig, Dessen Handwerker hatten beim Einbau einer Wasser-Pumpe gepfuscht. #ImmoSchneider #MetallegescllschaftAG

07.02.2020 08:30



[0] 

20200207-0830-0-1.jpg

[1] 

20200207-0830-0-2.jpg

[2] 

20200207-0830-0-3.jpg
WARNING: DO NOT INVEST IN GERMANY

Ich glaube nicht an Zufälle. Dahinter verbirgt sich eine Mafia korrupter Handwerker, Süd-Osteuropa und Balkan-Armutszuwanderen sowie Junkies und Drogendealern die Immobilienbesitzer enteignen, die Firmen, soagr ganze DAX-Konzerne durch Fake News Aktien-kursmanipulation der GEZ Medien in den Ruin treiben. Um das zu vertuschen entführen sie Kinder um die Ziuegn zu erpressen. Egshcütztw erden sie von korrupetnSielschaften in Ermittlunsgbehörden, Jutiz und Politik. Daß die Lügenpresse im Gegenzug für GEZ Zwangsgebühren nur Müll erzählt erwähnt ich bereits. Im OLG Bezrik Frankfurt regieren Rocker/Zuhälter.

Und dann haben wir da noch die scienotolgyartige Reiki Sekte und „Ex Frauen“ mit ihren verziogenen Gören die versuchen Unsummen an Geld zu erpressen die nicht nur nicht vorhanden sind sodnenr auch für den Fall daß es sie gäbe ihnen nicht zustehen würden. In Deutschland ist es erlaubt siehe § 1684 (4) BGB daß amn das Kidn so lange gegen den Vatre aufhetzt bis es keien Kontalkt mehr will. In der überwigenden Anzahl der andern EU-Ländern wandern Frauen für sowas ewig als Sttrafgefangene Insassinnen in den Knast. Nicht zu vergssen daß der fühere Freund meienr Ex Partys im BDSM/Sado-Maso Milieu organsierte und dann auf mysteröse artudn Wies ums laben kam. Alles keien Kidenswohlgefährdung sagt das Gericht. Und Gutachter von denen die faseln habe ich auch niemals gesehen. Väter werden ganz gezielt in den suizid gehetzt um ans Erbe der väterlichen Familie zu kommen. Villeicht wollten die ja das Haus inder Kappesgasse ergaunerne. Zwi meir Bekannten Tim und Alskandra haben mir sowas ind er Richtung gesagt, außerdem wollten sie natürlich an die Auftrage meisn Unternehemns ran, der Fruedn meienr Ex arbeietet fr diekonkurrenzt, genau wie zahlreiche ihrrer Bekannten.

08.02.2020 06:00



[0] 

20200208-0600-0-1.jpg
#MetallgesellschaftAG / #ImmoSchneider Wer wie ich in ner Riehenhaussidlung in eiem Ballunsgebiet großgeworden ist woe die Häser alle unegfähr gleich sind und das gleiche gekostet hatten erlebt danna nche iegen Jahren wenn die ersten ihre Häser wieder abstoßen (Scheidunge, Berufsbdinget Umzüge) daß es die Immobilien im Wert enorm steiegn. Wer ein Haus für sagen wir 100.000 Euro kauft bringt nehmen wir mal an 20.000 Euro Eigenkapital mit und fianziert 80.000 Euro üer een Kredit. Verkauft er das Haus 10 Jahre später bekommt er plötzlich einen Erlös von 120.000 Euro. Also 20.000 Euro mehr. Das bedeutet daß 20.000 Euro Wertgewinn bei den Banken als totes Kapital herumlagen die ganze Zeit. Im Prinzip kann man also sagen daß das Haus – der wertvsteigerung beim wiederveräußernwegen – berist abgezhalt ist wenn vpm Kreidt nur 60.000 zurückgeführt sind, den wenn die Bank es verstegeern läßt im Kreditausfallfalle bekommt sie ja nicht die ursprünglich aufgenommenen 100.000 für die es als Sicherheit dient sondern 120.000 das beduetet dies 20.00 Eigenkaptial + die 20.000 Wertsiegerung plus die abgezahlten 60.000 amchen berist die 100.000 aus für die der Kreidt aufgenommen wiurde. Die Wersteiegrung ist also soeganntes totaes Kapital, das wonach Aktionäre und Buchhalter imemr suchen, das die Bank dazu benuzt damit Renditen zue rzehen wie mit eienr spareienlafge. Die Gewinne die dort esnetehn bekomemna lso Aktionäre oder Kpitalanlager. Mit andern Worten. Die reich Oma mit ner hohen Lebsnarbeistezit in der sie viel Sparen konnte bekommt für ihr sparbuch hohe Zinsen die die junegn Letren die ein Eigeneheim fianzeiren ebzahlen. Und zwar als anstrengunsg-freies Einkommen für da s die jungen Eltern schuften. Für die Häser auf dem Land in unattraktiven Lagen oder lAgen mit Wretverlust wie Bonn nahc dem Wegzug der rgeierung änder sic nichts. Denn die Wertsteigerung als Risikopuffer betraf stets nur de Ballunszentren. In den Balluinsgzentren herrscht nun erhähter Bedarf an Wohnung, das zeiegn die Indikatoren Bevölkerunsgdichte je Fläche und Fläschnemäßige ausdehnung der städte. Auf der gelciehn Fläche wohnen imemr mehr Einwohner, imemr mehr Fläsche wird versieglt also bebaut. Hier könnet die Rgeierung zsuchlagen und den Risikopuffer der Banken, das tote Kapitalder wertseigerug für sozailen Wohnunsgabu aktivieren. In den attraktiven Lagen, würde dann mhr gerbaut wredne könen als bisher. Druch eien enfachen buchalterischen Trick. Der Staat könnte mit Bürgschaften den Wertzuwachs in Ballunsgräumend en Krdigbenern egenüber absichern garantieren und so das bauen in Ballunsgebieten, dort wo Owharumd rigendn benötogt wird, evrbilligen. Darum ging es. Vile Untrenehemn haben ihre Mitarbeiterwohnungen und Werkseigenen Arbeiter-Siedlunegn zu Geld gemacht um die geannten Wretsteiegrungen als Gewinnmitnahme zu realisiern. Ich meien der staat sichert alle möglichen Geshcäfte ab, etwa druch Hermes-Bürsgchaften. Darum ging es.

08.02.2020 07:00



[0] 

20200208-0700-0-1.jpg

[1] 

20200208-0700-0-2.jpg
#Antismeitimsmus? / #BeschneidungsDebatte Ich habe mich gegen MÄNNLICHE rituell-religiöse Genitalverstümmelung (Beschneidung) eingesetzt weil ich erreichen wollte das ein Gesetz geschaffen wird das regelt das Kinder von ihren Eltern nicht mehr durch Religiösen Wahn geschädigte werden dürfen. Daraufhin hagelt es Strafanzeigen von Zentralräten und illegale Inhaftierungen wo mir unter massiven Drohungen nahegelegt wurde ich solle kein Politik mehr machen sonst würd man mich entmündigen wogegen ich 24 Tage lang – bis zur Freilassung- hungerstreikte. Mir ging es um etwas anders als Judenhass: Zur endgültigen Trennung von der Mutter meiner Tochter kam es als diese mir eröffnete sie wolle mein Kind gegen meinen Willen in die scientologyartige- Schneeballsystem-Sekte der Kidnesgroßmutter hineinerziehen und damit ich das nicht verhindere und das Kind aufgeklärt humanistisch atheistisch erziehe, mir kein Sorgerecht zugestehen. Sie begann jeglichen Kindeskontakt sofort zu unterbinden, bahuptet plötzlich, ich sie gar nicht Vater meines Kinds was sich als Lüge herausstellte, ich habe mein Kind über 18 Jahre lang nicht zu Gesicht bekommen, brach absolut unglaubliche Verleumdungskampagnen vom Zaun über die sie mein Unternehmen in den Ruin und mich in die Arbeitslosigkeit trieb. Eine fast deckungsgleiche ähnlich Geschichte hat Joachim Hüssner in seinem Buch „Ein Weg hinters Licht“ aufgeschrieben wo es ebenfalls um ein durch die Reiki-Sekte entführtes Kind geht und eine Mutter im gefährlichen Esoterik-Wahn, wo der Sektenguru dann auch darüber bestimmt mit wem sie Beziehungen/Ehen zu führen habe und wem nicht wobei Sektengegner auch wenn sie Väter gemeinsamer Kinder sind natürlich ausgeschlossen sind. Da gehet als also durchaus auch darum wie die Sekte in die sexuelle Selbstbestimmung erwachsener Menschen einzugreifen versucht. Da die Mehrzahl der Kinder in Deutschland christlich getauft werden würde eine Reglung in der es statt evangelischem oder katholischem Reigionsunterricht von der Grundschule ab einen vergleichenden Ethikunterricht der alle großen Weltrelgionen behandelt geben und die Kinder würden später selbt entscheiden ob und wlecher Religion sie beitreten würden. Da würde aller Voraussicht ach dazu führen daß Kinder deutscher Christen die auch mit den Ideen andere Weltrelionen vertraut gemcht wurden sich möglicherweise nicht wie Eltern es vorherbestimemrn würden christlich taufen und dann konfirmieren lassen sondern auch Zuwachs für andere Religionen bedeuten der aus dem christlichen Lager abwandett. Eben weil die Kinder sich anders entscheiden könnten als die Letren es vorbestimmen wollen. Daher und weil ich mich gegen Benachteiligung Zwansgsterilisationen und schleihenden Psychopharmak-giftmord an Psychiatriepatienten mit Erb-Karnkheits-Diganosen wehre wie er allein in Hessen zur NS-Zeit zigtausendfach geschehen ist, und auch Juden wurden ja zur NS-Zeit opfer gezielter Ausrottung unerwünschter Bevölkerunsgruppen mit bestimmten gnetischen Merkmalen, dachte ich der Zentralrat de Juden würde mein Anliegen – Kampf für per Erbanalage/Genen diskrimierte - vielleicht teilweise unetstützen weil sich theoretisch auch die Möglichkeit ergäbe daß Kinder christlicher Eltren zum Judentum beitreten wenn man den Kindern die Wahl der Religion selebt überlässt. Außerdem hatte ich mich stets für die Rückgabe enteigneten jüdsichen Besitzes auch in den ehemaligen Ostgebieten strakgacmht.

http://reiki-direkt.de/huessner/ http://reiki-direkt.de/
http://take-ca.re/tc.htm http://dynip.name/nazisrtf2.htm
http://take-ca.re/download/egmr-neu-a-foto-beleg.pdf (S. 41-56)


08.02.2020 08:00



[0] 

20200208-0800-0-1.jpg
(ANFÜHRUNGSZEICHEN OBEN)
"HOCHGESTELLTE PERSÖNLICHKEIT"
(ANFÜHRUNGSZEICHEN OBEN)

Was die Herren aus dem Schülerzeitungsvorstand angeht muß ich diese hinsichtlich von Wahlen enttäuschen. Sie werden von mir nicht entlastet daher keine Neuwahlen. Hintergrund:die Causa Casa #Metallgesellschaft und Liegenschaft meiner Eltern #Kappesgasse sowie wer den linksradikalen Informant-Besuchern Geld für Drogen leihen musste #RealityBitesSnickers #Schtonk Ich gehe nicht davonaus daß es zu Entlastungen kommen kann.

ICH HALTE NICHTS VON ABGNÖTIGTEN (§ 123 BGB) UNTERSCHRIFTEN. INSBESONDERE AUCH IM GESCHÄFTLICHEN BEREICH.

Das Reihts ich nahtlose ein in meine allgemeien Medienschelte. Da wird aus extrem wenig und dünner Indizienlage extrem viel Bullshit generiert, Feministinnen erpressen Männer (#Lewinsky und Nachahmer), Friedensbwegte und Ökos die Industrie und alles die Medien sind ein Kartell mit Gewerkschaften, Kirchen und Parteien im Hintergrund (Rundfunkrat) wo jeder bei jedem abschreibt aber kaum jemand wirklich Recherche betreibt dudn as im Falle der GEZ auch noch zu Zwangsgebühren Es werden nicht Verhaltensmuster angeprangert sondern man zieht Personen und Firmen oder Institutionen gezielt in den Schmutz. Die Hetzjagden auf #Barschel *) zeigen deutlich was läuft, für ne gute Schlagzeile gehen Medienschaffende durchaus über Leichen. Von feindlicher Kriegspropaganda die als Regimekritik verpackt über die Sender geht mal ganz zu schweigen.

*) Comedian Harmonists: Handkuss/Fisch

08.02.2020 09:00



[0] 

20200208-0900-0-1.jpg
Banken machen – abgesehen von der Abwicklung des (elektronischen) Zahlungsverkehrs (Überweisungen etc.) – im Prinzip nichts anderes als Geld anzumieten (bei den Sparern) und teurer (bei Kreditnehmern) wieder weiterzuvermieten.

09.02.2020 06:45



[0] 

20200209-0645-0-1.jpg

[1] 

20200209-0645-0-2.jpg

[2] 

20200209-0645-0-3.jpg
Als ich gestern „Mängelexemplar“ (Film von Sarah Kuttner) sah wurde mir klar daß an den Statistiken das HartzIV seine Opfer krank macht möglicherweise was drann ist. Am Anfang, vor dem Zusammenbruch und der Trennung steht der Jobverlust, die aus der Arbeitslosigkeit resultierenden Existenzängste (es gibt da eine Stelle mit „wer zahlt dann meine Wohnung“) dürften der Auslöser des Zusammenbruchs sein.

Die depressive Mutter die ihre Kind schlägt, und das laut Therapeutin die Seele tragende Säule des wegfallenden Arbeitsverhältnisses die sich auf die Beziehung auswirkt.Vom Mann wird bei der traditionellen Rollen- verteilung erwartet daß er die Frau mit durchfüttert aber wehe die Frau soll den Mannversorgen oder beide rutschen druch eine Arbeistlsoigkeit in eine HartzIV Bedarfsgemeinschaft und die Frau soll umgekehrt von ihrem Einkommen abgeben. Da ist die Einkommensoptimierung wichtiger als die Liebe“ (O-Ton: einer Ex-Freundin mit einem HartzIVer den ich mit enrähren muß will ich nicht zusammen sein, sowas hatte ich schonmal“).

https://de.wikipedia.org/wiki/M%C3%A4ngelexemplar_(Film)
https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1184437244-maengelexemplar

Wer versucht andere gegen ihren erklärten Willen in irgendwelche sinnlosen alles nur noch massiv verschlimmernden Therapien hineinzuhetzen (die schlußendlich auch dafür sorgen daß die Berufs-Aussichten jemandes mit psychiatrischer Vorgeschichte auf dem Arbeits-markt schlechter sind) oder sich mit den Mitteln öffentlichen medialen Drucks zu Wehr zu setzen (Gustl Mollaths wird nie wieder einen normalen Job finden oder ne normale Beziehung führen können aufgrund seines unfreiwilligen Promi-Status) muß damit rechnen daß die Betroffenen sich in letzter Konsequenz umbringen um zu verhindern gegen ihren Willen therapiert zu werden. Aber das ist ja gewollt denn bei Suizid-versuchen die missglücken kann man Leute ja zwangseinweisen. Man kann also mit definitiver Sicherheit sagen daß das in Suizidversuche hineinhetzen Absicht ist um die Leut so weidwund / Therapiereif zu schießen wobei man ganz klar in Kauf nimmt daß die Suizidversuche (ein Problem weniger) erfolgreich sind. Das ist staatlich organsiertes Mobbing/Stalking.

„Der Markt Machts“ Seit wir – damit Zuwanderer per Portemonnaie – bei uns mitentscheiden können was sie ohne Wahlrecht im Bundestag nicht konnten – mein Lieblingsbeispiel ist daß ein ausländischer Käufer eines deutschen Produktes („ist das mit Ökostrom produziert?“) oder ein Gastarbeiter mit Job der nach ein paar Jahren wieder weg ist sich aussuchen kann ob er teureren Ökostrom für den mit Wasserkraftwerken und Windrädern dauerhaft die deutsche Landschaft verändert wird oder billigen Atomstrom nimmt wobei die einheimische Bevölkerung dem Risiko eines GAUs ausgesetzt wird während der HartzIV Empfänger keine Wahl hat weil er nicht genügend Geld hat einen teureren Tarif zu kaufen er kann also nicht in gleichem Maße mitentscheiden wie der Gastarbieter obgelich er mehr betroffen ist - dem Neo-liberalismus fröhnen wird alles der Messbarkeit in Geld untergeordnet. „Bad Banks“ zeigt das selbe Prinzip, es geht um darum totale Rücksichtslosigkeit gegenüber den Mitmenschen zu praktizeiren. Wie Pessoa im Buch der Unruhe der seinen Hilfsbuchhalter in der Wirtschaftskrise sagen lässt er sei ein „nichts, werde niemals etwa sein “ so wird Figur Liekamm angebrüllt „du bist nichts“. Pessoa bemängelt daß hinter Zahlen Menschen stecken: will sagen Optimierungen/Einsparungen zwecks Profit-maximierung (für Superreiche oder die Pensionsfondsvemögen der Älteren die vom Ölboom profitiert haben daß man sich über Umwelt/Nachhaltigkeit kein Gedanken machte) also menschliches Leid vieler (Arme/Arbeitslose) verursachen. Das ist ja genau der Grund warum ich mein BWL Studium geschmissen habe und auf Germanistik umsattelte (ich betrieb mein Studium nebenher zum Spaß). Weil ich als jemand der damals schon genügend Berufspraxis hatte nicht einver-standen war mit dem was da asozailerweise an Unis gelehrt wird.



09.02.2020 10:30



[0] 

20200209-1030-0-1.jpg

[1] 

20200209-1030-0-2.jpg
men der Zusammenarbeit sowohl mit der Linkspartei als auch mit der Alternative für Deutschland ab."mmerhin zwotstärkste Kraft. Die CDU hat immer gesagt sie würde mit sed /PDS/“Die Linke“/ niemals zusammen regieren. Genau wie sei es von der AfD gesagt haben. Jetzt soll der Wortbruch mit dem Ramelow von sed /PDS/“Die Linke“/ ins Amt befördert wird besser sein als der Wortbruch mit dem die AFD eeen Minderheiten-regierung unter FDP Führung toleriert hätte?

"Die CDU Deutschlands lehnt Koalitionen und ähnliche Formen der Zusammenarbeit sowohl mit der Linkspartei als auch mit der Alternative für Deutschland ab." 31. Bundesparteitag der CDU, Hamburg, 07.-08.12.2018

https://www.cdu.de/system/tdf/media/dokumente/sonstige_beschluesse_31_parteitag.pdf
http://www.wahlrecht.de/umfragen/landtage/thueringen.htm

09.02.2020 11:00



[0] 

20200209-1100-0-1.jpg
Bei den Privaten (z.B.: RTL2) ist man wenigstens ehrlich und baut „Marker“, etwa bestimmte Begriffe wie „blockamcherring“ = „stammt aus dem Social/ media WeBlogautorenkreisen“ woran man erkenne kann welche Quellen für die Factuals/Scripted Reality genutzt werden. Br*ckm*r und die H*ss Natur Textil Jungs machten das beispielsweise bei #Schtonk anders, profitierten ähnlich der Yellow Press davon andere durch ihren Lügenmärchen-Kakao zu ziehen #MaximBillerEzraBGHUrteil

10.02.2020 05:32



[0] 

20200210-0532-0-1.jpg

11.02.2020 06:39



[0] 

20200211-0639-0-1.jpg

[1] 

20200211-0639-0-2.jpg

[2] 

20200211-0639-0-3.jpg

[3] 

20200211-0639-0-4.jpg

[4] 

20200211-0639-0-5.jpg

[5] 

20200211-0639-0-6.jpg

[6] 

20200211-0639-0-7.jpg
11. Februar 2020 ca. 06:39 Uhr

#MomentDerWahrheit Falsche Schriftgutachten? Das erinnerte mich an #Schtonk. Es gibt da ne Stelle wo es darum geht das alle Qualitäts-Journalisten nichts anderes tun als über die Beiträge andrer Journalisten zu schreiben die sie im Fernsehen gesehen haben. Anstatt selber zu recherchieren. Sie sitzen da in einer Bar nachdem der Fake-Beitrag über den Sender gegangen ist. Zum Glück gab es sowas wie Fake-News nur bei Hitler-Tagebüchern aber niemals im US-Wahlkampf, oder? Nicht aus- zudenken aufgrund solcher Fake-News würden ein Krieg angefangen #WagTheDog . Was denken 9/11 Verschwörungstheorie-Filmemacher wie Michael Moore eigentlich über den Holocaust wenn sie „offizielle“ Meinungen anzweifeln? War #Srebrenica etwa nur Propaganda damit die phösen Bundesluft- waffe Torandos Serbien bombardieren können? Gewinnen in Produktevergleichstests des werbe- finazeirten Privatfernsehens immer nur beworbene Produkte so wie Empfhlungen für „Volks-Produkte“ der Bild-Zeitung oder haben auch Konkurrenten die keien Werbungschalten eine Chance.

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1186836441-der-moment-der-wahrheit

#Tatort Im bekanntesten Rotlichtviertel der Republik Hamburgs Reeperbahn gibt es keinen Strukturwandel. Es gibt keine Clubs und Discotheken, keine Showgirls in Musical Theatern sondern nur Milieu-Table-Dance. Das Milieu mit seinen Video-Kabinen hat wohl Problem durch gehackte kostenlose Intrente-Pr0ns und die Möglichkeit Kinofilme mit dem Handy abzufilmen. Computerviren sind gefährlicher als Geschlechtskrank- heiten wie H.IV/Aids. Armee-Personalabbau nach dem kalten Krieg (auch hier stationierte ausländischer Truppen) wirkt sich nicht auf Amüsier-Nachfrage aus. Das mit den Gesundheitschecks und Inkubationszeiten von Seuchen wurde immerhin leise angeschnitten als Thema. Auch die Billiglohnland-Konkurrenz Ausbeutung. letztendlich haben „Zuhälter“-Rechteverwerter wie die „Dr. Theresa Uhse AG „wohl Angst vor Minderjährigen die durch ihre Netznutzung die Forderung nach Pr0n- freiem totalüberwachten staatlich zensiertem Intrenet aufkommen lassen wobei man den Internetzugang doch in de rguten alten Zeit erst ab 18 freigeschaltet bekam was das Problem löste. Was Dinge angeht die im einen Land erlaubt sind und im anderen nicht wie etwas Marihuna verweise ich auf die Reisefreiheit inder analogen Welt die auch in der digitale Welt gelten sollte. Wo sich Politiker wie “Bill Clinton“ doch mit Koks-Nutten beschäftigt haben hätte ich zum Thema gesetzliche Neuregelung Prostituion und Drogen mehr erhofft vom „scripted reality“/“factual“Tatort. Auch das Thema Erpressbarkeit von Politik/Wirtscahft durch Konsum weicher Drogen, Pr0n und S*x. Gab es da nicht mal einen bekannten Schauspieler der von der Klastchpresse massenmedial hingerichtet wurde weil er Kontakt zu einer Hure hatte? Was ist mit dem Thema enterchter Prosiututuinsmilie-Leiheltern wie es RTL2 in #BerlinTagUndNacht (Basti, Mandy, Andre) aufwirft? Wenn auf den Toiletten des Budnestags über Gesetze zu Cokes beraten wird fidne ich sollten Abgeordnete am besten keien Ahnung davon ahben worüebr sie da abstimmen genwu wie dieses #JenkeExperiment zu Drogen antürlich miserbaler Journalsimus ist denn am besten schreibn Blinde über Farben, oder?Wenn wir uns an den #Nitribitt Mord erinnern dann frag ich mich immer was das Milieu macht wenn eien der Damen droht über ihre Kunden zu plaudern oder ihre Kundenkartei öffentlich zu machen. Ist das nicht so wie bei Lebensmittel etwa Fleichskandalen? Das schwarze Schaaf der Branche sorgt dann dafür das generell weniger konsumiert wird und schadet dem Geschäft aller anderen? Wie geht das Milieu mit Aussteigerinnen um. Wie bekommt man einmal veröffentlichte “#PrettyWoman“ Filme siehe Streisand- Effekt – wieder aus Videotheken, dem Netz. Was ist realistscher. Ein Kunde der eine Prosituierte ermordet oder Zuhälter die dafür sorgen daß ihr Geschäft nicht kaputt gemacht wird wenn es ner Mitarbeiterin an Diskretion hapert? Dicke Zuhätler-Kutschen: Wie viel wird da wirklich verdient, macht sich jemand die Mühe Buch zu führen wo neimdn ne Rechnung will? Das wären Fragen gewesen deen ich in eienm Dreh- buch nachgegangen wäre. Oder wie man im Kunden ausfindig macht die sich ansteckende Geschlechts- krankheiten holen wo die doch am liebsten anonym bleiben oder praktisches Kondompflicht durchsetzen?

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1186797676-tatort

a propos Milieumorde: Promi-Body- builder und vegane Ernährungstipps „ich esse meinen Spinat nicht, nein meinen Spinat ess ich nicht“ …

Wenn Blumenhagen/Bieneck keine Royals-Berichte machen muß ich wohl GEZ-Gebühren zahlen weil die von der Morning Show dort die pAlina und Adlige Haben die wirlcih ein wenige aussehen wie Anne Cornwella su Wricth Reloaded. Aber dann kann ich ja mein geliebtes Horoskop nicht sehen (wo ich doch so auf Esoterik stehe). Also die pAlina stellt wohl ihren neuen Film vor wo sieund irgendein Medien-Promi (leider nix mit Royal) druchs Berliner Nachtleben be- gleitet werden. Ich bin ja so ein großer Fan von pAlina. Stimmt es daßes mal ne Folge Riverboat mit ihr gab?

Da # Merkel MussWeg jetzt Ihre Nachfolgerin #AKK überlebt hat wird es ja vielleicht doch noch was mit #jensspahnkanzlerendlich



11.02.2020 12:00



[0] 

20200211-1200-0-1.jpg

[1] 

20200211-1200-0-2.jpg
Maximilian Baehring Hoelderlinstrasse 4 D-60316 Frankfurt/M.
per Fax: +49 / (*)** / ******-***

**** ******* oder **** **********
Jobcenter Frankfurt a.M.
Ferdinand-Happ-Straße 22

60314 Frankfurt am Main


Frankfurt, 11. Februar 2020




BG-Nummer: ****//*******
Ihr Zeichen: ****

Weiterbewilligungsantrag / Aufforderung zur Mitwirkung /
Termin 10. Februar 2020 wegen anonymisierter Kontoauszüge


Sehr geehrte* **** *******!
Sehr geehrte* **** **********!


Am gestrigen 10. Februar 2020 morgens bin ich mit *** ***** von der Suizidprävention/sozialpsychiatrischer Dienst des Stadtgesund-heitsamtes als Beistand bei Ihnen im Hause gewesen wie wir am Donnerstag mittags telefonisch vereinbart hatten. Da sie selbst wetterbedingt (es tobte ein Orkan über Hessen) unpässlich waren hat ein **** ********** sie vertreten. Wir haben sämtliche offenen Fragen zu ihrer Zufriedenheit klären können und es wurde zugesichert dass der positiv beschiedene Weiterbewilligungsbescheid die nächsten Tage mit der Post käme, da brächte ich mir keine Sorgen zu machen.



Mit freundlichen Grüßen


12.02.2020 00:00



[0] 

20200212-0000-0-1.jpg
Genau wie George Orwell das in 1984 beschriebt als der frühere Verbündete zum neuen Feind wird und er in der Zensurbehörde die Namen von Verbüdneten und Feinden Tätern und Opfern ind en Texten austauschet und war ich der Minung Solschenizyns Archipel Gulag sei eine umdatierte und geografisch verleget Schilderung der KZ-Lager Nazi Deutschlands als ich es als Jungendlciehr las. Ich bin mir aich sicher das man sich nicht so sher an die Begriff-ichkeiten oder Zugehörigkeit von Tätern/Opfern zu Volks- oder Bevölkerunsgruppen halten sollte sondern eher an das was geschieht, die Taten, die Gewalt, die Zwangsarbeit, Unfreiheit die Ausbeutung wenn man so ewtas erkenen will.

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1186735628-gulag-die-sowjetische-hauptverwaltung-der-lager
https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1186735630-gulag-die-sowjetische-hauptverwaltung-der-lager
https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1186735638-gulag-die-sowjetische-hauptverwaltung-der-lager

12.02.2020 06:08



[0] 

20200212-0608-0-1.jpg

12.02.2020 08:30



[0] 

20200212-0830-0-1.jpg
Die Firma Retrivalware wurde nach Angaben deren Marketings von ehemaligen Geheimdienstlern gegründet die erklärten die „Suchmaschine“ wäre von den Briten zum Auswerten abgehörter von Telefonate benutzt worden.

Auf der Richtfunkstrecke Bad Homburg Oberursel Frankfurt wurde Datenverkehr von Tauschbörsen abgehört, ersichtlich aus der „Fair-Use“ Vertragsvereinbarung für Endkunden. Wann immer Provider etwas von Fair-Use schrieben wird der Datenverkehr auf Tauschbörsennutzung hin ABGHEÖRT und d ieser Traffic dannevrlansgamt oder geblockt. Hier handelt es sich um Datenverkehr von sowas wie Torrent/eDonkey/eMule Ports. Außerdem hat man den DNS-Resolver-Traffic ausgewertet. Upstraems die Transit für andere BGP-AS-e anbieten dürften das eigentlich nicht. Als Abwehrmaß-nahme wurde durch dieses Netz AS***84 nur noch Traffic per getunnelt also an den Routern in Bad Homburg in ein VPN verpackt und in Rechenzentren in Frankfurt etwa der Mainzer Landstraße wieder ausgepackt.

Was die Lokation Stefanstraße in Frankfurt angeht so wurde ich darauf angesprochen das wir ja bereits IP-AH Header versenden würden,was richtig ist, es lief IPSec mit nem Altavista-Tunnel Server für eine Strecke zu eienm Rüstungsindsutrierohstoffzuliefer nach Österreich. Damals gab es noch kein IPv6 und nur Ipsec produzierte HA Header Pakte, anhand der Nachfrage konnte ich aber ekrennen daß die Verbindungen in diese lOkation, etwa ne 128kbit/s Standleitung abgehört wurde.

Im Kongress/Bankettbereich gabe es ein auf iptraf(.LRP) basiertes Verfahren das den Datenverkehr in IP-Adressen-Portpaaren speicherte. Adas dienet Abrechnungszwecken und da wollten die Bullen ran. Die wollten nämlich Straftäter/Verdächtige abhören die auf Urlaub auf Krankenshcien waren. Ich habe mich dem mit allen zur Verfügungs tehendne Mitteln entgegengestellt. Zum Dank bekam ich dann weil ich denen ohne Gerichstbeshclüsse kein enicht existenten Logfiles aushändigte kein Umgangsrehct für mein Kind durchgesetzt, siehe Aussage Polizist Buss-Heller, Bd Hombur. Die hatten nämlich am falschene Knoten nachgefragt. Da wurdne nur die Traffic-Counter der Interfaces gelegt, also wie vile traffic je Switchport oder Vebrindung aber nicht mit wem. Sowas gab es nur bei einem Kudnen. Dieser Kudn betrieb ne Art Hotel und da ist es nicht unüblich die Einzelverbinungen der Telefonanalge auszuwerten um Gästen eine telfonrehcnung für den Appart auf ihrem Zimmer geben zu können. Die Iptraf(.LPR) Lösung war nichts anders. Und an diese Daten wollten die wohl ran. Hätten die Bulen sich nicht so danebnbenommen § 343 StGB hätte nsie die villeicht auch bekommen wenn denn ein Gerichtsbeschcluß verogelegen hätte. Hat er aber nicht.

Abgesehen davon gab es Portsperrn die DDOS Abngriffe abblockten nacheem in meienr abwesenheit im Netz ein Trojaner installiert worden war den die Verenscanner dann aufpsürten als ich das Netz untersuchte auf Verändeurnegn die in meiner Abwesenheit egmcht wordne waren, etwa per DIFF der Konfigurationsdatenbank. Es gab auch noch Kunden die per VLAN Mac Filtern an mangbaren 3com Switchen Verbrinundgsprobleme veruschten bis sie aus dem Netz geworfen wurden wiels ei außerdem von mregns bis abends Spam versnd haben. Und dann gab es noch Kunden die keien unetsrchilichen Karblkreisläfe für LAN und WAN/DMS/Interent hatten so daß etwa mit public Reuters IP-Adressraum ihre LAN-Switche zugreifbar waren von außen. Hier verwendet man eiegtnlcih besser RFC1918 Adressraum wenn es sich um kein ISP-Providebackbone handelt.



12.02.2020 09:45



[0] 

20200212-0945-0-1.jpg

[1] 

20200212-0945-0-2.jpg

[2] 

20200212-0945-0-3.jpg
Schlangenkiste #BerlinTagUndNacht Meine Ex warf mir ja explizit wider bessern Wissens und obgleich ihr bekannt war daß ich aufgrund eines leebrshcädigenden Medikamentes das ich einnahm regelmäßige Blutproben abgeben musste anhand derer ichd en Faslchvorwurf nachweislich entkräften kann falsch vor ich hätte Drogen konsumiert im Sorgerechtsstreit. Sie gehörte ja zum Freundeskreis von Florian Br*ckm**r und Kerstin F*tt*s Schwester. Da wo es ion dr clque auch irgendwo bedarf für Kinder-/Adoptiosnahndle gab. Ich bin mri nicht sicger ob es Florian war oder jemand anderes aus der Clique der mich mal mit in die untere/Mittelr Saalburgstraße nahm wo in einer Wohnung Droegn egdealt wurden. Der Besitzer hatte ein Terrarium mit ner Schlange unter dem sich das Doregnevrctek befand. Das ganzeernnerte an die Szene „Schnee aus dem Erzgebirge aus meinr privatshcattulle“ im Film #PulpFiction. Ich meine auch mich zu erinnern daß gegen meine Ex mal swoeit ich erinenrer Drogenverdacht ermittelt worden war wegen ihrer Südamerika Flüge. Und die Dorgen in meirn Clique kamen eben aus der Saaalburgstraße aus dem Freudeskreis von Flrosian/kretsins älteren Schwestern woebei dieMuttermeeirn Tochter mald enren beste Frednin gewesn war bevor sie mit dem Moderator vom Kidnerfernsehen fremdging weshalb ihre Clique sie frtan ächtete. Ich erinenre mich daß sie ihrem damaligen Freund der als Tontehcniker arbeitet auch permanent unterstellt ahtet, sie gab mir mal ne enstrpehcne Passage ihres Tagbuches, er ginge fremd. Außerdem aht si regen und enegn Konatkt zu den ganzen Kiffern gehabt, in irhem Umfled wurde vile mehr gekifft as inmeienm und ich mied die Kiffer oder Luet die mit dem Droegnmilieu Konatklt ahtten, insbesodner abd em Zeitpunkt usner Kind auf die Welt kam. Wenn es irendow Dorgen-probleme imUmfled gibt dann beiihr. Mehfach kamen Luet aus oihrem Altrekreis/Umfled auf mci zu, veuchten mich dazu zu überredne Joint zu archen was ichablehnt. Zvili-Polizsten mit Spürhunden schnüffelten vor meinem Büro herum, ich weiß das weil die bei usn auf der shcule waren bevor sie den Polisztenjob begannen. Uat Riek hata lso Rudmord mit WISSENTLICHEN Fschbeshculdigungen betrieben deretwegen meine Firma kaputtging.

https://www.openstreetmap.org/#map=17/50.23486/8.59913

„Nur vom Feinsten“ Schnee aus dem Erzgebirge #PulpFiction „die Privatschatulle“

A propos Drogen: Südamerika-Connection(?) der Mutter meiner Tochter?Drogen W(ohnun)G, zwo oder dreistöckiges Mehrfamilienhaus, etwa sechs Miet-Parteien Erdgeschoss(?), Zugang zum Haus über Hinterhof mit Garagen an hinterer Grundstücksgrenze, Halter von Schange, unter Terrariumdas Drogenversteck („Da trauen sich die Bullen nicht ran“).




12.02.2020 11:00



[0] 

20200212-1100-0-1.jpg

[1] 

20200212-1100-0-2.jpg
Beitrag zu Zahnweh – Medikamenten und „Dr. Benecke“ von „die Partei“ zurückgezogen.

12.02.2020 12:30



[0] 

20200212-1230-0-1.jpg

[1] 

20200212-1230-0-2.jpg

[2] 

20200212-1230-0-3.jpg

[3] 

20200212-1230-0-4.jpg

[4] 

20200212-1230-0-5.jpg

[5] 

20200212-1230-0-6.jpg
Wow, ich war seit Ewigkeiten nicht mehr in der Uni Klinik und schon gar nicht seit ich mich an das BVerfG gewandt hab wegen der Wahl-beschwerde in Sachen WP 29/17. Dennoch – und obgleich auf dem Urteil meine richtige Anschrift steht – sendet man das Urteil in der Wahlbeschwerde die ich erst vor wenigen Wochen eigereicht habe an die Uni-Klinik. Mit anderen Wortren: Dort wird Post von mir abgefangen, denn es ist denen nicht erlaubt Post von mir anzunehmen. Ich muß also davonausgehen daß jemand vom Personal dort BETRÜGERICH seine Amtsbefugnisse missbraucht um den behördene gegenüebr vorzutäscuhen ich läge in einem Krankenhaus was aber nicht der Fall ist. Das ist auch nicht das erste mal. Schon einmal wurde mir aus der Uni Klink Post nachgesendet die Anschriften betraf wo ich seit Jahren nicht mehr wohne, wobeies sich also ganz, ganz offensichtlich um Fäslchungen handelt. Anscheinend sind da irgendwlche schwertskrimineleln Insassen die mein Blog lesen und dann anstatt der wirklichen Gerichte meine Post beantworten wobei sie die wirklichen Eingaben an die Gerichte zurücknehmen unter der Falschangbe sie seien ich und dann mittels Fälschunegn die sie an mich schicken vortäuschen ich hätte irgendwlche Rück-antworten erhalten. Ganz offenichtlich unetrshclägt man dort seietsn LINSKARDIKALER Kräfte aus dem Fmeinsitinne/Studentenmilieu unter Missbruch der Amstbefinisse als Medziner Post und täuscht das vorliegen von Krankheiten und Aufenthalte dort vor. Ich hatte shconmal gegen Elsiabth Hess Strafazeieg vond er KGU eingereicht als amn veruchte mich druch die Anwältin mienr Ex zansgebtreuen zu alssen um mnir Anchteiel zuzufügen. Möglicherwsie aus Grüdnen de EBRHSCHLCIEHREI, auf jeden Fall aber aus politischen Motiven heraus. Das lässt sich anhand der neuerlich fehladressierten Umschläge ganz eindeutg nachweisen. Das Personal in den Kliniken ist also genauso übel korrupt wie das an Ker klinik Baumstark wo man alte Damen zu verarschen versuchte mit Entmüdigunsgvefahren, möglicherwise auch um an deren Vemögen zu kommen. Das sieht mir nach schwerts banden- und gewerbsmäßig organsierter Kriminalität aus. Wie bei den Bullen die angebliche Schwarz- oder Drogngelder beshclagnahmen und dann die beshclagnahmten Summen faslchangebn dürften. Die sbclagnahmen 180.000 und gene 20.00 an, dne Rest teilens ie unetrs ich auf weil die als Straftäter faslch beshculdigten sich ja nicht wehren aus Angst vor witere Repression.

13.02.2020 00:00



[0] 

20200213-0000-0-1.jpg

[1] 

20200213-0000-0-2.jpg

[2] 

20200213-0000-0-3.jpg

[3] 

20200213-0000-0-4.jpg
#ALARM #SOS #MAYDAY

12. Februar 2020 ca. 19:30 Uhr Schwerstkriminelle blockieren backboneseitig meine Telefonie, geben sich mal als Richter aus, mal (deutschsprachig) als KGB.

https://zentral-bank.eu/20200212-1930-vz-mobiltelefon.mp4
https://zentral-bank.eu/20200212-1945-vz-mobiltelefon.mp4

Update 22:30 Uhr: permanent ruft der typ unter der gespooften mobilfunkrufnummer einer bekannten (0*7*1******8 v*** z*****) an (sowohl auf meienr festnetznumemr als auch unter meienr mobil-funbnumemr) und droht mir unter anderem mich zu vergewaltigen. er habe eien wireshark (das ist ein traffic-sniffer) am apl (das geht nicht, ds ist lediglich ne verteilerbox) in der hölderlinstraße 4 im keller auf einem notebook.

13.02.2020 02:00



[0] 

20200213-0200-0-1.jpg
Weil cihd ie ganze Ziet mit ekelhaften Luetne bschäftigt bin di mich belügen und ebtrügen hab ich nur den shcluß geshen der widerholung (spätvrostellung). Erst lassen sie es so weit eskalieren daß das Kidn seienm Vater shcirebt es wolle ich nicht mehr hene udnd ann soll er das am Ende wieder kitten. Auch wennd er richter am Ende reltiv fair war so gehört aer am nächsten Lateren mast aufgeknüpft. Er hätte nämlich auch einafch die umsganevritelende mutter ind en Kanst werfen können sobald sie sw agt Umagsn zu boykottieren dannwäre Rueh egwesenvon Anfangan. Wirklich sehr realistsch waren die untätiegn Anwälte die imemr warten satt zu handeln. Denn je größer der shcden dest bessre der Verdienst beid er shcdiungsgsmafai. Ich wußte gar nicht dß mand das Umgangsecht maximal zwo jahre aussetzen kann und kenne merh als genug Väter denen man das länegr vornthalten hat. Wennich meien Eltern sowas geshcireben hätet wie das Mistsück von idrktrimiertem Kidn seienm vater häten mich meien Letren vor die Tür gestzt und zwar zu Recht aus mengeldnem Respekt. Warum nietet man solche F+tezn von Müttern nichteifach um.

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1186797929-weil-du-mir-gehoerst

13.02.2020 02:30



[0] 

20200213-0230-0-1.jpg
Eigentlich äußerte ich ja shcon seit Monaten den Verdacht hinter der Rufnumemr meienr Bekannten evberge sichin Wirklichkeit eine irre zutiefst sadistische Foltertruppe die es darauf anlege ander in den Suizid zu hetzen.

>>ach so: falls du aus irgendeinem grund sauer sein solltest: wie immer ist alles selbstverständlich meine schuld (weil ich ein mann bin).
>>meinste der abgeordnete aus dem "place 2 b" steckt hinter der kindesentführung/entfremdung/verafhrensverzögerung? anwalt h******n hat 2013 oder 2016 mal sowas erzählt.
>>hauptsache bei exzessiver folter in u-haft und durch die justiz nachweislich nicht eingehalteten gesetzen nimmt die demokratie keinen schaden.
>>immer diese fürchterlichen schäden die leute anrichten die alles was sie nicht verstehen bruchstückhaft nachplappern müssen. mit absichtlichen erfundenen fake news gezielt aktienkurse so unter druck setzen milliardenschäden entstehen und tausende arbeitslos werden.
>>a propos klinik: diese friedrich geht mir sowas von auf den sack mit ihrer laienschauspiel-nachäfferei. abwechslend totale isolationsfolter und extremster psychoterror.
>>wenn ich voregtargen bekommen wissen will was ich irgendwann mal geschrieben habe im blog oder per email/sms oder am (WIRKLICH ABGEHÖRTEN?) telefon gesagt habe schau ich ins fernsehen oder geh ins kino dazu brauch ich die nicht.
>>es gab neulich einen tvfilm in dem sich leute die opfer solch "weisser folter" geworden waren sich umgebracht haben. bestimmt unrealistsich/übertrieben, oder? https://de.wikipedia.org/wiki/M%C3%B6rderische_Tage_%E2%80%93_Julia_Durant_ermittelt
>>ich meine wenn die wirklich dein threema-whatsapp-iphone abhören WERDEN WIR WOHL NICHT MEHR TELEFONIEREN KÖNNEN.
>>sinngemäß: "worüber sollte man sich die stadt das maul zerreissen wenn wir dich nicht hätten" http://blog.sch-einesystem.de/ARTICLE/2020010713000/ hauptsache "drama baby drama"
>>erinner bitte m****s daran daß er seinen kram abholt.

13.02.2020 06:55



[0] 

20200213-0655-0-1.jpg
13. Februar 2020 ca. 06:55 Uhr

#ALARM #SOS #MAYDAY Droh-Anrufe falscher Richter mit gespoofter Absenderrufnummer


13.02.2020 09:45



[0] 

20200213-0945-0-1.jpg

[1] 

20200213-0945-0-2.jpg

[2] 

20200213-0945-0-3.jpg
Eigentlich hatte ich mich geärgert das die Fotopostkarten die ich bestellt hatte diesmal so lange brauchen bis sie geliefert werden. Nach dem wie einige darauf reagieren wenn ich in akuten Bedrohungssituationen befinde, ihnen SMS mit „ALARM SOS MAYDAY“ schicke wie gestern als der Typ mir am Telefon mit Vergewaltigung drohte und behauptete er laure mir vor dem Haus auf bin ich da gar nicht mehr sauer. Weil ich mir echt überlege ob die AdressatINNen die 0,60 Cent Porto überhaupt wert sind. Auch weil der Film „Du gehörst mir“ der sehr gut abbildet was ich nicht nur persönliche erlebt habe sondern auch aus überprüften Erzählungen anderer Väter weiß mich daran erinnert hat das Mitmenschen und Personen die man keinesfalls als Menschen bezeichnen kann, Frauen der allerletzte Dreck sind. Was interessiert mich der Notruf eines Freundes, der Hilfe braucht, ich geh erstmal essen. Möglicherweise diente die Aktion mit der gleichzeitign Telefonahck und Fernshefolter bei zeitglichem Versuch mich aushungerntechnsich unter Drukc zu setzen seitens des Jobcenters gesteren wieder dazu mich in einen neurlichen suizdversuch zu hetzen dmait man mich druch eien Süd-/oetseuropa oder Balkan Armuts-zuwndere erstezen kann der sich ausberuten lässt und nicht auf seine Bürger-Rechte pocht. Als Vatre kann man Mänenr ja – siehe Film – beliebig „entsorgen“.

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1186797929-weil-du-mir-gehoerst

http://take-ca.re http://take-ca.re/tc.htm
http://take-ca.re/download/egmr-neu-a-foto-beleg.pdf (S. 41 - 56)


14.02.2020 00:00



[0] 

20200214-0000-0-1.jpg

[1] 

20200214-0000-0-2.jpg

[2] 

20200214-0000-0-3.jpg
Als ich heute 13. Februar 2020 gegen 11:15 Uhr bei Gericht war entdeckte ich eingeschlagene Scheiben bei der Generalstaats- anwaltschaft, Zeil 42, Frankfurt

https://www.openstreetmap.org/#map=18/50.11471/8.69133

14.02.2020 00:05



[0] 

20200214-0005-0-1.jpg

[1] 

20200214-0005-0-2.jpg

-------- Nachricht --------
Betreff: Re: Internetprobleme//Sonstiges//*** [***]
Datum: Thu, 13 Feb 2020 09:37:30 +0100
Von: *** Support <support@***>
An: Maximilian Bähring <maximilian.baehring@googlemail.com>



Sehr geehrter Herr Bähring,

vielen Dank für Ihre Nachricht.

...

Wir sind ... keine Strafverfolgungsbehörde - vielleicht sollten
Sie sich in erster Linie an eine solche wenden, v.a. wenn Sie Ihre
Unversehrtheit bedroht sehen.

Ihre Telefonie ist weder backboneseitig noch anderweitig blockiert.

Sie haben mehrere Möglichkeiten um unerwünschte Anrufe zu verhindern
bzw. den Verursacher zu identifizieren:


Option 1: Anrufe eingehend blockieren

Sie können anonyme Anrufe in Ihrem Kundenportal eingehend blockieren.
Eine Anleitung dafür finden Sie unter dem folgenden Link:

https://www.easybell.de/hilfe/fragen/fragen-zum-kundenportal/welche-moeglichkeiten-bietet-die-sperrliste.html



Option 2: Rufnummernwechsel

Sie wechseln die betroffene Rufnummer aus. Einen Löschauftrag für die
alte Rufnummer können Sie in Ihrem Kundenportal unter "Mein Produkt"
beauftragen. Unter „Rufnummern verwalten“ ist die Bestellung einer neuen
Rufnummer oder eines neuen Rufnummernblockes möglich. Rufnummernblöcke
sind nur in Business-Tarifen verfügbar.
Falls Sie nur eine Nummer haben, bestellen Sie bitte zunächst eine neue
und löschen dann die alte, da immer mindestens eine Nummer vorhanden
sein muss.


Option 3: Fangschaltung einrichten

Für die Einrichtung einer Fangschaltung benötigen wir von Ihnen einen
schriftlichen Auftrag (Fax, Scan oder Brief), in dem Sie uns kurz das
berechtigte Interesse bzw. den Grund für die gewünschte Fangschaltung
darlegen. Bitte teilen Sie uns ebenfalls mit, in welchem Zeitraum Sie
die Fangschaltung wünschen.


Kosten der Fangschaltung:

Einrichtung einmalig: 85,95 Euro inkl. MwSt.
Durchführung je angefangene 14 Tage: 54,95 Euro inkl. MwSt.

Sobald Sie bei aktiver Fangschaltung einen unerwünschten Anruf erhalten,
melden Sie sich bitte innerhalb von 24 Stunden bei uns.


Option 4: Strafanzeige

Alternativ können Sie eine Strafanzeige bei einer örtlichen
Polizeidienststelle stellen. Diese kann ebenfalls die Anruferdaten bei
uns anfordern.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

*** ***
***-Kundenbetreuung

support@***

Wichtiger Hinweis:
Wenn Sie per E-Mail antworten, senden Sie bitte den vollständigen
Schriftverkehr zurück.
Benutzen Sie dazu bitte die Funktion "Antworten" in Ihrer E-Mail-Anwendung.

Support Hotline: Mo-Fr, 8-20 Uhr; Sa 9-18 Uhr
(Kostenlos aus dem ***-Netz)
Fon +49 ***
Fax +49 ***

Hilfecenter: *** <http://***>

*** GmbH
*** ***
Geschäftsführer: ***
Handelsregister: ***



12.02.2020 22:50 - MAximilian Bähring schrieb:

Ihre Kontaktanfrage

Bereich Internetprobleme
Thema Sonstiges
Herr MAximilian Bähring
E-Mail maximilian.baehring@googlemail.com
Kundennummer ***
Telefonnummer 06917320776


#ALARM #SOS #MAYDAY

12. Februar 2020 ca. 19:30 Uhr Schwerstkriminelle blockieren
backboneseitig meine Telefonie, geben sich mal als Richter aus, mal
(deutschsprachig) als KGB.

https://zentral-bank.eu/20200212-1930-vz-mobiltelefon.mp4
https://zentral-bank.eu/20200212-1945-vz-mobiltelefon.mp4


Update 22:30 Uhr: permanent ruft der typ unter der gespooften
mobilfunkrufnummer einer bekannten (0*7*1******8 v*** z*****) an (sowohl
auf meienr festnetznumemr als auch unter meienr mobil-funbnumemr) und
droht mir unter anderem mich zu vergewaltigen. er habe eien wireshark
(das ist ein traffic-sniffer) am apl (das geht nicht, ds ist lediglich
ne verteilerbox) in der hölderlinstraße 4 im keller auf einem notebook.


14.02.2020 06:54



[0] 

20200214-0654-0-1.jpg

[1] 

20200214-0654-0-2.jpg

[2] 

20200214-0654-0-3.jpg

[3] 

20200214-0654-0-4.jpg
14. Februar 2020 ca. 06:54 Uhr

#ALARM #SOS #MAYDAY Droh-Anrufe falscher Richter mit gespoofter Absenderrufnummer

---

So übel werdne usnere Polizsten ebshcimpft? Die korrupetn Penner Arschlöcher kommen nichtmal vorbei wenn man Drohanrufe erhält (erstamls erlebt 1998) und die Leute die mit schwersten Gewalttaten drohen zwecks Tatverwirklichung vor dem Haus herumlaufen. Vor diesen miesen totale machtlosen Feiglingen hat aus gutem Grund niemand Respekt. Es stellt sich nämlich heraus daß sie ihre Kollegen vor Dienstauf-sichtsbeschwerden schützen indem Sie Zeugen und Anzeigeerstatter in Disziplinarsachen verprügeln- Bei den selbsternannten Rettungsdiensten die beispielsweise Obaachlose/Junkies die explizit keine Hilfe wollen oder Leute mit Patientenverfügungen mit Gewalt zu Therapien zwingen wollen brauchen die sich auch nicht zu wundern wenn man auf sie (gestern auf Kabel 1) mit eienm Beil losgeht. Die hätten auch keinen Bock daß jemand ihnen ne Niere rausschneidet obgleich sie keine Organe spenden wollen.

https://www.bild.de/bild-plus/politik/inland/politik-inland/bild-umfrage-so-uebel-werden-unsere-polizisten-beschimpft-68788050,view=conversionToLogin.bild.html

Nicht anders fühlt es sich aber an wenn man zwangsgehandelt wird obgleich die Patientenverfügung das verbietet und der Patienetwillen denen bekannt ist. Das ist Körperverletzung und für die Körperverletzung gehören die selbsternannetn Retter dann eben auch mal in den Knast damit sie sich das merken. Die triggern (sieh Juli/August 2018) mit ihren vermeintlichen Hilfsangeboten mehr Suizide als das sie vor Suiziden shcützen. Am besten wäre wenn sie die Kosten solcher Einstätze aus eigeenr Tasche zahlen müssten dann wäre mal ganz schnell Ruhe. Daß die Kranken-kassen sich weigern Behandlungen zu zaheln die gegen den erklärten Patientenwillen erfolgen. Sonst kann man sich die Patentenverfüpgungen auch sparen wenn sei eh niemnd einhält. Ich wurde gestren am telefon von einem homosexuellen Sadisten stundenlang mit Drohanrufen gequält, ich der bereits einmal imZivildienst Opfer gruppenmäßig organiserten sexuellen Missbruchs geworden bin. Die Polizei unterlässt absichtlich die Hilfeleistung weil ich in der Vergangenheit gegen prügelnde und untätige Beamte auf dem Wege der Dienstaufsicht und mit Strafanzeiegn vor-gegangee bin. Ich finde die Bullen und Rettungskräfet können für ihre mieses Verhalten gar nicht genug in die Fresse geahuen bekommen. Ich habe mich hier im Viertel umgehört und mehrer ähnlich gelagerte Fällen mitbekommen. „Unsere“ Polizei und die Zwangsbehandlungs-Medizin sind keinen Deut besser als Gestapo, Stasi und KZ-Arzt Dr. Mengele. Demonstriert man gegen KORRUPET Bullen wird man von ALLEN Bullen die sich komsicherwise nicht von irhen korrupetn Kollegen distanzieren zusmegeschlagen. Will man Als Opfer homosexullen Missbrauchs ne „Gegen-“Demo organsieren bei der Schwulenparade CSD die darauf hinweist daß es im Homo-Milieu gensuo wie bei Hetrosexuellen auch Missbruch gibt wird einem das grundgesetzlich garantierte Demorecht verweigert als Opfer solcher Taten. Warum verbeiet ihr nicht gleich den Juden das Holocaust-Gedenken? Das wäre ein ähnlicher Schlag ins Gesicht von Opfern. Auch ne Dmeo gegen aus Armustzuwnderung resultierender Negativvolgen für die Einheim-ischen wie merh Konkurrenzdruck aufd em Arbeistamrktudn steiegdne Miten bekommt man wahrscheinlich nicht durch. Diebeste fetighltihce demokratie die man als Indsutrie für Geld kaufen kanneben.

---

Verlangt man als deutscher Politiker daß man Strafgefangenen aus Folterknästen wie Guantanamo Bay oder Abu Ghuraib Asyl gewährt um sie in den deutschen Strafvollzug zu verlegen in der irrigen Annahm da würde weniger gefoltert be-kommt man von der Polizei die Tür eingerammt und wird zusammengeschlagen. Erinnert man per Fax Obama an sein Wahlversprechen das Folterlager zu schließen kommen sie mit zwo Mannschaftswagen um die Wohnung auf den Kopf zu stellen sämtliche Computer zu beschlagnahmen und zapfen dein Telefon an. Stellt aber eine türkische/türkischstämmige Anwältin die selbe Forderung ist sie plötzlich ne Heldin der Bürgerrechtler/Menschenrechtsbewegung mit mehreren Beiträgen in der Tagesschau und Schutz von den indymedia Antifanten . Da wird malwieder mit zweierlei Maß gemessen: Ausländer gut aber Biodeutscher = Nazi-Terrorist.

14.02.2020 09:30



[0] 

20200214-0930-0-1.jpg
Brainwash via Kinogenre Western: die Invasoren BESATZUNGSMACHT Cowboys/Kavalleristen welche die einheimischen Indianer Ureinwohner von ihrm Land vertreiben um dann ihre Gold-claims abzustecken oder Farmen zu errichten auf deren Jagdgründen sind immer die Guten: „ja so muß ein Cowboy sein feige übel und gemein denn das Böse siegt immer“. Will ihre massenmedial so beeinflussbar seid (siehe Goebbels Propaganda Juden-verfolgung zwoter Weltkrieg) findet ihr Armuts-zuwanderung legitim. Das Fernsehne schützt nicht die Interessen von deutschen Minderheiten/ Radngruppen (behidnert, schlecht ausge-bildete Ärmere) sondern von arumstzuuwderenden Auslädnern. Den guten billigen Wohnraum und die guten Arbeitsplätze brauchen wir selber für unsre eignen Kinder. #DerLehrer #THISISNOTAMeRICA

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1193613904-der-lehrer

a propos Indianer / Schuh des Manitu. Und immer schön Geschenke (teurer ethisch hergestellter Schmuck, Weihanchten 1999) gegen Geld (für Drogen oder die Sekte?) umtauschen. Unboxing Videos oder Fotos zeigen ja nicht ob das angefangene Geshcnk fürs Kind nicht inder katgerorie „nur 1 x kurt getragen“ auf ebay Kleinanzeiegn landet. #BerlinNeuKölln90210

14.02.2020 09:45



[0] 

20200214-0945-0-1.jpg
https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Apple-Mitarbeiter-pruefen-E-Mails-bei-Verdacht-auf-Kindesmissbrauch-4660126.html

Apples iCloud zensiert über den reinen Virenscanner hinaus damit niemand seine Mailbox als File-Sharing Plattform ähnlich eMule/ eDonkey verwendet im Zeitalter anonymer sogenanter „Filehoster“. Gerüchten und Virenscannern zufolge gab es auch mal einen Eicar Testvirus der base64/uuencodet das heise-Forum unsicher machte. Fällt mir gerade zum Thema „Attachments/Uploads“ ein. Da muss ne rachsüchtige Ex nur Kidnesmssbruch zu unterstellen damit der Postbote die Briefe vom Steuerberater des Ex-manns öffnen kann.

14.02.2020 10:00



[0] 

20200214-1000-0-1.jpg

[1] 

20200214-1000-0-2.jpg
Wer harsusfidnen muß daß die Mutter der eiegen Tocre eien Ex Freudn hat der im BDSM/Sado Maso Milieu Parties irgansiert mit sienr neuen Freudnein und wenn diese Perosn dann noch auf myströse Art und wies ums Lebnekommt dann aknn es druchaus geboten seinin eishclägigen Foren Recherche zu ebtreiben. Schon Ende der 1990er erzhälte de Kerl mir mal ewtas von einer xxx.net Domain wobei das „X“ für „X-Rated“ Content stehe. Also je mehr „X“ desto weniger jugendfrei. Zur gleichen Zeit (er hatte ne Wartunsgzeck Einwahl an nem Server bei uns) füllte sich unsre Resolver Cache wie ich zufälligt feststellte mit Auflösungen von Shceinkram Domains. Außerdem sprach er mich an sein Squid-Proxy Server auf sieenm Linux-Mailserver für eien Kudnen würde von Hackern missbraucht. Das war zu der ezit als wir auch die SMTP-Relaying Problem mit den russichen Hackern hatten. Ich habe damals mit brnchenkolgene diskuteirt und die implementeirten OP before sMTP was aber zu Wutattacken bei den Usern der Stadt/Tourismusbehörde führte weil deren utlook Epxress ausgehende Post immer erstmal auf den Weg brchte bevor es per POP3 die mailboax anfgate. DI haben für hunderte Euros Helpdeskstudnen verbraten dun eien Suppretr bekam den agnzen Ärger ab dafür daß POP Before SMTP sich nur nutzen lässt wenn man teure Zustasoftwar kauftz wie das große Outlook pAkte. Vollkommen logishc also daß ich nachsaue obwnen meien Ex im Milieu aktiv war irgenwo scheinkrma auftaucht. Shcon aus Angst ums Kind.

http://take-ca.re/download/maxall.pdf
http://take-ca.re/intxxx.htm


15.02.2020 07:00



[0] 

20200215-0700-0-1.jpg
Zwei Gute Nachrichten. Zum ersten ist gestern Mittag Post gekommen. Endlich ist der HartzIV/Alg2 Weiterbewilligungsantrag durchgegangen, ich hab den Bewilligungsbescheid erhalten. Ich frag mich natürlich ob das Absicht war daß die mein Konto gefilzt haben nachdem ich gegenüber der Suizidprävention angekündigt hatte ich wolle so ne Quälerei nicht noch einmal mitmachen wie 2007 wo man mich monatelang aushungerte um mich in ein psychiatrische Begutachtung zu zu zwingen die für die Gegenseite nach hinten losging. Der unabhäbgige Gutachter Hasslebeck den das Jobcneter bestellte sah nämlich anders als die Anwälte meiner Ex keine psychische Krankheit vorliegen womit sich dann das Gericht die Frage gefallen lassen muß wieso es mir dann das Kind vorenthalten hat ohne in der Zwichenzeit zumindest begleiteten Umgang zu gewähren nur weil ein Anwalt und eine durchgeknallte Ex eiben diffamieren. Lag das an den Dienstaufsichtebscherden gegen die das Verfahren schleppend bearbeitende Richtrein die ich beim Ministerium angeschwärzt hatte – der Justizminister antwortete mir damals schriftlich er habe meine Empfehlung zum richter-lichen Karriereknick persönlich zur Kenntnis genommen oder an Mangelnden Zusatzhonoraren für die Juristen die bei eienm gewonenen fall nicht auf den Verfahrenskosten sitzen bleiben wollten weil bei meiner Ex nichst zu holen ist. Gute Nachricht Nummer Zwo: Bei dem Anruf von „Richter Viktor Beck“ der meine Telefonleitung abhöre handlet es sich angeblich um einen üblen Telefonscherz den sich ein mit der Anschlußinhaberin befreundeter Techniker erlaubt habe der das alte Handy von ihr zur Reparatur hatte. Im Zeitalter von eSIMs also wo man die Rufnummer ähnlich DHCP per IMEI/IMSI dem Smartphone zuweist und nicht mehr durch einlegen einer Sim-Karte kann man natürlich die Sim-Karte samt Rufnumemr nicht mehr ganzeifach selbst aus dem Gerät ent-fernen wenn man es weitergibt. Aber wenn man übr sowas anchdenkt sollte man auch mal darüber nachdenken ob man den fest verbauten Speicher für die Fotos nicht liebr in Form von sowas wie microSDHC Karten gestalten sollte so daß man seine Daten von der Hardware unabhängig macht.

https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Weitere-Details-zum-2019er-iPhone-Groesserer-Akku-Doppel-SIM-und-Pencil-Support-4502125.html
iPhone mit eSIM ("onboard sim") [ "... Modelle mit Dual-Nano-SIM-Slots ...
iPhone XS Max und XR .. auch ... 'iPhone 11 Pro' ... mit eSIM für die zweite
SIM-Karte ..." siehe auch https://support.apple.com/de-de/HT209044

15.02.2020 08:00



[0] 

20200215-0800-0-1.jpg

[1] 

20200215-0800-0-2.jpg

[2] 

20200215-0800-0-3.jpg
A propos „Gurke“ und „Wireshark“. Ich hatte ja mal vor auf „BananaPI“ Basis ein Kryptodevice zur „Lan-Lan“ Kopplung/“Road Warrior“ Anbindung oder sicheren Verbindung eines VoIP-Telefones/VoIP Terminaladapters fürs Festnetztelefon an einen VoIP Server basteln. Aber dann mußte ich Jobcenter sanktionsbedingt ja wieder mein VPN-Netz Backboneseitg zurückbauen (man hatte mir für den Februar die Leistungen um mehr als 60,00 Euro gekürzt weshalb einer der Miet-Server eingespart werden musste). Na wenigstens hat man mein Channel-Bundling DNS/HTTPS-Ethertunnel Shell-Skript Konzept des Fall-Backs von normalen VPN Lösungen (z.B.: IpSec GRE) hin zu welchen die Notfalls auch damit klarkomemn wenn am Hotel-Intrenethotpot nur ein Port 53 der 443 in der Firewall durchgelassen wird inzwischen in SoftetherVPN für RaspberryPI /BananaPI einfließen lassen. Das ist anhand des Alias-Namens des Entwicklers, angeblich ne japanische uni erkennbar daß die sich auf mich stützen. Bridge im Tunnel damit über den selben Tunnel IPv4 und IPv6 laufen können.

Pferd falschrum aufgezäumt: Wer ich selbst bin weiß mein eigenes Telefon-Endgerät immer, also muß die Karte die eingelegt/durchgeratscht wird die des Anzurufenden sein.

a propos e-Sim/Dual-Sim: Es gab da ja auch dieses Kryptophon Konzept-Idee wo man einen Kartenelser für Plastik-Visitenkaten mit Chip drauf hatte die den VPN-Pre-Shared-Key des anzurufenden haben. Wo man dann nicht mehr die Nummer des Gegenübers eintippt/eisniechert und wählt sondern ähnlich der HBCI-Chiptan-Geratoren fürs Online-banking das einlesen der Visitenkarte desjenigen den man anrufen will die Vebridnung aufbaut und das entnehmen derselben die ver-schlüsselte Verbindung abbaut. Die Schlüssel sollten für den Nutzer trasnparent hardwaremäßigvom Gerät getrennt sein denn wa sich nicht auf dem Gerät befindet kann auch nicht bei einem Hack in ausgelesen werden. Ich müsste also Physikalisch im Besitz einer Vistenkarte meines Gegnübers mit seinem PSK/Cypto-Chip drauf sein (ähnlich der HBCI-Chips auf EC-Karten) um jederzeit sofort durchgestellt zu werden. Für den Nutzer wäre die Schlüsselverwaltung dann haptisch transparent, er müßte sich nicht auf Softwarelösungen verlassen.

Symbolbilder: BananaPI BOX VPN Route r 2xEtherent or 1xLan/1xUMTS Chiquita Design/ Symbolbilder: Kartentelefon, Visitenkarte mit HBCI/Ec-Karten-Chip drauf, Vistenartensammeletui das zum Telefonbuch wird


15.02.2020 16:00



[0] 

20200215-1600-0-1.jpg
Wiwi/BWL abschreiben: linear oder degressiv?

HartzIV/ALg2ler mit abegrbochenm Stidum könens ich zum Hausmeistergehilfen fortbilden Lassen um sich dann vom homosexuellen Hausmeister wie im Zuvildienst unter Ausnutzen des Dienstverhältnisses sexuell missbruchen zu lassen oder zum Kindergärtner wenn ihnen Gericht nicht mal unter Aufsicht den Umgang mit den eignen Kindern zugestehen wollen. Wer aber sein abgebrochenes BWL oder Germanistik Studium wiederaufnehmen will darf Das nicht als Fort-Weiterbildung weil er sonst den vielen Quotenfrau-/trans-/bi-divers/ Studentinnen den letzten lehren Stuhl im Hörsaal streitig machen würde.

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1195728699-think-big


17.02.2020 06:34



[0] 

20200217-0634-0-1.jpg

[1] 

20200217-0634-0-2.jpg
17. Februar 2020 ca. 06:34 Uhr

#BladeRunner2049 Prostituierte aus der realen Welt nehmen die fiktionalen Identitäten aus der computer-(generierten) Phantasiewelt des Netzes an um andere auszuspionieren. Schlüsselszene: Mariette „synchronisiert“ sich mit Hologram Joi.

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1195732161-blade-runner-2049

18.02.2020 07:41



[0] 

20200218-0741-0-1.jpg

[1] 

20200218-0741-0-2.jpg

[2] 

20200218-0741-0-3.jpg

[3] 

20200218-0741-0-4.jpg

[4] 

20200218-0741-0-5.jpg

[5] 

20200218-0741-0-6.jpg
18. Februar 2020 ca. 07:41 Uhr

---

http://www.dynip.name/water/4xwasser.jpg

Wasserpsychoterrorfolter: Warmwasser und Heizung funktionieren mal wieder nicht. Schon wieder eine inzwischen fast wöchentliche Abschaltung des Wassers die gestern Mittag als ich am Briefkasten war noch nicht per Aushang angekündigt war. Die Pellet-Heizung die angeblich ständig kaputt ist wurde eingebaut weil die Stadtwerke den Vermieter zur Zahlung überhöhter Wasser- und Gasrechnungen erpressen wollten hinter denen sich wohl Drogenschulden von Politikerkindern verbergen. Die Mieter hier im Hause hatten sich damals mit einer Unterschriftensammlung gegen den Vermieter gewandt. Draufhin wurden total unsinnig neue Strom-kabel verlegt und ein Stromzählerhäscuhen im Hinterhof gebaut (Baugenhmigung?). Trittin im Moma eben: „Assange (den er persönlich nicht möge) dürfe nicht behandelt (/gefoltert?) werden … wie ein Terrorist“ womit er dann ja sagt dass er Folter nicht beanstanden würde bei Terroristen, Folter also für okay hält so lange diese lediglich Terroristen betrifft und keine „normalen“ Strafgefangenen.

http://www.dynip.name/water/

32 C 3184/12 (22) Vodafone VoIP Hack Telefonate nach Cuba gabs da nicht einen Folterknast ?

http://www.dynip.name/vodaanon/

---

18. Februar 2020 09:03 Uhr Scherzanruf von 0***4******2

---

-------- Nachricht --------
Betreff: Re: F**** W. S******
Datum: Mon, 17 Feb 2020 11:29:29 +0100
Von: Maximilian Baehring <maximilian@baehring.at>
An: S**** F********* <s*******.f*********@*****.***>



Hallo **** F*********!

Wir hatten am 16.02.2020 telefoniert, am 15.12.2020 ahtten ie mir mitten
in der Nacht eine MSMS gesendet. Habe wunschgemäß ihren Namen da
rausgenommen wo er im Blog druch einen Flüchtigkeits-Fehler noch stand.
Geänderte Fundstellen:

************************************************
******************************************************
*****************************************************
*****************************************************

Hatte Ihnen außerdem gesagt sie solltensich wegen eventuellem
Schneeballsystem ds es nicht nur einen P**** ************* gibts odnern
auch den ***** ************* *** ********* ******** ** ***** ********.

Am Do., 10. Okt. 2019 um 19:49 Uhr schrieb S******* F*********
<s*******.f*********@*****.*** <mailto:s*******.f*********@*****.***>>:

---

Nachtrag zur mutmaßlichen Entstehungsgeschichte von „As good as it gets“ (Film) (die Kellnerein ohen Krankenversicherung). Ich hab ja für eine Bekannte (V***) die mal in ner Bar nahe meinem Büro gekellnert hat den Kurzfilm „Der Servantlist“ besorgt zu Weih-nachten. Weil das zwischen uns so eine Art „Running Gag“ ist. Dazu fällt mir ein daß F*o Br*ckm**er mal im H*x*nk*ss*l – das war zu der Zeit als ich und meine Kommilitonin R*ss* was miteinander hatten weshalb ich wohl damals bei 3sat den Film so lustig fand sagte er kenne Leute die zu dem Thema forschen würden. Naja jedenfalls meinte R*ss* das sei ein Heteronym wo sich eine Autoren- gruppe hinter einem Pseudonym verberge. #Schtonk Siehe dazu auch die Schilder- ungen derMuttre meiner Tochter zum Frankreich Urlaub 1999 in 9F 434/02 UG AG Bad Homburg (15 „Count Von Count“ Seiten Hasspamphlet vom 04.06.2002). Das Protokolliert sehr schön wie man mich systemtisch in den Suizide hetzen oder in den Wahnsinn treiben wollte. Fürchte #KrRoyal und #Osssini basieren auf wahren Begebenheiten. Zum Thema #Matrix findet sich ja auch was im Blog.

http://sch-einesystem.blogna.me/ARTICLE/2019112116000/

19.02.2020 00:00



[0] 

20200219-0000-0-1.jpg
Seltsam. Ich hatte erst vor einigen Tagen einer Bekannten am Telefon erzählt dass mein Staubsaugerschlauch gegen das noch heiße Bügeleisen gekommen war und von mir mit Isolier-Klebeband geflickt werden musste. Jetzt entdecke ich genau so einen baugleichen STAUBSAUGER samt Schlauch IN DER GELBEN TONNE. Wenn man schon sowas im Müll entsorgt dann bitteschön - wenn überhaupt - im Restmüll. Früher hatten wir hier drei Restmülltonnen weil die Zuwanderer und Gastrabeiter der Sprachbarriere wegen nicht verstanden haben wie unserer Mülltrennung funktioniert was insofern verzeihlich ist als die meisten Muttersprachler das System auch nicht verstehen. Ich hab es dem Heizungs-Hausmeister aus dem Keller gezeigt aber der sagte das sei sein Gerät – das sei „kaputt von Heizung“ - und das sei in Ordnung so weil das Plastik wäre. Weil das Gerät in einer Mehrweg-Tüte verpackt war sah das für mich eher so aus als habe irgendjemand ei Ersatzgerät zum Aus-schlachten des Ersatzteils angeliefert, so wie ich mich auch gewundert hatte als ich wegen eines alten Radios bei dem die eine Box kaputt war im Internet nach einem Ersatzteil googelte und Tage spätere ein exakt solches Teil beim Laden gegenüber entdeckte. Genau wie als ich wegen Toiletten-spülungsventil und Wc-Sitz/Klodeckel Ersatzteilen nachgegoogelt hatte und aufgerissene Verpackungen von sowas im Müll sah Tage später. Wirklich alles Zufälle? So wie die Post die wegkommt?

19.02.2020 06:47



[0] 

20200219-0647-0-1.jpg

20.02.2020 06:33



[0] 

20200220-0633-0-1.jpg
20. Februar 2020 ca. 06:33 Uhr

Achtung #weiberfastnacHt ! Büro - Kostüm: heute keine Krawatten/Schlipse tragen


20.02.2020 08:00



[0] 

20200220-0800-0-1.jpg
#OsterCountdown ja ist denn Sonntag schon wieder Nikolaus? Ich dachte immer nur an Nikolaus bekomme man so an Art Socke mit Süßigkeiten zum essen wie am 23. Februar und die Adventszeit mit dem Countdown-Kalender sei nicht zu Ostern. Ich meine es war klar wenn der Supermarkt jedes Jahr früher anfängt mit den Saison-artiklen dass andere Branchen dann nachziehen. Ich glaube auch das liegt an der Profitgier und nicht daran dass zunehmend Zuwanderer aus anderen Kulturkreisen in Supermärkten arbeiten.

https://ostern.mcdonalds.de/


20.02.2020 09:30



[0] 

20200220-0930-0-1.jpg
#Zorn „Tod und Regen“: Bundeswehr-seilschaft will zum Töten zwingen und die Justiz hilft bei. Da ist ja fast wie bei den Wehrdienstverweigrern. Motto: Menschen straffreie töten? Geh doch zum Bund. / O– Ton meines Patenonkels (Generalstabs-offizier Luftwaffe): Verweigern ist un-möglich es sei denn Du gehst in ein Kloster.

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1186417273-zorn-tod-und-regen


20.02.2020 10:00



[0] 

20200220-1000-0-1.jpg
https://www.fnp.de/frankfurt/frankfurt-ende-2020-fallen-wohnungen-ostend-sozialbindung-13547912.html

Wie sagte der Herr von der AfD im Bundestag richtig. Wir haben ein Bestands- sondern vielmehr ein Verteilungsproblem. Genau wie bei den guten Jobs. Würde man wie Trump mit „America First“ zunächstmal an die eingeborenen Ureinwohner denken bevor man billigen Wohnraum an lohndumpende teils sogar scheinselb-ständige Armutszuwanderer vergibt wäre genug Wohnraum und Arbeit da, denn diebiodeutsche Bevölkerung schrumpft, es sterben mehr „Biodeutsche“ als Kinder geboren werden. Außerdem hatte ich ja eine Idee aufgezeigt wie man durch Aktivierung des Wertzuwachses von Immobilien als Sicherheit für Baukredite in Ballungsräumen zusätzliches Geld für Neubauten freibekommen könnte.



20.02.2020 13:30



[0] 

20200220-1330-0-1.jpg
defekte Logilink Powerbank

Es handelt sich um ein handelübliches Modell für den USB Anschluss erstanden bei einem großen Frankfurter Fachheinzel-handel für Elektronik. Gestern gab es ein Geräusch im Wohn-zimmer und erst eben entdecke ich das aufgeplatzte Akkugehäus ewas wohl Ursache des Knalls war.

https://www.heise.de/preisvergleich/logilink-mobile-power-bank-schwarz-pa0050b-a913444.html

20.02.2020 15:00



[0] 

20200220-1500-0-1.jpg
#Polizeiruf110 zur Wettmafia. Also die Wettmafia die weitaus größere Schäden verursacht ist die welche in Massenmedien behauptet die #MetallgesellschaftAG habe Öloptionen gehandelt und so den Aktien-kurs manipuliert. Dagegen sind die paar Sportwetten nur wirklich kleinkram. Was aber interessant ist wäre mal auszuwerten wie gut die Zufallsgeneratoren in Spiel-Automaten „würfeln“, also ob bestimmte Gewinnzahlen öfter vorkommen als andere.

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1190560933-polizeiruf-110


21.02.2020 00:00



[0] 

20200221-0000-0-1.jpg
#HANAU Weil die Massenmediale Berichterstattung wieder extrem einseitig ist und die Tatsachen nicht ernst nimmt hier mal einige Denkanstöße:

Wären die Opfer/deren Familien nicht irgendwann zugewandert sondern in ihren Abstammungs-Herkunftsländern geblieben wären sie keine Opfer geworden.

Wären sie nicht zugewandert hätten sie den Täter nicht zum Täter gemacht weil das Tatmotiv nicht gegeben gewesen wäre und damit logsicherweise die Tat gar nicht geschehen wäre.

Psychisch kranker Nazi: Wie paradox. Die Nazis haben psychisch kranke nämlich vergast oder zwangssterlisiert also ausgerottet.

Es wird „Nazis raus“ skandiert. Also Progromstimmung gegen solche Einheimische gemacht die keine Zuwanderung wollen. Das bedeutet die Zuwanderer kommen nicht nur einfach ins Land sondern sie machen den Einheimischen auch ihr Siedlungsrecht auf dem Territorium ihrer Ahnen und ihres Stammes streitig. Insofern bestätigen sie ja genau das was Ursache des Anschlags war. Zuwanderer wollen alle jene Einheimischen vom Stammesterritorium vertreiben die nicht Zuwandererfreundlich sind. Sie verdrängen also Einheimische um sich deren Grund und Boden zu eigen zu machen wie es Invasoren tun würden.

Auch die Nazis haben Leute die abweichender Meinung waren in KZs gesteckt oder umgebracht.

https://www.stern.de/politik/deutschland/elf-tote-in-hanau--wer-war-der-mutmassliche-taeter-tobias-r---9148648.html


21.02.2020 03:30



[0] 

20200221-0330-0-1.jpg

[1] 

20200221-0330-0-2.jpg
Wenn ich von sowas wie anstehenden „Säuberungen“ im Inland gesprochen habe dann meine ich dass die hunderttausenden abgelehnter Asyl-bewerber die auch keine Duldung als Flüchtling bekommen haben aus der „Syrien-Aktion“ (als Merkel die Grenzen öffnete) auch wirklich abgeschoben werden. Und ich meine damit ganz sicher nicht Ausländer die 1989 als Gastarbeiter hier waren und die man vor Abschiebung schützen muss die wegen der Massenarbeitslosigkeit in der ehemaligen DDR in den 1990er Jahren Wendeverlierer zu werden drohen weil neue armutszuwanderende süd-osteuropa EU-Bürger mehr Rechte haben als z.B. Türken und Serben deren Länder nicht in der EU sind. Für explizit diejenigen, die kein EU-Wahlrecht haben muß es Bestandsschutz geben – etwa per Einbürgerung - damit sie nicht von den Süd-Osteuropäern die dank EU mehr Rechte am Arbeitsmarkt und im Ausländerrecht haben verdrängt werden. Der Armuts-Zuwanderungsstop den ich meine ist Scutz vor Sozias- und Lohndumping und Ausbutung. Das ist was total anderes als der Hanau Attentäter meint. Für den gibt es Völker mit höher und minderwertigeren Genen, dem geht es nicht darum daß es Völker gibt die sich so stark vermehren daß sie das Territorium eines anderen Volkes brauchen um ihre Überbevölkerung zu ernähren, Völker deren Wirtschaftswachstum geringer ist als das Bevölkerungswachstum. Und wenn ich von Überwachung spreche dann meine ich daß laut Gerichtsaktenwirklich meine Telefonverkehr ausgewertet worden ist nachdem ich ein Fax an Barak Obama gesendet hatte worin ich anmahnte daß er sein Versprechen halten und den Folterknast in Guantanamo Bay schließen solle. Es gab sogar ne Hausdurch-suchung bei mir deshalb mit zwo Mannschaftswagen Polizei. Außerdem weiß ich berufsbedingt von Vorrichtungenzum Abhören, mal begonnen mit Nice-Servern die den Telefonverkehr von Börsen-Tradern aufzeichnen. Wenn ich von Folter in Anstalten spreche dann meine ich nachweisbaren Psychoterror (triggern von Probanden-Reaktionen durch „Schauspiel“ des Personals) und nachweisbare unverhältnismäßige körperliche Gewaltanwendung, wenn ich von (schleichender) Ermordung spreche dann meine ich Vergiftung mit unnötigen Psychopharmaka deren Nebenwirkung es ist die Lebenserwartung desjenigen der sie nimmt drastisch zu reduzieren. Spreche ich vom Missbrauch von Schutzbefohleen dann meine ich daß Zivildienst Machtgefälle zuwichen Vorgstztem und Zvilidenstleistendem zu vorher in der Guppe organsiertem sexuellem Missbrauch ausgenutzt wird. Wenn ich von Mind Control rede dann meine ich die täglich Gehirnwäsche durch Propaganda und Werbung aus dem Rundfunk. . (Call-In-Verhörfilme-TV z.B.: „Aktenzeichen XY“)

https://frask.de/bekennerschreiben-tobias-rathjen-hanau-schiesserei-hanau-midnight/

Waschzeremonie = Taufe = vom frei geborenen Menschen in die Abhängig- keit eines religiösen Führers (heir: Jesus satt z.B.: Buddha oder Mohamed) der seine Macht in einem biblischen End-kampf/Apokalypse/Weltkrieg gegen alle Andersgläubigen durchsetzen will. Wie kann es sein daß der Staat zulässt daß Eltern die Religion ihrer Kinder be- stimmen und nicht die Kinder selbst. Meine Ex hat mir das Sorgecht vorent- halten weil ich nicht wollte daß mein Kind Teil einer scientologyartigen Sekte (Reiki) wird.

---

Abhören:

http://decl-war.blogna.me/post/147002367028/

Abhörsysteme:

https://www.phil-fak.uni-duesseldorf.de/?id=21718
https://info.nice.com/rs/338-EJP-431/images/NICE%20Trading%20Recording%20-%20Brochure.pdf
https://en.wikipedia.org/wiki/RetrievalWare

Reiki-Sekte:

http://reiki-direkt.de/huessner/


21.02.2020 05:15



[0] 

20200221-0515-0-1.jpg
Kriegsschiffe aus “Thyssen-Krupp“ Plaste und Elaste

Es gab keine „Terroristen“ aus dem linksradikalen Spektrum und „Russen“ die versuchten Liefer-ketten der deutschem Rüstungs-Industrie aus-zuspionieren, oder etwa doch?

https://de.wikipedia.org/wiki/U-Boot-Pl%C3%A4ne-Untersuchungsausschuss


21.02.2020 05:29



[0] 

20200221-0529-0-1.jpg

21.02.2020 06:15



[0] 

20200221-0615-0-1.jpg

[1] 

20200221-0615-0-2.jpg
#Hanau Meine Erfahrungen mit Zuwanderern sind andere. Sie schließen sich zu absichtlich gegen ihre Gegner FALSCH-AUSSAGENDEN Gruppen zusammen die all jene ein-heimischen verfolgen die es wagen etwas gegen die fatalen Folgen der Armuts-zuwanderung (Lohn-/Sozialstandard-dumping, Wohnraum-verknappung) zu sagen. Fernab der Heimat lassen sie sich abends vollaufen und wenn es kein Bier mehr gibt weil der Kiosk zumacht laden sie sich selbst bei ihren Nachbarn ein. Ist ihnen einmal die Musik zu laut würgen sie den deutschen Nachbarn auch gern zu Tode und schutzbehaupten dann falsch der sei ein Nazi oder schlimmeres. http://wuergerjagd.blogna.me

21.02.2020 12:15



[0] 

20200221-1215-0-1.jpg
Im Hof steht ein riesiger Heizkessel (Tesy, Made in Bulgaria). Sieht ganz so aus als habe man mal wieder vor an unserer Heizungsanlage herumzu- schrauben. Wir erinnern uns, jener Heizungsanlage die ständig ausfällt.

Vor / ein paar Meter neben dem Haus ist zudem eine Baugrube an irgendwelchen Versorgungsleitungen. Und an der Hauseingangs - Tür hängt ein Zettel auf dem steht daß für Bauarbeiten die Stomversorgung unter-brochen werden wird in der nächsten Woche.



22.02.2020 08:00



[0] 

20200222-0800-0-1.jpg
Die CDU unterstützt eine linksextreme Regierung der Mauerschützen-Partei (auf Flüchtlinge schießen ist erlaubt so lang es keine edlen wilden wertvoller als Goldstücke aus dem Ausland sind) sed /PSD/"Die Linke"/ . Ganz prima. Um die AfD zu verhindern machen wir am besten noch die die Wiedervereinigung rückgängig und ziehen die Mauer wieder hoch. Genau das Szenario wie Houellebecqs Roman Soumission beschrieben.

https://www.bild.de/politik/2020/politik/im-april-2021-neuwahlen-in-thueringen-68957124.bild.html
https://de.wikipedia.org/wiki/Unterwerfung_(Roman)


22.02.2020 09:00



[0] 

20200222-0900-0-1.jpg

[1] 

20200222-0900-0-2.jpg

[2] 

20200222-0900-0-3.jpg

[3] 

20200222-0900-0-4.jpg
https://www.stern.de/politik/deutschland/hanau--extremistisch-motivierte-gewalttat-einer-komplex-gestoerten-persoenlichkeit-9150518.html

Nur weil jemande, aufgefallen ist daß es sich bei 9/11 um einen „Weichenstellerfall“ handelt wie im TV-Film „Terror – Ihr Urteil“ (wir wissen das die Bundeswehr traditionell mit solchen Szenarien Jagd auf Kriegsdienst-verweigerer macht, z.B. Vergewaltigung der Freundin) oder bei einem 90er Jahre PC-Flugsimulator mal zufällig eines der wenigen sichtbaren Gebäude gestreift hat (Muhamed Atta nutzte angeblich den MS Flugsimulator um die 9/11-Kamikaze vorzubereiten) ist er noch lange ein psychisch Kranker. Umgekehrt sind Journalisten irre die einen Zusammenhang zwischen dem Computerspielverhalten und der Realität herstellen. Genau wie jedesmal pauschal ein Zusammenhang zwischen Sport-schützen und Amokläufern/Terroristen hergestellt wird. Äußerte Tobias R. also daß Dritte über ihn möglicherweise zu Protokoll geben könnten daß er Kamikaze in Hochhäuser fliege im Flugsimulator wenn sie ihn beim Spielen am PC beobachtet haben dann hat das en realen Hintergrund daß man dem 9/11 Attentäter genau das unterstellt hat. Der offizelle 9/11 Untersuchunsgbericht weist auf Seite 174 aus daß Atta mit Bind Laden Geld ein Flugsimulatorspiele gekauft hat (und Flugzuegentführungs-Filme). Ich gehe mal davon aus daß Militärs Bombereinsätze in Flugsimulatoren einüben aber machend as auch Kmaikaze-Terrositen?

https://www.9-11commission.gov/report/911Report.pdf

Wie wäre es bei den Psychiatern mal mit Faktencheck statt Dummschwätzerei. Wenn wir binationale Ehen oder generell Partnerschaften zwischen Deutschen und Ausländern betrachten: sind es dann überwiegend deutsche Männer die sich arabische Frauen suchen oder suchen sich eher Araber blonde deutsche Frauen? Wie ist also das Verhältnis von ausländischen Männern die ne deutsche Frau haben prozentual gesehen zu dem von deutschen Männern die ne Ausländische Frau haben und wie ist das nach Kontinenten verteilt. Ist es so daß es da Präferenzen gibt? Bei den Zuwanderunsgsaldi wissen wir etwa daß zwar Millionen Polen in Deutschland leben und arbeiten aber umgekehrt kaum Deutsche in Polen. Sollten diese Zahlen die ich mal recherchiert haben nicht Rückschlüsse auf polnisch/Deutsche Ehen zulassen, daß die sich lieber in Deutschland ansiedeln as in Polen? Warum kämpfen die männlichen Flüchtlinge nicht im Kireg wie es die dsuctehn Männer in den Weltkriegen getan haben. Da waren Flüchtlinge fast imemr weiblich. Wie kann es sein daß die Flüchtlinge die zu uns kommen (wenn ich Recht entsinne überwiegend junge Männer sind). Sind das etwa alles Deseteure und gar keine zivilien Kriegsopfer?

https://de.wikipedia.org/wiki/Polen_in_Deutschland
https://de.wikipedia.org/wiki/Deutsche_Minderheit_in_Polen

Mit der Idee es geben ein Schattenregierung steht der Attentäer nicht alleine da. Ich erinnere an eine Sendung vom Früchstücksfernsehen anläßlich der „Welcome to hell“ Porteste in Hamburg wo Modertoren des Fernsehens sagten es handle sich um eine Inszenierung, ein Drehbuch/Script. Nigel Farage beshrieb den BRExit als „Theater“. Oder dneken wir an das „Hase du elibst heir“ Video und Maaßen der bahuptet hat es handle sich um eine Schauspiel. Sollend ie jetzta lle auch verrückts ein?

Als #Schtonk ins Kino kam hatte die Schülerzeitung Lay-Out/ExtraPlatt der Humboldstchule in Bad Homburg sich beu einem Treffen mit Journalisten von (unter anderem ZDF und Spiegel sowie irgendeinem Sat-TV Sender) darüber gestritten wie sorgfältig Beiträge rechrechiert seien die das Gebiet des Warschauer Paktes betreffen und dortieg archive. (Ich erinenre mal an „No Blod for Oil“ im Zusammenhang Russlandfeldzug. Da ging es nämlich nicht darum Öl- fleder zu eroberen sondern drum den Gegner vom Nachschublinen abzuschneiden.) Daraufhin meinten die ZDF Leute sie seien unanfällg für Einflußnhame/Maniplatioen weil sie ja anders als das Privatfersheen gebührenfianzeirt seien. Ich habe gesagt daß ich glaube daß das GEZ genau so viel Mist erzählt wie der Rest der Medien dund aß acuh Zetungen mit hohem Abonnenten-anteil an der Auflage im prinzip unabhängig durch die Leser finanzert würden. Dann haben wir uns gestritten über die Qualität von Schrift-Gutachten. Und zwar ganze genau so wie es bei #Schontk nachher verfilmt wurde mit Fäschungen die mit Fälschungen verglichen werden. Wie haben uns üebr die Fälschbarkeit von Filmen/fotos im Zeitalter der Verfügbarkeit von Photoshop und 3D-Studio-Max für den Massenmarkt unterhalten. Sogar die Sache mit der Chips-tüte die zum Baby werden sollte die in #WagTheDog auftaucht haben wir besprochen. Außerdem ging es um Erpressbarkeit von Politikern druch den fachvorwurf sexullen Missbrauchs das Clinton/ Lewinsky Szenario. Ich meien daß da auch das Pseudonym „Herrmann Ville (mit Accet auf dem E)“ verwendet wurde. Und zahllose der gefallenen Sätze finden sich fast wortwörtlich in Filem wie eben #WagTheDog wieder. Die Idee des einmontierens einer heute existeirenden Person in einen historischen Film griff dann #ForrestGump mit dem handschalg von Tom Hanks und John F. Kennedy auf. (#KirRoyal zur Klatschreportage Staatsbesuch von Carstens/Simonis in Thailand).

Und das ist nur die Spitze des Eisbergs. In meinen Blogs finden sich die Rohentwürfe zahlricher Hollywood-Produktionen genau wie deutscher Filme etwa #dreiundzwanzig und ich meine meine auch #Matrix beschäfigt sich mit der Erkenntnsitehrotischen Frage „was ist Real“ und leben wir wie „die #sims“ in einer gigantsichen computersimualtion („virtual reality und zion“) gespielt von „gott“.

Also stütez auch ich mich wie der Hnaua Attenäter auf Filme die enstanden sind anchdem ich mit medienshcaffenden/ Filemmachern(?) Gespräche geführt habe. Das lässt cih hieb udnstichfets nachweisen. Ähnlich wie im #Tatort #Meta der gestern lief frage ich mich nun wie hoch der Anteil realer Geschehnisse und Gespräche an diesne Fimen ist. Oder inwieweit das Fsrehen genutz wird denkenwir etwa an Werbung der Propagndasendungen um die Massen zu beeinflussen. Denken wir mal an Mockumenatrys etwa von Michael Moore, Filem wie #BlackHawkDown die Fragen aufwerfen was bei humanitrenHilfseinsätzen geschieht wenn man voneinr Kirsgpartei angegriffen wird, ewta wie im Falle #Srebrenica. Nahc dem Ende des kalten Krireges suchte das Militär eine neue Stratgeie sich der Öffntlhckiet gegenüber als ntzlich darzsuetllen in den Medien.

23.02.2020 11:11



[0] 

20200223-1111-0-1.jpg

[1] 

20200223-1111-0-2.jpg

[2] 

20200223-1111-0-3.jpg
Nachdem in #BerlinNeuKölln90210 das Kostüm von Oli als Adam den Wettbewerb gewann (die mit dem Serviererinnen-Dress war ja schon „abgeräumt“ – wie eine Servicekraft die ich kenne das mal genannt hat - bevor der Wettbewerb überhaupt losging) dachte man sich in Berlin laut Bild-Zeitung im „Place 2 B“ man könne doch mal den „Garten Eden“ zum Party-Motto für „falsche Schlangen“ machen. Ihr seid so beeinflussbar, nicht ihr selbst.

Ich finde ja Karneval sollte das Fest echter „Jagdschein-Inhaber“ und „gerichtlich geprüfter Narren“ sein und nicht von irgendwelchen Schuld-unfähigkeitsguatchten § 20,21 StGB Simulanten wie „Randle McMurphy“ im „Kuckucksnest“ #IRreNOFFENSIVE

Nachdem ich ja schonmal eine Maske von „#AndersBeringBreivik“ ausgedruckt hatte – siehe dazu das Photo im „#EyesWideShut“ Stil – weil von dem doch so Photoshop Vorlagen angeboten wurden im Netz wie wäre es dieses Jahr ganz aktuell mit „#TobiasRathjen“ als Eigenbau Faschings-Maske.

23.02.2020 13:30



[0] 

20200223-1330-0-1.jpg
Bild/place2B Richtigstellung : Rojinski „isSt echte Schlange“

sie hat übrigens mal gekellnert hat sie eben verraten womit das Attraktivitäts-Rätsel gelöst ist.

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1200193154-inside-hongkong-unterwegs-mit-palina

.. Hot-Dog Verkleidung / Samba auf dem Geysir …

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1200193162-offline-palina-world-wide-weg

23.02.2020 16:00



[0] 

20200223-1600-0-1.jpg
„… sch**ß drauf Staatsstreich ist nur einmal im Jahr …“

Ganz genau hochverehrte rheinische Karnevalisten: Europa muss wieder von Royals/nem Kaiser regiert werden. #ANTIFAsching

#promi shopping emperor

http://blog.sch-einesystem.de/ARTICLE/2019022800000/


23.02.2020 18:00



[0] 

20200223-1800-0-1.jpg

[1] 

20200223-1800-0-2.jpg
Bürgerschaftswahl in Hamburg: AfD bei 4,7% (ARD) oder 4,8% (ZDF). Das dürfte der #Hanau Effekt sein. Die Medien haben gebetsmühlenartig immer wieder Beiträge gebracht in welchen die Politik der AfD in direkten Zusammenhang mit dem Attentat eines verwirrten Einzeltäters gebracht haben. Daß die CDU fast 8% verloren hat und die SPD fast 5% davon kann man so prima ablenken. Die FDP dürfte wegen #Thüringen fast 2,5% Stimmen verloren haben. Die Grünen dürften deshalb so strak geworden sein weil Mimderjährige ab 16 ihre Stimme mit abgeben durften. Die waren nämlich noch flüssig als Joschka Fischers Gründe Koaltion die HartzIV-Gesetze beschlossen hat mit menschrechtswidrigen Regelungen wie – „wer nicht arbeitet soll eben verhungern“ – den „100% Sanktionen“!

https://www.zdf.de/nachrichten/politik/themenseite-buergerschaft-wahl-hamburg-100.html
https://wahl.tagesschau.de/wahlen/2020-02-23-LT-DE-HH/index.shtml

24.02.2020 05:49



[0] 

20200224-0549-0-1.jpg

[1] 

20200224-0549-0-2.jpg

[2] 

20200224-0549-0-3.jpg
24. Februar 2020 ca. 05:49 Uhr

#Tatort Nein heißt nein. Das gilt bei sexuellem Missbrauch (im Zivildienst) genau wie bei der Aussagverweigerung was beispielsweise das Abhören von IT-Anlagen durch die Behörden angeht. Wer dennoch versucht Informationsherausgabe zu erpressen begeht ein Straftat, die der Aussagerpressung oder -erfolterung (mittels Psychoterror und Kidnapping) nach § 343 StGB. Der der Internetwirtschaft entstandene Schaden durch eure Stasi 2.0 Maßnahmen geht in die Milliarden, anscheinend hat es noch nicht genügt immense Schäden im Falle #Metallgesellschaft anzurichten. Der sexuelle Missbrauch bestand nicht wie hier verharmlosend im Intim-Waschen eines Patienten auf Station sondern ein mir Dienst-vorgesetzter Hausmeister, Peter Hett, missbrauchte mich nach vorheriger Planung unter anderem durch den Sohn des Kurdirektors der mir homo-sexualität anhängen wollte nachdem ich unter Drogen/Alkohol gesetzt worden war in seiner Dienstwohnung. wollte Wenn ihr die Opfer von Straftaten wie Kidnapping und Aussageerfolterung in wieder Suizidversuche hetzen wollt dann macht nur so weiter, anscheinend genügt es nicht daß die Medien #Barschel und #Diana auf dem Gewissen haben. Sinnvoller wäre mal ein Investigativmagazin (Panorama?) zu Polizisten, Staats-anwälten, Richtern zu schicken und nachzufragen warum auf schriftliche Strafzeigen hin nicht wegen behördlicher Untätigkeit/Verfahrensverschleppung ermittelt wurde.

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1192515225-tatort
https://www.daserste.de/unterhaltung/krimi/tatort/videos/ich-hab-im-traum-geweinet-video-102.html

Bürgerschaftswahl Hamburg 2020

SPD 39,0 (-6,6/-14,5)
Grüne 24,2 (11,9/96,7)
CDU 11,2 (-4,7/-29,6)
Linke 9,1 (0,6/7,1)
AfD 5,3 (-0,8/-13,1)
FDP 5,0 (-2,4/-32,4)

https://www.ndr.de/nachrichten/hamburg/wahl/buergerschaftswahl_2020/Wahl-in-Hamburg-Ergebnisse-und-Analysen-im-Liveblog,hhwahlliveblog100.html

25.02.2020 00:00



[0] 

20200225-0000-0-1.jpg
Nachdem am 24.02.2020 um 13:00 die um 11:00 Uhr begonnenen Bau-arbeiten am Stromnetz abgeschlossen waren – man hat eine total über- flüssige Straßenlaterne wieder vom Stromnetz abgebaut die man vor ein einiger Zeit mit eben so einer Baustelle mit Stromausfall mühsam angeschlossen hatte - fiel nur wenige Stunden später mal wieder die Heizung komplett aus.

25.02.2020 00:05



[0] 

20200225-0005-0-1.jpg
Da mich der zersetzende/zermürbende Psychoterror hier extremst nervt sollte ich vielleicht nochmal Anekdoten zum Thema der umstrittenen „#verbrechenderwehrmachtausstellung“ in Verbindung mit #FakeNews aus dem Nähkästchen hervorholen wenn die Bundeswehr-sexuell-Missbraucher meinen ihre Verbrechen aus Mitte der 90er abstreiten zu können.

25.02.2020 05:43



[0] 

20200225-0543-0-1.jpg

[1] 

20200225-0543-0-2.jpg

[2] 

20200225-0543-0-3.jpg

[3] 

20200225-0543-0-4.jpg

[4] 

20200225-0543-0-5.jpg

[5] 

20200225-0543-0-6.jpg
25. Februar 2020 ca. 05:43 Uhr

(GesünderMit) Karlinder regt diesen Karneval eine einheitliche Verkleidung mit Corona-Atemmasken an!

---

#pALINA war in seiner Late Night Show um ihren Night-life Film zu promoten

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1200193447-late-night-berlin-mit-klaas-heufer-umlauf

Es hieß der neue Film mit pALINA sei ganz toll, er verfolgt ein sensationelles Konzept: sie und irgendein Promi aus dem Showgeschäft gehen nachts zusammen aus. Daß da vorher noch niemand drauf gekommen ist. A propos „sie ist wunderschön“ pALINA in dieser Karnevalssession: Erst Sonntag gab es ne Sendung da war sie als Mann verkleidet (sie trug ein Genital).

Ich frag mich ja ob dieses #werisndrann Videoltelefonier-Spiele bei #LateNightBerlin nicht noch etwas hätte aufgepeppt werden können (Böhmermann hätte das sicher gemacht) durch Kostümierung passend zu den Festtagen: Fragestellung etwa: als wer doer was geht den „#TheMaskedSinger“ (z.B. H(y)P(er hyper) Baxter) heute? Als „Eminem in 8 Mile“? (Gruß an dieser Stelle an den Barkeeper Franzosen-Töni)

https://www.stern.de/kultur/tv/klaas-heufer-umlauf--darum-ist--late-night-berlin--so-erfolgreich-8986370.html

---

Sehr schön am Kölner Zug fand ich die Seilbahn-Gondeln mit Venedig-Betzug.

---

„Psycho“ steuerte Auto in Karnevalsumzug mit schreienden „Verletzen“ . Da hat aber wieder jemand den Thesaurus voll ausgenutzt bei der Rückübersetzung der Meldung aus einer fremden Sprache einer ausländischen Nachrichtenagentur: Soll das richtiggestellt vielleicht einfach sowas heißen wie:

Karnevalisten-Narr fuhr Festzugs-Wagen inmitten Helau rufender Jecken?

---

Bürgerschaftswahl Hamburg 2020 Endergebins, Updated

SPD 39,0 (-6,6/-14,5)
Grüne 24,2 (11,9/96,7)
CDU 11,2 (-4,7/-29,6)
Linke 9,1 (0,6/7,1)
AfD 5,3 (-0,8/-13,1)
FDP 4,9 (-2,5/-33,8)

Wie man an der Besucherzahl bei Demos aus dem rechten politischen Umfeld (Frankfurt /M.: so gut wie keine Demo-Besucher) in Relation zur Zahl derjenigen sehen kann die dann dennoch AfD wählen (Frankfurt /M.: weit über 5%) ist es überhaupt kein wunder daß die AfD in Prognosen die auf Umfragen vor den Wahllokalen beruhen verglichen mit den Ergebnissen schlechter abschneidet. Kaum ein AfD Wähler traut sich öffentlich zuzugeben daß er AfD gewählt hat aus Angst vor politischer Verfolgung durch militante Linke. Das soll wohl Demokratie sein. Beim linken politischen Umfeld ist es immer umgekehrt, die mobilisieren anteilig mehr Leute bei Demos auf der Straße als sie nachher Wähler haben. Naja, die FDP ist in Hamburg jedenfalls raus.

---

Port Forwarding (in Verbindung mit DynDns) als Amateurlösung oder einer multihomedten statischen IP (z.B. per VPN) ist überhaupt nicht gefährlich. Ein nicht gesetztes Passwort schon. Noch gefährlicher ist eine fehlende „robots.txt“ wenn die Cam ein häufig verwendetes Modell ist und man nach in jedem DNS-Namen/unter jeder IP-Adresse gleichbleibenden Bestandteilen außerhalb des Hostanteils der URL googeln kann. DynDns basierte Lösungen sind anfällig für Fehler beim Updaten der IP-Adresse im DNS. System bei denn sich die Cam regelmäßig bei einem Server melden muß verursachen verglichen zu Systemen hinter einer statischen IP-Adresse unnötigen Traffic, läuft die Cam hinter einem UMTS/LTE Anschluss dann ist schnell das „Inklusiv-volumen“ der Handy-Sim-Karte im Router aufgebraucht. Prinzipiell macht es sinn eine solche Cam an einen Router zu hängen der per UMTS/LTE weiterarbeitet wenn das DSL ausgefallen ist denn das erste was ein Dieb macht wenn er weiß das irgendwo Überwachungskameras/Alaramanlagen sind ist die Telefon-Drähte durchtrennen. Daher auch an ne unterbrechungsfreie Stromversorgung denken. Im schlimmsten Fall nimmt der Dieb die Cam samt (oft auf einer entnehmbaren (micro-SDHC-))Speicherkarte) gespeicherter Aufnahmen mit oder zerstört diese während des Einbruchs. Daher ist ne sinnvolle Lösung eine die kombiniert mit „Motion Detection“ also Bewegungsmelderalgorithmen wann immer sich vor der Linse etwas tut die Aufnahmen in eine Cloud sichert. So ne Cloud kann auch gehackt werden, kaum jemand weiß wo die Server der Clouds von Herstellern physkalisch stehen das kann wenn es außerhalb Deutschlands ist unter Umständen ein Datenschutzproblem darstellen.

Aber der einfachste Weg um Kameras unwirksam zu machen ist sich zu verkleiden. Ansonsten einfach mal Filme zu Juwelenraub oder Tresor-/Casino-einbrüchen ansehen. Oder diesen hewlett-packard Werbespot wo dem Mars-Rover ein aus- gedrucktes Bild vor die Kameralinse gehalten wird von den Marsianern, eine Methode die auch beim Entsperren moderner Handys mit Gesichtserkennung funktionieren soll.

https://www.youtube.com/watch?v=8AoAJOF5GVQ

---

a propos Kamera/pALINAs Rumba am Geysier: „Das Tanzbein schwingen“ (perfekt in Szene gesetzt als Bilderrätsel) „Offiziersgarde des Schützenvereins … tanzt an Karneval“/eat this Shopping Queen

https://www.lokalplus.nrw/nachrichten/karneval-lennestadt/offiziersgarde-des-schuetzenvereins-altenhundem-tanzt-an-karneval-erstmals-11495


25.02.2020 11:00



[0] 

20200225-1100-0-1.jpg
Hurra Globalisierung

Wenn man die Zenturio Verkleidung bestellt hat und Ananas bekommt
nach historischem Vorbild designt / gemustert und beige

https://www.watson.de/unterhaltung/tv/165505453-bachelor-kandidatin-wioleta-wird-bei-aldi-auf-dem-wuehltisch-entdeckt

Man muß schon zugeben, was die Uniformen der Karnevalsoffiziere angeht versteht man unsere Bedürfnisse perfekt bei der Billiglohnherstellung in Fernost. Beim echten Militär soll es sogar so Ponchos geben mit denen man sich als Baum oder Busch verkleiden kann.

25.02.2020 12:30



[0] 

20200225-1230-0-1.jpg
24.02.2020 ca. 12:30 Uhr Hier ist es übrigens kalt wie Eiskönigin und nicht heiß wie ein Vulkan. Weil – Achtung Ironie und siehe Blog – ja nicht aus-reichend lange vorher beschildert worden ist daß der Strom abgeschaltet wird wegen der Bauarbeiten ist – weil die Pumpen nicht liefen aber die Heizung – angeblich gestern ein Temperatur-fühler kaputt-gegangen. Man hätte das System ja nicht vorher herunterfahren können und nachher wieder hoch wo sie ich das z.B.: mit dem alten PC machte habe den ich hier nutze. Na wenigstens (Ironie) hingen während der Strom-Abschaltung am Aufzug Zettel / die Leute die noch in den oberen Etagen waren wussten Bescheid falls jemand Rollstuhl oder Kinderwagen nutzt und auf den Aufzug angewiesen ist - damit die ab Beginn der Arbeiten nicht mehr den Aufzug nutzen und steckenbleiben.

25.02.2020 13:15



[0] 

20200225-1315-0-1.jpg
Ich erinnere mich daß der Sohn eines Arztes der seien Praxis bei den Kurbetreiben hatte irgendwas zu irgendwelchen Mind-Control-Technik Experimenten während seines Medizinstudiums in Marburg erzählte. NLP nannte sich das, Neuro-Linguistische-Programmierung. Der A.B. mit dem ich zusammen Musik auflegte seinerzeit in der Kneipe meiner Komillitonin / Affäre A.R. Damals als nur kurze Zeit später „Matrix“ in die Kinos kam. Das waren auch alles Leute aus dem Umfeld der großen Schwester vom Kurdirektorssohn der mit mir in der Schülerzeitung war, also etwa der Jahrgang der Mutter meiner Tochter.

/ a propos Kneipe/Matrix: /

#BerlinNeuKöln90210 Mila (Nomen Est Omen) „abgebranNt“ Brandt. Erst macht sie den Laden kaputte dann versucht sie die Kunden dahingehend abzuwerben die Ein- nahmen aus dem Abwerben der Bestandkuddnen/Weiterbetrieb statt in Altschulden-tilgung von der LektuEra und Piet in die eigne Tasche zu stecken, Modell „Bad Bank“.

26.02.2020 00:00



[0] 

20200226-0000-0-1.jpg

[1] 

20200226-0000-0-2.jpg
#BerlinNeuKöln90210 Der Werter Effekt bezieht sich auf eindeutige Suizide nicht auf Menschen die absichtlich in den Tod gehetzt werden, da geht es um Mord und da darf berichtet werden.

#Volkmarsen: Ich hab vorhin gelesen daß bei #Hanau einem besonders vor der Öffentlichkeit zu schützenden wohl psychisch kranken Attentäter keinerlei schützens-werte Persönlichkeitsrechte zugestanden werden (weil sich der Anschlag von Hanau gegen Zuwanderer richtet?), innerhalb weniger Minuten war der komplette Name ebenso im Netz zu lesen wie auch Links zu Videos und Manifest veröffntlicht wurden. Beim „Unfall“ von #Volksmarsen hingegen ist auch zwo Tage später kaum etwas über den „Amok(?)-“Fahrer bekannt obgleich er ne Dashcam im Auto hatte und alles filmte, auch das Material das unabhängige Zeugen filmten wurde beschlagnahmt, der angebliche verhaftete Mittäter war jemand der von den Massenmedien unabhängiges Videomaterial hatte. Ich frag mich was unbedingt vor der Öffentlichkeit verborgen werden muß das man im Fall Hanau den Täter bloßstellt und im Falle #Volksmarsen jegliche unabhängige Berichterstattung unterbindet. Das erinnert mich an etwas aus meiner Schülerzeitungszeit in Bad Homburg wo es unveröffentlichtes Material zum RAF Attentat auf Herrhausen aus dem Seedammweg gibt. Es gibt da auch brisantes zm Thema #Barschel und #Metallegsellschaft. #Schtonk ist nichtmal die halbe Wahrheit.

Wenn der Filmtitel #LORDofWAR mit dem Begriff Warlord spielt, was kommt beim rückwärtslesen von HERRHAUSen heraus? („Bank sei Herr im Hause“)

Nachtrag Thema „Werter Effekt“ aus #Köln024/07 heute: Wenn man wirklich nicht über Selbstmörder wie den #Hanau Attentäter schreiben dürfte warum darf man in den Medien dann zu 9/11 berichten! Wir haben echt Glück dass der Nachahmer-/Trittbrettfahrer – Effekt nicht Auftritt bei Morden die kein Selbstmord sind und daher im Fernsehen gezeigt werden dürfen. In Doug Couplands Generation-X gibt es einen Statistischen Anhang der de Zahl der Morde aufliste die ein junger Mensch bis zum Erreichen seines soundsovielten Lebensjahre gesehen hat im Fernsehen und es gibt auch erschreckende Zahlen zum Thema wie viel Stunden Diejenigen am Tag fersheen die behaupte nicht fern zu sehen. / Anscheinend ist gerade Selbstmörder – Themenwoche denn auf 3sat gab es einen Paraoiker Film „Mänenr ticken, Frauen anders“ wo sich einer im Frankfurter-Hochhaus ne Kugel in den Kopf gejagt hat weil er total paranoiderweise der Meinung war er werde abgehört. (Jeder weiß daß Buran und Tu-144 sowjetisiche Eigentwicklungen sind.) Nicht jeder ist so interessant wie pAlina Rojinski deren google suchanfragen zu Zwiebel-Rezepten auf twitter umgeleitet werden. Da gang es auch um das Karrierehemmnis „in den Suizid gehetztes Familien-mitglied“. Jedenfalls find ich es halt seltsam daß man über den #Volkmarsen Täter kaum was erfährt und über den von #Hanau so vieles.

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1200191126-koeln-50667
https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1191138551-mnner-ticken-frauen-anders


26.02.2020 06:32



[0] 

20200226-0632-0-1.jpg

[1] 

20200226-0632-0-2.jpg
26. Februar 2020 ca. 06:32 Uhr

Ich muß nicht nochmal extra erwähnen daß es immer noch keine Heizung und kein Warmwasser gibt, oder?


26.02.2020 08:00



[0] 

20200226-0800-0-1.jpg

[1] 

20200226-0800-0-2.jpg

[2] 

20200226-0800-0-3.jpg
#Hanau Verschwörungstheoretiker haben leider mehr als oft genug recht mit ihrer Einschätzung daß etwas nicht stimmt. Und zu den „Diensten“ die wenig in den Medien auftauchen gehört der M(iliträsiche)A(bschirm)D(ienst), die Spionageabwehr. Die etwa verhindert daß - wenn Jugoslawienkrise ist - Personen aus diesen Volksgruppen mitbekommen ob die Nato Flugzeuge von Stützpunkten in Deutschland nach Italien verlegt. Oder Fehlinfos zu Waffe wo es etwa um die Einhaltung von Abrüstunsgabkommen geht.

Wenn „#lordOFwar“ (Filmtitel) aus WAR<->LORD gebildet wird, wie würde ein Film über HERR<->HAUS(en) analog dazu heißen. Irgendwie wie etwas wie (Trauzeuge) „Stefan. S.“ falschverstandene Begrifflichkeit Grund-schul-d mit dem Ausspruch „Die Bank sei HERR im HAUS-e“ finanzierter Immobilien.

Wer schon einmal Monopoly gespielt hat dem wird auf-gefallen sein daß der Hypo-thekenwert vom Grund- stückswert abweicht. In der realen Welt kann man aller-dings soweit mir bekannt anders als im Spiel Miete verlangen für Immobilien die noch nicht vollständig bei der Bank abbezahlt sind. Dadurch wird noch lange nicht die Bank zum „Herr im Hause“.

In Monopoly steht auch immer daß je größer/höher die Immobilie auf der gleichen Fläche desto mehr Einnahmen generiert werden können. In einem einstöckigen Haus kann ich weniger Mieteinnahmen erzielen als in einem Haus auf demselben Grundstück mit mehreren Stockwerken. Jetzt stellen sich also zwo Fragen: Wie sorgt man dafür daß die Kommunisten nicht die Oberhand gewinnen und den Besitz enteignen. Und wer bestimmt darüber wie attraktiv eine Grundstück gelegen ist und vor allem, wenn die Lage, etwa in einer Innenstadt eines Ballungsraumes attraktiv ist, wie hoch man darauf bauen darf. Und dann denken wir nochmal über die Frage nach wie in den kommunalen Parlamenten abstammen von Vorfahren aus der Region und Das Recht abzustimmen verteilt sind. Und welche enormen Wertsteigerungen Immobilien in Ballungsgebieten meist erfahren haben. Und dann denken wir mal darüber nach ob U-Boote (Panzer/Schiffe/Flugzeuge) zum Vertreiben von Kommunisten aus Plastik gebaut werden und wie man deren Motoren mit Energie und warum „Wüstenregionen mit Ölquellend drunter“ wertvoller sind als ebensolche ohne. #BeauRivage #Unctad „#Südafrika“„#Öloptionen“

26.02.2020 09:00



[0] 

20200226-0900-0-1.jpg
Nur weil von jemandem behauptet wird er sei paranoid bedeutet das noch lange nicht daß er nicht wirklich verfolgt wird.

seltsam: repro-druck „Gehlen“ (vgl. #Tatort Meta) Style Ratgeber zu „Psychosen aus dem schizophrenen Formenkreis“ von „Bäumel“ und die Illustrationen aus dem #Hanau - Manifest miteiender verglichen - da wo die Ursache des definitiv nicht endogen entstandenen vermeintlichen Verfolgungs-wahns(?)“ erklärt wird: Ist die Ursache anerzogen (Eltern- haus) oder exogen (mobbende Mitschüler und Kollegen) oder mit anderen Worten: in den Suizid hetzen oder Amokläufe auslösen ist versuchter Mord und fällt nicht unter den (Werter/Trittbrett-fahrer) „Nachahmungs-Effekt“

jeweils die zwote Grafik von oben im

a) Bäumel Buch:

http://sch-einesystem.de/post/177015484003/

b) Manifest #Hanau:

http://blog.sch-einesystem.de/ARTICLE/2020022103300/

verlinkter Stern Artikel mit bit.ly Link zu Manifest

http://blog.sch-einesystem.de/ARTICLE/2020022100000/

siehe Mollath: Fern-Gutachten

http://blog.sch-einesystem.de/ARTICLE/2020022209000/

(einer offenbar parteischen Ausländischtsämmigen)


26.02.2020 10:00



[0] 

20200226-1000-0-1.jpg
Falschinfos in Massenmedien z.B.: Berufs-/Tätigkeits- bezeichnung CEO? In Wahrheit wohl enstandenaus C (in Domainnamen ungültiges S-onderzeichen) O Tatsächlich also c/o (englisch: care of – zu Händen) aus einer Registry Domain-Whois-Adressangabe. Es gibt nur executive (oder auch managing) directors wobei das Wort Direktion von „die Richtung (vor- geben)“=Richtlinienkompetenz abgeleitet sein dürfte.

https://www.stern.de/panorama/interessanter-als-die-wahrheit-fakes-nach-volkmarsen--wie-sich-falschnachrichten-verbreiten-9157696.html
(Thema "Fake News" Verbreitung)

26.02.2020 10:30



[0] 

20200226-1030-0-1.jpg
Es gibt auch Plastik - Munition!

Wer kontrolliert eigentlich deren Verteilung wenn gerade mal keine Saison für Ballerei ist?

#LordOfWar



27.02.2020 00:00



[0] 

20200227-0000-0-1.jpg

[1] 

20200227-0000-0-2.jpg

[2] 

20200227-0000-0-3.jpg

[3] 

20200227-0000-0-4.jpg

[4] 

20200227-0000-0-5.jpg

[5] 

20200227-0000-0-6.jpg
Aktenzeichen XY spezial: „CEO Skandal“. Ihr von den Medien selbst seit diejenigen die durch die Verbreitung von Falschinfos die Bevölkerung täuschen. Obgleich ihr GEZ Gebühren verlangt für saubere unabhängige und ordentliche Recherche. „Politik AG“. Ich hab den schon zu Shculzeietn gleich gesagt sie sollen keine Abkürzungen verwenden die im bürgerlichen oder Handelsrecht geschützt sind. Sogar das Jobcenter nennt sich „ArGe“. Und im internationalen Recht gibt es (von Land zu Land unterschiedlich) genauso geschützte Bezeichnungen. Ich hab auch gesagt wenn ihr was über Firmen wissen wollt fragt deren Pressesprecher.

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1192274774-aktenzeichen-xy-spezial

Boah ist das dreist. Die korrupten Betrüger vom ZDF und der Springer Presse sowei die Beamten die jahrzehntelange geschlafen und ihre korrupten Machenschaften durch Kidnapping geedckt haben die den Metallgesellschaft Kursmanipualtions Milliardenschaden angerichtet haben versuchen unter Missbrauch ihrer Rundfunk-Sendelizenz sich als Opfer darzu-stellen. Und das üble Kidnesntführer und Betrügerschwein Adressen-*Sektenbezeichnung*-direktmarketing aus Bad Homburg versucht aus der Verunsicherung der Bevölkerung was die witergabe von Adreeens und Daten angeht Kapital zu schlagen. Der eien Typ von Der stadt Bad Homburg hat mir ja damals im H*x*nk*ss*l gesagt daß er Fake(?)-Adressen einkaufenw ill um nach nicht ordnetlich gemeldeten „kein Menshc ist illegal“ Ausländern zu suchen. Ergo wird es da wohl Rechnungen vom Direktmarekting an die „Ermittler“ geben. Das angebliche Budneskriminalamt BKA selbst bekommt es ja trotz Doppelrsidenz Wiesdbaden/Berlin nicht einmal hin ordentliche Briefe zu versenden. Da bräcuhet man mal die Schriftgutachter die im Falle #Schtonk eine Fake Hitler-Unetsrchrift mit der anderen Fake-Hitler Unterschrift verglichen haben. Meien Rechnchern anch haben die Bullen keine Ahnung von nichst und erzählen nur Müll aber davon sehr viel. Die schwerstkrimninellen (Schneeballsystem) versuchen die Strafverfolgung gegen sich zu unterbidnen. Daher meein vielen Stfanzeigen wegen Dienst- vegheen wie Strafveritelung im Amte und Erpessung/Berdohung von Zeugen im Amt. Daher mein persönliches Vorprechen in Wiesbaden und Straßburg.

http://www.dynip.name/vodaanon/

Chain of Trust: Anschrift via Landtag

Zuständiges Hessisches Landeskriminalamt 2012 korrupte Polizeigewerk-schaft!!!ler haben (Rache für verhindertes illegales Abhören) „KEINE ZEIT“ für Opfer

Internationalen Kidnapping zwecks Zeugenbeeinflussung Korruptions-Notfall bei der EU in Straßburg ausgelöst





27.02.2020 00:05



[0] 

20200227-0005-0-1.jpg
Dieser Blog hat aktuell über 13.000 zusammen mit den anderen Blogs über 15.000 DIN-A4 Seiten an Umfang das sind 1,8 GB an PDFs. Ausgedruckt wären das 12 dicke Leitz-Ordner voll.Insegsamt umfassen von mir generierte INHALTE 4 DVDs oder über 16 GB Daten.

27.02.2020 01:45



[0] 

20200227-0145-0-1.jpg
Kommt mir das nur so vor oder nimmt die Hetze gegen psychisch Kranke rapide zu. Gerade läuft ein Film auf arte den jeder der zur Minderheit derjenigen gehört denen droht Opfer von Erbhygienemaßnahmen gegen psychisch Kranke zu werden als puren Psychoterror auffassen muß weil Personen mit psychischen Problemen pauschal als unberechenbar und gefährlich dargestellt werden und sich der Verfolgung nicht einfach entziehen können indem sie zurück in das Land gehen aus dem sie armutszugewandert sind. Das ist ja kein RASSIMUS, oder? Am #Hanau Attentat stimmt so einiges nicht doerder Typ kopiert andere. Sieht für mich aus wie ein „Inside Job“ der sich gegen die AfD richtet wie damals als man später herausfand daß es im übe-wiegenden Teil der Anschläge auf Asylbewerberheime die Asylanten selbst waren die das Feuer legten (es gab da ne Statitik der Feurwehr dazu). Die einzigen Gewalt-bereisten die ich live vor meiner Tür selbst erlebat habe sind linksradikale Antifanaten die das ganze Viertel in Schutt und Asche gelegt haben bei Blokupy. Das Märchen vom Gewaltebreiten Nazi glaub ich nicht mehr, es sei denn der Nazi ist zufällig auch Fußball-Hooligan, dann vielleicht.

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1189508690-die-vierhaendige

27.02.2020 07:05



[0] 

20200227-0705-0-1.jpg

[1] 

20200227-0705-0-2.jpg
27. Februar 2020 ca. 07:05 Uhr

Hatte ich eigentlich schon erwähnt daß die Heizung und damit auch das Warmwasser immer noch nicht wieder funktioniert? Bereite Warmwasser für die „Katzenwäsche“ mit einem Wasser- kocher dessen Inhalt ich dann ins Waschbecken fülle und mit kaltem Wasser auffülle so daß ich eine im Becken lauwarmes Wasser habe wie im Mittelalter und heize mit einem Heizlüfter.

27.02.2020 08:45



[0] 

20200227-0845-0-1.jpg

[1] 

20200227-0845-0-2.jpg
https://rsw.beck.de/aktuell/meldung/bverfg-kippt-verbot-der-geschaeftsmaessigen-sterbehilfe

Geld fürs Töten nehmen durch BVerfG erlaubt? Naja, Geld für Abtreibungen annehmen ist ja leider auch nicht strafbar am anderen Ende einer Lebens-spanne. Mir ging es immer darum daß Erben (und andere Interessenten an Vergünstigungen durch den Tod, angefangen von Konkurrenten im Job die einen Mitbewerber auf eine attraktive Stelle beseitigen wollen - oder bei Selbständigen/Unternehmern deren Aufträge/Marktanteile übernehmen wollen - bis hin zum Bestatter) nicht versuchen dafür zu sorgen daß der Erbfall früher eintritt als es auf natürlichem Wege geschehen wäre. Also den Mord aus Habgier. Und den Mord aus Leidenschaft – etwa um frei zu sein für eine neue Partnerschaft in welcher dann der Vater der Kinder aus erster Ehe nicht mehr durch Wahrnehmung seines Umgangsrechtes stört dürfen wir auch nicht außer acht lassen als Motiv. Ich hab ja 2002 mal Erkundigungen eingezogen ob man sich mit der FEHL-Diagnose des Gegnerischen Anwaltes im „Sorgerechts-“streit man habe sie nicht mehr alle und würde (ebenfalls nach-weislich nicht richtig) gewohnheitsmäßig und ständig Drogen konsumieren aufgrund eines drogenverurschten Ausbrechens einer psychsichen Krankheit für die man genetisch anfällig ist so rein Euthanasietechnisch in der Schweiz umbringen lassen kann bevor man und weil einem das lieber ist als in einem Pflegeheim regelrecht dahinzuvegetieren. Da hätte die Mutter meiner Tochter ne hohe Lebsnvericherungssumme bekommen und ich hätte nicht mehr mit meinen Kindes-Besuchen genervt also der Wahrnehmung von Umgangs- und Sorgerechten. Und für Kollegen wäre es ein Karrieresprung gewesen meinen Stuhl bestzen zu können. Meien Ex – und das habe ich 9F 434/02 UG AG Bad Homburg, Seiet 15 ihrer 15 Seiten hasstriade vom 04. Juni 2002 schriftlich – hat immerhin auch versucht mich in ein psychiatrische Anstalt hineinzuepressen durch Kidnapping und dann daß ihre anältins als mein Vormund bestimmt wird um michauszuplündern. (Motto: Laß Dich einweisen und entmüdnigen sonst sieht du deine minderjährigen Kinder nicht aufwachsen).