01.09.2020 06:40



[0] 

20200901-0640-0-1.jpg

01.09.2020 09:00



[0] 

20200901-0900-0-1.jpg

[1] 

20200901-0900-0-2.jpg

[2] 

20200901-0900-0-3.jpg

[3] 

20200901-0900-0-4.jpg

[4] 

20200901-0900-0-5.jpg
Ich bin echt sauer. Als mir 2000 mein Bruder damasl seinen PC (den von Arlt) vorbeibrachte als mein Monitor kaputt war nicht klar war ob die Reparatur glücken würde und meine Fmilie mir helfen wollte daß ich nicht ohen Comuter dstahe, kein Mails lesen kann, hab ich für seinen Kram den ich ne zeitlang nutzte vom Geld meienr Eltern das diese bereitgestellt hatten (wegen der überhöhten Providergeldfoderung, was abe rnicht genug war) für ihn Windows und Office Lizenzen gebraucht nachge-kauft gehabt damit er augf der sicheren Seite ist was de rehctmäßigkeit der Software-Nutzung angeht. Auch für einen von der Firma gelihenen PC hatte ich vor Jahren mal ein Win XP nachgeordert weil zar Lizenaufkleber voranden waren am Gerät aber die Datenträger fehlten. Wähend man die Windows 7 Prodct-Keys wegen des Zwangsupgrades auf Windows 10 ja auch unter Windows 10 Wietenutzen kann läßt sich das Office Pakte von dem hier Original-COA und Original-Datenträger rumliegen nicht mehr aktivieren. Microsft will die Leute wohl wie bei Windows 10 druch unbruchbar amchen bisheriger Software zwingen die Abofalle Office 365 zu kaufen. Das Netz ist voll von Agbeoten wo die bei Microsft ca. 6,00 Euro für einen Monat kostenden Keys für den Rets der Nutzungs-periode ca. 3,00 Euro weitervrscherbelt werden, wahsceinlich von Nutzern die das einmal asuprobiert haben fürein paar Tage und den restlichen Abozeitraum, meist 1 Monat, dann ent-täsucht nicht mehr nutzen und deshalb weiteverscherbeln. Denn die Keys die dort gehandelt werden funktioneiren wohl, deaktiviern sich dann aber nach Ablauf des Abozeitraums. Dann hat man ne Installationauf dr pAltet die man nicht mer nutzen kann udnd arf neuisnatlleiren, ne Riesensauerei, aber das liegt an den“Widerverkäufern“ und nicht an Mcrosoft.

Jendefalls bin ich stinksauer weil das unbruchbar machen funktioneirende Software druch Sicherheitslücken, ein Mangel den Micorosft bei Alteverisonene eigentlich kostenlos beheben müsste – der KUnde hat bei Mängeld das Recht auf Wandlung oder Minderung, eien Ausplündern und Etignender kudnshcft darstellt, also die Geshcäfstprxis zu behaupten für das alte Proidukt gegbe es keine Sciherhist-Updates mher und so den Kudne aus Sicherheitsriskine harasu zu zwingen auf neurer Softwareversioen umzuseteiegen. Ich hab vertsnaden als man von DOS das nur TSR Programme kannt auf Multiaskingägise Windows umegstiegen ist wegen WYSIWYG, einhetilichen Treibern für alle Programme udnder Grafsichen Benutzer-oebrfläche mit etwa demCLipbard üebrdas amn einfch zsichen evrchienden Programmen Daten austchen kann. Das waren echte Forschritte. Also Windows 9x dann kam war der Fortschitt daß an für die Interneteinwahl keien sparaten Trumpet-Winsock TCP/IP PPP Prtocolstack mehr nachisnatlliren mußte und äühnlciegs, damals haben sie druch gezilet Inkomaptiblitäten der ersten 95 Versionen mit Novell viele Kunden zum Umstieg auf NT Server gebracht. Als 2000 kam war das ein echter Forchritt wiel die Stablität von NT 4.x endlich auf den Desktop kam, zu eienr Zeit wo es nicht un-üblich war daß Software die erst vor kurzem auf Windows protiert worden war regelmäßig abstürzte und Viren und Würmepediime grassierten . Und zu dem Zeitpunkt waren die System eigentlich Okay. Das einzige sinnvolle was XP nach-rüstete war die Personal Firewall die nur Privatnutzer brauchen (unsre Home-Office Nutzer hatten Router) der Remotedesktop (voher gab es VNC) und einheitliche WLAN/Wifi Untertüzung.

Danach hat man dann nur noch Mist gebaut, ein Rckschritt jagtde dena deren. Das einzieg was office 2000 gegenüber Office 97 bessre mchte waren die Funktioen zum Shcutz vor Makroviren wenn ich rehct entisnne. Windows 7 führte ein das Einzelnutzer plötzlich als Nutzer bruchten, eien Irrweg den wir von debain her kennen wo sudo das am häfigsten genutze kommando seind rüfte. Windows 7 war einRssourcenfresse, Windows 10 ist ein Ressourcenosnter. Ich wäre am liebsten beim Office 200 gebliebne aber microsft bringt die Lute ja druch inkomptible ständig neue Office-Dateiformate dazu zansgupzugarden. Auch wenn man mit einer alten Office Version selbst glücklich ist wird man dann vonLuetn die einem Email-Attachments schicken die in neuen Verisoen abge-speichert wurdne oder bei Netzwerknutzung gemeisnamer Dokumete qusi gezwungen uopzugraden. Seit eingen Jahren gibt es ein Compatiblity-Pack das nutzern alter Versioen ermöglich Dokumente zu Öffnenn die in neuen Verioen erstellt oder abgespeichert wurdne aber letztendlich ist es was bei den Betriebssytemupdates ein Abomafia-Modell geworden ist wegen angeblich notwendiger Sciherheitspdates (wer braucht Windows Defnder wenn für Privatanwnder kosten-freies Avira gibt?) epresst man die kUndshcft bei den Office-Pakten dadruch daß die alten Verioenen die neunFormat nicht mehr aufbekommen satt per Daufulteisntellkung anzubieten standard-mäßig im „Komaptilitätsmodus“ abzusprechern, iN Formatne die jeder aufbekommt, etwa als RTF. Das ist Epressungd er nUtzr und diese Epressung führt bei mir nicht dazu daß ich meien Kram in die Cloud hochlade wo sie jeder ausspionieren kann sodnern dazu daß ich jetzt das freie Linux/Openoffice und den Wine-Emulator nutze.

Gneua wie die Intrenteprovider die früher mal ganz sympathsich waren als es noch kein DSL und keine Flatrates wo Gamer und Leecher anfingen das Netz kaputtzuamchen plötzlich üebr Drückerkolonnen und ein Nutzerdaten aus-spionierne verkauften so hat man auch systmtsich verucht die Fimen mit hackerattacken deren Abwehr die kleienren unter Ihnen nicht mehr alleinStemmen könne sollten dazzu zu zingen auf kostenfplichtig „Profi/Business-Email“ angbote bei gmx hotmail und googlemail umzusteigen damzt die Drücker-kolonnen die Nutzer noch besser ausspionieren konnten. Die Cloud ist anders als ein Filesrevr im LAN oder einNAS Ein Datenschutzalptraum. Das netz war so gut wie es um die Jahrtausndwende ehrumw ar, kleine voneidner unahägige Strukturen statt Clud angbeote der mOnopilsten. Cihe rinenr emich noch gut wie Aplle Stecve Jobs zurückholenmusste wiel der ladne krz vor der Pleite stand und Microsoft scheint auch keien großen Wurf mehr hinzubekommen seit sich die Grüdner aus demaktiven Geshcäft zurückziehen. Eien Clud die funk-tionert das wären VPN Router and am Netwzerk-Ende eigen Server sowas wie stromsparneden „Raspberyr-Blades“ mit Daten wie Emails die im Netz legen müssne unetr 100%ger Kontrolle des Kudnen auf am Rspi steckenden USB-Sticks. Die Großkonzrene haben in ihreeGier das Ntz kauttgemcht Anfang mitte der 90er. Weil sie wollten daß Nzuter die dank Personal Computern von Rechenzetren und Großrechner-Servern unab-hägig waren mit „Cloud-CLients“ wie Android/Windows 10 von Dienten abhägig amchen für die sie zumidnets üpber „Inklusiv-GB“ bei UMTS Nutzung Tarfficgebühren abzocken können. Die Terminalserversession eines 40 Studnen/Woche arbeitenden Nutzers sind 250 GB/Monat. Denkt mal drüber nach.

01.09.2020 10:00



[0] 

20200901-1000-0-1.jpg
Eigentlich hätte man für wenig Geld prima mit den Raspberry Zeros VPN geräte mit zwo Netzwrkinterafces bauen können aber sobald ich mehr als ein USB-RJ45 Ethernt drannstöpsle geht da der Ärger los, auch wenn das zwote Netzwerkintrafce per SPI satt USB festverdhtete an die Erwiterunsgpins angelötet wird. Ich ab ja vermutet das liegt am USB Hub udneshalb mal einen neues < 5 Euro USB RJ45 Ethenet Netzwerkintrefce bestellt aber das Problemist imemr das slebe. Das Funktionert unzuverlässig, mal werdendie NIC beimReboot erkennt, mal nicht. Auch der Wechsle von 1 auf 2 A Steckernetzteile ädnerte nichts, ich vermute nen softwarbug in der USB Spannungs-versorgung. Naja, was ill man für 20 Euro ach erwarten. Postv üerrcht war ich nur von den BananaPIs Tpe M1 für 40,00 Euro vondneen einer ca. ein Jahr lang mit 1 GBit/s im Interxion wzischen 1 und 3 TB Trarrby Trafici eiens BGP tunnels klaglos verabiete hat als der dortige Rousrever ausgefallen war udncihd das Kabelende mitd em BGP daruf per VPN-Tunnelauf eien gemeitete VPS uleiten musste. Die sind sagenhaft stabil wenn manüebrlegtw as die kostenund an Strom verbrauchen. Mich wundert das der China Import BanaPI so viele zuvrlässiger läufta ls der Engalnd Imprt Raspberry Zero, das muß daran liegen daß die Briten um den Faktor 7 billigr sind als die Chinesen. Da darf amn sich halt nicht bescheren dann wenn so eune ganze Platine so für um die 15,00 Euro (mittlerer Preis) zu haben ist.

01.09.2020 10:15



[0] 

20200901-1015-0-1.jpg

[1] 

20200901-1015-0-2.jpg
Ich ab mich eben noch fürchterlich aufgeregt wüber die nächste große Enteignunsgewelle an den Intrenetnutzern.Bisher konnte man SSL Zetrifikate ja auch fürmehere Jahre im Voruas bestllen was den Nachteil hat daß es im Onlinehndel gültige Certs gibt für Firmen die nicht mehr existieren. Daher hat man seit 2020 die Maximaldauer für die ein Cret ausgestellt werden kann auf ein Jahr begrenzt. Das beduete aber daß man den ganzen Cret Prozess jetzt jährlichdruchlaufen muß und de rkostet zum Teil richtig Geld. Das ist beutslshcniderei einfch weil die CAs, die Vergabestellen der SSL-Certs ihrer Aufgabe nicht nachkommen für den Nutzer von Onlienshps die aktuellen Handelsregister mit den Cert listen zuverlässig abzugleichen. Auf dern adnerne Seite gibt es auch genügend Anwendunsgfälle für SSL-Certs wo man nur die Verschlüsselung braucht dun gar nicht so sher denOlinehsopbesitezr abpüfenwill, also die Domain-Validated Zertifkate. Es sit zum Kotezn ds amn da nicht von Nafnag an drann gedchthat, Dinge wie der „Grüene Balken“ der EV Zetrifikate nicht abwärtkomtible mit alten Browsern/Geräten sind. Auch das ist eien Abofalle wo der Nutzer permanent gezwungen wird nachzurüsten. Wenn ich meinen privaten Mailserver Domännenmaen (den der Familie) mit TLS ab-sichern will dann genügt dafür so ein Domain-validated SSL. Es ist ne Frehechet daß Verisign und Thawte quasi Mono-polisten sind wasdie von Microsft und andern vorinstallierten Rott Cas angeht. Wetbbewerbsrchtlich ist das zu ebnastanden denke ich mal. Bei denDOmaisn hat man es doch auch hin-bekommen Konkurrenz zum früheren quasi Monoplisten Verisign aufzubauen. Das shclimme an den 3-Moats SSL-Certs die es jetzt Kostenlsoi ginbt sit daß da wieder ein quasi-Mono-pol errichtet wird weil letsencrypts kostenlose Konkurrenz dafür sorgt daß die regulären komemrzeileln Anbietre niemand mher nutzt. Ich hab neulich gelsen daß die jetzt galub ich das ein(?)-milliardste SSL Cert ausgetellt hatten oder so. Das ist eienMArktmact mit der die das ganze Intrenet dann belibig epressne können. Bei den Domaisn hatte man damasl das Problem des Qusi-Monpols von Verisignerkannt und dafür gesorgt daß andere Anbieter mit am egshcäft der COM / Net und Org Domains um die es damls ging teilhaben konnten. Daß Domaisn seitdem quasi verglichenmit frher kaum noch was kosten ist aber ein Sicherheistprblem weils ich hacker binnen Minuten mit neuenIdetitäten, neiun Doaminnamen verorgen können, genau wie auchd ie billiegn VPS Miet Server ein eckka für ahcker sind. Ich fidn es ja gut daß der kLintiezüchterverien sich nen eiegen Domainnamen samt VPS leisten kann aber die güstigenPreise und im Minutentakt anmietbaren udndieder zurückgebbren VPS_Server sorgne auch dafür daß serverfähie IP-Adressn für Hacker und Cbyerkriminelle einfch und billigst zu erhltensind. Füher haben vile Attacken schon deshalb ncihst attgefudnen we das Script-Kiddie das sie asführte das Geld nicht bessessen hätte ums ich nen PC zu kaufen, Inter-neteinwhalgbühren/Trffic zu zahlen oder sich Server und Domainnamen (und SSL Certs) zu mieten. Hohe Preise (füher nannte man das Schutzgebühr) sorgen dafürdaß klienst kriminelle und „Spaßvögel“ abegshcrckt werden. Daher bin ich kein genreller Freun niedriger Preise. Wenn das MB Traffic soviel kostet wie im Mobilfunk-Netz der 200er Jahred neken die luet nämlich auch drübe rnche welchen Müll sie hochladne oder nicht, weil es Geld udnZeit kostet. Das ist ein natrülciher shcutz. Luet die Geld haben sidn seltner Kleinkriminell, doer?

02.09.2020 06:55



[0] 

20200902-0655-0-1.jpg

02.09.2020 11:15



[0] 

20200902-1115-0-1.jpg

[1] 

20200902-1115-0-2.jpg

[2] 

20200902-1115-0-3.jpg

[3] 

20200902-1115-0-4.jpg
Als hätte ich nicht schon genug Probleme mit permanent kaputt gehender Elektronik,das Problem mit dem Raspberry PI Zero an dem ich zu Froshcungs-/Fortbildungszwecken bastle hat sich als Hardwareproblem herausgestellt, möglicherweise hat das defekte USB-Hub die USB-Sticks die daran angeschlossene waren in Mit- leidenschaft gezogen, ich hab sicherheitshalber gelich nochmal eine neue Platine und Sticks (die kosten ja nicht die Welt, glück- licherwise verschmerzbar unter 10 Euro/Stück) nachgeordert, gab gestern auch noch meine Mikrowelle endültig den Geist auf nachdem die Grillfunktion schon vor Monaten plötzlich nicht mehr ging. Die Lack-Beschichtung unterhalb des Drehtellers war durch die permanente Nutzung (ich „koche“ ja ausshcließlich mit diesem Gerät und das täglich) beschädigt worden und die Lauf- rollen des Drehteller begannen fortan sich in den Metallboden des Geräteinnenraums zu graben wodurch es zu Rosten begann (das im Bild ist kein Schmutz sondern Rost) weil im Garraum des Geräts ntrülich druchheiße Dämpfe Feuchtigkeit kondensiert. Und Gestren gab es dann – ich stand glücklicherweise davor dann einen Funkenflug weil das dünne Blech durchgerostet war und nachgab. Ich hab sofort den Netzstecker gezogen. Das ist jetzt binnen 13 Jahren die zwote Mikrowelle die den Geist aufgibt hier. Diesmal hab ich nicht, wie bei der im Haus hier besodners schnnell kaputt gehenden Elektronik/Netzteile Spannungsschwankungen im Ver- dacht die shcäden zuevrurschen, diess Problem ist ganz eindeutig mechansicher Natur. 100 Euro Supermktdiscounter Gerät eben.

Vor ein paar Wechen hatte ja der Acer TFT Monitor den mir mein Brudervor ca. 10 Jahren vorbeigebracht hatte als mein eigener (repktive die Liehgabe aus Firmenebestand) kaputt war, ich mit dem Nachbarn dermich fuhr zusammen im Westend ein Ersatzpanel zum einbauen gekauft hatte gebraucht, sich aber heraus-stellte daß es nicht exakt das selbe Panel war weil Hersteller und Modell zwar das selbe waren aber das Netzteil andere Stecker hatte und ich nicht wusste ob ich passende Stecker/Adapter bekommen würde, am Ende musste ich mir selbst einen Adapter zusammen-löten der bis heute Klaglos funktionert wofür ich mir damals extra neunen Lötkolben zugelegt habe, weil dieser Tausch/Leih-Monitor jetzt vor ein paar Wochen selbst den Geist aufgab nachdem er zuvor zu flackern begonnen hatte hab ich ein Ersatzgerät beim Trödler gefunden so dßa ich meienm Bruder zwar nicht seinen (wield er ja kauttgng) aber zumindest einen (wenn auch um 3 Zoll kleineren) funktionerenden Monitor zurückgeben kann irgendwann. Das Idng war eina bsolutes Shcnäppchen, der selbstreparierte alte der ersten Genertion den ich nutzte hat ne Reaktionszeit fernab on Gut und böse gehabt (zu sehen bei Bewegtinhalten) und zahllose Pixelfehler aber ich hab eben kein Geld für eneus Equipment, eien Gerät wie mein Bruder es mir geliehen hatte kostet auch gebraucht um die 60-70 Euro, des ist ne Investitionssumme die ich nicht stemmen kann. Jedenfalls hatte ich Glück und hab ne xtrem Günstieg Erstazlösung gefudnen gebrucht. Dumm nur daß jetzt mein Mikrolwellenherd auch noch endgültog kaputtging, da fehlt das Geld dann wieder.

03.09.2020 05:45



[0] 

20200903-0545-0-1.jpg

03.09.2020 09:30



[0] 

20200903-0930-0-1.jpg
Zur angeblich so großzügigen Einigung zeichend en altgesllschfatern stelle ich fest. Obgelich ich den füheren Mitgeselschafterne ein Käufer für die Übernhame ihres Geschätsaanteil bseroht ahbe konnten mann ich in sich Wochelang hinziehnden Verhadungen nicht einigen. Dsattdessen bedrohte man mich — ohne Netschdigung - so mit einem Wettbewerbesverbot daß ich nicht weiterarbeiten konnte, konsumierte auf meien prbvaten Kosten fröhlich unmengen Traffic in eienm Frankfurter Rehcnzentrum und wollte genüßlich darauf warten wie ich der imemr höher wredneden Beträge auf der Uhr eiens sinnbildich wartenden Taxis pleitegehe. Gbeühren die andereduch ihre Unetschidungsfreidgkeit verruchten. Fünsfstllige Bträge!. Das angebot sich zu einigen kam als zufällig anch mehrern Wochen der amilsrevr deratig streikte daß die Herren eien Emaisl mehr bekamn. Plötzlich sollte ich es richten. Ich hab ertsaml denanwlt hinsgchicket und egsgat sie wissen ja daß ich nichtmehr für sie rabeite udnsie slsbts nuna cuh Zutrittsverbot zu den Anlagen der gemeisnamen Gesllchaft haben. Ich habe mich dann breistchlagen lassen ihnen das Ding einmalig zu reparieren wenn sie die Kosten üebrnehmen aber sie haben dann eben nur eienTeil derkOsten die sie evruscht hatten übernommen (Siejh Pluslien Verafhren). Man hat mir diese Geld auch nicht etwa ausbezahlt sonder esmit abgeblich ebstehenden Forderuneg verrchnet. Ich wusste nicht wie ich da-von nen Anit bezahlen wollte. DI ehaben daruf spekuleirt mich in den Offnebrungseid zu treiben und dann meien Geshcäfstanteil ach §34 GmbHG einziehen zu könen wenns ienur lang genug dafür sorgen daß ich Kosten habe aber die denKosten gegenüebstehenden Ein-nahmen alleine bei Ihnen erbicht wrden. Und daslässt sich ein-deutig anhand der FEHLENDEN GELDFLÜSSE zu Ble end amsl nachweisen.


03.09.2020 10:00



[0] 

20200903-1000-0-1.jpg

[1] 

20200903-1000-0-2.jpg

[2] 

20200903-1000-0-3.jpg
Damit das für jedermann verständlich ist. Als man mich Juni 2003 verarscht hat seitens der früheren Mitgesellschafter indme man nach der gescheiterten Verkaufsverhandlung für DEREN Anteile an einen andern Kunden wollte man mich dann zwingen die von deen fürhern Miteigentümern selbst und zwar schrifltich in Auftrag gegeben tech-nischen Änderungen für eine Übernahme drch den Investor zurückzudrhen –wobei ich auf den Kosten die die Mitgesslcfater ver-vursacht hatten sutzen gelwassen werden sollte (Plusline etc.) und obgelich ich nicht mehr bei der Firma beshcäftgt war du man mich aus dem Rehcnztrum indas umegroute werdensollte ausgesperrt hatte als Hauptantilseigenr und Geshcäftsführer wohlegemrkt. Ich habe damsl meinem Anwalt gesagt er solle denen ausrichten das eine solche Einigung nicht zustande käme nachdem wie man mich behandelt hat. Ich hab von denen auch keinerlei Geld mehr an-genommen. Die haben ne Reihe von Luftbuchungen gemacht. Hätt ich Geld bekommen hätte ich das zuerst einen Anwlt investiert und die verklagt. Der Regelungen des §34 GmbhG wegen konnte ich keine Prozesskostenhilfe benatragen weil ich dazu meine Vermögensver-hältnise hätte gegenüebr der Porzessostestelle versichern müssen und dann greift ne klausel im Gesellschaftsvetrag die sagt daß die Restgesllschafter für dien Fall die Anteile einziehen können. Das hat aber nichts mit derspäeren Situation 2007 zu tun oder gar mit dem Moment als mir als Privatperson 2015 die zuständige Vergabestelle Ripe das berits abgeschaltete Netz wiederzuteilte mit der aufage daß ich denALtnutzern VPN Zugänge einrichten müsse auf Anfrage und gegen Kostenbeteiligung. Ich hab die dannAgechrieben ohne eine Reaktion. Einnahmen hab ich da keine gehabt aber hohe Ausgaben.

Jamdnedn aushungern und ihm den Zugang zu Sozialleistungen zu blockeiren um eien „Eingung“ die hauptsächlich einer Seite nutzt zu erpressn ist klare nötigung aunn dann haben die ja auch diese an-gebliche Vereinbarunga uf die wir uns geeinigt haben sollen nicht eingealte weil die damitVorhanden Zahlunegn nicht (wir erinenrn uns – ei beein eienm wartenden Taxi lief ja auf meien Kosten die Traffic- Uhr) geleistet wurden. Sattdessn haben die mich (siehe Plusline Verfahre) auf immensen Kosten sitzenlassen und verucht mir zu vebriten zumAmt zu gehen (Wenn ich meiern Vermögensverältnisse evrsucher hätte heättens ie nach § 34 GmbHG als Restgesllchafter die die Anteile enziehen können weil die Offenbrung von Vermögens-verhältnissen im Gesellschaftsvertrag nicht eindeutig geregelt ist ob das auch gegenüerb der Prozesskostenhilfestelle gilt wenn ich nen Anwlt haben will) und das gelcihe gilt fürs Jobcenter wenn icha us der Notaleg heruas Geld beantrage. Man zwang mich mir Geld zu leihen. Und dan evrprch man mir Zahlungen die abernur als Lufbuchungen gegen abgebliche Forderungen aufgrehcnet worden waren, hätte ich nämlich üebr genüende Ged evrfügt hätet ich denenmit nem fähigen Anwlt die Hamelbeienlanggezogen. Das war ein galskares Ausnutzen eienr Notlage um mich bei gelichzeitiger Drohung mit einem für mihc einem Berufsverbort gelichkomenden Wettbewerbsverbot bar jeder Einnahmen zu stellen und mcih auf den Kosten sitzenzulassne die die Verurscht hatten (ich selbst hatezu Hause ja nicht mal nen funktionierenden Computer, habe meine Emails bei Freunden abgerufen). Ganz übler Stil. Wäre denen nichtd er milserver runtergekrcht hätten die mich per auhunger verrecken lassen.

03.09.2020 11:00



[0] 

20200903-1100-0-1.jpg
Es ist eien Sache die mir sehr, sehr übel aufstößt: Man hat mich mehrfach angegriffen (Zuwndererlohndumpermafia und die sowohl Links- als auch Rechtsradikalen) und üerbfallen, fast umgebrcht (Ostend-Würger), erpresst und mien Kind gekidpapt um so seitens eienr Schnee-ballsystem-Sekte Geld zu erpressen. Das ist auch alles Strafagezigt und diese Anziegn auch die gegen die korrupten Er-mittler die Bestechunggelder haben wollten füllen meher dicke Leitz-ordenr. Das alles weigert amn sich bis heute zu erarbeiten. Aber wenn die Penner meien sie könnten eventuell irgendweie an Geld kommen oder meine Eltren um Geld betrügen dann können sie plötzlich „arbeiten“. Es geht hirr um allerschwerste Straftaten und das einzige was die Ermittler interessiert ist wie sie an Schutz- und Betschunggelder kommen - NACHWEISLICH. Und dann wnedte man sich an eien Verein der sichauf die Fahnen egshcirben hat korruption zu be-kämpfen und da gibte s nur Affentheater über Vereinbeiträge. Die anze Drückerkolonneshceiße bearbeitet auch niemadn. Und dann die Gensudnehistchäden diemir zugefügt wurdne und bis hete weitrhin zugefügt werden idnem man sich wigert mien Patintenverfügung zu befolgen. Ich bin so stinksauer das gibte s ar nicht. Insebsoder wenn mri Verisnmitglieder unter wohl gefakten Identitäten erzählen wasda für ein Affentheater abläuft im Verein zur Korruptionbekämpfung. Erinenrt mich alles an die Causa Metall-gesellschaft und Kappesgasse. Da haben die auch nur Mist gebaut.

04.09.2020 06:55



[0] 

20200904-0655-0-1.jpg

04.09.2020 16:30



[0] 

20200904-1630-0-1.jpg

[1] 

20200904-1630-0-2.jpg
Die Mikrowelle die ich als Ersatz für die Defekte vom Vermieter die beim Einzug mit in der Wohnung drinne war erstanden bei ebay gekauft habe (das war um genau zu sein bereits eine Ersatz-beschaffung fürs Urprungsgerät gewesen) ein Vorführgerät mit einer (soweit ich das erkennen kann, bin mir nicht sicher, das könnte auch Design sein) ganz leichten Delle an der Gehäuserückseite, ein B-Ware Vorführgerät, daher war die so günstig, ist geliefert worden und ich kann endlich wieder warm essen.

05.09.2020 04:45



[0] 

20200905-0445-0-1.jpg

[1] 

20200905-0445-0-2.jpg

[2] 

20200905-0445-0-3.jpg
Das Drama von Solingen (27 jährige Mutter mit 11 jährigem Sohn, also war sie beim ersten Kind 16, die Kinder hatten drei unterschied-liche Väter) („beim Frühstück sediert dann umgebracht“) läßt sich noch toppen linksversiffte Medien: Ihr seid doch sonst so groß in Archivarbeit, er-weiterter Suizid mit „Helga, Hilde, Holde, Hedda, Heide und Helmut“ die von der Mutter vergiftet wurden und denen keiner eine Träne nachweint.Ich möchte den Bürgermeister von Berlin sehen wenn er am Tatort wo das Gedenken verboten ist eine Kerze aufstellt und ein Gebet spricht für die er-mordeten Kinder so wie der Bürgermeister von Solingen das gemacht hat.

---

Bild: Es gibt sowas wie gute und schlechte Tote. Das ist die Frage von Kohls und Mitterands Handreichung: Es gibt scheinbar solche die den Tod als eine Art gerechte Strafe verdient haben das gilt auch für ermordete Kinder was die öffentliche Wahrnehmung angeht.

---

Ich meine wir sitzen im Kino oder vor dem Fernseher und freuen uns wenn der Action-Held den Superschurken Bösewicht tötet. Da wird das Töten an und für sich glorifiziert. Aber das ist eben nicht Jugend-gefährdend sondern bereitet auf die Freund und Feind-Ideologie des Wehrdienstes vor in der es Menschenverachtend darum geht zu behaupten wenn jemand einer bestimmten Gruppe angehört - einer Armee eines verfeindeten Andes angehört - habe er weniger Lebensrecht als andere. Da wird die Todesstrafe vollstreckt ohne Gewaltenteilung/Verteidigung glorifiziert und alle finden das gut.


06.09.2020 12:00



[0] 

20200906-1200-0-1.jpg
Gibt es eigentlich keine anderen Jobs mehr für blonde Frauen als Morning-Show Moderatorin? Gestern abend bin ich beim durch-zappen über einen Film gestolpert der seinen Titel bei Oliver Stones Film über Larry Flint geklaut hatte. Ansonsten hätte es noch Jauch und Gottschalk gegeben mit der “hässlicheren-Berger“ mit ihrer „s*x sells“ Werbekampagane fürs eigene Druckerzeugnis.

06.09.2020 12:15



[0] 

20200906-1215-0-1.jpg

[1] 

20200906-1215-0-2.jpg
Bei ebay darf man nicht mehr als Bewertung schrieben „Alles Super! Trinke gerade nen mit dem gekauften Gerät erwärmten Instant-Kaffee!“ als Eingangsbetätigung für die Lieferung einer Mikrowelle.“ „Alles Prima! Trinke gerade nen mit dem gekauften Gerät erwärmten Instant-Kaffee!“ hat er auch nicht angenommen. Ich fühle mich in meinen Bürgererrchten auf das allerübelste eingeschränkt wenn ich nicht mehr meine Meinung so äußern darf wie ich das will weil irgend ein Konzren meint hier Zensur-Regeln einführen zu können die gegen verfassungsmäße Rechte der Bundesbürger verstoßen. Vielleicht sollte man ebay die Geschäftstätigkeit hier untersagen.

07.09.2020 06:32



[0] 

20200907-0632-0-1.jpg

[1] 

20200907-0632-0-2.jpg

[2] 

20200907-0632-0-3.jpg

[3] 

20200907-0632-0-4.jpg
Elf tote Polizisten wären mir liebr als Elf verletzet Polzisten was die Krawalle in #Leipzig angeht von Leuten die aus irhen Wohnungen gedrängt werden weil arbeitslose lohndumpende Gastarbeiter auch Wohnraum brauchen. Ich habe neulich einen Beitrag auf arte war das glaub ich gesehen da ging es um die Gastarbeiter in den Golf-Staaten die allesamt zurück anch Asien geschickt werden wegen Corona. So ist es richtig,wearum klappt das hier nicht? Gestren hatten wie einen #Tatort wo gezeigt wurd wie Ärzte ds Sozialsystem betrügen mit Falsch-identitäten und dabei Luet zuwie mich zu Krüppeln spritzen. Und wie die teils drogendealende Zuwanderer-Mafia wie der Ostend-Würger Leute zu erwürgen versucht. Das Problem mit den Ländern Süd-Osteuopas die ihre Arbeitslosenproblem nach Westeruopa outsourcen und hier mit ihren Lohn- und Sozialstandarddumpern Zusatazangebozt auf dem Arbistmarkt schffen und Zusatznachfrage auf dem Wohnunsgmarkt ist gigantisch und hat die Ausmaße einer relgrechten Völkerwanderung. Ich bin auf die Regeirung, die korrupten Gerichte, Polizei und die linskevrsiffte Lügen-Presse die das GEZ-Gebürhen kasssiernd jahrelang haben eirneißen lassen obgelichihnen mehr als genug Hinweise vorlagen so sauer das könnt ihr euch gar nicht vorstellen imemrhin bin ich Opfer dieser ganzen Scheiße mit schersten Gesundhisschädenvond en Vermöghensschäden die ich erlitten hab mal ganz zu schwiegen. Schuld sidnd iejenigen die meien wenn der osteruopäsiche Alround-Handwarker ihnefür den Halben Presi für dend as ne ordntliche Dsucteh Firme amchtdie Bude strecht sei das legitim. Die Leute die soclhen Luetne Aufträge gebene die gehören in denKnast.

Gestern konnte man auf zdfinfo die Hintergünde sehen zum Thema Seapartismus/gespaltens Spanien, Franco / spanischer Bürgerkrieg und daß es noch gar nicht so lange her ist das Diktaturen in EU Ländern die Macht hatten und daß es neben Tirol (Freiheistkämpfer Hofer) noch andere Gebiete gibt über die heftigst gestritten wird. Weil gerade das Egspenst der Einführung eienr shculdenunion umgeht: Wir haben hier eiben Finanzminister der mit Geld um sich wirft das er nicht mehr einnimmt. Wofür die EZB mit 0% Zins die Rentner enteignet hat um es an die süd-osteruopa B-L-au-arbeitermafia umziverteilen, Das outgesourcte Arbeitslosen- problem der Süd-Osteuropäer ist berists die Schuldenunion. Unsere Areistlsoenzahen in Westeuropa sind eigentlich deren Arbeitslosenzahlen. Womit wir wieder beim Tatort von gestren sind. Die selben Osetruopäer welche die mehr als 10 Millionen Heimatvertriebenen damals deratig aus den Ostgebieten gejagt haben daß nach der Wende niemand mehr zurück wollte in diese siehe Spanien territorial urprünglich von mehrern Gebiten beanspruchten Regionen Europas. Wir wollten mit der EU erreichen daß unsere Heimatvertriebenen zurück in ihren Ur- sprünglichen Sidlinsgarumkehrne können, sattdessen haben wir eien Amssenamrutszunderung aus diesne Gebieten bekommen und arbeitslsoe oder prekär ebshcäftigte die Sizailstdnrds und Löhne dupm,ende Südoetuopäer vetreiben die Desuctehn die sie aus Ostpreussen usw. vetrieebn haben nun aus irhen Wohnungen im Herzen der Republik. Ich mag keien rechtsradialen aber ichh hättendenen die da den Reichtag getsürmt haben neulich wirklcih merh Erfolg gesüsncht wennsie denn wriklich die Absicht gehabt

07.09.2020 08:00



[0] 

20200907-0800-0-1.jpg

[1] 

20200907-0800-0-2.jpg

[2] 

20200907-0800-0-3.jpg
Der Vorteil von einem Tunnelende ist daß sich die IP-Adressen nicht ändern auch wenn man den Tunnel selbst plötzlich über ein anderes Netz führt. Fällt mein DSL aus kann ich auf WIFI- Hotspots oder UMTS oder sogar eine SAT-Uplink zurückgreifen die von der Störung nicht betroffen sind ganz ohne irgendwas umkonfigurieren zu müssen. Die extrem hohe Ausfallsicherheit ist also auch dann gegeben wenn ein gesamtes Providerbackbone zusammenbricht, etwa wenn Telekom Festnetz und T-Mobile Mobilfunknetz gleichzeitig ausfallen würden wenn ich dort angebunden wäre. Ich würde dann einfach eien Sat Uplink oder nen UMTS Stick von z.B.: vodafone oder o2/eplus als Backup-verbindung nutzen können unabhängige Provider die über ein eigenes von der Störung nicht betoffens Backbone verfügen um den Netzsietigen VPN Endpunkt zu erreichen. Wenn ich VPNs mache denn geht eben explizit darum nicht unsichtbar zu sein wie bei den VPNs die Hacker nutzen um ihre IPs zu verbergen wenn sie illegalen Kram machen sondern sichtbar. Bei mir geht es um das hoch-verfügbare Anbinden von z.B.: Servern die beim Nutzer stehen. Das ist das Gegneteil von Cloud. Die Daten – etwa Mails eiens Mailservers oder die Datenbank hinter einer Onlinepräsenz wie die eines Shops bleiben auf der Hardware des Nutzers vor Ort der sich keine Sorgen mehr um Leitungsaus-fälle machen muß. Sich per HSRP zwomal an das gleiche DTAG-Backbone als Single Point of Failure anbinden - netter Bundespostler Scherz aus Zeiten wo sie noch Quasi-Monopolist waren.

Ich ärgere mich gerade noch ein wenig weil ich keine einzelne also /32 (255.255.255.255) IP-Adresse samt Point-To-Point Route per ISC-DHCP verteilen kann sonst wäre das Ding auch noch komplett Plug and Play aber das man enen UMTS Stick aufsteckt und dann läuft das alles auch ohne Kabel-Verbindung zum Router nahtlos weiter das funktioniert schon ganz gut. Man kann statt UMTS auch einen öffent-lichen Wifi-Hotspot nehmen. Ein Test mit Rückkanal SAT für Gebiete ohne UMTS steht noch aus. Und das ist die Variante ohne BGP, mit BGP geht das ganze auch noch ausfallsicherer über zwo voneinander unabhägige Routeserver die in unterschiedlichen mehr als hundert Kilometer voneinander entfernten Rechenzentren stehen, der VPN-Einwahlserver ist dann nicht mehr potentieller Single Point of Failure. Wenn die Vergabestelle RIPE mir 2014 sagt ich solle /30, /29 Teil-bereiche bei Bedarf ihren früheren Nutzern per VPN zugänglich machen dann bastle eben ich was womit diese Vergabe-auflage (RIPE NCC Ticket #20130709 aus dem September 2014 ) für mein Netz erfüllt ist.

07.09.2020 09:00



[0] 

20200907-0900-0-1.jpg

[1] 

20200907-0900-0-2.jpg
Ich hab peinlichst darauf gechte daß ich das auch per vom Munde apsrane aus meiner pfändunsgffeien Sozialhilfe (ALG2/HartzIV) finanzeiren kannn was ich da mache weil ich mit meien Peerings innerhab des Ripe-Gebiets aber außerhalb der zusändigkeit der EU Gerichtsbarkiet dafür sorge daß ich ZENSURFREI mein Blog und meien Websites betreiben kann. Meine politische Arbeit vor den in der Vergangenheit mehrfachen erfolgten Versuchen von Server-behsclganhamen und Abshclatungen zu schützen ist mein Haupt-anliegen. Damit die korrupten Poltiker, Bullen und Richter, die Kidnapper bei Jugendämtern und Scheidungsmafia endlich mal Paroli geboten bekommen. Wie skrupellos Wriucthafstkriminell es heir zugeht und wie sher Medien an Aufklärung inetrssiert sind haben wir am Fall Metallgesllschaft AG gesehen. Wo Wirtchafts-kriminelle ganze DX Konzrene kauppt egmcht haben. Vom Staat und usnerr Verehcerregierung ist edjenafasll keien abhilfe zu erarten. Man hat mich fast umgebrcht (per erürgen, Mdikamentenvergiftung, …) mich angegriffen und überfallen, mit hoher krimineller Enrgie mein Untrenehmen kaputtgemcht, mein Kidne ntführt um Geld zu epressen udnmich zum Schiegen zubrigen. Ich habe allerschwerste gesundheitliche Folgeschäden davongetragen wie die Frau im #Tatort gestern duneienr der Hauptgründe ist armutszuwander-erberinge Jriminalität sowei eien reGIERung die die Bevölkerung auspläündert und die Kohle (Jobs) anch Süd-/Oseruopa umverteilt. Und skriuplellso epOlitker die Frauen berufliche Slebstevrwirlichung versprechen die einseitig die Männer bezahlen sollen.

Frauen sind wie Auslädner sie beziehen eien Großteil der Transfer-einkünfte die der dumme Idiot von arbeitender Mann bezahlt wofür man ihm dann zum Dank seine Kidner voernthält und ihn beim Wehrdienst als rchtloses Kanonfuitter umbringt. (Oder im Zivildinst sexuell missbraucht wie in meinem Falle). Wer dnkt daß die Staatsanwälte selbst den Arsch hochbekommen, nö, Richter, und Ermittlusngebhörden sind viel zu sehr damit beschäftigt unter Falschidentitäten Scheiße zu bauen in der Annahme man könne ihrer nachher nicht habhaft werden wenn sie Urteile fälschen. Ich hab am Landgericht eine Schöffin erlbet die deshalb nicht abgelehnt werden konnte weil sie den bestenfalls nach Heirat geädnerten neuen Familien-namen angab statt irhe Mädchen-namens unter dme ihre Befangnheit offnsichtlich egwesenwäre. Wennich von Sicherhit spreche sprech ich nicht von Abhörsicherhit sodnern von Ausfallsicherheit, von der Sicherheit also daß die Inahlte über Korruption im Netzt verfügbar bleiven wenn der Deutsche Staat oder Europäsiche Gericht versicheihn vom netz zu nehmen. Ich bin mitnichte ei Paranoiker der irgendwas verbegne will im Ggentiel, ich will daß die iNfos ie ich ins Netz stelle enem so groß wie nur irgend möglichen Publikum zugänglich sind. Ich mag nämlich die arabische Sichtweise wonach die Widnereveringung von chritlichen Mullahs die mittels Lügenpresse die Macht an sich rissen um aus nem säkularan Staat nen Gottesstaat zu amchen ganz gerene.Schaut mal wie viel Einfluß die Kirche der unbeflecktenmpfängnis iNDsutchalnd hat udnd ann fragt euch nochmal warum die Rolle des Vaters im dsucthen Soregrecht so ist wie sie ist (Stiochwort „vaterlose Gesllchaft“). Siehe #Solingen: 6 Kinder von 3 unetsrchidlichen Vätern, schwanger mit 15.

07.09.2020 10:00



[0] 

20200907-1000-0-1.jpg
Ich hab neulich geschriebn die Engländer hätten was den 15-30 US$ Single Board Computer angeht Probleme mit den Chinesen mitzuhalten was Stabilität angeht. Nun, der erste Computer den ich hatte war ein Englischer, ein Sinclair ZX81, und die Engländer können mit Sicherheit gute Computer bauen und bei den Raspberry Zeros hatte ich eines der allerersten Modelle über- haupt da hat die in Deutschland soweit ich gesehen hatte noch keiner verkauft, das war ein Import den ich direkt in UK bestellt hatte. Die Ersatzplatine der Version 1.3 die ich jetzt nutze jedenfalls hat die Spannungsprobleme nicht die mit dem ENC28J60 zu-sammenzuhängen scheinen. Wir hatten damals in der Schule im EDV Raum auch einen PC der herumspann weil die Schüler beim Robotikbasteln eine Überspnnung an die Tastaturbuchse gelegt hatten ich denke mal die jetzte ersetzte Platine hatte ähnliche Probleme was die nach Lust und Laune mal funktionieren und mal nicht ufnktionerenden ENC28J60s und USB-RJ45-Ethernet-Netzwerkinterfces anging. Gerade die US-RJ45-Ethernet_Adapter haben auch an der China Varinate „BananaPI“ des Raspberrys nach einem Jahr teils Dauernutzung den Geist aufgegeben. Was will man inder Presikalsse für 20 Euro schon verlangen. Ich habe gerade geshen daß ein Päckchen Zigaretten teils mehr kostet als ein Raspberry Zero.

08.09.2020 06:04



[0] 

20200908-0604-0-1.jpg

08.09.2020 17:45



[0] 

20200908-1745-0-1.jpg
Es gibt doch tatsächlich Leute die den selben Unfug machen wie Huawei bei den E303 Sticks. Ich wollte es nicht glauben aber die USB RJ45 Ethernet Konverter die ich geholt habe haben alle die selbe MAC-Adresse und ich bin auch nicht der einzige Betroffene wie ich zahllosen Beiträgen in Internetforen entnehmen konnte. Ich hab Stunden damit zugebracht ein Script zu schreiebne das anhand des USB Ports an dem ein Stick angeschlossen wird die Netwerk device Labels ändert. Udev kann das nämlich nicht und der systemd network Cod ist ein noch shclimmeres Chaos. Unter IPv6 gibt es keine PointPoPoint Routen was es extrem schwierig macht per /128 einzlen Adressen zu routen. Nur daß Pv6 ne massige Anzhal an Adressen hat bedeutet nicht daß man innerhalb eines aus Kompaitlitäsgrüdne genutzten bestimmten Adressbereichs (ein /111 bildet mein IPv4 /23 auf IPv6 ab) verschwenderisch damit umgehen kann.

09.09.2020 06:41



[0] 

20200909-0641-0-1.jpg

09.09.2020 12:30



[0] 

20200909-1230-0-1.jpg

[1] 

20200909-1230-0-2.jpg
Ernst Augsut hat Angestellte die sich nicht Freiwillig entfrent haben angedroht diesleben gewlatsam entfernen zu lassen. So What. Als Mehrheitsgesellschafter und Chef darf er das, Angestellte raus-werfen. Und die Scheieb die er angeblich mit nem Verkehrsschild eingeschlagen hat, wahrscheinlich haben die Bullen mal wieder nicht auf telefonsiche Notrufe reagiert, so daß er ne Alarmanalge auslösen musste. Und wenn die Penner (denn die verchlafen regelmäßig die Hilfeleistung zu der sie verpflichtet sind) von Bullen dann ankommen dann würde ich so einem korrupten Verbrecher der Schutzgeld fürs Nichtstun erpresst (mindestens mal indem er vom Staat für sein Nichtstun ein Gehalt bezieht) auch mal eine in die Fresse hauen mit einem Baseballschläger dafür daß der die Bevölkerung verarscht und Bestechungsgelder nimmt (falsche Psychiatrie Schuldunfähigkeits-gutachten was die Beamtenbeleidigungen angeht gegen Geld oder warum war Ernst August in der Psychiatrie?) , denn in Deutschland hat JEDER Bulle ohne Ausnahm das ausdrücklich einen in die Fresse verdient weil sie beim Kinapping zugeschaut haben, bei sexuellem Missbruch von Schutzbefohlenen, Erwürgerversuchen, Überfällen, Vergiftung mit Drogen/Medikamenten und, und, und . Die haben friedliebende Leute beschissen, wenn man sie brucht heißt es sie haben doch Geld engagierne sie ich nen privaten Sicherheistdienst, die Penner. Das ist Schutzgedlepressung. Leuet die besonders im Licht der Öffenrlichkeit stehen haben das selbe Recht beshcützt zuwerden wie jeder andere auch. Und Bullen die das Verweigern weil sie emein diejenigen bei denn Sie Geld vermuten ausnutzen zu können im ihren efeuerten Kollegen in der Sicherheistzgerkscaft Jobs besorgen zu könenn gehören selbst hinter Schloß und Riegel.

https://www.krone.at/2225750

Wer meint es sei so still: ich muntioniere seit Wochen auf. Auch die ganzen Sachen die ich im Netz amche dienen lediglich dazu die ganze Struktur noch Aus-fallsicherer und stabiler zu gestalten. Wir erinnern uns, ich mußte ein weiteres Peering außerhalb der EU aber im Ripe Gebiet hochfahren weil mein bisherigs Peering außerhab der EU aber im RIPE Gebiet zu den Preisen die ich ausmeein HartzIV/Alg2 zahle nicht mehr anbieten kann. Ich habe also ein Peering eines inter-national aufgestellten Providers in der EU der auch außerhalb der EU aktiv ist dorthin umgezogen und an dieFrei werden Stelle zwo Anbieter Testweise aufgeroutet um den Wegfall innerhalb er EU zu ersetzen. Ich mußte dabi IPv6 implementieren sonst hätt ich mehr zahlen müssen. Ich mach das also nicht zum Spaß sodner weil ich dazu gezwungen werde. Ich mach das damit mein Blog weitest-gehend unangreifbar bleibt für Zensur. Ich werden den korrupten Dreckschweinen das Leben zur Hölle amchen und wenn es das letzte ist was ich tue. Das garantiere ich.

10.09.2020 02:00



[0] 

20200910-0200-0-1.jpg

[1] 

20200910-0200-0-2.jpg

[2] 

20200910-0200-0-3.jpg

[3] 

20200910-0200-0-4.jpg
Die Telekomiker haben jahrelang die Kunden verarscht indem sie für ATM VBR (Handelsbezeichnung DSL) keine Daten rausgegeben haben wie lange ein Datenpaket braucht bis es die Gegenseite erhalten hat um so überteuertes ATM CBR (Handelbezeichnung ISDN) verkaufen zu können. Ich hatte damals Kontakte zu Leuten die hatten an ihre haus-interne Telefonie DSL-Modems angeschlossen (damals ganz neue Technologie) und berichteten daß auf den blanken analogen Telefon-drähten defibtiv 2, heute wissen wir entfernungsabhängig bis zu 100 Mbit/s erzielbar wären. Wir hatten einige der ersten breitbandigen ADSL Anschlüsse überhaupt bei denen es ewig dauerte bis sie geliefert wurden und die permanent gestört waren. Heute hat ISDN kaum noch Nutzer. Denn die Telekomiker haben den Endkunden ATM VBR ab etwa 2001 als T-DSL verkauft was - weil es „Always on“ - anbindungen waren einen gigantischen Anstieg der Hacker-attacken zur Folge hatte.

Jetzt kommen wir mal zum Thema carrier-neutrale IXPs wobei Carrier neutral meist heißt wir haben kein Geld für eigene Anbindungen üebr die wir Transit anbieten könnten. Das DeCIX etwa lebt davon daß die Leute die Leitungen die sie dazu verwenden um zum DeCIX zu kommen auch wieder nutzen um ihren Traffic auszuleiten. Das eißt die bruchen keen eigene Außenabindung, dieleifern die kudnen an. Und das Intrenet ist groß, nur ein Bruchteil des Traffics wird inner-halb Deutschlands und zwischen DeCIX Mitgeldiern abgewickelt. Plusline hat Anfng der 2000er Jahre damit geworben daß seien Server-Colo direkt im DeCIX Rechnzentrum stehe, etwa 2010 he- rum gab es e Firma ma*nla* die für ihre Colos das selbe Argument anführte. Die DeCIX Memberships Fees sidn aszial, denn sie richtens ich nicht nach Verkehrsvolumen (kleine Mitgeldier zahlen weniger als Große) sodnern der Großtelco wie DTAG, vodafone Arcorzahlt das selbe wie der Kleinstteilnehmer. Der Typsiche Business Kund macht Emails zM Websrever irgdnwo im RZ und hat vielleicht eine zenatrale Datenbank,selten kommen im klien Betrieb mehr als ein paar GB Traffic zusammen. Der üebweigende Tiel der inenrdsucthen Daten kommt über die großen Internetanbieter rein, primär DTAG (D1), arcor/vodafone (D2) (das Billignetz e-plus/o2 mit der schlechteren Qualität) . Und die betreiben eigene Knoten wo sich der Traffic besser und schneller eisnammlen lässt, denken wir nur mal an die MAEs von Uunet/MCI huet Verzon/Centurylink. Wie gesagt, über DTAG und vodafone/arcor kommt viel innerdeutscher Traffic rein ber der üebwiegende Teil istd ennoch international, einafch wiel viele Server die von Deuctschen genutzt werden im Ausland stehen überwiegend in Nordamerika oder Rest Europa.

Ich peere im Moment nur an zwo kleineren IXPs weil man mir dort zusätzlich zu den Peerings zwo mal IP-Transit auf dem angemeiteten Routeserver angeboten hat und ich an einem der IXPs ein extrem günstiges RZ in Frankfurt direkt erreiche. Für die emeisten kleienren Netze dürfte es sinnvoller sein sich an einem großen Carrier-RZ anzubinden, einem der globalen Player mit eiegnem Gals wie Centurylink/Verizon ehelamsl MIC/UUnte, Cogent, ATT, NTT Docomo Colt GTT/ T(elecom)I(talia)Net Sparkle /Sea-bone. Die ganzen Rankings der Top Provider sind auchAMrektinggelaber denn esw ird nicht egsagt wie gemsssenwird. E mag ja sein daß Telefonica in Asien wenig genutzt wird aber in Deutschland haben die technisch im Vergelich zurStörunsganfälligenTelekotz exzellenten Spanier ganz beträchtliche Marktanteile gewinnen können. Wer also AS-Rnkings ansiehtder soltl eimemr fragen von wo aus wirdda egmessen? Würde mand iese Sietenalle inDsucthaldn aufziehen käme n da ganz andere Top 10 Anbieter zsuammen als wenn man den Mesh in Asien oder Nord- doer Lateinamerika nimmt. IN Dsuctaldn sind imemr noch die üebrwgenden Anteild er anshclüsse DTAG Reseller oder ta irgendjemadn egshen daß vodafone, 1und1 doer o2 eiegen DSALM isn den Straßen ausftellen? Der üebrwigende Teild er asnhclüsse annnru druch dieLeitunegnderfolgendie breist in den Häsernliegen, das wäre Telekom oder vodafone das ist das ehemlige Kabel-fernsehnetz der Bundespost. Dazu kommendie Luet die UMTS oder LTE/5G Lienzen gealkuft haben was wieder arcor/vodafone oder e-Plus/o2 usw. auf den von der GSM-Bandbreite her billigeren Plätzen ist (machte sich an der Sprachqualität beim Mobiltelefon bemerkbar früher). Zu deen muß de Vebridnung stimmen.

Es mag ja sein daß ATT ein gigtsich großes Netz hat aber das liegt an den Distanzen die in Nordmerkia zuüebrwidnen sind etwa Ost an Westküste. In Europa muß man nicht so viel Meilen/Klilometer Glasfaser verlegen um Menschen in der EU miteienander zu verbinden weil Europa dichter besiedelt ist.Für das druchsnitteliche klien oder mittestädnsiche Untrenehemn drüfte es viel wichtiger sein daß der Mailserver von allen (potentiellen) Geschäftspartenern /Lieferanten/Kunden schnell erreicht wird. Eine Anbindung über LTE bei einem großen Mobilfunkanbieter wie oder vodafone/Kabel-BW/Unitymedia (arcor) als Backup zur DTAG/Telefonica DSL-Standleitung dürfte für die meisten die BGP srepchen können die beste Anbindung sein. IXPs zahlen sich imho nur aus wenn man als regionaker Crrier viele kleine Privatkudnen in Ortsnetzen mit VoiP versorgt die überwiegend unetreinander telefonieren.

10.09.2020 06:49



[0] 

20200910-0649-0-1.jpg

10.09.2020 08:30



[0] 

20200910-0830-0-1.jpg

[1] 

20200910-0830-0-2.jpg

[2] 

20200910-0830-0-3.jpg

[3] 

20200910-0830-0-4.jpg
Wie gesagt beim DeCIX zahlen die Teilnehmer die Außenanbindung selbst und daß die niedrigbitratgen Ports nicht kostenlos sind zeigt die asoziale Preisbildung dort. Telekom/Vodafone mit Millionen an Kunden zahlen die gleichen Mitgliedsgebühren wie ne kleine Gemeinde die – weil sie von den Anbietern nicht ordentlich versorgt wird - ihre Stadtwerke zum telco macht mit ein paar Tausned Nutzern. Der einzige Preiunterschiede ist daß der Port mit 10Gbit/s mehr kostet als der mit 1 Gbit/s wo man soagen könnet es ist halbwegs abhägig von der Nutzung, nur ist es so daß auch kleine Anbieter sehr gerne größere Leitungen asnchlißen wegen der besseren Maximalgeschwindigkeit. Was mir ch total unevrstädnlich ist: Bei den Domaisn hat man eien siehe http://tld-list.com hart umkämpften Markt wo die Registrare z.B.: united-domains längst eigene Apis und Robots gebastelte haben um wiederum die Registries wie das Dnic anzufüttern. Dort biet inzwischen auch fast jeder anonyme Registrierungen an um den Missbruchd er Whois Daten durch die Spam-mafia und Abmahnanwälte zu verhidnern. Was die Vergabestellen für IP-Adressen und AS-Nummern angeht hingegen gibt es inder EU kaum „Reseller“ im restlichen RIPE Gebiet sieht das weesetlich besser aus. Wozu muß jeder Provider selbst LIR sein? Die Mebership Fess kann amns ich sparen und für provider-unabhägige PI-Adressen und AS-Nummern macht die RIPE mit den Endkunden über sogeannte Sponsoring-LIRs Verträge. Bei Providern in Osteruopa hab ich erlet daß man wenn man mehrere VPS Resource Pools einkauft oder selbst VPS per VMware/VirtualPC/ VirtualBox/Qemu/Proxmox auf nem Server betreibt, ganze bis hin zu /24 Netze zubuchen kann für den benöltogten Adressraum.

https://de.comm.internet.infrastruktur.narkive.com/QDHEoT8G/ams-ix-neue-preise-de-cix-ab-donnerstag-neu

Beim DeCIX ist die Hürde eiegens Equipment dort vor Ort zu haben. Mindestens eine kleien Linux Kiste (Rapsberry funktioneirt) die als Switch ageirt udnd annbrucht man jemdnen ums ein raffic ins DeCix hinein und wieder rheuas zu trasnportieren also eien eiegen Fiber oder jemadnen der einen auf seienr fiber per VPN Huckepack nimmt. Das ist die hohe Zuganghürde. Die meisten DeCIX Standorte sind keine Billig-RZS wie ded er Massenhoster sondern de Hauptstandort sitzt direkt neben dem Hauptsitz einer Sicherheitsfirma die dort den Zugang kontrolliert. Da stehet ja Hardware für viel Geld rum und der Zugang zu den Switches ist Sicherheitskritisch, denenkn wir mala n angbundene Banken und das Onlinbanking. A propos Angbeundenen Banken. Ich verstehe daß die Colt nehemn weil die einr der weniegrn Altentievn Carrire sind die neben der DTAG in Frankfurt eiegens Fasern verbuddelt haben, wer darauf achtet kann das an den Auf-schriften von Revisionschächten im Bürgersteigen sehen. Ich evsrteh auch daß man Centurylink/Verizon als großen Anbieter nutzt für die guten Überseenabindungen aber denekn wir mal — weil rie in Frankfurt sind - an Bankendie Onlinebanking amchen doer die EZB. Die Nutzer der Sites sind inder üebeigenden Anzahl keien anderen Großbanken die sich auch eine teure Colt-Anbindung leisten können (zu meinr Zeit habendie nen mindestpreis von 6.000Euro IM MONAT aufgreufen für 34 Mbit/s in Bad Homburg) ohne Traffic sodnern Luet die selbst iheren Anshcluß bei der regionalen Telekom ihres Landes haben doer eiem der großen Mitstreiter. In Dsucthaldn wären das DTAG/vodfone usw, in den Benelux Lädnern KPN in Frankreich Frace Telecom in Italien Tinet, .... mit denen hat man kein direkten Peerings bei der EZB, Fremd-Kontrolle über den zusätzlichen hop.

https://www.cisco.com/c/en/us/support/docs/ip/border-gateway-protocol-bgp/13756-32.html

Beieienr Großbank würde ich erwarten daß sie alle verfügbaren Carrier/Topolgien am Ort in ihren Mesh einbindet und daß sie mit den großen Telcos dirkete Peeerinsg unehält anstatt nur mit reinen Businessnetzen zu peeren die keien Priatkudnen akzeptiren. Die EZB etwa hat eien Trasnparenzpflicht geenüebr den Bürgern und allen Untrenehemn. Ich fidne sie sollte dafür zumidnes in Europ möglicht Diekt mitalle größren Proviern Peerinsg unetrahlten also DTAG und vodfone sowie o2/e-plus. Denn die nehemn anders als Verizon/ Centurylink und Colt auch Privatkudnen die keien 6.000 Euro im Monat aufbrinegn können sodnern das gibst Interne per UMST ab das günstgste was ich egshen habe warten bei o2 2 Euro im Monat. Das sind die „Kunden“ der EZB die sie informieren muß, der Bürger. Zu denen braucht sie nen direkten Draht. Colt als Carrier zu eienm Pbergabepunkt hin zu nehmen ist hingene die ricthige Enstchdiung weil es Redundanz schfft also Ausfallsicehrheit gegenüebr der DTAG Infratsruktur. Aber das ist eben Carrier Eben und nicht Protokoll-Ebene, also ein Layer drunter, Link und nicht IP. Ich hatte mal vor einpaar Haren Itersesehlaber egschut was hie rim uMkreis von 500m alles an Anbitern verbuddelt ist oder Funkamsten hat. Logischerwise hab ichdabei aich beider Ripe das AS der EZB Angeschut de drei mal so groß aufgestelt sind mit ihren tauseden von Nutezrn wie ich. Dabei habe ich im Looking Galss von Colt hreusgefudnen daß die Teil einr BGP Condfederation der so sind weil sei über ein Privates AS peeren Das im Looking Galss sichtbar war. Das AS der EZB peerte also mit ner AS Nummer > 64512 mit ihrem Upstream das ist unegwöhlich bei einer Institution dieser Größenordnung, daß die öfftnlcihen AS-Pfade nicht klar abgegrenzt werden, so als route man via RFC1918 Netzen.

10.09.2020 10:30



[0] 

20200910-1030-0-1.jpg

[1] 

20200910-1030-0-3.jpg
Immer wenn meine Tochter Geburtstag hat bekommt an ihrer satt eine Bekannte was geschenkt damit ersichtlich ist daß ich mir des Umstandes daß sie Geburtstag hat druchaus bewußt bin ihr aber wegen ihre unmöglichen bösartigen Verhaltens mir gegenüebr ab-sichtlich weder etwas schenke noch gratuliere. Ich hatte im Blog schonmal den LED Bleuchtungs Duschkopf besprochen den ich ganz lustig fand weil das Wort „Du_Schlampe“ mehrdeutig ist aber soweit ich gehört habe hat sie bereits einen neue Duschkopf für ihren Pool den sie montiert hat wie sie mir am Telefon berichtete. Ind er enegren auswahl sind ein Haar-entwirrer-Markengerät aus der TV Werbung über die wir so gelacht haben oder was zur artgerechten Fellpflege des Haustiers. Die passende Karte - Stichwort gemaltes Haus – aus einer Edition die eigentlich nicht mehr erhältlich ist - versuch ich gerade zu organiseren. So als Demonstartion, ich könnte wenn ich wollte, ich will aber nicht, was sie ihrem eigenen Verahlten zuzuschrieben hat. Ich meien wenn in Grichtverfahren wie dem zum Ostend-Wüger die Zeugen (kioskbesitzer) shcon offensichtlich untre falsche Identitäten imIntrenet gelsitet sidn und vor eienm Land-gericht auftreten genau wie Richzer und Staatwälte damit mansie für iher kastarphanle Verafhrenführung und Verfehlunmgen nicht be-langen kann und diese Falschidentität aus dem Internet hat was mit Haarzöpfen zu tun dann finde ich das als Wink mit dem Zaunpfahl ganz passend. Ich meien heirbetrügend ie Luet ja auch bei den Whalen idnem sie auF Whlplkatan Fslhidetitäten ageben und cih hab mich schon vor üerb 10 Jahren aufgeregt üebr eien islamischen Union die sich zur Wahl stellte nur um sich üebr den tartitonell reginalen Religionsbezug der CDU lsutig zu amchen.

https://kulturothek-frankfurt.de/wp-content/uploads/2015/08/HappyBirthday_kleinform.jpg

Nachdem das Thema Filmisches Alter Ego durch ist kontere ich Touri-Postkarten aus dem Urlaub jetzt mit kulinarischem aus Frankfurt. Ich hab neulich einer Postkarte wegen die neue Frankfurter Altstadt besucht und war überracht daß jetzt die Souvenirschops ganz jenes mediterrane Flair versprühen das man aus solchen Läden an den südfranzösischen Wirkorten von Picasso und Matisse kennt wo ich doch eigentlich in Alter von 45 Längst an der Boule Bahn in St.Paul de Vence emein Ruhestand genießenw ollte. Aber ich wurde ja vom Verfahren evrhclkeppenden dsutchen Staat jahrelang daran gehidnert meien Angelegnheiten heir zu regeln um auswandern zu könnenw as ich 2003 eightlich tun wollte wielichd ei Shcuze gestrichen voll hatte von den existschen und kriminellen Unver-schämtheiten de deustchen Justiz un Polzeiapparates sowhl was das Sorgehct angeht als auch das Unternehen. Andrerseits darf man diesen Schweinen (bulen sidn Ridnviecher, keien Menshcnen) nicht einen Fußbreit Platz amchen. Siet jahren warte ichd aruf daß die Jutiz auf die dicken Leitordner an Strafntägen hin anfängt ihre Arbeit zu amchen damit ich zu meienkm Rehct komme aber die sind allesamt korrupt. Ob sich der „Bunte Tüte“ – Kiosk vor dem na von besoffneen Asrmustznderen angriffen wird – besitzer der angeblcih nicht sihtz was ors eienr Nase passeirt sich Lockewicker nennt oder die Fmilien-richterin Kummer+ Sich eien evrurcht, oder sich eien die Frechheit ebsitzende angelcieh Richterin die sich eine CVJM Elektrongroß-konzern „Japanagfa-Landser – Müslimfrau“ sich erdreistete für ein falsche Wahlprügungsurteil auch noch 500 Euro abzuzpcken. Richter- die von eienm Verecherregime einsegtzt urdne sind egnauso illegitim wie eine wahlbetrügenden Innenministern unterstellte „Polizei“.

https://www.spiegel.de/reise/staedte/cote-d-azur-auf-den-spuren-von-matisse-renoir-und-picasso-a-170039.html

https://www.tutti.ch/de/vi/zuerich/antiquitaeten-kunst/duesseldorfer-koenigsallee-joe-mc-dickel/39717397
Frankfurter Kranz, ungefähr so: https://www.io-home.org/portfolios/p/showBild?k_User=1272&k_BildDB=46312

Ich krieg immer noch das kotzen wenn ich mir überlege daß Städel-schule-Studentinnen(?) die man durch sämtliche Kunst-sammlungen der Provence führt lieber zu den Delfinen und den Walen wollen dem regionalen Seaworld Ableger oder zum Starnd meine Bekannte schrieb mir früher mal es gebe ihn Spanien auch nen „Flipper Showpark“ aus dem Urlaub umsich üerb emein Ex lustig zumachen). Weil wir beim Thema Postkarten waren. Naja für die Bekannte dachte ich motivtechnsich an was Passndes zur Russia Today/ZDF Mockumentary übrr die Kindergärten und Jahrmärkte Nordkoreas. So was wie etwa Frankfurter (Würstchen) im gemalten Haus. Es gibt Leute die gehen ind en Urlaub um inder Sonne zu brutzeln und welche die eher veruchen kulturell was zu entdecken dun es gibt Touris und die letzte Postkarte die ich bekommen habe war eindeutig total Touri-Like. Auch wenn sie mich an die Autonomiebestrebungen des dortigen Widerstandes erinnert hat. Wir erinnern uns: an den AusftädsichenMinstrpäsiendetn Puidgedemon der anchd Dustchalnd geflüchtet war. Fürmich ist das erst wider in den Focus gerückt als ich die ZDF Info Doku zur neueren spanischen Geschichte (die Äre Franco und di feein Whalen nchd erne Ende) sah. Es scheint viele Tirols und Elsaße zu geben woe man sich nie so ganz endgültog dem eien oder andern Nationalsatt der heuigen Orndung verbunden sah in Europa. Das sollte mans ich zu Corona Zieten wo die Grenen dicht sind mal wieder ins Gedächtnis rufen daß de Freizügikeit ewta die Ostreußen Problematik der Heimaterterieben wie insrer langjähriegn CDU Bundestagsabgeordneten und Vertriebenverbdnschefin löst.

"SPORTS BAR" NACH MEINEM GESCHMACK: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Men_playing_petanque_in_Saint-Paul-de-Vence,_Alpes-Maritimes,_France.jpg

10.09.2020 12:30



[0] 

20200910-1230-0-1.jpg

[1] 

20200910-1230-0-2.jpg

[2] 

20200910-1230-0-3.jpg
Gestern hab ich nochmal mit DHCPD und RADVD experminetiert um festzustellen daß beide Protokolle mit /32 IPv4 und /128 IPv6 Adressen nicht wirklich umgehen können. Währened sowohl Windows 10 als auch debian eine /32 IPv4 mit einem Point-To-point Gateway problemlos schlucken (funktioniert sofort) muß man sowhl bei Windows 10 als auch bei deban Linux die verrnkung zwier statsicher routeneiträge machen um eine /128 einzelne IPv6 Adresse geroutet zu bekommen. Was mein VPN-Bridge auf Raspberry-Basis angeht. Weil wir beim Thema regionale Postkarten sind dun ich ein Brückenmotiv aus Frankfurt am Main verlinkt habe (Brückenmotive finden sich auch auf jedermanns dem Lieblingsdruckerzeugnis aus Frankfurt - Euro Banknoten) : CISCO-Systems hat ne BRIDGE als Logo ist aber für den Verkauf von ROUTErN bekannt. Ich meine nur weil es mal einen Linux Software Router gab der hieß Fre_sco wie ein Wandgemälde. Es gab auch mal BERING Linux-Router die sogr BGP konnten.

-- /etc/network/interfaces --
auto eth0
iface eth0 inet static
address 193.109.132.19
netmask 255.255.255.255
pointopoint 193.109.132.17
gateway 193.109.132.17

auto eth0
iface eth0 inet6 static
address 2001:678:de0:0:193:109:132:19
netmask 128
up ip -6 ro add 2001:678:de0:0:193:109:132:17/128 dev eth0 src 2001:678:de0:0:193:109:132:19
up ip -6 ro add default via 2001:678:de0:0:193:109:132:17 dev eth0 src 2001:678:de0:0:193:109:132:19

-- addroute.bat --
route add 2001:678:de0:0:193:109:132:17/128 2001:678:de0:0:193:109:132:19 IF 4 /p
route add ::/0 2001:678:de0:0:193:109:132:17 IF 4 /p

11.09.2020 00:00



[0] 

20200911-0000-0-1.jpg

[1] 

20200911-0000-0-2.jpg

[2] 

20200911-0000-0-3.jpg
Die Gendarmen soleln frph sein daß wir keien Monarchie mehr haben da wären sie aufknüpft worden für ihr Verhalten. Sollte sich wie Prinz Ersnt august anduete es auch nur eien einzigen Gutachter Geben der seienr mienung ist daß die Einwesung unnötig war ist das Rufmord und Freiheistebraubung. GenDARMerie, bei denen steckt das VOLL SCHEISSE sein schon in der Berufsbezeichnung. Der Typ ist ein Prominenter und wird permenet on iregdnwelchen Assi belästigt die mit Fotos von ihm oder Lügegeshcichten über ihr Geld verdienen wollen. Er wollte mal wieder Leut die ihm nicht passen von seinem Grundstück entfernen lassen was sein gutes Recht ist. Nur wile r vermögen udnProminte ist heuißt das nicht daß er Bodygarufds bazhlenmüsset, er kannwe djeder ander Bürger auch die Polizei für die Durchstezungs ieenr Rechte in Anspruch nehmen. Solenn sih ihn doch aml aziegen. Er hat nichtd ie Bematen niedergesclagen sodnern die Bematen haben ihm Gewlat angetan. Ob die rehctmäßige Amstgewalt war oder ob es ich um Polizebrutlkität handelt sit letzt-isnatnzlich nicht enshccihdenb und Bodycams idn als bewismittel total sinnlos weil die Polizei enstchdiet was vom Eisnatz egfilmt wird udns was nicht. Die drücken natrülich nicht auf den Auslööser wenns ieprovouzeiren sodnenr nru wenn demProvziertend er kregen platzt. Wie sgat, ca. 100 jahre früher, andre Staatsform und das Bullen- egshcmiß wäre am Galgen egladnet. Wenn ich Ernst august wäre und pemrenet üebr mich Psyhco Prinz und anderes lesne müsste dann wäre icha uch permenet auf 180. Dank der Provokationen kommt es hofftnlich zumProzess und da werden wir dann ausnahmsweise nicht nur die Verlubarungen rotzfrecher Polizsten hören sodnern auch mal sein Version derVorkommnissse. Und nur die will ich hören.

https://www.bunte.de/royals/royals-weltweit/deutscher-adel/ernst-august-von-hannover-exklusiv-er-wollte-mit-baseballschlaeger-rache-polizisten-nehmen.html
https://daserste.ndr.de/panorama/archiv/2000/erste7386.html


Die Tükren sidn wie der engänder sagt „PISSED“ wegen Ersnt Augusts Expo Auftritt. Wenn das mal kein klares politische Statement gegen die Türken oder den Isalm war. Daß er denen geen den Pavillon gepinkelt hat. Aber auf die Idee kommt natürlich keiner. Der Prinz dachte man wolle ihn umbringen. Dabeiw eiß jeder das Saats-chefs(Siehe Saddam Hussein) immer friedlich an Altersschäche sterben. Und seitd em attenatat von Sarajevoder katastrophe die 70 Mio(?) Tote (nichtd aß ich da wieder diejenigen ostjuden mit hiniezähle die vonden Russne umgebrhct wurdenw iel sie im Verdchtstanden dne russichen Zaren emrodet zu haben und den kommunistischen Umsturz Oktoberreolution mit ausglöst her umgebracht wurden) in zwo Weltkriegen auslöste wissen wir daß Mordkomplotte gegen Thronfolger reine Hirngespinste sind. Und die zahlreichen Fotos von hm beweisne eindeutig da niemand ihn stalkt!

https://www.bild.de/video/clip/news-inland/prinz-von-hannover-in-psychiatrie-ernst-august-dachte-man-wollte-ihn-umbringen-71920252-71928238.bild.html
https://religion.orf.at/stories/2881141/

11.09.2020 00:05



[0] 

20200911-0005-0-1.jpg
Ist irgendjemadem außer mir der #LateNightBerlin Screenshot mit der Früh- stücksfernsehklatschtante bei Klaas aufgefallen?


11.09.2020 06:34



[0] 

20200911-0634-0-1.jpg

11.09.2020 11:30



[0] 

20200911-1130-0-1.jpg
Karl August von Hannover (nicht Prinz PiPpiN von der Schenkung) wird eben bedroht wie der andere König voN Dsucthaldn Peter Fitzek von der Reichbüregrbewegung (dem habens ie die Bude egstürmt und auf eien von denenwurde sogar geshsssen) weil die Bullen was gegen Monarchisten haben. Da ist ind er Presse-meldung sicher was druchiender egraten was die Psych-iatrie Sache mit dem „WEGEN EIGENSCHUTZ“ oder (zEuGENSCHUZ)T angeht. Der Prinz hat sich a beschert daß die Polizei ihm nicht hilft Leute die er seines Grund-stückes verwiesen hatte zu entfernen. Er hat angegebn bedorhtw ordne zu sein und wenn wir usn erinnern wie überl ihmdie Paoarazzi stets mitspielen die damit ihn in eienm schlecten Licht darzsutelen ihr Geld veridnene wiels ie nur dann Fotos an Zeitungen verkufen könen wennes eien Skandal gibt ist das zunächst mal durchaus glaubwürdig. Wenn er sich mit eienm Base-ballschläger du in den Artikeln ist auch von an-deren Wfafen die man ihm abgenommen habe die Rede bewaffnet dann wird das wohl „WEGEN EIGEN-SCHUTZ“ gewesen sein, weil er anggeangen worden ist wie er in den Notrufen ja auch behauptet hat. Er wird wohl genau wie ich denBuleln imemr sage wenn irh so weireamcht und nichts-amcht dann gibt es Bürgerkrieg udnd ann muß ich ne Keule mit mri rum-tragen um michs lebst verteidigen zu können gegen die Über-fälle. Ich hab das den Bullend amals sogra shcriftlich gegebne und auch rehct behhalten weil einige Zeit späer bei den Blockupy-EZB Krawlallend ann wirklich sich die Probleme der Bevölkerung mit der Polizie die mir hir im Virtel imemr wider brechtetw erden, haupt-sächlich von Lueten aus dem Fußballfanmilieu die unter eienr Art Genralevrdahct zu stehen scheinen iNGewlt und bürgerkirgsähn- lichen Ausscrietungen der Antifanten entludenam 18.März 2015.

https://www.bild.de/bild-plus/unterhaltung/royals/royals/ernst-august-faehrt-zur-nervenklinik-72851194,view=conversionToLogin.bild.html

11.09.2020 12:30



[0] 

20200911-1230-0-1.jpg
a propos Wolkenratzer, Fliegen und fast 20 (-1)
Jahre die wie im Fluge vergehen: 19 Years 9/11


11.09.2020 16:15



[0] 

20200911-1615-0-1.jpg
Böhmi über den „mit flüssigem Amphetamin betankten Vesparoller“ Morrissey. Ich bin wirklich untröstlich daß man die Blonde aus dem Frühstücksfernsehen nicht schauen darf weil die sonst wieder ne akte Sondersendung fabrizieren lässt in der sie rumjammert daß sie sich beobachtet fühlt. Ich meine sämtliche Gags vom Neu Royal 2DF das im November zuS enden beginne sollte basierten auf ihrer zentralen Figur und auch Klaas Late Night Show hatte ja einen Screenshot an der Pinnwand von dieser Morning Show um das zu illustrieren. Wir wollen ja alle nicht daß sie dann wie Karl August von Hannover der sich auch verfolgt fühlt von Royal-Magazinen in ‚der ANSTALT‘ landet.

https://www.sueddeutsche.de/medien/boehmermann-twitter-1.5028016

12.09.2020 09:00



[0] 

20200912-0900-0-1.jpg

[1] 

20200912-0900-0-2.jpg

[2] 

20200912-0900-0-3.jpg

[3] 

20200912-0900-0-4.jpg

[4] 

20200912-0900-0-5.jpg

[5] 

20200912-0900-0-6.jpg
Wegen Polygamie/Vielehen Nebenfrau wird der Dienstgrad Hauptmann nicht gegendert eid er Bundeswehr! Der jüdsiche Humorist Ephraim Kisohn den ich sehr schätze (der nie aufhört seine „beste Frau von allen“ zu loben) hätte seine helle Freude gehabt / in Israel gibt es schon ewig Wehrdienst auch für Frauen) .

„Hot or not?“ ob der Haarglätter dessen Namen wir in den Werbespots so lustig fanden dank Product Placement ernsthafte Konkurrenz hat?

A propos „Hauptfrau“: Blondinenwitze kommen ja eigentlich aus der Antirassismus – Debatte weil man den „People of Color“ entgegenet hat daß wenn die Polizei nach jemandem Fahdet der rote Haare hat da auch kein „Racial Profiling“ sei. Da begann das Klischee der däm-lichen aber gutausshenden Blondine massenmedial ausgeschlachtet zu werden. Das ist ne Stellvertreterdebatte. Und jetzt macht aus-gerechnet die (weniger) Schöneberger „Paprikasauce ungarischer Art“ zum Thema bei einem Radiopreis 2020 den ich bei google noch nirgends gefunden habe, wo doch alles abgesagt wird wegen Corona vom Latrinenferst bis hin zur Wiesen. Ich hab dann mal nachgeelsen gestern und festgestellt daß in Frankfurt das große Clubsterben begonnen unter anderem das Final Destination am ziEl-Ende hat dichtgemacht. Und a wir gerade bei dichtmachen und Zeil sind in der Rundschau stand daß viel große Geschäfte auf der Zeil, sogar sehr große Warenhäuser bsi zum jahreenende shcließen oder bereits geschlossen haben, es sieht extrem trostlos aus dunw ir werden usnalle noch wudnern.

Da wir gerade beim Servantlismus (Kurzfilm) waren: Erschrocken habe ich eben festgestellt daß die weniger Schöneberger (hatten wir nicht mal das Thema Domainrecht: das Stichwort „Schöneberger“ war in meiner Welt schon vergeben, da gab es die aber vielleicht mit Binde-strich, oder als Steigerung, oder eben als reginalbezug Subdomain mit Verwechslungsgefahr www.friseursalon-nahe-des.zoo.eu oder www.coiffeur-am.zoo.eu das ist ja das Problem mit dem Intrenet daß die Entfernungen noch mehr schmelzen als mit der Einführung der Passagierjets damals) also daß meien Recherche im Internet errgab Autogrammkarten gibt denen zufolge die Schönberger bei Sat1 das Frühstücksfernsehen moderiert hat, also explizit www.diese-Sch-PUNYCODE-ö-PUNYCODE-nberger.de!

Da wir gerde bei bei „People of Color“ und den „United Colors of“ sind: die Itlienisce Modemarke hat ja auch Werbung mit Aidskranken gemacht. Und da gab es dann nen Aufstand. Ich finde die rote Schleife mit der gegen die Diskriminierung HIV-/AIDS Kranker geworben wurde war wichtigGenau wie die gelbe Schleife das man den Leuten die den Kopf für einen Hinhalten nicht in den Rücken fällt. Dahlsb find ich die Betty Ford Clinic Shirts so gut weil sie Solidarität mitSuchtkranken zum Ausdruck bringen. Ich habe gerde gelesn daß es hier im Bahnhofsviertel schlimme Probleme gibt mit Straßenprostitution seit die Bordelle dichtgemacht wurden.

12.09.2020 11:45



[0] 

20200912-1145-0-1.jpg

[1] 

20200912-1145-0-2.jpg
Bei der Corona_Dabtte geht es darum wer sbtimmt: eine „Elite“ von Medizienrn diewe bei Etuthanise und Selektion Hygienemaßnahmen zur Gesunderhlatung des Vlkskörpers ergreifen oder oeb wir selbst err üerb usneren Körper sind. Ist der Soldatenkör0per Leibeiegen Ve4rfügunsgamsse eienr höheren Amcht oder geht es nicht um die Vertidigung des Erchtes auF Selbstetimmung, Aehwr eienr alles kontrolleirenden Staatsmacht. Ich finde manstellt die Covidioten genau wie die rchten zu sher ine ein Ekce wo man sie wie Saski Eken alsVividioten Spinenr hisntellt die eienm denkreisch und demokratsich eben nicht ebenbürtig seien. Denen gehte s nicht um die Impfverwigerung, denen geht es darum daß sie bestimemn wer ihenn eienSprte geben darf oder nicht. Das geht ind ermedialen Weahnemhung vollkommen untre und reicht sich nahtlos ind en Kmapf der Ireenoffensive (nicht evrwesheln mit IrAnodffensive oder Uranoffneisve), den Verbädnen de Menshcn die al Psychsich Krtnk diagnoizeirt wurdne sich eist abe r nichat sl Krinak mepfinden um die Patientenerfügung. Und es geht dabi wrilich um die Wurst es eght darum ob die Ärzte, eiensogeannentes Coroan-Reghime alüerb usn ebstimmt oder ob das olk sich demokrtishc slbsttebstimmt. Es geht um die Frage der amchtegreifung derjenigen die zwichen 1933-45 schonal Erbrknkheist auslsöchenwllten indem sie Behidnerten die Preoduktion unetsragenw llten. Es geh tum die Kräfte die interneirunsgalge für AIDS/HIV Krnek shcffenw ollten. Diese Gehfren sidn ganz akut und ganz präsent. Denn es sit nichts chlimme jamdnen als Idfioten zu bezichnen aber wenn man sagt meien Gegenüebr ist pschsich Krnek undmuß deshalb nicht für voll genommenw erden dann ist das der kalstret Vertoß gegen Artikel1 GG den es gibt.

https://www.welt.de/kultur/article215500342/Und-morgen-die-ganze-Welt-Luisa-Buergerkind-Antifa-jetzt-mit-Sprengstoff.html

Ich bin ein großer Freudnd er grischichschn Position daß Luet die ihee Flüchtlingslager anzünden den Staat nicht erpressen können dürfen. Der Kampf gegen die Globalisierung/Armustzunderung sit ein Kmapf gegen eien Völkerwanderung bei der die Eiwnderer die sozail benchteiligetn Netwurzeln, ein irehn Leensruam streitg amchen. Es darf nicht sein daß der schlchtere Shcüler in sieenm Heimatland deshlab keien Job mehr fidnet weil ihen ein Armustzudnerer verdängt. Joeb Inde wird habe ich egstern geelsn defitiv an Trumsp America Firts startgeie fetshalten sollte er ewählt wrden. Es muß gelingen die SklavereiähnlichenLohn- und Sozialstdrddumping Probleme gloabl in den Griff zu ebkommen. Die Linke kämpft für bezhalbaren Wohnaum und Zuwnderung aber beides zsuammegeht nicht es geht entwedre Zunderung wobei der bezahlbare Wonruam evrlroen geht weil die Löhen druc das Zusatangebot am Arbistamrkt sindken und es mehr Konkurrenz am Wohnunsgamrkt gibt oder Multikulrit. Denn Das Multikulti der lInken ist nicht die Zuwnderung der intenatioan auslädsichen gechteten Koriphäe die mehr evrdient als der Einheimsche und daher keien Konkureenz darstellt sodnern die Zudnerungd er Linken ist die Armustzwunderungd er arbeietr. Sie evrhäkt sich das unsolidarsich egegnpebr den sozail ebchteiligetn und Arbeitern im eiegen Land. Eien Linke die man ernst enhemn aknn würde veruchen Transferleistungen für die Lädner sü-osetruopas zz orgneiseren, eien Solidritätsszcuhaldg für den Aufbu der Lädenr asu denn die Armutzuwndere kommen. Freizgügigkeit funtkioenrt nur unetr gelishcratekn. Du die Süd-Osteruopäer habne beim EU Betirtt irhe Bilanzen dadurch verfälschtd aß sie aller ihre Arbeistlsoen Landsleute im Wensten zu Arbeiten egschickt hatten damit sie nicht in der statsitik aufauchen.

13.09.2020 05:45



[0] 

20200913-0545-0-1.jpg
Also die Schöneberger sollte lieber ihren angeheirateten Adelsnamen verwenden weil „Pitoresk-Hügel“ mich an diese Ärztin meiner Mutter erinnern die nur scheiße gebaut hat. Ich meine bei unsrem Charmin Prinz sehen wir ja gerade wie angebliche Freund und meuternde Angestellte denen er zuvor Platzverweise erteilt hat ihn in eine Anstalt verfrachten wollen um ihn allen Ernstes seines Wohnraumes zu entledigen. So ein bisschen Palastrevolution der Voll-Proleten. Wenn jamdn jemand adnerem ernsthaft nicht bei Verstand zusein um ihm so Nachteile zufügen zu können dann ist die Freundschaft meist beendet. Insbsondere wenn sich heruasstellt daß falsche Freunde es vollkomen in Ordnung findenw nn Luet zu Krüppeln gemacht werden damit man inhen unetr dem Verwis auf die Be-hidnerung die Kinder wgenhemen kann seitens eienr Mafgai dis Shctutzbefohleen im Wehrdienst MIT VORNKÜNDIGUNG sexuelle missbrauchen lässt. Bis obenhin vollegdrohgte Politkersprosse die gar nich genug Süd-Osteruopäer isn Land sghcleusne können um sich an deren Ausbeutung zu bereichern und Druck uaf den Arebst- du Wohn-unsasmrkt zu amchen, Terror gegen die arme Bevölkerugs-schicht,siet HartzIV hält die Bevrölkerung es ja allene rnstes für Legitim Leute die nicht arbeietnw llen auszuhungenr udnobdachlsoe zuamchen per 100% HartzIV Sanktion, wer nicht spurt wird in spychiatrisxche Umerziehunsgalker sgesteckt und büßt druch Medikamnetenevrigftunegn mehere Jahre lbenswertung ein. Luet die irhe Mitschüler aus poltishcne Gründen (Wahlebnchteiligung gegenüebr Quotenfrau Monika Lowinsky) unter Drogen gesetzt haben. Wer dann noch nicht Ruhe gibt wird überfallen und ausgeplündert, von der Zudnwerermafia zu Tode gewürgt.

13.09.2020 06:45



[0] 

20200913-0645-0-1.jpg

[1] 

20200913-0645-0-2.jpg

[2] 

20200913-0645-0-3.jpg

[3] 

20200913-0645-0-4.jpg

[4] 

20200913-0645-0-5.jpg
Endlich Deutscher Tariflohn und Arbeitsschutz für chinesische Verkäufer auf ebay.DE („Teleworker“) ?

https://www.heise.de/news/Geplantes-Homeoffice-Gesetz-soll-vor-Entgrenzung-der-Arbeit-schuetzen-4892475.html

Hitner den neun Regluiegrunsgasichten für Homeoffices steckt doch in Wahrheit nur wieder die Abscit zu angeblcihen Kontrollzecen Privat-wohnunge durchsuchen zu können.

Wo liegt eigentlich ebay.DEutschland / Und der Unterschied zu Restdeutschland?

https://www.spiegel.de/wirtschaft/usa-im-praesidentschaftswahlkampf-joe-biden-setzt-auf-buy-american-a-067b54d6-7cf0-4663-bdba-a753944c289d

Gibts da auch was mit Ratio? Das ist eine geplante „feindliche Übernahme“ druch kommunistscher Drittwelt Appartschicks die den Einzel-handel kaputt-gemacht haben und Euch direkt von ihren Produkten abhängig machen wollen ohne daß die Strukturen deines regionalen also deutschen Groß oder Einzelhändlers Dir mehr das inländische Alterantive Konkurrenz-produkt zeigen kann. Handel hießfrüehr wie finde ich einen Schiffsreisenden der meinen ÜBER-SCHÜSSIGE Teeernten die ich hier nicht los-werde auf sein Risiko hin auf den gefährlichen Weg mit nach Europa nimmt und wir teilen uns den Gewinn für Waren die sonst vergammelt und ins Meer gekippt wordne wären. Die wollen nicht mehr daß der Fach-Handel eien Auswahl an Alternativen zum Produkt unterschiedlicher Hersteller aufzeigen kann sondern in Outlet-Stores alles für sich. Dafür machen sie einen gigantischen Preiskrieg. Das sind wie bei den Billigpreis Plattformen (Preisroboter, Flugsuchmaschinen die die Reisebüros kaputtamchen) ganz DESASTRöse Entwicklungen weil im Internet alles nach Preis sortiert wird und nicht nach Entfernung dun Lohn-Sozailstandards und mittelfristgen Folgen der Kosnumentschdiung für den eignen Wirtschaftsstandort. Ich glaube der Tredition der Geschäftsessen liegt die Üebrzeugung zugrudnedaß man niemals den Hungeralso die Armut/Zansglage eiens anderen ausnutzen darf im Handel. Und dadraus ergibt sich dann die Schwierigekeit daß Handel nur unter Partnerns attfidnen kann die sich gegensitg nicht üerbvorteilen. Wegafll des Handels setzt voraus daß jeder konsument egnau üerb alle am Weltmarkt evrfügbaren Produkte informiert ist. Wir sollen auf die Erfharungen des Einzehlandels verzichten damit Konzerne ihre Kudne unmittelbar an den Produzent binden können.

--

TikTok Holocaust „Ich bin was bessers uend evrdiene Beachtung weil ich abstamme von.“ Das ist der Gedanke der Hinter eurer TikTik Challenge steckt. Leuten die heute noch wirklich verfolgt werden aufgrund ihrer Gene, etwa Leute mit vermeintlichen psychischen Erbkrankheiten die interniert werden, denen man die Kidner nimmt damit sich psychisch kranke nicht Vermehren, das ist Rassimsus und Erbhygiene. Eure Multikuli Scheiße hingegen würde legitimeiren daß die Niderlädner in Südafrika ein Apartheidregime führe weil jedeermann sich überall ausbreiten können dürfen soll. Da könnt man danna uch mal die Frage stellenwarums ich die Plaästnenser nicht unegidnert in den sarelsichen sieldunsgprojektenausbreiten drüfen könen sollen wenn man nicht üerb Sbatammung defineren sollwer wohin gehört und wo nicht. Wir könntne die Schüler ja auch mal andern Letren zuordenen wenn Abstammung nicht emrh das Kriteium sein soll, sagen wir arme Kidner reichen Eltren und dric veröhnetn Kidner dafür zum Hungern indie shale zOne shciken das ist Multikulti. Daß die Menshcne kein Fmilien mehr haben drüfen will Familien im kleien sowas wie ein VolksSTAMM im Grßen sind. Und vile Kidner wissen ja eidneutg wer inerhlab des eReveirs der Gemeischaft leben darf (Nuttsi Stecher udnNuttiu) und wer nicht zur Abstamungemeischaft gehört! Den besten Staz den ich je gehört habe zum Thema Absatmmung das war von eienM trükend er mir persönlcih Vorwarf den Krieg evrloren zu haben weshal er jetzt hier als Nichtdeucteh das das sagen habe.Der Deutsche liebt es daran erinenrt zuw erden zu nr Stammesgemein-schaft mit Nazi-Genen zu gehören, weil er Deutscher ist.

https://www.stern.de/panorama/tiktok-trend--jugendliche-inszenieren-sich-als-holocaust-opfer-9409482.html

Im Internet wimmelt es von Leuten die sich als Nazi-Opfer ausgeben aber keine sind.

13.09.2020 13:15



[0] 

20200913-1315-0-1.jpg
„SOSse ohne festen Wohnsitz“ *kopfschüttel*

https://www.derstandard.at/story/2000119964402/goldener-loewe-fuer-us-drama-nomadland

#feDidwgugl ( mit *d* in eu sternchen )

https://www.focus.de/kultur/kino_tv/sauce-ohne-festen-wohnsitz-geschmackloser-zigeuner-witz-im-video-internetnutzer-kritisieren-schoeneberger_id_12425007.html


14.09.2020 05:49



[0] 

20200914-0549-0-1.jpg

14.09.2020 06:30



[0] 

20200914-0630-0-1.jpg

[1] 

20200914-0630-0-2.jpg

[2] 

20200914-0630-0-3.jpg
Mal wieder so eine Parallele zu meinem Leben im #Tatort. Du stellst fest daß die Leute die sich am Telefon als deine Eltern ausgeben dich in Wahrheit nur ausspionieren wollen. Leute erden vergiftet (Drogen anbieten - das Alkohol die Zunge zu lockere weiß jeder doer Medi-kametenvergiftungen) um sie aus dem Weg zu räumen und zum schweigen zu bringen wobei nicht klar ist ob das wirklich der ein Staat dessen auch so egheiem geheimdistliche Ativität „Rüstungs-kontolle“ ist, das wie Hans Blix bei Saddam Hussein anchsehen ob auf den Aufklärungsflugzeug und Sat-Fotos mit den Flugzeug-friedhöfen im Irak auch wirklich alle gemeldeten Maschinen stillegelegt dort stehen wo sie Abrüstunsgabkommen nach stehen sollen und nicht wie man Saddam Hussein damals vorwarf seien Flotte vor den Prüfungen im befreundeten Ausland geparkt zu haben damit die Amerikaner sie nicht finden das war der wahre Grund für den Einmarsch, das bösartige Kriegstreiber behaupteten da seien Waffen diees dann in Wirklichkeit nicht gab so wie die Kommunisten/ Asiaten behaupteten welche die #Metallgesellschaft AG wegen an-geblicher Rüstunsgdesla ausspioneirne wollten. Die wollten nämlch in Wahrheit Geldepressen für Kriegfolgeschäden sinnegmäß der Hersteller des Autounfalls ist schuld wenn in eienm Unfall mit seinem Produkt jemadn schedn nimmt und soll dafür blechen, Stichwort Zwangsarbeiter-Enstchädigungs-Fonds. #LordOfWar Es gibt da eien shcmlen Grat zwichen journalsitscher Rechreche und Spionage. Und es gibt rücksichtlsoe Trennunsgmütter als Kindenetführereinnen di ihre extrem Schere eigene Schuld für an der Nachhaltigene Zertörung des Fmilienevrhältnisses Vater Kind gherunterzuspielen evrsuchen indem sie von sich und der scientologyartigen Sekte der sia ngehören allenekn wollen. Das funktioniert aber nicht.

Die Clique um B**ck***r und Riek swoi die geldgelien Shcneeball-systemspieler und Reiki-Sekten-Mitglieder die vor Kindesentführung, mit Gewinnerzeilunsgabsicht (Die wollten ds Haus meinr Letren evrshcerlben um Lustreisen in die Tropen zu unternehemen und auch beim Bereich Speneden an den Fördewrverein der Humboldstchule drüfte einiges nicht stimmen) Frei-iheistberaubung und shcerer Körperverltzung nicht zurückgeschreckt haben um die Millairden-schäden die sie im Bereich #Metall-gesellschaft AG angerichtet haben zu vertuschen zu Shcülerzeitunsgzeuiten, diesel Luzet ahben weiterhin verucht mich zu evrruchen, psychsich zu terrosieren und inden Suizid zuz treiben hat mit ihren bösartigen Lügenkampaganen. Unc ihd muß efstetellen daßFrauendie angeblich Mütter von Kidnern sind sich selbst in aller Öfftnlichkeit des Fremdgehens beschuldigen obgelich ganz und gar nicht klar ist ob das wirklich stimmt. Luet die Nächetlang veruchen mich zu evrören und heruaszufidnen wo meien Fmilie eGesd haben könnte. Das scheint mir bandmäßige Kriminlität aus demBerich des Reii-Sket/Ligfe AG Shcneebllsystem zu sein bei dem ich nic mitgacht habe und ich hab mich trotzd er Epresusungen mit der Entführung emeirn tochterd ruch die Rieki-Sekte auch nicht epressen lassen da mitzuamchen. Dennoch hat man mit shcerster Kriminlität (DDOS-Hackerattacke) meien wristchaftliche Existenz vernichtet, evrucht Aribistplätzer mit Schttegefechten gegen Hacker zus hcffen die in Wirklichkeit Aribetlsoe waren die evruchten enen Job als virteuller Türtseher“ zur Viren und Spamwbaehr zu bekommen, Shcutgeldkriminlität. Man hat mich üebrfallena usgeruabt, vergfittet mit Drogen und Medikamenten, man hat evrucht mcih umzubringen (Osten-Würger) mich verleumdet und verucht mich psychiatrisch Mundto zuamchen. Ohenn Erfolg.

Soweit ich das üebrblicken kann haben Leute mit dem Geld dritter (meiner Großmutter/Eltren) verucht sich Wahlen zu erkaufen. Andere haben evrucht sich als Writchafstförder darzustellen in der Politik wobei ich und meine Partner deren Arbeitslose auf unsre Payroll nehmen sollten. Und ich stelle fests daß diejenigen Leut die sich am telefon als meien Freunde ausgeben da auch irgendwie mit drinne-hängen. Es gab da mal eien Film namens „Kein Pardon“ wo „Heinz Schenk“ der der Macht der Bierbrauer mit ihren Oktoberfest du Nockerbegr Suafen ist Geil Dauerwerebsdungen die lokale Apfel-weinkultur entgegesetzte satirisch was die wenigsten begriffne haben dürften. Warum sidn eigetlich von ein paar Sektkeltereien abgesheen die Winzer nicht druch Glorfizierung von Alkoholtrinken in den Medien? Achten die „wein-enden Königenen“ von deren Marketingverband in den Medine eher auf verantwortungsvollen Umgang satt nur davon zu sprechen? In diesem Film Kein Pardon der die Zeit behandelt als Verteidigungsminister Scharping mit Scheidungsstaranwältin Gräfin Pilati im Pool (oder Rehabecken?) planschte da hätten geht es darum daß die Reporterinnen ja gar nicht von der Schülerzeitung kommen sondern vom Spiegel.

14.09.2020 07:15



[0] 

20200914-0715-0-1.jpg

[1] 

20200914-0715-0-2.jpg

[2] 

20200914-0715-0-3.jpg
Das vollständige Tarantino-Kristall Zitat lautet übrigens: In einem Becher ist Champagner … „der Rest ist Pisse!“ (Da geht es ums Feiern/Anstoßen mit Probenbechern im Medizinerlabor) Es hat echt extrem lange gedauert – ich hab ja hauptsächlich per SMS kommuniziert um das für mich nachvollziehbar zu haben – denen klarzumachen daß sie mich mit ihren Lügenmärchen nicht weiter belästigen sollen aber nur dieses bandenmäßig organisierte Verbrechergesindel zu ignorieren zeigt letztlich Wirkung. Ich weiß ja nicht pb ir Navy_Cis etc. schonmal geshenhabt. Es geht dfarum daß ic damsl als ich shcüelrzeitungemcht habe gesagt habe daß man den Kriegsverbechen so es welche gibt denn es gab ja Luet sagen daß es zu jeder Erchießung außerhabdirketer Gefechts-handlungen Standgerichtsurteile gebe in denn drinne steht wie das damasl rechtfertigt wurde wie eine ZDF Doku mal behauptet hat Stichwort #WEHRMACHTSAUSSTELLUNG jam al mit den Mittel von DANN Anylse etc. begegenen können die es damals anch demKrieg noch nicht gab. Diemeistend rüften schonmal True Crime Sendungen egshen haben wo jahre später Luet evrurteilt werden weil es DNA Spuren gibt die man gesichert hat bevor die DANN Bewsimethoden entdeckt wurden. Mir ging es darum daß wenn es da Strei gebe man eben verucht mit möglichts opbjekivenBeweisevrfhren reanzuegehn die neu entwicklet wurden. Im Prinzip geht es da um Fragen wie ob das Turiner Grabtuch echt ist oder nicht. Das Problem ist daß DNA Spuren nur sehr begrenzt weiterhelfen. Nur weil an eine Tatort eine Zgarettenkippe rumliegt ebduetet noch laneg nichtd aß die dort nicht drppiert wurde doer aus ganz andern Gürnden lag. Heut-zugtage würde ich mich liebr mit dem Themae xzessive Folter druch die Justiz und Polizei von Heute auseidnerstzen das ist westlich gbiegbiger und mann kann wirkliche Ttäter zur stecke bringen und asu dem Verkehr ziehen. Auch im Berich käfliche Guatcher, Staats-anälte, Polizsten und richter kann amn ganz erhebliche auf-räumen das steckt ein ganz unglaublihes Potetial. Wenn im krieg Luet um-kommen und die einen weil zufällig aufauf en SPD Wähler einne allierte Bombe drauffält dann fidne ichd as midnestens genaus un-grecht. Und die Luet enstchädigta uch niemdn. Den Nachgeboren per Genen eine Schuld Kollektivschulda andichten zu wollen, das ist Rassimus pur.

Ein DNA Test kann gut zeigen obe jamdn von jemdn adnderem abstammt. Aber on das Samenraub war (kein Abtreibung) oder ne Vergewltigung da wird es shcon wiede schiwerg vor allem wenn es um die anchträglcieh Täters che bei Kriesevrgewltigunegn geht. Als Vetreter der Medien wollt eicha ber daß jedem Soldaten kalr ist daß es Methoden gibt Täterschfta anchzueisen. Udndiesen aspekt der Generlprävetnion, darum geing esmir, wie ihre villeicht wisst weigren sich die US_Amerikaner imemr noch den ISTGH anzuerkennen. Ich hab das Them der Kiregvergreelatigne sehr enst genmmen. Und Fershereien wie Navi CIS sollen den Kriegvebrechenr einhämmern druch dauerbeshcllung und ebstrahlung: „wir krigen euch“. Ei Krieg sit keinrechloser raum. Ich fidne das sit das beste was man aus den trümmern der Vergangehiet amchen kannals juge genration dafür zu sorgend aß Duinge sich in Zukunft nichtwiederholen. Mir gehe es um die Knflikte von Heute weil ic glaubedaß es fslch wäre wenn meien Genration so siee nicht unmittelbar von Ausklünderungen von Juden druch Erbe profitiert hat (Nazi_rabukunst, Zansgverkäufe von Immobilien und Geshcäften, da wollte ich das Thema jüdsiche Metallegsslcaft Aktionäre untersuchen lassen) diese genraion junegr Deutscher (Darunter auch passeucthe ehemlige Kriegsgegner) Steuern eristchaften zu lassen aus denen aufgudne angenommener Kollktivschuldaller Dsutchenentshcädigungen gezahlt werden. Es trfiif dann ja nicht die Tätergenration sodnenr eien Genrtion die für etas aazhlt was die U-/Großeltern evrbrochen habensllen. Sinvoll fände ich das hab ich an anderre Stelle sgat ein Ensthdäigungsregelungen für von Kommisen forgestzten Nazi_Etignungen enteignete jüdsichen Besitzes in denOStbegibeten um dort eien Investuiosnprogramm für den Aufbau OSTEUEROPA draus zu machen.

Aus den Fehelrn der Vergangenhiet für die Zukuft lernen. Ich kenne keien Programmierer der mehrfach einProgrtamm mit dem sleben Fhelr druch den Copiler der Intrepreter jagg, keien Ingenier der den Fheler eienr alten Baureihe ind ie neu üebrnimmt. Ihr erinenrt euch an die Lewinsky Gehscihte? Die Verhcörunsgtheorien um den Kennedy Mord? Die Blutrache des Klankreigers Kaiser Wilhlem für das Attenatat auf Franz Ferdinand? (sehr christlich im Sinne von auchdie andere Wnge hinhalten dieses wenn Du einnem von mir auch nur das Gerinsta antust, rotte ich mit meein Stammesbrüdern deien egsmat Sippe aus). Mir geht es darum die Sinto und Roma-feindlichen Apssagen des AFD Wahlprgramms zu tilgen wege „nie wider“ Oder zu netrlaven das es Religiosnkrieger auch heuet noch gibt die allen Moslems pauschal unetrstellen mit den 9/11 Attentätern zu sympathsieren. Wer religiöse Irre sucht (siehe meine Ex) die sich für im allenbesitz eienr alumfasssenden Wahreit halten der sollte erstaml im eiegen religiösen Lager nachschauen. Ich habe nicht umsosnt auf die Schuldzuweisungen „die Judenw aren es“ beim Attenat auf denrussichen ZTAren hinegwisen das irgdnwie untregeht in all der Hitlker Berichterstattung wenn amn anch den Ursahcne fragt whre diese Idee eines jüdsichen Bolscheismus kommt und ob villeicht inRussland ga nichta lle Juden so begsiterte Kommunistenw aren. Duns chon sind wir bei der damsl aktuellen Frage der Rücküebreignung von den Nazis entiegneten Grudnebsitezs in den Ostgebieten damit dortwoe sie Jobs dingend nötog haben druch jüdsiches Abritgebertum Arebsitplätze ensstehen können. Ob amn da kollektivschulden zur besitigung des Nazi-unrechtauf sich nehemn könnte find ich die interssantere zukunfstrelevant Frage.

14.09.2020 08:15



[0] 

20200914-0815-0-1.jpg
Kommen wir mal zum ganz aktuellen Thema Russland-Sanktionen. Genau wie man bei Trumps udnJohnsosn Whalkmapf den Russen vprwarf ihre Finre im Spile zu haben druch „Putin-Trolle“ welche die Medienveterter wie der Vetcong damals beeinflussen hat jkeder Bericht den man anlsslich Gendktagen in ne Plattfrm wie ner shcülerzeiung schcerebt unter umstädnen evrheernede Wirkungen. Wenn behauptet wird das wrane gar eien Amssaker ander Zivilbevölkerung egnaus wie im Umkehrfalle. Deshalb abce ich darauf ebstanden daß ihr da doppelt udnd rifahc penibel hisncahut. Genau wie eien eienmavter sein Umsgngrehct vornthaltendeMute diesen zingt vor Gericht zu egehn und Krieg zu führen führt eine Blockade doer Belagerung (Wehabl baute amn eiegtnlcih Burgen dunS tasdmauern) nämlich auch dazü führen daß man jemden zingt sich zuw ehren. Das ershcint usn nicht als akt der agression kann aber druchaus als solcher gewrtete wreden. Shcon bei Asetrix und Obelix finden sich Zäune und Belagerunsgsmchinenen, meiens Wissen nch sind die zeichner und Texter leider evrstoben ohne eien Folge „der Mauerbau“ zun hinetlassen. Aber die Gallier leben ja im belagerungs-zustand woebi sie von drei doer vier Armeen umgeben sind. Da kann man das sehr shcöns heen. Im Krieg wird vonallen sieten Porpaganda gemcht und die Verlierer kann man zingen ihre Lügen offenzulegen mit denen man die Kmapfesmoral stärkenw ollte. Stcihwort Gisftgas/Massenvernichtunsgwaffen im Irak. Darauf wollte ich hinaus. Daß die Mehtonde das Truiner Grabtuch auf Echtheit zu üebrrüfen ebvor amn eien Kreuzzug gegn Andersgläubige anzettelt (ich weiß nicht ob alle in der arabischen Welt üerbzeugte Islamisten sidn odereob es da auch Andersglübige, perodndnekende gibnt).

14.09.2020 09:15



[0] 

20200914-0915-0-1.jpg

[1] 

20200914-0915-0-2.jpg

[2] 

20200914-0915-0-3.jpg
Nochw as: wennich sage: geht zum Filehsraen gefälligst inm ein rehcnzentrum dannmeien ich daß sie auf den vergelcishweise dünnen Drähte der Anbindungen von Frankfurt nach Bad Homburg nicht Filem downlaoden sollen wie die Kur Techcnik während der Exhcnage Server seine Updates zieht. Ich mag keine Updates im Hintergrund Dienste weil 80% der Updates die gezogen und nicht installiert werden Sicherhistlücken betreffen für welche das System nicht anfällig ist weil die Updates danns chnell gezoegnw erden müssenwenne ein frisch isnatllertes System ansNetz geht du dafür sind die angeblic so intelligenten BIST Dienste die den Download uaf irendwann wenn die Leitung frei ist verhcieben Mist. Jedes frisch installletrte System ist bis zum ersten Abgelich mit den für es notweniegn Updates aus dem Netz angreifbar auch wennd as ausnutzen dieses Zustandes wie im üebrwigenden Teil der Ahckerattacken Komplizen/Mittäter im Inneren des Angegriffenen Netzes bedeutet. Ich will mitnichten daß In Rehcnzetren Windows-Server gemeitet wreden um darauf Tauschbörsensoftware wie eMule zu installeren sodnern ich will erreichen daß Musik und Filmdownlaods die Leitunegn dann nicht svretopfenw enndie Techniker gerade die volle bendreite für Updates benötgen. Das istw aru ich sgae geehn sie mit Downlaods bitteshcön auf eien Server im rechzentrum wo belibige Bandreite zur Verfügunbgs teht und blockeirne sie nicht die Bandbreite für meinen Servic-pack download. Ich halte auch nichst davon wenn die smchiens ich slbts updaten weil der rehcner nunaml nichtw eiß wann es für den Nutzer ein günstger Moment ist upzudaten weil Updates auch Problem verruchen köenn die ganze system lahmlgene. Ich bin ein Freund von „in Production“ und „lab“ Systemen wo man vor jedem Rollout testet.

Ich hab was gegen Leute die Viren verbreiten um dann den Impfstol und die Impfdienstleistung verkaufen zu können. Was die Micro-softces und andere Herstellr von Betriebsystem und Standard-software angeht müsste man mal üebr Mängelhaftung reden, wer zhalt eigntlich den Traffic ufd emUMTS STScik wenn ich ein Update ziehen muß um nicht druche ein Kosntruktionsfehelr inder Software angreifbar zu sein: die Arbiets- und Lebenszeit die durch unaus-gereifte Soft-ware verloren geht sollte man auch mal beziffern. Weniger Festures aber die müssen dafür funktioenren. Ne Betriebs. systemisnatlltion die von eien komptten Office Samt Windwos 200C lamge das auf ne CD-Rom passte inenrhalb kuzer Zeit von also unte eienm auf üebr 15 GB Plattenplatz und von nem NT4 was mit 64 M1 leidlich lief zueienm Windows 10 was ebi gelciher Auflösung dn Frabtiefe nicht unter 512MB Soeiche rbliockeirt ohen dasß ein Anwendungs-Programm läuft das sind ganz gewaltige Rückschritte Mocroft wird eigestezt um sich nicht an bestimmte Herstelelr bidne zu müssen udnnicht um irgendwann auf eienm Riesnhaufe Müll an DLLS zu sitzen den iregndwelche Programmeirer irgednwann mal ir igrendien Programm gelinkt haben und die daher aus Gründen der Abwärtskompatiblität aufd er pqaltte sienmüssen. Ich hab Systeme gesehen mit GUI udnNetzwerk ebstaunt die liefen von ner 1,44 MB Diskette ganz ohne Netzwerkboot. Udnncohwas sowas wie „Ethical Hackers" gibt es nicht außerhalb von klar abgegrenzten Labsd as sin einfache Kirminelle und Epresser. Und Sofwtare eiche die Kidshcfat suspinoert (Bei Netware Lite waren Seriennumern fest eincompilier so daß man jedes mal eien für jede Mashcine eignen Satz Disketter (pro Netz) in die Hand nehmen musste wenn man was isantlleriet

und icht ienmal nen Client auf ner Referenz-Isnatllation „im Lab“ insatlleren konnte und davon dann das tun konnt was man huet „images verteilen“ nennt das sita cuh ne Frechheitw as den amdinsistrations-aufwand angeht, denn wenn ich alten Rehcner druch neuneEsrtez lüft die software während der Datenüberhnahme im Netz sehr häufig neu genze Zetlang parrallel bsi amcn sicher ist daß auf deralstcn Mashcine auhc nichst merh liegt was man nicht auf die nue portiert hat). Mich kotzt der Veruch die Anwender zu gängeln so an genau wie bei dieser Windowsaktivierungsscheiße.

14.09.2020 10:30



[0] 

20200914-1030-0-1.jpg
Es hat echt extrem lange gedauert – ich hab ja hauptsächlich per SMS kommuniziert um das für mich nachvollziehbar zu haben – denen klarzumachen daß sie mich mit ihren Lügenmärchen nicht weiter belästigen sollen aber nur dieses bandenmäßig organisierte Verbrechergesindel zu ignorieren zeigt letztlich Wirkung.

Ich meine wer allen ernstes Kinder entführt im mich zu nötigen Bestechungsgelder für Falschgutachten zu bezahlen oder mir wie das im Dzemebr 1998 war nadem er mir vorgegaukelt hat ein Kidn könne möglicherwesie von mir stammendas gar nicht meisn ist miot emfpdinlichem Übel für dieses verucht mich zu irgendewas zu epressen dann ist bei mir das ende dessn was tolerabel ist eindeutg erreicht. Bei den korrupetn bematen ganz besodners. Aber was tun wenn zur statswlschf wandert und des gbeäudes evrwisenwird wenn man dortmitteilt bei der polizei nicht bedient zwuwurden wenn an Staraziegen reichen will. Ich bitte da nochmal an das Klageerwzingungsverfahren gegen dass Stadtgesundheitsamt zu denken 3 ZS 1795/08 oder meienVerich ders Wiederuafahme-verfhren der Elichhatm,emr sache weil man ja nur ermittelt wenne s egeghn mich geht aber nie auf emein eiegn Strafanzeigbn hin.

14.09.2020 11:00



[0] 

20200914-1100-0-1.jpg
Dasallerkriminellest vona llem wrane aber Jocnetermitarbeiter die mich unter aushungern und berohen mit Obdchlosigkiet zwingen wollten meien Letrn zu zwingen mir ein Wohnung zu kaufen. Das war das absolute Highlight in puncto rgrelcrhter erpressung. Auch wenn der Ehewmnn der Ricjhterin die nem männlcihen Schdiunsgopfer seien Wohrnaums treiotug zu amchen evrsucht anch der shcidung als Vermiterin die Hand aufhalten istd as ganz eundutgieg wzeifelsfrei Korruption. Der Trennunsgehemann soll dann quasi gewungenw erden zwo Owhnungen zu ebzahlkens att eienr und der Ehemannd er Richteriun scakt die Kohle ein na veilenDank. Oder diese kriminelle Nutte von Awnäöltin Meissner die ihre Geld amit verdienen wollte Umsgnreregelunegn möglichst zu komplizeiren damit sie möglcihst viel am Kidnapping evrdient udnd er Zeit i der der avter das Kidn nicht sieht. Im § 235 (1) und (4) StgGB ist der attebstand ganz kalr formuleirt:w er am Kidnevornthaltne Geld evridnet, also auch die asfour ist Traftäter und hat mit 10 Jahren kanst zu rehcnen, wegen der Bereicherungsabsicht am Leid Dritter nicht unter mehreren Jahren. Und als man das adannpublick amchte hat die korrupet Mafia eien umzubringen versucht druch amstmssbruch des Fmilinrehcts im Psychiatrebereich mitMeidkamnetnevrgiftung. Klarer vorsätzlicher veruchter Mord damitz die iegen Korruption nichta sn Licht kommt. Davon daßamnLueten die ganz aktiv mich zu Erwürgen evrucht hatten das drucghene lassen wollted amit mein Tod asushene würde wie eien Auseidnerstzung die nichts mit Korruption und Politik und Aktienkusmanpulation in Millrdenumfang zu tun hat mal ganz zu schweigen. Für Brago aberiet ich nicht Meissner verdient wie ne Zuhälterin Geld darn daß ander Frauen Männer für sexuelle Gefällig-keietn (he/Trennung) abzzocken.

15.09.2020 00:00



[0] 

20200915-0000-0-1.jpg

[1] 

20200915-0000-0-2.jpg

[2] 

20200915-0000-0-3.jpg
#Tatort Und dann haben die Korrupten/Verbrecher auch noch die Unverschämtheit besessen Kindern nichts als Lügen über ihre Eltern zu erzählen. Das ist wie der Blogeintrag wo ich notiere wenn Leute mir am Telefon erzählen sie wollten mich nicht mehr anrufen weil sie dann lügen müssten, also mich belügen, dann bleiben da nur zwo Möglichkeiten weil ich ja nicht derjenige sein kann der sie zwingt mich anzulügen weil das unmöglich wäre, ich wüßte dann ja von der Lüge und sie würde daher nicht funktionieren. Verbleibende Möglichkeit Nummer eins ist jemand zwingt die Person mich anzulügen, Möglichkeit zwei ist die Wortver-wendung im Sinne eines dann kann ich aus mir heraus nicht anders als Dich anzulügen. So im Sinne von wenn man im Satz immer wenn ich eine Lügnerin am Telefon habe bekomme ich das Kotzen das Kotzen bekommen mit muß ich brechen ersetzt. In eiener der vilen Gesprächen mit meienm frankfurter Vermiter bevor er mein vermieter wurde, also wir nächtelang druch Bars tingelten – um an eine Wohnung zu kommen muß man nämlich so einiges tun im Berich der Kontaktpflege, Geshcäftsparner von mir sgaten mal anerkennend ich würde mit den Richtigen Lueten essen gehen was bedeuten sollte daß meine geshcäfstessen und den Luetn Aufemrksamkeit und Ziet z shcneken druchaus keine evrgeben Liebesmüh seien - ging es um die Frage wie man Lüge und Wahrheit auseinaderhalten wolle an folgendem Beispiel: wenn
man eine Weggabelung vor sich habe und Satan sage er sei der gute und heir ging es in den Himmel und in Wahrheit ginge es aber so gar nicht in den Himmel und der versuche versuche einen in die Hölle zu locken idnem er quasi an der Tür zu Hölle ein Wegweiser Schild mit zum Himmel anbringe. So unegfähr, nennt sich wohl Türhüter parabel.

Dahinter steckt ein Sprachrätsel: Derjenige der (im Verkaufsgespräch wenn er ein Minder-wertiges Produkt anpreisen muss etwa) sagt ich muß Sie anlügen und dabei über sich meint er werde gezwungen zu lügen oder aber sagt er habe einen krank-haften Zwang zu Lügen der sagt die Wahrheit.

Etwa wenn ein redsleiger Zeuge in einer Vernehmung plötzlich als man ins spiel bringt er könne auch Tatbeteiligt sein anfängt in Verlegenheit zu geraten und zu schweigen. Bei Kafka gemeint ist wohl „die Einlassung“ ein andres Wort für „die Aussage“.

https://de.wikisource.org/wiki/Vor_dem_Gesetz

P.S.: Nach heutigem Recht ist das von Kafka beschriebene natürlich Isolationsfolter Das recht auf eien faires ordentliches Verfahren wurde führt zur Verafhrensinstellung AUS FORMELLEN IMMATREIELLLEN GRÜDNEN („Formfehler“/ „verfahrens-fehelr“) weil das Gericht sich nicht an die Regeln gehalten hat. Eine durch anscihtlich überlange Verafhrensdauer erzwungene Einlassung (z.B.: Geständnis) ist keine Einlassung. Das Gericht akzeptiert – da liegt der Fehler- hier das das Recht auf Schweigen und ich nicht selbst belasten zu müssen nicht. (Jemanden so lange in U-haft festhalten bis er gesteht ist missbruch des Instrumentes der U-Haft zur Aussagerfoletrung)


15.09.2020 00:05



[0] 

20200915-0005-0-1.jpg
Das gute werbefreie öffentliche rechtliche Qualitätsfernsehen.

https://www.crew-united.com/de/Oktoberfest-1900__238328.html

AnGESAGTESTE Kirmes in 2020

von den Machern von Mein Lokal - Wein Lokal (Das Verbrauchermagazin)




15.09.2020 00:10



[0] 

20200915-0010-0-1.jpg
Wenn die so weitermachen da dann ist die Sat1-Morning Show bald ein Sanierungsfall für diese SzeneTreff-Kneipenretter-Sendung und dann kommt Dunia Halali und testet in „mein TV-frühstück dein Frühstücksfernsehen“ ob der Toast zu wabbelig ist und meckert der Mokka sei zu strak ist oder wässrig bei der privaten Konkurrenz.

15.09.2020 06:00



[0] 

20200915-0600-0-1.jpg

15.09.2020 09:45



[0] 

20200915-0945-0-1.jpg

[1] 

20200915-0945-0-2.jpg

[2] 

20200915-0945-0-3.jpg
Woher der verräterische Kampfbegriff des „jüdsichen Bolsche-wismus“ kommt der in der Sportpalastrede verwendet wird klären die Dokus des qualitätsfernsehens nicht auf. Es gab mal auf arte neu ganz gute Doku aber der Zusammenhang zur Emordung des Zaren und die Beshculdigung der russichen Juden eine Umsturz herbeigeführt zu haben fehlte. Und was sie sich aktuele geleistet haben ist bestenfalls eine gezielte Provokation. Bei Völkermord geht es um das Ausrotten einer Bevölkerunsgruppe (Minderheitenver-folgung, Euthanasie Behinderter) das hat nichts mit Armutszu-wanderung zu tun. Denn Armustzsuwnderer sind ja keine einheimsiche Minderheiten sodner Leute deren Bevölkerung dem Stammegbiet zu dem sie tehnsich gehören die Mehrheit darstellt. Rassimusforscher sollten sich liebr mal mit der Rechtfert-igungsidee der Kolonialiserung und Missioniserung /(Aurottung der ameriknsichen Ureinwohner um an Siedlungsraum für die zuwanderenden Europäer zu bekommen) beschäftigen. In Nord-Amerika hat die Midnerheit der Europäishcne Zuwanderer den wureinwohnern ihr stammegebiet stretiggi gamcht und danne ein Geburtenjihad gamcht wie Sarrazin ds ennen würde, sich so lange vermhert bis sie die Mehrheit darstellten. Den Anstrich der Leigitimiät haben sie dem hierbei aus dem Missionierunsgedanken ihres christlichen Glaubens genommen. Zwichen Entwicklungshilfe leisten (Eisenbahnbau) und Ausplündern der Rohstoffe eines Landes auch durch Ausbeuten seiner billigen Arbeitskräfte (ihr bekomtm weniger Lohn als die Europäer für die gelcieh Rabeit denn sonst lohnt sich der Transport nicht, kommend e Traport kostenmit drauf iste Gloablsierung ein Musgeshcäft ebi gelichen Löhnen) verläuft ein ganz schmaler Grat. Die Konfliket die usn als ismistciher Terror verkuaft erden (warum seurt Muhamed Atta kein Apssagierlfugzeug in den Vatikan sodnern isn WORLD TRADE Center das geht es um SYMBOL-kraft der Bilder weil die sich anders als der Komemntar des Nachrichtenrepchers der das einordnet shclcht verfälschenlassen) sind in Wahrheit Vertilingskämpfe der Üebrbveölkerung der armen Länder mit den Industrienationen. Religiöse Missionierung war stets nur der Vorwand, as Feigenbaltt für handfeste teritroiale und wirtschaftliche interessen. Dier armustzuendrer sidn wie Arme die ein Stück von eienm Kuchen habenwollen derbei irgendelchen Reichen aufd em Tsichs steht. Die Zunderes sind nicht die Midnerhit die sich einrbringt wielsie daurahaft heir leebnw ill sodnern es sidn Luet die für sich und ihre Stammesbrüderewtas mitnehemnwollen ds irh eiegner stamm nicjht selbst eritshcfaten kann. Die Europäder habs sich das aus der Arebit von Jahrhudnerten und Genrtionen aufgebut. Es sit vollkommen logsich daß jemdn der vor ein para Jahrne zugewndert ist nichtd en gelkciehn Wohlsatnd haben kannwie jemdn der die abriet seienr Vorfahren erbt. Uch ich finde es sein Unevrhcämthit hier zumziuvrteilen zu evruchehn. Jemdn der seit Stunden an irgendwas abriete hat selsbtverttändlich enen ganz andern Fortshcirtta ls jemdn der sich gerde hinsgetzt dn angefangenhat. Diesess cheinbre Umevrtilen ist ein ausplündern (wozu sleber arbeiten, man kann doch die Letrend e richen ebstehlen). Mit billgprodukten aus China sollte man nicht den europäsichen Mekrt beliefern damits ie teurer Priodukte verdängen sodnern Märkte wo diese Produkte isn Einkommensniveaud er Bvölkerung ssen,Enticlunsg und shcellenlädner. Das sit die Verteilung dis shcief läft. Der Dustche hoclohnlandvrdiener kanna uch nen teuerern Fershenr aus Ameriknsicher oder europäsciegr Produktion kaufen, danneben ein paar Zoll Bdilschirmdigonale klienr dafür ohen ausbeutung. Für den afikaner ist das Billieg Hcinesprodukt das einzge Nuegrät was er cih villeicht lsieten kann. Das ist wie die Leute die bilig in der Mensa essen gehen wollen obwohl sie nicht studieren. Langezitstudnent im mehr als zehten Semester die nich nebenbei studiren um sich fortzubidlen aus intersse wie es das amnchmal auch gibt.

15.09.2020 10:15



[0] 

20200915-1015-0-1.jpg
Die Judneverfolgung fing genau so an daß es Luet gab die in ein Land kamen udncih nicht mit der Restbevölkerung evrmichsten wollten nur untreiender eirateten du wie Sraarzinbdas nenene würde eienParallgesellschaft bidleten. Das sind wie diejneigen die durch das Tragen haslketten von Kreuzen oder eiens Kopftuches sich unformiren ums ich vond er Zvlgesllchaf abzuheben. Es gaht darums ich zu uniffomrieren so wie Meuter ein Zeichen evrbreden, eein ebgrissenen Unformknopf dean eienr betimmten stelle oder shcürsnekel ineienr andern Frabe andanhan deres sie irhe Mitverschwörer erkennen können. Ich mit den Amrknklamotten gegen die andere die sich ausch Merkklamotten leietn könenn gegen die Umevretilunga n ärmere. Ich und die restlichen Prosche Fahrehr gegen Temopo 120. Sollensich dochd ie Amren die üer die in die Suprmkerridukpreise einrpeste LKW-Maut die Autobahnen mitfinzeiren sich von suenrn Straßen evrpissen. Wir als rothaarig (gefärbte) gegen die ansderhaarfabigen. Das alles ist Cleiquenbildung die daüfr sogrt daß Mißevrstädnisse aufkomemweil ich die Gruppen nicht merh ruchmsichen. Im Shcllfischposten dem Lokal der Sendung Insas Nacht steht die Kienpe sei für Arm udnrech gelciermaßen. Das ist Unfug. In Szene-Treff Restaurants gehoberen Preisklasse ver-kehren andere Leute als am Dönerimbiss. Wer eien Staz beginnt mit ich als midneprivlegierte Frau oder ich als zugenderter und af een Mitleids-Opferbonus hoff der hat bei mir schon verloren. Weil er damit sagt ich gehöre dieser Gesllchaft ja nicht anw iel du micha ausgrenzt. Und daß diese Pewrosndas vortragen darf bewist ja shcon das Gegentiel.

15.09.2020 11:00



[0] 

20200915-1100-0-1.jpg

[1] 

20200915-1100-0-2.jpg
Ich dachte es hieße jedrn nicht unebedingt nötigen Arztbesuch vermeiden. Planbare Operationen wurdn aj schon evschoben da kann mandie Vorosgreunetrsuchungew owhl ganz wegalssen weil das Risiko einer Coronaifnektion höher ist als die Riskio daß etwas unentdeckt bleibt was druch die Vorsogre hätte entdeckt werden können.

https://www.stern.de/p/plus/gesundheit-wissenschaft/ist-corona-daran-schuld--dass-immer-mehr-menschen-mit-den-zaehnen-knirschen--9414476.html

Und ich dachte immer das liegt mit den Kaputten Zähnen liege an vorsätzlichen Vergiftungen mit falschen Medikamenten die dafür sorgen daß die Leute Zuckungen in den Gesichtsmuskeln haben zud en die kaumsukulatur eghört so nebenwrikungsetchnsich.

https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/aerztekammer-will-gegen-falsche-masken-atteste-vorgehen-16954128.html

Das dekcts oich nicht mit meien Erfahrungen. Obgelcih ich bei Ärzte- und Anwlatskammern Sachvrotrag geleistet habe welche miesen Epresser und btrüegr si ind en riehn ihrer proefsssion haben wurden die standesrechtlichenVerfahrne allesmat eiegstellt. Uahc was deie idnstauscfichtsebshcerden gegen zudem Strafgeziegt Behörden-mitarbeiet geht die beimri ebenfalslmeher Aktienornder füllen. Waren es 95% der amtdelikte die nicht veurteiltw erden weil eienr Krähe der andern kein Auge aushackt oder mehr? Für Falsch-gutachten wollten Ggenwerte genaze Eigenheime kassieren.

Fragehn sie doch mal die geistug Midnebrmittelten die als Sünden-bock für die „Hitler Tagbücher „ usnchuildig einegseeen haben ob iohnen als Gegenlistung Immobilienevrprochenwordensidn von den bestechunsgeldern eifordenden Gutachetrnm Polizsten und Jusriten. Das werdne Leute die sic nichtw ehren könenn von irhen Aältene rrcht dahingehdn mein mandant will nicht aussgane. Bullshit. Dein Mandant ist der minung der anlöt erzählt für mich shcädlichen Bullshit und kassirt Geld für Kidentführungen d die Vertuschung sexuellenMissbruchs Shcutzbefolhelenr soweui Maudnhalten üder die Dorgeneskapaden von Politikersöhnen. Wenn der Verafhrens-betiligte demanwlt isnWort fällt dann kannder Anlt bnicht wirkoich das tun was mit der Menhtshcaft verabredet war. Im falle de Anwaltes H. gingdas sogra soweit daß die Mendtshcfat fast tot gewesen wäre weil sie liebr eienSuizdevrsuch unternehm als sunshcudlig im Kanst zu alnden.

15.09.2020 12:15



[0] 

20200915-1215-0-1.jpg

[1] 

20200915-1215-0-2.jpg
Wenn sie nicht dieses oder jense Aussagne oder sich selbst bzichtigen geshciht irhen Kidnern empfindliches Übel.Wenn ne Mutters agt wenn du nicht zahlt lass hungert das Kidn dann würd icha ls Juegdamtsmitarbeietr sgane geb ichdem Vater sein Kidn weild ie Mutter es absichtlich hunegrn lassen wuill um Geld für hren Haushalt mit dme neuens techer zu epressen. Hie rwrden Kidner als Waffe / Druckmittel einegsetzt. Bezichtige dich dieser oder Jener psyhcsicher Krankhet oder gestehe irgendwas Fsch damit ich als Vormund eiens psychsich Krnken dein Veremögenan michreissenkann. Das ist genau die slebe Msche. Der Schcutzbefohlene der evrmintlichs ieen angelegneheitn nicht selbst ebsorgen kann wird so „Hositalsimus ähnlich) als Druckmittelö genutzt um Geld zuepressen. Wie bei der Herpämie. Damit die Frauen Josb als Erzieherinnen bekomemn können müssne sie sgane die sind bei denleiblcihenLEtrenncihtgut aufeghioben. Es geht imemrdarum für sich selbst aufgrund von jemand anderem Geld bekomemn zu wollen. Da wiurd die Oma pfegebedrüftiger gemcht als sie ist um die Pfelegevrsicherung abzocken zu können für Geld das für deiPfleeg angehöroger gezahlt wird. Imemr die slebe Msche. Seit Frauen für das was fürher eien aFmilie slebstvertsändlich unegtelclih voeneinder erwarten konntesoldiratät dn wechsletige Hifle, sietdem das alles professionalisert istmeien Frauzen es handel sich dabi im Josb die evrgelicharb wären mit welchen vonLeuten die etwas Herstellen, sagen wir Häser bauen oder autos.

Sie vegrssend abei daß die Mänenr irhen Haushalt fürsichalleien auch ganz einfch selber machen können.Manhat die Solidriät abgeschafft um Geshcäft amchen woleln und jetzt zeigts ich der immense Schden wenn der Vater plötzlichsagt wozu soll ich denMüll kostenlso rsubringen, das gibt mir aj 5minutenw neiger zeit die um mit den Kid zuspeieln, da musst due mir shconb eien Teil deisn Haushaltsgelds für abgeben. Dumme Poliker die Wähelrimmen von Frauen bruchten haben denn Geld evrporcohenudn und Anerkennung (wer Geld hat kann sich die Merknklamotten kaufen und wird bestaunt). Ichm eien der sprtwgenebsitzer kauf t sich den auch indensletensten Fällen will er damit nicht auffallenwilkl. Das sidn Luet mit Kmplexen dundiese Komplexe bedient wie bei der auslädenrpblematik die Politik die so tut als helfe si den Unetrdückten. Machts ie abe rnicht. Si treibt imemrwieter Keile wzischen die Gesellschaft. Nur so kann man Sprtwagen evrkaufe und Mrkenklamotten. Und der scheidungs-hasuahlt brucht doppelt so vile Kühlscränken Herde, Washcmschien wie die tardtionelleFmilie. Dershalb propagiertdieWebrungd as Bild der Drei Wtter Taft Power Frau.Die Fragt ja keienr ob sie ein shclchte gEwissne hat in der Wlet ehrunzugodfnelnwrhend eie kidner von Frmend betreut werdbnemüssen.


15.09.2020 13:00



[0] 

20200915-1300-0-1.jpg

[1] 

20200915-1300-0-2.jpg

[2] 

20200915-1300-0-3.jpg
Da wir egarde beim Them „aumA ufemrksamkeit buhlende Frauen“ die sich die anrkennung vond er politk verprechen lassen die sie zu Hause (oftmals aus Guten gründen) nicht bekommen sind: Vielleicht hat ihm die _Ex-Freundin das Kokain auch in die Tasche gesteckt und er schmuggeltgar nicht? AUS RACHE? Den Ex-Freudn in die pfafnne hauen das fidnet die Gesllcahft sicher prima und derneue Stecher uach. Da weiße rd annw as ihn erwartet wenne rmal keien Bock mehr aufd ie Dame hat. Wnenn mann Mänen nicht mi t orhen Kidenrn epressen kann das zu tun was Frau will dann muß mans ie aeben nders dransgalieren. Die Frau hat echt eien Ornd evrdient dafür! Gings ums Sorgercht und sie will ihn aus dem Weg räumen oder Vermögen? Es gibt aj auch hööllsiche Verwndte die ihre AltenLuet mit demikament Vergiften (DAS SIDN DROGEN!) in Heime abshciben damit Sie Oams Bude Zu Geld machen können wenns eiegen Einkommenfür den Kauf von Mode/Sportwagen nicht reicht. Denne sgjhet ja um die anerknnung dernachbarn!. Mien Auto hat mehr PS, meine Hsntsche ist Gucci. Das sind alles Luet die Gierig sind und Deifzite haben was irhe Slebstachtung angeht. Denen kann man sowas verkaufe. wie eine „herdprämie“ die sich in Komsugüter ummünzen läßt mit denne man bei Freundinnen um die Aufmerksamkiet buhlen kann die man vomPartenr nicht bekommt! Wenn ich mich von jemden trenn bein ich so fertzg mit dem das ich dem nicht noch zusärzlicheien reinwürgen muß wie Frauen mit Kidenr das geren üerb Sorge- und Umsgstrehctstsreist tun. Die Trennunsgfamilie kauft nichzt nur zwo statt eiem Küphslchrnk, si sciehrt auch noch denLensunetrahlt von Gfärin Pialti.


15.09.2020 15:45



[0] 

20200915-1545-0-1.jpg
Einem GroSS-Kunden den ich vor 20 Jahren hatte habe ich vom weiterarbeiten mit Nachfolegrn von mir abGEratHen weil ich denen schon Anfag 1999 mitteilte, das war bei einer Gechäftsreis nach Skandinavien und auch inandewre europäscieh Länder, daß die ich vorn einer üblen Bane Erpresser bedfroht würde und daß man evrucht mich über meien Nachwuchs zuepressen und mir mit den Mordveruchen gedrohthatte die dannin Formvon Üebrfällen und Erwügveruchen später tatsächlich versucht wurden. Ich sgate ich müsse „ABRAThen“ davon in Dustchland woe die Prsse lügenw üprde und die polizei und Geichte bestechlichudn korrupet wären wiet Geschäfte zu amchen. Der Groß-Konzern hat mirgezeigtdaß man das verstanden hat. Das ist ach bitte nötog denn schonwieder wird meien Post abnicht so zuegstellt wie sie sollte, das fing damasl mit Whabenchrichtigunsgpostkarten an was ich schon2007 bemängelt habe und gingd annwietr üebr x-fach verschwunden und abgfangen sendungen an meienAnälte. Als ich seicherhisthaleb eban Briefe selbst abzugeebn bei Gericht hat man mich aufder staße agfangen und üebrfallen. Und in letzte Zeiut wo ich auf Postboten warte verarscht amn mich imemr wieder dahin-gehend ich sie nicht zu Hause gewsen was stumpf gelogen ist.

16.09.2020 06:10



[0] 

20200916-0610-0-1.jpg

16.09.2020 06:15



[0] 

20200916-0615-0-1.jpg

[1] 

20200916-0615-0-2.jpg

[2] 

20200916-0615-0-3.jpg

[3] 

20200916-0615-0-4.jpg
§ 343 StGB Aussageepressung Diehaben „NACH LEHRBUCH“ gefoltert (Kfaka, Türhüterparabel) und als deann immer noch nichtdas geforderte Bestechunsgegld floß haben sie nicjht mehr nur die Kidner entüjhrt sodner auch aktiv zu prügeln und freiheitebraubenbegonnen. Die Tsrafaziegen leiegn seit spätestens2007 vor inklusive Jkagerzeingunsgevrfahren gegen die untätige staatsltshcfta. Ich will mal usneren früheren Sul-Direktor Morlang zitiren WIE DIENAZIS? Nur ebenNOCHSHCLIMMER! Und Ernst Uagust voN hannover istw ohl ehere ein Opfer massenmedialen extremst Stalkingsdem men evrucht zu evrbieten Lzete die er nicht auf seienm eiegen Grundtsück ahben will wort zu evrteibn. Das istdfst wie wenn due deienr früheren Schiegermutter in Spee Hauserbot ersteilst und diene spätere udndeswegen Ex läßt sie trotzdem ind eien Bde. Eien Provokation anchd er nächten, Fslcbeshculdigungen, Lpügen, Rufmord. Vernichtungd er egsllschfatlcien Existentz. Die stasi war nichts o felissig und Eifrig wie mein Umfeld udnd ie korrupten Beamten. Die ertse Betechunsggelfoderung kamadamsl mitSconk. Und nicht v3egrssen, die haben mich zum Krüppekl egspritzt dmit das Joibcneter micha ushunegrn kann ann es will. Anwälte die was tun gibt esnicht und der Zugang zu soclhen, siehe die Bescherden aus 2007 zum Thema Prozesskostenhifle werden mr ja soweisow vewrehrt. SCHLIMMER ALS BEI DEN NAZIS. Der Zdunwderer der dich fast zu Tode würgt weil ihm die musik zu Laut ist und du ihm kein Bier ausgibst besitzta uich noch die Frechheit das mit dem lügenden seiensgleichen so darzstellena sl sei dieen Notwehr ei Angriff. Der zugsnderte ist docjh nützlicher für eeure Geslslchaft als der „Behidni“, Idner satt Kidner!

https://www.zeit.de/gesellschaft/2020-09/brand-fluechtlingslager-moria-griechenland-brandstiftung-festnahme-polizei
https://www.n-tv.de/panorama/Festnahmen-nach-Brand-in-Zentrum-auf-Lesbos-article21659608.html

EsUnd jetzt kommenw ir mal zum wirklich inetrsssnaten Thema daskomischerwise vpr lauer Refugees wlcome ganz untregeht. Der Brand in Moira wurde von den Asylbewerbern selbst gelegt! Das habendie Emrittlunegn ergeben. Genau wie die Fuerwehr eien extrem lange lste vorlgen konnte daß die angeblichen Brände wo Nazis gegen Flüchtlingsheiem anegsteckt haben sollen von Auslädnern egelgt wurdne die nicht begshcobenw rden. DAS IST TATSACHE, Das sidnd ie FAKTEN, FAKJTEN, FAKTEN. Die iahben ihr Flüchtlinsgheimabegfackelt um zuepressen daß man sie anch Europ lässt. Du das ist nich die einzieg Isnzenierung. Was tehet imemr uaf denPEGIDA Plakaten? Wir wollen nicht daß ihr euereKonflikte wie den Nahostkonflikt hier im Land austragt. Um genau zusein steht da „gegen Stellvetreterkriege auf deustchem Boden“! Was passiert? Palästineser zünden ein Flüchtlinsgheim an udnder Zantrarat der juden jammert rum es gebe ihm im Land zu vile Anstimeitismus. Mehr Stellevertrerkrieg gibts ebstenfalls zsiocheneinegwanderten Kurden und Türken (der Trükei wo ein Großteil, „FAST DIEHÄLFTE“s atnd da glaub ichder junegn Erwachsneen soweit ich gerade in einer Umfrag gelsen habe anch Europa auswandern wollen).


16.09.2020 07:00



[0] 

20200916-0700-0-1.jpg
Kurz vor derCoroanKrise wollte neBekannt vo mri sich inder Gatsronomaie slesbtändig machen. Da hätte sie auch für ein nicht funktionierendes Geschäfstmodell ieneienm total üerblaufenen Markt (die shcnitzelimbisse und Würtchebuden verchsinden weil vile Miranten gezwungensindsich lsbetsändig zuachen weil sie aufdemNormlen Arbeitsmakrt keienJobs bkeommen) shcnell mal 10.000 Euro abzocke könenn an Corona Beihilfe fr jedermann. Von so viel Geldlebt inFrankfurt ein HartzIUV Emofänger Anderthalb Jahre, in Ostedutshcland zwo Jahre. Was da fürs nichtstun raus-geworfen wird. Zur zei der Dotcom Krise oder matellegesllcahft hat niemdn denLeuten Geldangeboten. Ich hab ja schonmal angemerkt daß ich zur Zeit in der Schülerzeitung mit jemdem befreudnet war der später Hotellerei studiert hat und daß eien Komillitonin von mri mit der ich ein paar Wochen lang was hatte auf demPapier für eine Kneipe den Kopf hinhielt vonjemdem der aufgund eienrvortsrafe nicht mehr in der Agstronomie tätigs eindrufte wie sie das mir gegen- üebrsderstellte, dem Mann der mich Dezmebr 1998 erstzunhmentd mit dem Leben bedrohte als sie schwanger war. Nun, im allegemein Helfe ich Luetn die meien Frudne sind und so hab ich auchdamls den Freudn der Gatsronmie stduiert und ausgezeichente Kontakte idn die olkapolitik udnMedien ahtte temtsierte dann dasß sehr vile Gastronomiebetriebe vor der Pliete stüdnen die sich nur über asserhalten könnten wennsie Stände aufderloalen Kirmes bekäömen, eienm regioanlen Großereignis, Einhnhamen vn denen sie dann ei har lang zehren. #Oktoberferst. Des weitern wollte man die pOlitk dazu bringen die Bürgersteieg umzubauen daß jeder ein Straßencfe eröffnen können usw. Ab da begannen dies Restaurntrette Shows. Kostlsoes Werbeferhnseheb für die gAstronomie. Korruption?

16.09.2020 09:00



[0] 

20200916-0900-0-1.jpg
Zitat: „Wer nichts trinkt, trinkt nichst … … was ich nichts angeht!“ Zitatende

Das ist bei Mobbing gensu so. Wirrd ejmand in eienr nicht jedermannZugänglichen Whatsapp Gruppe egmobbt und egstalt dann haben die Mobber ihm die Zuangskosen erstatten. Wenn die Bozen-Kidner shcüleer in Cfes üebr dir Kidner ärmerer Eltren herziehen so daß diesen darasu shcdenenetsheen dann müssen die denen meienr asichet anch die Drionksspendieren demit sie hören könen was da üerb sie erzählt wird dudn sie an den Trüsteehnr vorbeilosten. Wie gesagt HACKERETHIK. Wen es etwss angeht der hat das Rehct es zuerfahren.

Die Lämmchen-Btreiebr ahben evrucht Shcnaps damit zu evrkaufen ein Lokal zu ahben wo andere üerb irhe Mitschüler hergezogen sind. Wer issenwollte was getrtscht wurde mußte da hingehen. Nahc dem gelcihen Geshcäftsmodell life es inder Resselschenkt. Da wird Geld egenriert damit das man üebr dritte ehrzieht die and eisen Einnahmen nich beteiligtwerden die rch sie entsheten. Das sit merh als grob unfair. Ich meien wenn bei Inas Nahct getrtscht wird dann erfährt es dank Fersehen derjenige üerb den gesprcoeh wird wenisgstens.

Wahtsapp ist wie Threema Darknet weil man Gelddafür bezaheln muß an die Infos herunzukomemn und sie nicht eifach in jemde Interntcfae shclle mal ergooglen kann.

16.09.2020 09:15



[0] 

20200916-0915-0-1.jpg
Viele autoren/Journalisten sitzen im Knast.

Viel betssteller der wltlitarur sind im Gefängnsi enstanden vonLuetn die ihrer Meinung anch Usnchuldig eisngepserrt waren und dgesgat haben die einige Chance am der Korruoten Justiz vorbei da raus-zukommen ist den Leuten da draußen aufuschriebn wie es wirklich ist/war. SCHREIB-ARBEIT MACHT FREI. Fiel mir am Besipiel der Türhüterparbel asu Kafaks Prozess gerstren auf. Ich meien hat Luther die Bibel nicht quasi in Gefangshcaft aufd er Wartburg überstezt? Ein HACKER (jedermann – nicht nur denLetienrn - muß Information zugänglich sein!)

Die Szenear-Btreiebr ahben evrucht Shcnaps damit zu evrkaufen ein Lokal zu ahben wo andere üerb irhe Mitschüler hergezogen sind. Wer issenwollte was getrtscht wurde mußte da hingehen. Nahc dem gelcihen Geshcäftsmodell life es inder Resselschenkt. Da wird Geld egenriert damit das man üebr dritte ehrzieht die and eisen Einnahmen nich beteiligtwerden die rch sie entsheten. Das sit merh als grob unfair. Ich meien wenn bei Inas Nahct getrtscht wird dann erfährt es dank Fersehen derjenige üerb den gesprcoeh wird wenisgstens. Corausgsetzt er sieht zu. Villeicht muß er ja auch arbeiten udndas zsuehen würde für ihn Einkuftseinbußen ebdeuten.

Wo beliben Artikel miT Gesslchafstritik wie: Meien Mitshcüler haben mich so lang ghänstelt wr nicht raucht sit uncool bis ich das Päckchen Ziagretten gemopst habe. Weil ichd achte ohne eien Porsche bin ich nichts dunw eil ich für meein harte arbeit nicht genug verdiene habe ich eine Bank ausgeraubt. Odr sowas in der Richtung.

16.09.2020 09:45



[0] 

20200916-0945-0-1.jpg
Weil das Final-Destination dichtgemacht hat und ich dieses Leere Tasse Brunch-TV ohne Horoskop, das Alleinstellungsmerkmal des öffentlich rechtlichen Qulitätsrundfunks sidnja die Seidngen mit Loreley und Luke, ohne Kirsten Hanser nciht schauen mag: Man könnet doch Tüv:bericht als Horoskop drehen: Istd as ihr stern der da beid er prüfstelle steht. Ich rpohetzeie ihen sie werdne eien Unfall haben mit den Bremsklötzen. Ich meien das ist jka deer Kassandra Komplex. Wen man den Lueten sagt was scheifläuft ändern sie es oft, erneurnd ie Reifen und dann tritt der Prophezeite Infallschaden gar nicht auf. Das ist wie mit wenndue diese Attachment aufacmhst prohezeie ichd ir daß wir danach den dann virenverseuchten Rechner neuinstalleirne müssen. Es gibt ja siehe die Kirtit zum Prinzen vonH. Der zwnagsweis Frsshen muß auch Lietdie müssen zansgweise Email-Attachments aufbekommen von Lueten die ihnen fremd (und anchn ner Jobangbeost-absage villeichta uch nicht imemr wohlegsonnen) sind, etwa in Persoanlabateilunegn. Denenhab ich augh orkelt wennirh einfch auf jedes Attchment drufcklicjt dannhabenwir hie rratzfatz ne Wurm-Nimda Seuche im Netzwerk. Und msitesn hat das besre geholfn als wenn man updates für sicehristzlücken eisnegpsielt hat wenndei Nutzer nicht einfach jeden Antrax Brief den sie egshcikct bekommen auch selbst öffnen. Als Sysop ist man oft genug Bomennetshcrfer wo wes heißt ich hab bjer was kmisches Bekommen, darf ich Euch das mal zumaineln daß ihrv onder EDV das eisnchätzt obn das genießbar ist? Ich bin ja so ei Fan der Final DtinationFilmreihe also im weietsen sinne galkube ich ans so Prophezeiungszeugs wie METN TIM BETWEEN FAILURE bei Im-Büro dauereinsatz-Computerkomponenten. #ElAl1816

16.09.2020 10:30



[0] 

20200916-1030-0-1.jpg
Den FinalDetination Filme liegt ürbniegsn die Asicht zugrudne wie dem Schimmelreiter daß der Menshc wenn er der Natur Acker-fläche ebrungenhat idnemer diche baut eie nicht „geottgewollt“ Ver-ädnerung herbeifürhtr udndannkommtdie Flut und die Fsich olensich irhen Lebenraumzhurück. Bei Ifnal Dstination geht es ja darum daß egwarnt wird, die lUet diesen Wrnung folgen udnes so shcoffen länerg am Leben zu seien als sie normlegrwerise egwsen wären wennsie nicht vorsichtig gewesenw ären. Das ghet es also auch um dieGrenzen der Medizin im Sinne von ob zum beispiel eine Wiederbelebnung gottgewollt ist. Weich ich doch gerde das Them Zansgbehandlungen udnPatientevrfügungg ahbe und auf die Krneknervishertenkarte evrzichte weil mich das davor shcützt zansgbehandletz werden zu können wenn die kein Geld defür kriegn werdnesie fürher doer später auhören. Daspieln auchso Datsnhcutzaspekte eien wie Anti_bay-Pille udnKodnomkosten üebrhane. Daran kann man aj quasi den Menshcn ins shclafzimemrshcuen anahnd dessnwas sie da einreichen. Oder auch die Frage geht es meien Vermiter was an ob ich arbeistlso bin wenn ich die Mite nichtd riekt druch Jobcnetzer üebweisen lasse sodnern mir das üebrwiesne lasse udndannwietrtleite. Da geht es auch um Fragen von Datenschcutz bei der kanknevruchertenkarte. Das shclimste sind Kustfehlerprozesse weil die pAtienten da gezungenw erdne sich zu outen. Naja, Hauspache die korrepondzen zu Reh Auftehalt liegt auf server aufeienma ndernKontinnet wo nicht die hiesigen Dteshcutzvorgaben gelten. Final Destination zeigt daß man das TheamProphezeiungen (erst wennd er letzte baum gerodet der letzet Fluß vergiftet …“) nicht immer im als Historienfilm aufarbeiten muß. #Katastrophen-Actionverfilmung

16.09.2020 10:45



[0] 

20200916-1045-0-1.jpg
Tipp: falls es ind er Mediathek noch zu fidnen ist. Die ZDF Doku „Trump der unetrschätzte Präsident“. Wennd em nicht Coroan nen Strichd ruchd ie Rehncung macht hätte, der hat in alle Punkten eien extrem beeidnruckende Bilanz hingelegt seiens Regierunsghandelsn und in fats allenPunkten Wort halten könen was er evrprochen hat. Die Amuer zu Mexiko ist jetzt so ne Art Türkei-Flüchtlinsgdeal. Es hieß er habe gute chncen gehat die whal zu egwinnenwiel die kompltet Bevölkerung der eminung war jetzt gehe es ihr wirtchfgtlich besser udnes gehe voran. Und dann kam Coroan udnmcht ihm alles kapoutt. Was die lute die ihn anfeinden nicht sverstehen: der hat nichst gagen afromeirkane. Der ist kein Arssist. Dr hat was gegen armutzunderer sddei mit irhem Zsuatangbeot auf dem arbeistamrkt die Löähne kapttachen udndie Sozailstandrds. Der ist nicht gegen die Mexikaenr, ganz im Gegentiel, der ist nur gegen diejenigen die sehen daß Arebistlosigkeit auch ind en US Wirrscahft und dann trotzdem versuchen dort einzuwandern. Er hat dasbi das Argument agebrcht awas cih auch immer bringe: Das ist einOutsorcen des Arbeistlsoeproblems der mIttelamerikansichen staatn in die USA. Satt denen arbistlsoehifle zu zaheln und irhe eiegn Probleme zu besitgen zu amchen was die lokale wrtchaft angeht schicken die ihre Abristlsoen Landsleute einfach in de anchbarsaattan betteln. Das passs ganeu soauf Europa. Rienald Grebe hat das shcon vor Jahren bei senem Brndeburg Konzert egsagt, der Osten blutet aus und hier im Westen herrcht ne mörderische Konkurrenz um die guten Arbeistplätze weil reginale Bewerber nicht merh bevorzugt werdne drüfen mit fatalen Folen für die sozial shcächeren, oder diejneigen die „nur“ ne zwo haben und keien eins imShculzeugnis.

https://www.zdf.de/dokumentation/zdfzeit/us-wahl-2020-zdfzeit---donald-trump-100.html

16.09.2020 14:30



[0] 

20200916-1430-0-1.jpg
Ein Italienisches Untrenehemn bei dem ich Kapazität angemietet hatte verdreifacht (+ 180%) gerade einfach mal so seine Preise. Ohne Vorwarnung. Vetragsbruch - Ziemliche Frechheit. Zum Glück sind die nicht wirklich system-relevant. Hinter extrem güsntigen reise nverteckensich imemr nur Versuche Leut üebr den Preis zum Umstieg zuebwegen und nachher hebt man die Preise dann an. Da hätte man dann auch beim ursprünglichen Anbieter bleiben können und sich ne Menge Aufwand sparen können. Das iste s eben. Die tun immer os alskönntne sie güntig kochen aber im Endeffekt alle mit Wasser.

17.09.2020 06:22



[0] 

20200917-0622-0-1.jpg

17.09.2020 07:30



[0] 

20200917-0730-0-1.jpg

[1] 

20200917-0730-0-2.jpg

[2] 

20200917-0730-0-3.jpg
Die Freundin vom F (Politikersohn), die K. hatte ne ältere Schwester, A. die widerum die beste Freundin von der Muttre meienr Tochter war sehr lange Zeit. Außerdem war sie selbst mal mit einem aus dieser Clique zu-sammen bevor sie mit F. zusammenkam. Daher weiß ich daß in dem Umfeld in einer WG in der Nähe vom beim Imbiss W. gedealt worden ist in einer WG wo gluab ich der damalifge Freund der U. wohnte zsammen mit dem F.. Der F. hat mich mal mitgenommen als er seinen Eigenbedarf einkaufte und ich hab ds für eien späteren Artikle für mich ebhalten genau wie damasl als mir einer der Schüler die relativ häufig komusmierten zeiget wie er in eiener Nivea-Dose seinenn „Zacken" nannte sich das, eien Schkoladenstückgroßes (sowas enstrpcht wennmeein Rechchen stimmen etwa 1-3 Gramm galub ich) druch die Zollkontrolle am Flughafenbekommenhatte. Da handelte es sich ebenfalsl deftiv um eiegnbedarf. Mich interssierten jaeher die komemrzeillenStrukturen also das wo die ihre Drogen-herbekamn. Da agb es die Lute die sleberPflanzen ahtten und für den legenbedarf anbauten udndann aben die Klein-Dealer die das als Geshcäft betrieben, wo es eben nicht umdie Versogung vonsich selbst der Freudnen mit THC-Prdukten wie Gras und Miiuhuana ging. Und nur die intersseirten mich.Aus meeirn sichet isz auch Alkohol een midnestnesn geanuso wennnicht viel shcädlichere Droge alsGras/marihuana. Diese Kliendealer bchten nämlicha uch die synthtsichen Droegn wie LSD und Kokain (Pepp?) in Umlauf. Unter den Crack-rauchern habe ich nie genügend Vetrauen aufbauen könen um an Infos zu kommen.

Das war eine andere Liga. Die meisten Marihana/Graskonusmenetn sind agnz Geselslchafstevrtäglich, sow eiLuete die ab und an malauf ner Paryt einGals Alkohol trinken. Das wird inder öffntlicheit meist faslch dragstellt. Und stester Tropfen höhlt eben den Stein. Die meisten Alkoholiker streebn a nicht weil sie „ne Überdosis" trinken sodnern schelchend an Lebershcäden und so. Und so scheint das amienen Beocbahctunge anch auch bei Amrihuana zu sein. Da ist es auch nict dereinzlen Joint sodnern der daurehafte Konsumder irgendwann zum Lensninshaltwird wie bei den alkoholikern. Jedenfalls meine ich mich zu erinnern daß die Mutter emeirn Tochetr (oder ejmadn aus ihrem Umfeld) da auch mal massive Problembekommen hatte weil man meinte sie beliefer iher süd-emrikansichen Familienbesuche wegen die Dealer-WG aus dem Umeld ihres Damlaigen Freundes aus der Musik-Industrie mit landetypsciehn Drogen aus Südaamerika. Ich weiß das man der Schwester von F.s Freundin irgendwie heftige Probleme ebreietet hatte da ging irgendwie ne Firma kaputt und dann hat man soweit ich weiß meine Ex auch unter Druck gesetzt gehabt. Bei der Kinder-geärtnerin mit der ich hie rin Frankfurt zusammenwar hattensie ja auch vrsucht die unter Druck zus etzen gege mich zu speioneiren und swoeit cih das mitbekomemn amchen sie das mit meeinm Gnazen Umfeld. WühlöenDreck uaf und erpesen dann die luet gegeneinder auszusagen und akssieren Schtgelderdafür für §20, § 21 STGB Faslchguatchten für straffreieheit. Die sind nicht an Aufklärung interssseirt sodnern an Bestechunsggeldern. Eien andere Bekannte (gelernt Krankenschwester) die sich inder Szene wesentlich ebsser auskennt sgte mir die hätetn eien Feundin (die Jenny aus Oberursel) das ganze Eltern-Haus abgenommen.

Ich war ja damals auch iM Widerstand gegen die von usn als Nazis Bezeichenten Rechtsradikalen aktiv die der Wiederveringungs-bedingten Arbeistlosgikeit im Osten wegen die ganzen Türken und Jugioswalen die bereist heir earen als die amuzer file rausweref wollten. Das war die Zeit von Solingen, Mölln usw. Damasl habich michslebst an Aktionen der linken Szene,d em Widerstand gegen die „Nazis", beteiligt. Ich weiß das man F. der da auch aktiv war damals mal aufegrffen du efstgenommen ahtte und in die Mangel nahm sietns der Polizei. Möglicherwsie flossen dabei Infos an Ermittler. Wo ich weiß das sie gesitzetkl hat ist die Mutter meeirn Tochetr.



17.09.2020 09:30



[0] 

20200917-0930-0-1.jpg

[1] 

20200917-0930-0-2.jpg

[2] 

20200917-0930-0-3.jpg
Isolationsfolter für Breivik Behring - das geht gar nicht. Wennwir uns üebrlegn daß er auspoltischenGrüdnen 77Menshcne getäötet aht sollten wir im Hinetrkopf haben das Poltiker wenns ie staatschefs sind sehr egrne töten (denken wir an die Jagd auf DSdddamHussein) lassen um poltische Ziele zu reeichen. Der Wert des eiezlenen menshcnlebsn für eien General der 50.000 Mann befehltigt und davon 5.00 gezilt Opfert in einer Schlacht um eien tatkischen Vorteilzu egwinnen all das sidn Beispile daß es mitnichten so ist daß die Erreichung poltischer Zeile ganz ohne ehreblich Kollateralschäden –das ist ein Wort sued dem sprchgebruch von US_Poltikernw soweit ich micht enstinne – vonsatten geht. Breivik Behring hat sich mit der pOlitk der EU beshcäftigt und für ihn war es eein Skandl daß die Franzosenden Verfassunsgetrag druchboxten owhol ihre Veölkerung daggegen getsimmt hatte. Das ist keien Einzelemening von ihm daß die Politker an denInterssen udndemwhalauftarg der Bevölkerung vorbei agieren, daß die EU um jeden Preis kommen musste sow eid amals die Widervereinig. Weil diepolitiker nicht emrh zuhören wollten und egmcht haben was sie für richtig fanden abe rnicht das was sie vor den Whalen verprochen haben, denkenw ir nur mal andei Lüge damsldaß die Steuer nicht erhäht werden würde, gibt es im Linkenw e im rectenUmfeld Leuet die sagen wir müssendas jetzt selbst in die Handnehemn. Zu solchendrüften auch diejenigen gehören die sagen wir haben zu 2/3 bei der Budnestagswahlö für die Abshiebung der amrutzsuwndere getimmt und Mekrels Willkommenskultur und jetzt passiert wieder nichts.

Für Brievik deseen Manifest ich telwise Iterssehalbe glesenhabe ist es so daß Europ eine druch Christetum und Aufklärung enstanden Ertgemeischaft ist eien an und für sich homoigene Gesllchaft was irhe Wete angeht wobei die Massen-Zusnderung aus dem silamsichen Rum für ihn wie aich bei Sarrzin eienKlei dsrtellt der ind ieBvölkerung egtrieben wird wenn ichd as richtig evrtsande habe. Rein historsich betarchtet (kreuzzüge, Ausrottungd er Indianer in Nordameika druch chrtislich „Missionierung“) ist das nicht so ganz abwegig. Und darum daß die Religion Wertgemeisnchaftenschafft die druch die Gloablsierung und Multikulti zertört werdne dürfte er sich mit seien Genern wie Bin Ladens Taliban sogar einig sein. Genau wie Gakir frollo Princip der 70 Millionen Tote auf dem Gewissen hat druch sein Attenat vonSrajewo geht es hei rdarum daßLuet liebr „unter sich beliben wollen“, die wollen daß Schitzelimbiss und Dönerbude nicht McDonalds Bürger King und Coca Cola weichen müssen. Daß Konsumterror und Paarbeziehungen konsumiert werden (mit dem neunen Modell wird alles besswer, genetische Bidnungen von Kind an Avater sind Pfui wegen Genetishc Budnung von Voltssamme an Stammesssterritpoium Rassimsu) wie die Scheidungsraten ansteigen lassen, also daß geschlamperte Verhältnisse von SingelMoms die Norm geworden sind satt die ausnahme. Daß die fmilien ganz ohne Väter auskommen wie bei der Jungfrau Maria und irhem Stecherd er ja nicht der Vater ihres Kindes ist. Gloabl hat sich irgendwie die Erkenntnis druchegstzt daß Gloablsierung und Rubtierkpaitalismus auch Nachtile mit sich bringen und Multikulti die Stmemsgemeisnchaften auseidnerreisst und entwurzelt.

Druch Armutzunderung die eien Zsuatzangebot an Arbistkraft in die Märkte birngt sinken die Löhen beis teigenden Mietend ruch die Zusaznahcfrage. Zu Wohlstand gekommen Zunderer verteiben die Einheimschen wie man an den Indianern Noirdmerias sehen kann. (Sarratzisn uMfeld ennt das Geburtenjihad). Das ist die wahre Ursache für den Brexit. Ich finde daß Breivik zu isloiren so gar nicht geht, ahbendie Kafkas Türhüterparabel nicht geelsen? Das sidn Nazui-methoden die sie da anwenden. Auch Terrositen (auch die von der RFA) haben ein Recht auf emsnchliche Behandlung.

https://www.bild.de/news/ausland/news-ausland/norweger-toetete-77-menschen-massenmoerder-breivik-beantragt-entlassung-72942252.bild.html
https://www.welt.de/vermischtes/article121440285/Verlag-ignoriert-letzten-Wunsch-von-Breiviks-Mutter.html




17.09.2020 10:30



[0] 

20200917-1030-0-1.jpg

[1] 

20200917-1030-0-2.jpg

[2] 

20200917-1030-0-3.jpg

[3] 

20200917-1030-0-4.jpg
Bei Abschluß des Zeitungs-Abos gibt es eine
Mitropa Kaffemaschine gratis dazu

a propos Willkommens"bonus K_chn-"paket

Kinder die ihre Seel für eine geschenkte Stereoanlage oder nen „64er" als Willkommensbonus in der Firmung/Kommunion/ Konfirmation an eine relgionsgemeischaft verkaufen bedenken oft nicht die Folgekosten des jahrelangen Kirchsteurzahlens bei dieser ABOFALLE. Ne Sterbe-geldversicherung oder so dürfte da günstiger kommen. Im Prinzip zahlt man für den Erhalt von Baudenkmälern. Weihnachtsgeschenke sind auch Konsum-Gruppendruck so wie Blumen zum Muttetrag. In 50 Jahren sind heute neugebaute Moscheen auch Budenkmäler die dann erhalten werden müssen. Zum Glück stehen ja keien alten Kirchenge-bäude zu verkauf weild ie Gläubigen diese Sache mit der sich selbst-befruchteten Shcngeren nicht merh so ganz glauben wollen. Es soll sogar Kirchen geben ind denen man zu Abend essen kann weil sie inzwichen als Restaurants umgenutzt wurden.

Hat noch jemand außer mir die Fotos von Breivik Behrings Isolations-Zelle Gesehen? Ich wollte nochmal an diesen weltberühmt- berüchtigten Schreibtisch in der JVA Lands- berg erinnern an dem Hitler in (IMMER BEIM THEMA BELIBEN) Isoltionsgefangenschaft „das Kapital“ verfasst hat, die Mission formu- lierte die Ungläubige Inka/Maya (und willst du nicht ein Bruder sein dann schlag ich dir den Schädel ein) auszurottenw enn sie irhem Irrglauben nicht asbchwröen. #Schtonk beginnt ja mit der Szene wo bedauert wird daß die Nach- frage für Souveris größer sei als das Angebot.

Autoren mit „#Followern“ wie #RaifBadawi

https://de.wikipedia.org/wiki/Deniz_Y%C3%BCcel

17.09.2020 13:15



[0] 

20200917-1315-0-1.jpg
Letztes Jahr so um die Zeit herum hatte ich mich mal mit Fanboy T-Shirts zur Programmiersprache Brainfuck beschäftigt weil diese Sprache in Sybille Bergs neuem Buch thematisiert wurde wo es um die Errichtung einer globalen Wohlfahrtsüberwachungsdiktatur geht in der man die Reichtumsureinwohner-Sozialhilfe nicht mehr doppelt kassieren darf indem man sich außer Anders Behring Breivik auch noch Fjotlof Hansen nennt wenn ich die Rezensionen richtig inter-pretiere mit der Ausnahme man verschafft den Kindern einen Zwot-wohnsitz mit Pendlerpauschale. Ich weiß jetzt aber nicht wie ich vom Thema Netz-Identität oder Autorenpseudonymen.online auf das Thema Brainfuck-T-Shirt komme. Jedenfalls hab ich gestern versucht ne quasi antike Karte zu bekommen für die Sammlung einer Bekannten und mich dafür konspirativ mit Einem and der Konsti getroffen wegen „Stöffsche“-Erwerb (Fototechnisch). Dabei fiel gerade ein weil so von wegen antik mir doch schon damals auffiel das meine Post verzögert an falsche Adress@en ausgeliefert wird was mit sischerheit aber nichts mit Überwaschung zu tun hat. Ich meine wenn einer ne Tüte braucht dann meint das ja auch nicht ein Leeres (?) Behältnis für Rausch-mittel oder Frau L-auScher?

18.09.2020 00:00



[0] 

20200918-0000-0-1.jpg

[1] 

20200918-0000-0-2.jpg
Endlich ist das bewiesen. Die Computer DER ERMITTLER wurden abgehört (woher sonst will er wissen daß seien Daten vorn Dort abgefragt wurden) um die Ermittlungen von Polizei und Staats-anwaltschaft gegen Bin Laden und Consorten zu blockieren. Ein Muhamed Atta der mal schnell 5.000 Leute in die Luft sprengt von der Uni Hamburg aus ist eben wichtiger als das Leben der in die Luft gesprengtem unschuldigen Zivilsten. Wer eine ernsthaftes Problem mit ihre Nachbarn fast zu Tode würgenden und ver-prügelnden Zuwanderern hat kann sich also per EDV/Telefon/Fax nicht mehr an die Polizei wenden weil die Islamisten das Telefon- netz abhorchen oder was? Ich hab hier ein Gerichtsurteil in dem drinnesthet daß der illegale Untermiter meienr früheren Nachbarin, beides Süd-/Osteuropäer mich gewürgt hat. Wegen Zuwanderer-Verbrecherinnen die als einzige Daseinberichtigung in Deutschalnd vorweisenkönen weiter Kriminelle Zwunderer vor Abschiebungen zu bewahren traut sich die Polizei nicht die süd-/osteruopäischen scheinslbständigen Lohndumper dahin abzushcieben wo sie hin-gehören und es würde mich nicht wundern wenn auch die Corona Biowaffe (made in China!) nur dazu dient Massen-abshciebungen von Merkels Willkommens-Kulturgästen zu ver-hidnern. Das Aus-lädnergesidnel untebridnet Ermittlunegn gegen sich idnekm es Fake Nes verbreitet und „Nazi“ brüllt sobald jamdn sich mal zuwander-ungskritsich äußert. Ich würde gerne Terorrsitenisn Land import-ieeren udnder satt muß mir dafür die die steuerknete der Bio-deutschen Bundesbürger geben. Manchmal wünsch ich mir eine NSU 2.0 die hei rmal aufräumt, aber Zschäpe und Beinhart sind ja auch nur ne Nebelkerzen - Erfindung der Lügenpresse.

https://www.fr.de/politik/boehmermann-daten-nsu-drohbriefe-abgerufen-polizeiskandal-90046524.html



18.09.2020 06:05



[0] 

20200918-0605-0-1.jpg

18.09.2020 09:00



[0] 

20200918-0900-0-1.jpg
Aktuell: schmutzige Wäsche waschen in aller Öffentlichkeit. Wie im letzten Jahr gibt es wieder Probleme mit der Post, auch wenn ich mal wieder demonstriert habe daß es nicht an mir liegt.Villeicht erinenrt sich ja der eine oder andere an die in Schülerzeitunsgbüros abge-fangene Post, die Epressermethoden mit dem einem unsere Mieter #Kappesgasse günstigere Vetragsbedingungen aufnötign wollten. Hätten meien Eltern ürbiegsn die Wohnung egkauftd ei ich empfohlen hatte vor dem Bau der EZB könnet sie sie jetzt nch dem Bau mit erhblicher Wertsetiegrung evrlaufen., Aber die Kohle wollten ja wirder korrupte rKrminelle abfangen gegen die die bestechliche Polizei nichte ermittelt die anziegerstatte und Kirminlitätsopfer mit irhen Korrupetn Psyhciatrie-helfershelfern liebr für verrückt erklären lassne ill damit nicht rauskommt was die Beamtenalels Verbrochen haben. Ein weiteres Beispiel für abgefangene Post ist die uim Umagnsgrehctvefahren, wir erinnern uns plötzlich taucht ein angelicher mir üebrhaupt nicht ebaknnter Ehemannmeienr Exder Muttre emeir Tochetr auf und fängt die Priozesskorrepondenz ab. Villeicht komtm der jau auch von der #Metallgesllschaft Fake-News öloptionsskandal Filmförderung #RealityBites.

19.09.2020 10:00



[0] 

20200919-1000-0-1.jpg
Das „CARE“ Paket das der DHL Bote zu tragen hatte ist doch noch rechtzeitig bei meiner Bekannten angekommen. Anders als Chief Bozzes von AmazINg (über den gestern diese ZDFDoku lief wo sie gesagt haben mit Alexa hätten die Kunden die nur zu faul sind das Licht selber auszuschalten sich eine Wanze ins Wohnzimmer geholt die viel Neugieriger ist als eine Pflegedienstmitarbeiterin die das selber für einen machen würde, ich meine wenn ich im Intrenet nach etwas google dann weiß google ja auch nicht ob ich Hämor-hoidensalbe kaufen gehe oder ne Großpackung Kondome unter-schidelicher Größen für den immer-gleichen Partner hole oder nicht - da hat mir das Industrialisierung-Sozialdrama „Email für Dich“ doch besser gefallen aber da ging es wohl eher gegen Hagendouble books offline) hab ich keinen binnen 24h – Vertrag mit DHL. Und das obgleich ich in umittelabrere des größten Frachtflughafens im Umkreis wohne wo man etwa Computerteile binnen weniger als 18 Stunden direkt von der zerstörten Umwelt um die Fabrik der ausgebeutetetn Chinesen her einfliegen könnte. Das Problem ist daß man bei den Asiaten nie so sicher sein kann ob das superbillige Markenprodukt nicht ne Kopie ist. Der Lotto Versand hätte mits einer kUdnebasis nie die Marktmacht so viele Herstellerzu quAellen zu Dumping-Preisen anzubieten. Ich meine von der Geburt meine eignen Kidnes vor 20 Jahren hab ich ja auch als aller-letzter erfahren nachdem es schon Tage auf der Welt war weil die Mutter sich wegen der Trennung machtspielchenmäßig rächen wollte und nicht weil ich nicht erreicbra gewesen wäre. Dagegen sind die 24h Verzögerung beim Paket gar nichts. Es kam ja noch rechtzeitig an.

https://www.presseportal.de/pm/7840/4699848

19.09.2020 11:15



[0] 

20200919-1115-0-1.jpg
A propos ZDF Oktoberfest-Doku als Product Placement und China-Import. Im Netz und dank der Marktmacht der Supermarkt-Discounter tauchen immer mehr billige Glump-Alkohocola Nachahmprodukte auf die sogar in täuschend ähnlich geformten Dosen abgefüllt werden. Wenn es um Kelch oder Flöte geht meint „Duff-Man“ „Das ist keine Jan Böhm“ - Dose! Und wie sagte Harry Wynfort stets so schön: „Das wäre ihr Preis gewesen!“


19.09.2020 11:45



[0] 

20200919-1145-0-1.jpg
Über Horst Köhler hab ich irgendwo mal gelesen er sei vor allem deshalb ins Amt gewählt worden weil die Botschaft die er unter-schwellig stets vermittelt habe “und vergessen sie nicht Deutsche Produkte zu kaufen“ gewesen sei (ausgenommen Rüstungs- güter versteht sich)



20.09.2020 00:00



[0] 

20200920-0000-0-1.jpg
Mr Yunioshy Breakfast at Tiffanys - LAUSCHGIFT:

T-l-eib-jagd in den Wahnsinn oder wie-l-um wa-l das nochmal? F-l-ei-heitsbe-l-aubendes „Stalken“ in eine Anstalt hinein wo es dann Ve-l-giftungen mit andlen D-l-ogen gibt solche welche die K-l-ankenkasse zahlt? Wie beim P-l-inz von H. de-l sich imme-l mit den Medien anlegt und (wi-l-klich ode-l palanoide-l-weise?) glaubt dass e-l Followe-l hat?

G-l-ump Handc-l-eme mit 5% Alcoholco-l-a

20.09.2020 09:30



[0] 

20200920-0930-0-1.jpg

[1] 

20200920-0930-0-2.jpg

[2] 

20200920-0930-0-3.jpg
Als ich in den Waschsalons war Freitag morgen (voller Kameras, aber ohne Holger Weinert und auf dem Schild stand auch nicht Nightwash) fand ich Flyer von Querdenken069 (ist das sowas wie dieses Fremd-gehen69 aus der Fernsehwerbung?) die gestern eine Demo veran-staltet hatten wobei die unter Demo verstehen am Wochenende im Park rumzusitzen. Das wird die Mächtigen aber Ärgern. Ich bin ein großer Freund derjenigen die selbstherrlichen Doktoren ihre Grenzen aufzeigen wollen. Immerhin plagen mich meines Protests der Nicht-beachteten Patientenverfügungen durch die Kranken-kassen die Behandlungen die Patienten explizit nicht wollen trotzdem zahlen Zahnschmerzen die inzwischen schon zu teilweise schlimmen Kopf-schmerzen geworden sind. Aber meine Dienstaufsichstbescherden im Gesundheitsamt werden ja ignoreirt, benso wie meien Strafanziegen wegen Abrechnungsbetrug bei Strafverfolgern und Justiz. Der Bürger soll nicht Herr über seinen eigne Gesundheit sein sondern wie bei der Bundeswehr soll der Staat darüber bestimmen wer welche Behandlungen über sich ergehen lassen muss oder nicht. Ich sag das als jemand der mit Medikamenten vorsätzlich vergiftet worden ist. Die wirklich interessanten Fragen wie jene Chineseischen Wissen-schaftler die behaupteten haben Covid-19 sei tatsächlich ein im Labor gezüchtetes Virus das in the Wild entwichen sei kommen in den Meidn ja nicht vor. Da läuft nur der Verteilungskmapf um Gelder: wieviel Gesundheit vor allem für die nichts mehr ins System ein-zahlenden Rentner können wir uns denn üerbhaupt leisten ohne daß dadruch Massenrbeitslosigkeit und Hunger enstehen. Mit ienem künstlichen Hüfgelenk sind sie schon ein halber Cyborg. Und der unbesiegbare Terminator aus flüssigem Metall zeigt uns was ewiges

Leben und Heilbarkeit aller Krankheiten/Verltzungen wirklich be-deutet nämlich Angrifer nicht mehr druch Kampf usnchädlich machen zu können. Würden alle Menschen die jemals gelebt haben und gestorven sidn wiederauf-erstehn ginge es zu wie in eiem Zombie-Film es wäre nicht genug zu essen da. Genau wie wenn wir Zwang zu „Bio“ für alle einführen. Die Frage wer denn sterben soll wenn die ohne „intensive“ Land-wirtchaft erzeugte Nahrung nicht für alle reicht, ob sich die HartzIV Familie „Bio“ üebrhaupt leiten kann bleibt von den Grünen nämlich unbeantwortet. Sobald man den Besserverdiener-Hipstern erklärt was das alles kostet wählen sie diese Umverteilungs- und Steuerer-höhungspartei nicht mehr. Würde der Verbraucher Bio wollen dann gäbe es in den Regalen lägst nichts anderes mehr. Was interesseirt mich die Umweltvershcmutzung in China, die belibt javor Ort wenn das Produkt nach Europa verhcifft wrd, ich importeire heir nur den Vorteil des billigenPreise, das meien Bildschirmdignonale ein paar Zoll mehr hat als ich mir eigntlich leisten könnte und zwar deshalb weil ichd em ausgebueteten chiensischen Fabrikarbiter nicht den gleichen Lohn gönne den der dsucteh Fabrikarbiter für sich ein-fordert. Vielleicht nhemt ihr ja auch den kleinen china-Fernseher und investiere das eingesparte Geld lieber in ein protzigeres Auto.

Und dann hat der Herr Utthoff noch die Frage in den Raum geworfen ob der Hund vorgehe wenn in anderen Ländern Menschen vor die Hunde gehen. Das Geld was der Indsutrienation Hundebesitzer für den besten Freund ausgebe üebrsteige das was in so manchem Drittwelt-land ein Mensch für seine Ernährung zur Verfügung habe. Und er hatgesagt daß das ein seltsamer bester Freund sei weil Frauchen oder der Herr Halter ja kein Widerworte wie ein Wow-Wows Bellen oder Knurren akzeptieren sondern Gehorsam und Unterordnung verlangen. Die Frage war mindestens so interessante wie die ob man durch ein künstliches Hüpfgelenk nicht shcon zum halben Cyborg wird und wann findige Miltärs anfangen ihren Wehr- pflichtigen Zansgweise die osetooporösen Knochen rauszuoperieren und durch leistungfähigere Metallskellette zu ersetzen. Bei Tscher-nobyl sind sich alle einig daß die Technikfolgenabchätzung fehler-Haft war aber wennw ir anfangen Kidner mit Ritalin vollzustopfen damit sie so funktionieren wie die Leitunsggesllchaft das von Ihnen verlangt dann stellt niemand die Frage wo dieser Psyhcopharamka-Selbst-Optiminerunsgwahn, Das Hirndoping am besten unter Zwang enden soll. Haben wir aber ein Glück daß Arbeitgeber und Militärs noch nicht mitbekommen haben daß man Menschen dopen kann. Daß der Fittnessstudio trainierte Bauarbeiter mehr Gewicht heben kann als der untrainierte. Man stelle sich mal vor die Militärs würden auf die Eignungsprüfung verzichtenudnd satttdessen Sportnoten in der Schule heranziehen. Wer Hürdnelaufen hoch und weitspringen und klettren kann der schfft auch die Hidernisbahn auf dem Truppen-übungsplatz.


20.09.2020 10:00



[0] 

20200920-1000-0-1.jpg

[1] 

20200920-1000-0-2.jpg
Ich habe Freitag zufällig mal in #BerlinNeukölln02407 reingezappt und war baff. Nachdem Theo sozusagen im Büro geschlafen hatte (das Bodyburnout gehört ihm) meint Paula jetzt sie in seiner ab-wesenheit könne seinen Besitz unter seinen erklärten Feinden auf-teilen – als seine Schwester wohlgemerkt. Und Mallorca Sänger „Hole ohne Kohle“ der ja durch irgendnen Ballermann Hit eigentlich berühmt sein sollte (holE mir mal ne Flasche Bier?) musste vom mir ansonsten eigntlich wenig sympathsichen Fabrizzio davor gerettet werden zu viel Energie in die falsche Frau zu stecken die sich von ihm gratis Autoreperaturen sponsorn lässt. Wobei ich der Meinung bin das Ole derjenige ist der seiner Prominenz wegen mindestens zwo Ligen höher spielt als die Abgeschleppte und nicht umgekehrt. Kindergeburtstag? Das erschleichen von Leistungen wird für die immer schwierger werden je älter und grauhaariger und faltiger sie wird. Wie heißt es in dieser wunderbaren Jugebndwahn-Nummer die Annie Lennox neuaufleben ließ: KEEP YOUNG AND BEAUTIFUL oder bei Jay Jay Johanson wo er sein Klagelied über den Zusammenhang von Jugend und Beliebtheit singt das mit I USED TO BE … BUT I‘M OLDER NOW. Ich meine nur so zum Thema denkanden Dekaden Kindergeburstag, der Dich als Erzeuger ja nichts angehtwoe sie du schon von der Geburt des eignen Kindes Rach-machtspielchen-technsich als letzter erfahren hast. Naja, es gibt auch andere Leute die runde Geburtstage haben. Ich stelle zum Beispiel bei meinen immer unnötiger werdneden Frisörbesuchen fest daß mein Rest- Haar immer grauer wird und werde wohl bald auf pürierte Nahrung umsteigen müssen des Patientverfügung-Kampfes gegen bevor-munden wollende Mediziner wegen. Wenigstens an eienr meiner Bekannten geht die Zeit spurlos vorbei stelle ich immer wieder fest.


20.09.2020 11:00



[0] 

20200920-1100-0-1.jpg

[1] 

20200920-1100-0-2.jpg
Ich finde diese Interviews auf der EZB Website ja prima aber mich würde in allererster Linie mal interessieren wie sei sich währungs-poltisch die Angleichungd er Löhne zwischen Süd-Osteuopa und Westeuopa (eien Drifferezn von teils mer als 80%) vorstellen da drüben. Und ob die Primärer aufgabe einer Bank nicht ist Geld von Leuten die welches haben an welche unzureteilen ist die keines haben. (Kreditwürdigkeit von Junkies und der Supermakt-Türsteher). Mit Geld kann man so vieles ändern, denken wir nur mal an die ganzen bestechlichen Beamten oder die Kinderwunschbehand- lungsfinazierung und das Prostituionsschutzgesetzd ank dem die Gheälter usnere Abgeordneten von Steurn bezahlt werden die in Rotlichtvierteln erarebietet werden. Fürher gab es bei Verträgen mal sowas wie Sittenwidrigkeit. Etwa das inferzile Opferpärchen betrügerischer Kinderhändler keine einklagbaren Ansprüche haben. Fiel mir nur gerade ein weil im weekly „Spiegel“ aus dem Hause Springer das Thema der unerfüllte Kinderwunsch (Also jetzt nicht im Sinne von Gebusrtagsgeschnek) auf dem Titel war.


21.09.2020 00:00



[0] 

20200921-0000-0-1.jpg
Das Fernsehen ist schon wieder mono-thematisch. Es ging da soweit ich das verstanden habe anläßlich irgendner Feier darum daß weib-liches mit dem Hintern wackeln mit bei zunehmendem Alter ab-nehmender körperlicher Attraktivität nicht mehr geeignet ist die Rechnung für den Einbau des neuen Stromberg (oder Weber) Doppel-vergaser zu zahlen. Und um die Doctors Diary Ärztenachwuchs Barbies unter den Medizin-studentinnen die ihr Studium an den Nagel hängen um stattdessen Hausfrau und Mutter sein zu können (etwas das sich im Moment einer Trennung/Scheidung oft finaziell brutalst rächt). Und um bisherige und künftige Familienmitglieder die über Ein-schnitte in ihrem Leben wie den karrierebedingten Wegzug der gar nicht informiert werden. „Ich habe nicht den Eindruck daß der den es etwas angeht überhaupt informeirt worden ist“). Immer mindestens eine Partei belügen war das einzig Konstante im weiblichen Verhalten. Ich dachte immer das einzig „endlose“ bei Paarbezihungen sei die nicht mehr aufbrechbare genetische Verbindung falls ein Kind daraus ehrvorgeht im Sinne von Eltrenteil bleibt man auch nach ner Trennung so wie ein deutscher Pass eines Einwanderers dessen fremdstämmige Herkunft / Ehtinzität nicht evrädnert wir iegndeien Fußballer war es soweit ich erinnere mal zutreffend angemerkt hat. Ich bin aber nicht so der mienung daß wennein Kind druch Samenraub oder eienr Ver-gewaltigung (unter drogen) enstehet man da von eienm Endlosen Badn der Liebe seit Anbeginnder Zeiten dass ichd ruch witregabe von Genen äußert sprechen kann.

21.09.2020 00:05



[0] 

20200921-0005-0-1.jpg
Das lustigste finde ich aber daß die T-Shirt-Druck- und Jogginghosen- sind-mein-Business-Outfit-Fraktion immer noch nicht gemerkt hat daß Sie es ist die für Erpressung, tatvorsätzliche Drogen- und sonstige also Medikamen-ten-Vergiftungen, Kidnapping, vertuschung sexuellen Missbrauchs Schutzbefohlener und Freiheitsberaubung vor den Kahdi kommt. Milliardenschere Aktienkursmanipulationen und der Versuch die Rüstungsindustrie auszuspionieren stünden auch noch auf dem Programm genau wie zahlreiche Überfälle und Attentate, etwa Erwürgeversuche. Von den politischen Rufmord-kmapganen und Wahlmani-pulationen um Armutszsuwanderer ins Land schleusen zu können mal ganz zu schweigen. Genau wie in Kafkas Türhüterparabel versucht man mit ISOLATIONSFOLTER (das wäre ja nicht so schlimme, herbeiführen mörderischre Schmerzen druch tatvortätzliches unterlassen des ermöglichens medizische Behandlungen und, und das ist was das eintscheidende ist: eben Kidnapping und massenmdeialer Rufmord) falsche Geständnisse zu erpressen. Und soweit ich das beurteilen kann kommt da noch ne Biowaffenattacke namens Corona/ Covid19 nebst Virenscnner-Schutzgeldepressungen und DDOS Attacken mit dazu und Drogen-geshichten. Das shclimmste ist aber der druch und durch korrupte Staatsapparat.

https://www.bild.de/regional/berlin/berlin-aktuell/gibts-hier-was-umsonst-schlange-stehen-fuer-die-aldi-kollektion-73001556.bild.html

21.09.2020 00:10



[0] 

20200921-0010-0-1.jpg
[UPDATED] #Polizeiruf110 Abgeshend avon daß die Täter die Bullen sind die Kinder entführen um falsche Getsändnisse abzupressen absolut gequirrlter Bullshit. Euer Zeugenschutz dient nur dem Verstecken von Täter-INNnEN vor denjenigen sehr wenigen Staatsanwälten die nicht klüflich/korrupt sind. Ich hoff beim nächten Blockupy Event brennen nicht mehr nur die Polizeiautos sondern auch die Drecks korrupten Bullen. Ihr habt erst vor Wochen versucht Freiheistberaubend und vergiftend tätig zu werden ihr Rindviecher voller korrupter Scheiße. Die einzigen denen ihr nützlich seid sind kindesentführende Mütter die euch AUSGENUTZT UND verArScht haben. Und ich wette mal das mit den günstigen MiEten sind die Betschungsgelder. AUS ANGEBLICH WEGEN GEDLWSÄCHE ENTGNETENIMMOBILOIEN. DARUM GEHT ES NÄMLIH WIRKLCIH. NCIHTD ROGEN SODERN SICH BEREICHERN AN FREEMDE LEUTE GELD DENN MAN DROEGNHANDEL VORWIRFT. Eine Einzeloperson kann nicht über Jahre hineweg so viel vertuschen bei euch ist die gesamte Mannschaft korrupt. Sehr schön wurde gezeigt daß die Opfer der Erpressung durch korrupte Bullen eigene Familie ihre eigenen Angehörigen nicht wiedererkennen weil euer Abhörterror (Big Brother Thema am Ende) Freudneskrteise und Fmilien zertört du ntürlich die wirtchaft denn neimdn kauft irgendwo ein wo er plötzlich im Visier der Dorgenfahndung ist weil er da kauft. Die wirtchftlichens hcäden die ihr anrichte sidnimmens. Aber für euer Totalevrsagensoll sicher wieder der Steuerzahler geradestehen wenn es irgendwann um Entschädigungen geht. Ihr habt Kidner enftührt um faslche Getsändnisse z epressen und ich meien mich auch zu erinenrnd daßPolitkker bis hin zu Bill Clinton erpresst wurden miT Doregnvorwürfen.


21.09.2020 05:42



[0] 

20200921-0542-0-1.jpg

21.09.2020 07:00



[0] 

20200921-0700-0-1.jpg
Foto: Türkischer Gemüsehandel/Supermarkt mit Bannern "America First + Buy American - Hire American" / "Boycott Kurdistan!"

Die Türken sind eben viel schlauer als die Deutschen. In jeder deutschen Innenstadt alles voller Gemüsehändler 1 Euro Läden und Supermärkete von Zuwanderern für Zuwanderer. So kann man den Biodeutschen Nazis (Nationalsozailismus ist ein Wirtchaftsideologie wo man nur innerhalb der eigenen Volksstammes-ABSTAMMUNGS-gemeinschaft Handel treibt) ihre Einnahmen streitig machen und sie finanziell austrocknen und ganz gezielt die weitere Multikulti-Zuwanderungsansiedlung fördern. Bin Ladens Jungs haben was gegen die Ansiedlung von McDonalds, Burger Kind und Coca Cola in der arabischen Welt weil das die Falafelstände und Teestuben verdrängt aber nichts gegen die Verdrängung der Schwinefleisch Schnitzel-Imbisse in Europa durch Dönerbuden, bei „EROBERUNG“ des europäischen Marktes steckt nicht umsonst Kriegsvokabular in der Formuleirung.




21.09.2020 07:15



[0] 

20200921-0715-0-1.jpg
Und immer an die Erklärung des missverstandenen BP Köhler denken was die Durchsetzung jener Handelsembargos angeht welche die Grünen und die Linke im Bundestag mitbeschließen. Wir verhängen Embargos aber die Bundesmarine kontrolliert in ihren Auslandeinstäztzen rings um den Suezkanal keine Embargobrecher, etwa für irankisches Öl. Das sit wie mit den Gestzen gegen Kindesntführungen. Wir sagen daß es nich erlaubt ist aber die Polizei weigrt sich dikidesnführend Mütter in den Knast zu werfen. Stichwort: ANGEB DES RICHIGEN ERZEUGERS AUF DER GEBURTSURKUNDE DAMIT DIESER SEIN SORGE- UND UMGANGSRECHT EINKLAGEN KANN – DAS UNTERSCHREIBE ICH NICHT! Nur mal so a propos Voll-Horst Köhler!

http://take-ca.re/tc.htm


21.09.2020 07:30



[0] 

20200921-0730-0-1.jpg
Da wir gerade beimThema Sorgecht sind. Wie esgat, das kann ein Vater Nicht bekommen weil der seinen Kindern (siehe #polizeiruf110 gestern) ja keine Milch geben kann, so wie eine Brustlrebspatienten ja auch die kinder weggnommen bekommt wegen ihrerBehidnerung. Das Sorge- recht bruchen die korrupten Bullen nämlich um FASLCHE GESTÄNDNISSE zu erpressen damit sie ordentlich errebtes Vermögen zu Drogeneinküften Umdeklarieren können die sie ebshclgnahmen könen wobie natrtülich der übewiegende Teil der Kohle in den Tahcne der behslcgnahmenden Bematen vsrickert. Die erinenrn sich: BESCHLAGNAHMEN OHNE QUITTUNGEN DIE ICH STRAFANGEZEIGT HATTE. Angebliche Gläbiger bei denen wenn man ihnen zu-Rückschrirbt daß die vollstrekcunsgebtrügerische Forderung nicht berechtigt ist die Postals unzustellebar zurückkommt auchd ie angeblicher Gerichtvoll- zieher. Ich sga jetzt aber in dem Zsuammenhang nichst zum Thema angeb- liche #Metallgesellchaft Öloptionsforderungen die Deutschbanker eintreiben wollten den größten Raubzug in der Geschichte der BRD. Ein Gerichstvoll-zieher ist jemand der STRITTIGE Forderungen herumliegen läßt damit Zins- einküfte für die Drückerkolonnenen-Inkassobüromafia enstehen.

21.09.2020 08:00



[0] 

20200921-0800-0-1.jpg
Ein Binnenmarkt ist ne tolle Idee. Die DDR war ein Binnenamrkt. Deshalb gab es da auch den guten deutschen Kaffee und die Bananen von den heimischen Plantagen. Die EU will z.B. erreichen daß iPhones die beaknntlich in Süd-/Osteuropa gefertigt werden nicht von der Fernost Billigkonkurrezn verdrängt werden weil ja zwischen Süd-Ostuorpa und China ein große Lohngefälle besteht und das Ausbuetung der chinesischen Arbeiter wäre. Mir ist lieber die mchen sich auf eien Mao artgen Lasncgen Marsch Richrung Europa mit den Arbeitslsoen die sie haben werden wennsie keinen Export mehr machen dürfen. Denkenwir mala ndie die ganzen Süd-/Osteruopäischen Arbeistlsoen die allesamt inden Westen völekr- wanderten/outgesourct wurden anch der Wende. In Süd-Osteruopa gibt es keinen einzgen eihiemsichen Arbeistlsoen, die sind ja alle hier. und unsere von den eiegntlich ihnenzsutehdnen Arbistplätzen ver-drängten biodeustchen Abristlsoen werden ja nicht rachetechnsich rübermchen und dneen die Jobs streitg amchen weilsie da nur 20% von dem an H(artz)IV bekommen was sie hier bekommen. Die Frage warum es keine ind er eu Produzierten Iphoens gibt ist einafch zu beantworten. Die Amerikaner die mit ihren Billigrpdukten den Markt Fluten sind schuld. Ich meien wer einen Opel kauftw eiß ja auch daß der in China von Dumpinglöhnern zsumemgchraubrt wird, oder?

21.09.2020 08:30



[0] 

20200921-0830-0-1.jpg
Erinnert sich noch jamdn an Inf*n*o*? Die habendichtgemcht anchdem die Aufbau Ost Subventionen abegräumt waren soweit ich enstinne. Selbst als in Asien ne große Chipfabrik abbbrannte (Sbaotge?) und die nen Moment lang fast Monopolist hätten seien können weil die Asiaten nicht liefern konnten haben die den Hintren nicht hochgekriegt. Ich hab jahreang nur die guten A*D 386-DX40 verbaut wegene Aufschwung Ost (und weil die schlller waren als Intel). Das sidn sachen die ostdeuscthe Lebsngefährtinen nicht verstehen: wenn Du mit ihnen ne *OSSI* CPU einkaufen gehst. Es gibt vile Tolle produkte aus dem Ausland. Textverabeitungen die auch Shcirftzeichen von eoben anhc unten oder rechts nach links shcirebn könenn was für den europäsciehn Markt sehr enshcidend ist. Und niemand passt die Buchhaltungsfunktionen in import Warneristchaftssystemen besser an deutsche Gegebenheiten an als Luet die usner Sprche nicht mächtig sind. Die Asiaewn Iphoens sind ein Verkussfchlager wenn man Tastauraufkleber mitvrkauft mit denen men China-Symbolen mit Deutschen Buchstaben aus-tauscht. Ich hab den Osetruopäern schon imemr sat daß es die kunden erfreut wenn die Codpage mit den oseruopäscieh Sodnerzeichen im Deustchn betrieb nachinstalleirt wird statt US-ASCII 437/iso-8859-1. Ich meine ein Intrenet wo das Ö statt &Ouml; patzsaprend in 7-Bit als „oe“ geschrieben wird wäre ja nich schler weil weniger Bist zu trsnporiten wären.


21.09.2020 08:45



[0] 

20200921-0845-0-1.jpg
Hurra. Endlich wird das lahme UMTS Absgchaltet. War auch dringend nötig. Das war sowieso nur was für Besserverdienende snobs und es gab ja auch kaum Geräte die wirklich in Betrieb waren. Das wird daran liegen daß das D und E Netz nie von Anfang an Abwärtkompatibel waren. An dem Tag als Benz mit seinem ersten PKW durch die straßen fuhr sind ja auch alle Fahr-räder verschrottet worden und die Pferde wuerden landesweite erschossen. Wenn ich mir eien Sportwagen sieten kann dann wird ejde straße mein privat-Rensntrecke, da ahbenm Luet mit Alten autos nichst merh zu suchen. Ich erinenre mich noch genau an den Tag wo Windows 10 eingeführt wurde und alle Linux und Apple-Jünger darauf umzusteigen gezungenw aren weil sie sonst keine Email mehr bekommen hätten. Ich meine als das C-Netz abgeschaltet wurde weil es kein EU weites Romain unetrtützte betraf das ja nur ein paar Nutzer. Romaing ist ne feine Sache denn die Billganbieter Zwingen einafch die Anbiter die wirklich Lietungen haben irhen Krempel mit durchzuleiten. Stichwort Trasnit-Peering. Das vebuddlen der Leitungen solllendie andern bezahlen, das hat man shcon zu Zeiten der Drotcom Pleite-Wellen egsheen. Kaum waren die Galsfasern im Boden versenkt wurden die Anbieter mit cybrkriminellen/DDOS.—actken üerbnahemreif gemacht von Ner qusi mitstlsndzentrishcen Truktur viler klienr Business Provider ging es Plötzlich Richtung ezntralsierung mit wneigen Großkonzenen die den Markt unter sich aufteilen (Ms-Azure, amazon-webservises, google Cloud …)


21.09.2020 09:15



[0] 

20200921-0915-0-1.jpg
Ich war shcon imemr der Meinung daß der Qualle Versand die Bandbreite im netz durch Videos und Bilder die zu jedem Butzer einzeln „gestreamt“ Werden für sich benaspüruchensollte. Ich meien wenn man bei amazon ein Buch bestellt dann wird das ja auch nicht gedruckt sodnern dann ist Das eien Wekrvetrags Auftragsarbeiut wo sich ne autoinhinstzt und das von Hand schribt am adnern Ende der welt und dann wird es zugesendet. Ich versteh nicht wie Chfe Bozzeon so reichwerden kann wenn er Kindle Reader erfindet statt ein Business-2-Business VPN Netzwerk von Drucker Eien un Autoren auzubauen das ON DMAND am Zeitunsgkiosk jedes Buch bltzshcnell auF appeir druckt und bidnet. Die Drucerpresse vor Ort. Ich hab wie esgat vor ein oaar Tagen eine seltene Postkarte gekauft und verschick/schenkt. Ich mußte druch die Republik telefoneiren und mich Für eien Pyhciskalsichen Austsuich der ware mit dem prodzneten treffebn. Hätte der das Motiv nicht auf eien Pstaketrne/Fotodrucker in irgendeienr Drogeriefiliele streamen können per Netz anchdme ich für das Nutzungs- rechte bezahlt habe? Es wäre sofort dagewsen (auch die vergriffene Karte aus der laten Serie hätte man so problemlos Nue auflegen können) und man hätte sich Lagerkapazität erspart. Wenn eimden Al Goes Klimawandel buch kauft dann bleiebn die Buchhändler auf den üebrschüssigen beriets Gedruckten Exempalren sitzen. Die LADNHÜTER könne sie dann nur noch auf ebay weit unter Preis verramschen doer (Umwelstauerei) vernichten.

https://en.wikipedia.org/wiki/Build_to_order
https://de.wikipedia.org/wiki/Content_Delivery_Network



21.09.2020 09:30



[0] 

20200921-0930-0-1.jpg
Das Intrenet heißt IntreNte weil es das Vermittlunsgnetz zsichen andern Netzen ist. So wie das Teleofnnnetz der Post die telefone von zwie Lueten miteiender evbidnet die jeder in eienr Firma Hinter eienr eiegen Telefon- analage sitzen (irgendsone Wurstbox). Es ght da um die Anlagenkopplung. Für sowas ist VoIP(/Intrenet) gedacht. Für Business 2 Business. Nicht für Business to Consumer. Ich erinenr mal an den Enwturf eines Mailbox mit Immobilien-Exposes WindowsHelp-Files und einer Datenbank für Bad Homburger Makler aus 1992. Das was heute Portale wie Immobilenscout Für den Endanwedner machen. Was ein Vebndn ist wurßte ich von der Lach und Schießegesllschaft ehr. Aber wehe jemdn der noch nicht 18 ist Hat mal ne bahnbrehcnde Idee ohen daß Pensionisten an potentielle Erträge kommen. Anders als der ganze Business zo Comsumer Krme war das vom Kozept her druchfinanziert. Es gibt da noch den „Herbstlaub“ Winhelfifle (hier könnte ein engsacnntes Foto der immobile zus heen sein) aus derKlinkenputzen kmapgane damsl.


21.09.2020 09:45



[0] 

20200921-0945-0-1.jpg
Die ganzen Luet habe niche versatnden daß die Bidler aus dem Katalog für den Onlineshop imRechnzetrumleiegn wärhend die Preise und ebstlluingen idn der Datenbank mit den Bewegunsgdaten vor Ort gespeichert werden. DATA LAYER und PRESENTATION LAYER. Genau wie die Telekomiker immer meienten Blanken darht ohne ihre TAM Druf gäbe es nichzt zu mieten.Dennbur wenn sie ihr ATM mitverkaufen. Also LINK LAYER UND PROTOCOL LAYER nicht ausbervoneidner Trennten was eiegtnlcihd ie aufgabe der RGTP wäre Kann die ftte late Tante T ihre bemtenpensionen erwirtschaften,e ein Alters-Vorosgre fetter Bemtenärche die in der feien wirtchft niels druchgeagen wäre. Jeder der sich die ISO Layer asnchautt weiß daß es den Darht gibt und das telgrafenmorsesignal des darauf und daß beides nicht untrennbar miteinder vebrudenn sit. Der Staat hätte regulierne soollen wo welche Kabel verbuddelt Werden oder funkamsten aufegstellt/frequenszpläne udns ich ansosnten raushaltne sollen aber denn wären die Bemtenpensionen in Gefqahr egwesen. 5G ist der Veruch der appartshcicks daas netz wieder zuneemnd zu zetraslsieren Was es anfällig für abhörmaßnahmenmacht und Prisbasbrcpehn Erpressungen der Kudnen. DER SQL Server gehört dihin wo die Bestellugen konftkioneirt Werden udnd er Wbesrever mit dem HTML udndemKatalog isn Rechenzetrum Uidnd ie imemrgelicen Katlogbilder verteilt man periodsich per SAT-Beam oder ähnlichen Rundtrahlern. Und bei Netflix per Tunnele jedesmal eine Ver-Bindung anch Bollywood aufzbauen wenn ejemdnenn Fim ansieht ist Unfug.

http://www.linofee.org/~jel/proxy/Knowledge/german.shtml


21.09.2020 10:15



[0] 

20200921-1015-0-1.jpg
Vielleicht will ja jemand mal erklären warum man im lokalen Netzwerk einen Firewall verwendet die es nicht ermöglicht Firmware aus der Ent-Fernung zu flashen. Und warum man Proxy Server verwen det wie (ositis Winproxy den gab es afair bevor micorstft slebstwas im Angebot hatte dami nicht jeder windows Rhcner zigmal die leitungd amit Belaste die selben Updates downzuladen) Ordnungsliebende Leute legen Down-loads wie servide PAcks irgndow auf enen Server im Lan das spart Telefon-gebürhen! Und wer vile srevre hat nutz Linux oder BSD weil es sonst zu teuer wird. Wenn man natürlich irgendwelche Kidner-Zeichnungen macht mit Scheiß-Switches (wer nur eimnen router als Uplink Hat brucht dafür defitiv einen switch) die sich „Kaki machen“ weil sie nach dem Firm-wareupgarde nicht mehr neustarten der braucht sich nicht wundern wenn In der Ipv6 Speitzifikaion dann was drinensteht wie „den Doppelpunkt“ unddas „kannste weglassen“ wobei die Ipv4 Portnumemr gemisnt war das „:80“ in einer URL. Ich meien wenn ann Ä auch als AE shcriebn kann warum sollte man soweas wie das „&Auml;“ einf&uuml;hren?


21.09.2020 10:30



[0] 

20200921-1030-0-1.jpg
Jeder Firmencgef weiß daß es sinnvoller ist wenn er mit sienr Sekretärin im vorzimemr über China hinweg teelfoneirt wo Hacker und Stasi mithochen als ein Telefonaalage für die INTERNE Kommuniation zu nutzen die nur die Gespräche nach drußen leutet wie ins öffentliche Netz gehören. Das ahben die Osetruopäer nie evsratden. Für die ist jedes Interne Bterebsgeheimnsi irgendwie kommunsitsches Geismchaftseigentum. NAT Gateways (ein NAT COMPuter) oder Proxys oder Routreterneen PRIVATEN (im RFC1918 Netz) und Öffentlichen Raum voneinander.


21.09.2020 11:00



[0] 

20200921-1100-0-1.jpg

[1] 

20200921-1100-0-2.jpg

[2] 

20200921-1100-0-3.jpg
Es genügt nicht mehr nur zahlen etwas zu besitzen sondern man soll nun auch noch dafür blechen daß andere etwas nicht besitzen. Geile Logik: Weil die ein Auto hast und ich keines verpestest Du ja meine saubere Luft und musst mich dafür bezahlen. Mit andern Worten andere dafür ebzahelnd aß sie etwas nicht haben. Für mich sieht das weniger nach Umwelstchutz aus als nach Umverteilung. Wenn Erdöl und Erdgas aus Fossilien ebstehen also früheren Ur-wäldern speichern sie dann nicht genauso CO2 wie Kaminholz oder pellets? Diese „Zigaretten“ die ihr raucht was ist da drinne, ist das „Philipp Morrriss“, „Rente 23“ oder „Peter Steuywesant“ sowas muß ich glaub ich auch mal probieren damit ich eure wirren Gedanken-gänge nachvollziehen kann ihr prima „Vorbilder“.

https://www.fr.de/wirtschaft/reiche-klimawandel-oxfam-gas-klimakiller-co2-treibhausgas-90048198.html

Klimakiller Reichtum - „Exzessiver CO2-Ausstoß“ - Das wohlhabendste eine Prozent der Menschheit schädigt das Klima doppelt so stark wie die ärmere Hälfte der Welt.

= Autofahrer zahlen dafür daß andere sich kein kein Auto eisten können?

Was komtm als nächstes. Diejneigen die mehr essen uhalendenjenigen die neniegr Essen ewtas wiels ie die Toilette aj wneiger verhcmutzen? Und dann zahlen villeicht diejenigen die keuchend atmen an diejenigen die langsamer atmen weil die weniger Sausrtoffevrbruchend en man den bäumen täer abkuafen muss die hohe kostenhaben nämlich stand-gebühren dafür entrichten müssen daß sie den rum nicht blockierne wo eiSupermekpakrplatz hinbetioneirt wird oder was?

21.09.2020 11:15



[0] 

20200921-1115-0-1.jpg
Ich hab shcon nen neue Geschäftsidee. Impfstoffe evrkaufen gegen Biowaffen die man zuvor in die Welt gesetzt hat. Drittweltlädnern Kondome bazhlen damit sie irhe Armut nicht noch weiter verrbeiten so wie bei Angie Merkuls grandiosem Flüchtlinsgdeal mit Ankara. Geld dfür verlangend aß m,an jamden nicht üerbfällt. Wenn Shcutzgeld Friednssteuer heißt klingt es gar nicht merh so bedrohlich, doer? Warum sollte ich mein eigens Auto so in Shcuß halten daß es druch dne Tüv kommt. Sollten doch andere geld dafür uzahlen daß ich sie nicht aufgrudn defekter Bremsen mit in einen Unfell verwickle. Das
Ist noch Steigerunsgfähig in: Geld dfür ebzaheln daß ich jemden dafür meienostbaere Lebsnzeit damit zu vergeuden mir solche Bullshit Ideen durchlkesne zu müsen nicht ausf Maul ahue.

http://blog.sch-einesystem.de/ARTICLE/2020092111000/

21.09.2020 12:00



[0] 

20200921-1200-0-1.jpg
Deshalb bin ich ja Putinist und Trump-Fanboy. Trump würde wenn man ihm ne Pressluftflasche saubere Urwaltluft hinstellt und auffordert daß er andern ihre Luft verpestet also dafür dafür zu zahlen durch dritte daß ein absichtlich/tatvorsätzlich herbeigeführter Schaden nicht eintritt die Luftverkäufer fargen was sie denn umgekehrt berits ein dafür zu zahlen daß die reichen Nordstaaten nicht mal vershentlich ein paar Massenver-nichtzunggwaffen über ihremStammesgebiet „velieren“ in dem der Zuaschs an Wirtschaftsleistung dem der Repduktionsrate so massiv hinteherhinkt wobei als (DURCHGESTRICHEN)Kollateral-schaden(DURCHGESTRICHEN) Nebeneffekft eine Dezi-meirung der drittweltüberbevölkerungsebdingten illegalen Zuwnderung wäre. Ich meine Deal ist Deal, oder? So ein Haltebolzen für ein Bombe beim Überflug eiens fremden Landes von will auch bezahlt sein udnwir alle wissen ja wie sehr Trump immer auf die Zahlung der Nato Mitgleidgebühren drngen muß. Ich mein so ein gutes Gschäftsmodell wie das der dritten Welt kann man doch kopieren.

http://blog.sch-einesystem.de/ARTICLE/2020092111000/
http://blog.sch-einesystem.de/ARTICLE/2020092111150/

https://de.wikipedia.org/wiki/El-Al-Flug_1862#Ursache
https://de.wikipedia.org/wiki/Au%C3%9Fenlaststation


22.09.2020 07:37



[0] 

20200922-0737-0-1.jpg

22.09.2020 08:15



[0] 

20200922-0815-0-1.jpg

[1] 

20200922-0815-0-2.jpg

[2] 

20200922-0815-0-3.jpg

[3] 

20200922-0815-0-4.jpg

[4] 

20200922-0815-0-5.jpg

[5] 

20200922-0815-0-6.jpg
Lieber ein Alkoholiker-Vater der zumindest eine zeitlang da ist bis er es /Nutti nicht mehr eträgt als gar keiner? Tolles Männer- und Menschen-bild. Ich frag mich ja immer inwie-weit das „Du hats ja kein Zeugins-verweigerungsrecht weil Du als /Nuttis neuer Stecher nicht zur Familie gehörst" die Entwickung eines Kindes beeinflußt. Das das Kidn sich nicht auf gelichsrake Eltrenteil stützen kann die sich wechselseitig in Sachen Erziehung kontolleiren. Die Forschung weist nach daß neue Partner den Nachwuchs der aus früheren Beziehungen mit in eine Beziehung hineinkommt weil die Gene des füheren Partenrs zu den eigenen Genen deren Reproduktion die neue Paarbzieheung ja dient in Nahrunsgmittelkkonkurrenz stehen. Die Natur hat es wohl so einge-richtet daß wir „America First" artig zunächst mal ans Wohlergehen der Kinder denken die usnere eiegen Gene haben bevor wir an fremde denken. Daraus ergibt sich in Pathwork Familien eine Hackordnung des Nachwuchses. Der aus der aktuellen, neueren Beziehung der Mutter hat Präfernez vor den Kindern aus einer früheren Verbidnung. Es ist ja nicht so daß eien Frau die sich nene Nuen Mann sucht wovon das Kind direkt betroffen ist, ob ein Besuchspappa außerhalb des Wcohenendes wo Kinderbesuchszeit ist eine neue Familie hat bekommt das ja kaum was mit, umegkehrt hingegen muß man teils mit jemdem der nicht zur Familie gehört unter einem Dach wohnen als Kind „aus erster Ehe", das daraus für das Kidn ein ein Loyalitätskonflikt erwächts zwischen dem abwesnenden Vater und dem neuen Stecher von /Nutti. Im Film hat der neue Stecher von /Nutti die Gelegnheit auch prompt nutzenwollen sich des Kide zu entledigen, die anderen Porbanden haben eisern zu ihrem Nachwuchs gehalten.lch fidne die Frage mit derm Erzihungs-defizit das asu der neuen Partenrschft der Trennungsmutter erwächst

Ist mit Sicerheit der Schlüssel warum die einen Kinder eher eine Hemmschwelle haben einzuteilen in Menschen die keines Mitleids würdig sind, die man töten darf weil sie anders sind, „nutzlos", und das Kind aus der Trennungsfamilie nicht. Im Kireg hat man aj auch gesagt es gibt die guten, betrauernswerten Toten der Armee des eigeenn Volksstammes die meist ähnliche Gene haben wie man selbst udndijenigen vom Gener, der deahlb gegener ist weil er per Geburt einem anderen Stammesterritrium angehört über dessen Tod man sich freuenkann wie in eienm Ballerspiel wo aniertes Blut spritzt man den Endgegener eliminert. Beim Mannshcaftssport trainerne wir diese Fähigkeit der Schadenfreude auch in Friedneszeiten. Etwas Bedutet das Verltzungspech der eien Mannshcfat beditete nicht für die andere Mensnncaft das Glück zu haben das die den gegner schwächt? Wir lenrenen: es si okay wenn Menschen sterben, es gibt Tote die wir etrauern müssen, aber uch solche die uns nützlich sind, ic erinnere an die Szene wie sic Barack Obama sich über die Erstümung BiNn adenss Haus freut oder wo Sddam Hussein an den Galgen kommt. Dijenigen die damals die Nazi_gräber geschändet haben haben damit die Frage aufgeworfen ob diese Staatsrtauer an Gedenktagen nicht total verlogen ist weil man ja nur die eiegene Toten betrauert. Ob der an derosfront nachdem er einer nidtsirellen Tötunsgmschinerie asugetzt wurde und Gewltmäschr und hinger und frren und Zletn ind er pampa hinter sich hatte statt nem beheizten fetsen Dch üebr dem Kopf gewfallene junge soldat der spd-wähler war und mit dne nazis nichts ma hut ahne ist wurts, dank sienr biodeustchen Gene gehört er zumtätervolk und ein jüdsicher Toter ist bekanntlich ein besserer Toter als ein deutscher Toter. Also: Wichtig sind uns nur diejenigen die unser Gene haben.

Wo lernt also jemand einMEnshcnbild wo Mänenr die und fremd sind nicht den gleichen Stellenwert haben wie solche die uns tagtäglich umgeben? De eien Sache ist das mit den Genen. Gibt einzuegndereter eienm einheimsichen Bettler was zu essen dann muß er keien ansgt haben das dadruch mehr einheimische Zuwanderen, „FÜTTERN LOCKT AN“. Wenn man erlebt hat das Bemate das Geld was die hart arbeietnden Steurzahler ihnen geben gar nicht an die Bedrüftigen ausschütten – ganz speziell bei der Kirchensteuer die ihren Urprung in der Arbeits-losenvericherung namens „Zehnten“ des Mittelalters hatte – sondern es großtentils lieber in die eigen Tasche stecken Stichwort Tarifver-haldungen im öfftlichen Dienst wobei das Geld das bei den 100% Sanktioneirten HartzIV/ALG2 Empfängern eingsraprt wurde zur Gehalsterhöhung des Jobcentrmitarbeiters führt beginnt man ja sich selbst Gendken zu amchen daß die Luet auf der Straße wirklich ungern könnten weil der Staat sich absichtlich nicht an die Gestze hält Beamte Bürger erpressen um sich pesrönlich zu bereichern, wenn man das erlebt hat fängt man ja auch als HartzIV Empfänger an zu üebrlegn: wem der vileen Bettler ind er Großstadt die die Bettlenden anlockt weil der Markt für Spenden dort größer ist (genau wie der Markt für Drogen den es in kleien Gemidne oftmals gar nicht gibt, Thema füttern udnalocken) wen soll ich was geben und wem nicht.Soll ich subvntioneirne daß dener Lädenr dun Gemidnen ihre Sozialen Probleme heir abladen udnd amit usneren iegene Luetn ihre Sozialhilfe dezimeiren? Für michals Dsucther der in eienr stadt mit fast 50% Migrantenanteil let ist es schirig zu unetrschdien ob jemand auf der Straße ein Eihmischer ist dme man unbedingt Helfen muß oder jemand dem eigtlich seine iegen Himatgeminde, der eigner fremde Volksstamm helfen müsste dme er anghört. Ich gebz zu: da SELEKTIERE

Ich am liebsten nach dem Kriterium wer gehrt hierher und wer nicht,wer sieht fremd aus und wer sieht aus als würe er ein Ureinwnohner. Da denke ich an die eihimsichen Obdachlsoen wie an Familie: Wenn ich fredme anlocke bkommt der eihimsche Obdchlsoe villeichtkeien shclfplatz merh im dann üerbfpllten Obdchlsoenasyl. Wäre der Leidsndruckd er Untrenehemn am Arbistmarkt so daß sie Alkoholiker udnJunkies nicht einfch druch billieg Süd-Osteruopazwudnerer erstezen könnten sodnern sich um die Lute kümemmern müsstenw enn sie am Arbistplatz fehelen dann sähe die Wlet auch ganz anders aus. Würden vile Zuwnderer die in den golednen Westen aufbacrhen wie die Glüksritter zu Zietn des Goldruches Richtung USA auswnderten hier den Einhemischen sozial schwachen (oder auh Studenten, Alleierziehenden etc.) nicht den BILLIGEN Wohnrum streitig amchen gäb es ja villeicht auch gre kei Obdchlosigkeistoproblem weil die Vermiter händeringend nach Lueten suchen würden damit die Sozialämter Miten für ihren Leerstand zahlen. Wir sehen also daß es druchaus problemtsiche und weniger Problmetsiche Fälle gibt. Nur tieln die junegdlichen die faslch ein. Denn der Obdhclose hat ja aufgrund der Zudnerung sieen Job verloren und das Sfen begonnene. Die Junegdlichen Glauben aber der Frdmdtsämmige der eien Anzug trägt und nicht trinkt und enr Arbeit anchgeht sei nicht so ZIATT EKELHAFT wie der ntzulose Dustche dne mantötend rüfe. Gneua wie die kidnesmutter ihre Kind in eien Loyalitätkonflikt zsichen Erzeuger und neuemn Stecher stüzt so haben es die fremdtsämmigen Zuwndere geschfft dafür zu sogrn daß Dsucteh ihre Landluet umbrinegnd amit mehr zunderer ins Land kommen können. Das Geld geht vor, nicht die Familie. Das sit Verdängung, Krieg!

Die Evolution hat dafür gesorgt daß Tier und Mensch und bei den Menschen die Stämme unteriender um Resourcen, Rohstoffe, Nahrunsgmittel konkurieren. Es ist vollkommen logisch daß ein Volksstamm dessen Wrichfat weniegr shcnell wächst als seine Geburtenrate total verarmt und zwar binnen sher kurzer Zeit, nämlcih wenn der erwahcsen gewordene Nachwuchs auf den arbistmarkt drängt udnein eigens Leben will satt billig üebr die Fmilie mitevrorgt zu werden, feststellt daß er keien Job fidnet und dann üebrlegt wie er an Wohlsatnd kommt. Außer Luft haben die Drittweltländer nichts zum tauschen (kein Produkt am Weltmarkt). Die Armut hat ihre Ursche in der Bevölkerunsgexplosion in den Drittweltländern. Wie ein hungriger Hund irgendwann seienm Herrchen die Gefolsgchaft aufkündigt und auf die Jagd nach Nahrung geht,genau so fangen Volksstämme an z rebelleiren und Krieg zu führen um die noch gefüllte Speisekammer des Nachbarlandes zu plündern wenn sie hungern. Da geht es also um kanllhart territorale Verdängung in einem verteilunsgkampf. Und die Zuwndere meien Nune wenn sie mittesl Lohdumping Als B-L-aurebeiter irgendwo Aufträge bekommen haben für die ein einhischer denAuftrag evrliert, sozaiol absteigt udnobdchlso wird, Sie sieen nun diejenigen die von der Familie, die ein genetisch miteidner evrbudneder Volksstamm ist mehr spktiertw redne zu müssen als die Iehimsichen die sie mit unfiren mittelkn (Lohn- dumping, sonst gibt ihnen ja niemdn aufträge wennm die Markendistleitung das slebe Kostet wie der Billigimprt) evrdängt Haben. Und die Logik „Arbeit macht Daseisnberchtigt“ selektiert dann die Opfer dieser Zuwanderer die dem alkolismus evrfallen aus.

Der Obdchlsoe gilt also Plötzlich als entbehrnswerter Unmensch den man beseitigen (am betsen in ein Arbeitslager stecken kann? Wo man ihm zeigt wie man für wenig Geld vile arbeiet wie ein Zuderer der wenne r nicht unter Pries sein arbistkrft anbietetwieder absgchobenw ird) kann. Plötlich gibt es Quiltätsunetsrchdie untr e den Menshcn und die richten sich danach was die an Arbeit leisten: Zuhälter die Sportwagen Fahren. Der fremdstämmige Drogendealer mit den Marknkmlamotten und dem teuren After-Shave ist höher angesehen als die Arzhelferin die ihre Bude nicht mehr zahen konnte weil wegen zuvile Nachfrage druch Zuwanderer die Mitens stiegen udndaraufhin zur abhögigen Kuudnin am Büdchen wurde um ihren Kumemr zu ersäufen. Udndie Jugendlichen die permenet mit Kosumterro Werbun berieselt werden fallen auf die falschen Vorbilder (kennt irgendjemadn een Star der noch nicht auf Dorgenetzug war) herein. . Ich frag mich wie das Standing eiens behidnerten der nicht „voll“ arbeietn kann ist in dieser Hackordnung. Soll mann die auch in Sonderwohnplätze stecken undenstoregn? Oder ksteirern damit se sich nicht evrmehren? Denn das Problem ist ja die Bevölkerunsgexplosion der Einhemsichen, nicht der Drittweltländer, di eien mörderichen Existenzkampf in usner Land imprteiren oder? Und dann – weil der obdchlose Nztlos und nicht so vile wert sit wie der für eien Dumpinglohn arbeiende zwunderer - schlägt man halt den arbist- also nutzlsoen obdaclosen zusammen oder tot damit mehr platz für multikulti entsteht das im fernsehen als hip angepriesen wird.

https://www.amazon.de/Totgeschwiegen-1933-1945-Heilst%C3%A4tten-Karl-Bonhoeffer-Nervenklinik-Vergangenheit/dp/3926175648





22.09.2020 10:45



[0] 

20200922-1045-0-1.jpg
Gestern morgen hab ich mich ja von Max Uthoff war es glaub ich inspierieren lassen mit dem „Support your Local Zuwanderer – Boycott Kurdistan“ Foto weil der Sinnegmäß gesagt hatte daß Ghetto und Chinatown (oder in Franrkeich die Banlieus wo die „Arabs“ wohnen ) im Prinzip das selbe seien. (Bei arte diese Rätsel zu sehen wo man raten soll ob das Foto aus Deutschland oder Frankreich stammt beruhigt mich jedesmal aufs neue fällt mir im Zusammenhang Plattenbau als sozialer Brennpunkt ein du das zeigt doch daß sich Europas Bürger mit iohren Altlltasssorgen droch viel näher sind als seine Politiker). Ich hab dann asl eien Stechmücke mir den Schlaf rtaubte noch in diese Joko Late Night Show rein geschuat und da ging es um Thermmomix-Lindenr daß das was er über aufwachen mit Claudi Roth gesgat hat ein sexistischer Herrenwitz sei wie man ihn aus Reihen der FDP ganz bestimmt nicht ewartet hätte. Ich muß jetzt mal – „FÜR JEMAND ANDEREN“ – fragen: fanden die Leserinnen hier das mit den „ungefähr dreihundertmal aufgewacht mit“ Spruch wirklich so schlimm? KLindner such sich seine Paarungs-Partner unter Männern, der wollte die bestimmt nicht anmachen. Ich mein nur Wenn ich da an „hole ohne Kohles“ „Du kannst mir mal das gemüse putzen“ Baller-mann-Hit in BerlinNeuKölln02407 fam Freitag denke zu dem ich geelsen habe es ging darum daß er irgdnwelchen Mädesl klarmchen wollte daß Putzdienet in der WG nichs für Kerle sondern Frauenarbeit sei so von wegen „Schatz bringst Du mal den Müll weg“ Jedenfalls bin ich eingepennt als es um Süßigkeiten ging mit dem Gedanken das bei manchen Menschen die nach schlchter Futtter-verwerter ausschauen ein Fitnesstduiogustchein angebrachter wäre. Auch so von wegen Chancenerhöhung bei Partnersuche abgeehen von so Angst Essen Seele auf Import Katalogbräutigammen aus der dritten Welt.






22.09.2020 11:15



[0] 

20200922-1115-0-1.jpg

[1] 

20200922-1115-0-2.jpg
Also wenn sie Teutoburg Linda jetzt nicht mehr für die FDP antritt und die Lencke Steienr oder die Katja Suding dann wähle ich die nicht mehr ich meine die AfD hat auch gutaussehendes Personal an dessen Um-Orientierung und Bekehrung zur richigen Sache man arbeiten könnte siehe Hashtag #WeidelUmdrehen Ich hör ja auch Anett Lousiann „… you very much“ wegen der Inhalte gern und nicht wegen der Stimme. Hätte die AfD mit Pastellfarben und süßen Enhörnern auf den Wahl-Palakaten geworden statt nem Logo-Recyling von einem umgedrehten amzon karton hätte mich das vielleicht auch überzeugt.

Es gab da auch mal so eine Dirndl-Partei die mit „Deutschlands schönster Landrätin“ warb wenn ich recht enstinne. Ich find es außerdem unfair Brüderles krachledernen Zuwanderer-innen- Phantasien aus dem „out of rosenheim“-(film) zusammenhang zu reißen (ich schätze ihn eher so als den bodentsändigen Typen ein der Musik vm jodelneden Japaner hört) man kann ja auch nicht aus seiner Haut, oder? Ich meine bei Gauland ist die #Schandfleck-Zitat-Kritik natürlich berechtigt. Aber was erwatetet man shcon voneienr pArtei die allen ernstes mit doppeldeutigem untrehalb der Gürtellinie Wahlwerbung macht so im Sinne von „unsren Nachwuchs machen wir selbst“. Ich die da könnten die Frau Weidel und ihre Lebensgefährtin mal was zu sagen, zum Verbleib der Erzeuger von Homosexullen aufgezogenenr Kinder. Bim Import von Kindern aus andren Ab-Stamm-ung-sgemischaften sei für ihn die Grenze erreicht hat Merz gesagt. Nicht daß die ungeblietetn Midnerjährigen aus Moira nur der Kiderusncherfüllung unfruchtabrer Paare dienene.

Abhörwahn ./. Copyright Wahlkampf unterhalb der Gürtellinie: Reeperbahn Hamburg St. #PAULI- pro strikte Kontrollen der Empfängnisver- hütungsmittelpflicht bei Unverheirateten

https://www.bild.de/regional/hamburg/wahlkampf/partei-verspricht-puff-ab-16-39410868.bild.html


23.09.2020 00:00



[0] 

20200923-0000-0-1.jpg
Wow, in eienem Staat dermal Stolz darauf war Humansimus und Aufklärung als Werte zu ahben amcht das Fersheen gerade Freak Shwos wo es darum geht zu Ziegen wie man mit Mind control technicken wie Hypnose Leuten den Freien Willen raubt. Rückfall ins allerfinsterste Mittelalter. Ich finde es reicht wenn die Bevölkerung vom fernsehen so beeinflußt wird daß sie wirklich der Mienung ist man müsse das dricker Auto habe las der Nachbar um ein wertvollerer Mensch zu sein. Das ist Gehirnwäsche genug. Ich muß ehrlich sagend aß mir ohne böhmi nichts fehlt, ich seit Ewigkeiten die heute-show nicht mehr sehe und allefalsl zufällig mal in Sendungen reinzappe wie eben bei Joko gesetrn wo wo es heißt RTL2 habe ein „Bekennerschreiben“ formulerit. Ich meien wenn amn sich anschut wie verroht die gesslchaft ist daß sie Leute absichtlich in den Tod hetzt am Beispiel des ZDF Films dann wudnert eien auch nicht mehr daß Kidner ausgelacht werden wenn sie keine im TV Beworbenen Industrie-produkte am Automaten ziehen sodnern einShculbrot mitbingen wie ich heuet auf der suche bei den Anchrichten tufällig bemerkte. Erinenrt mich an den Soyn Walkman den ich mir gakauft hatte weil alles andere nicht „original“ war und den ich wegwerfen musste weil es kein dd qwertz war um im Shculbuss nicht genmobbt zu werden. Ich musste im Supermekt für eien dumpinglohn regaleeinräumen 8um irgendwelchen indsutirbossen kohle in den echn zwu werdebn damit ich nicht gemobbt werde von Mitshcülern die der beeiflussung druchdie TV Webrung nicht wiedrstanden haben. Ich erinnere mich an ein Moutainbike vom Baumarkt ds ich nicht mehr fahren wollte weil ich Von den abchbarkidnern gehänstlt wurd daß es kein Premiummarken-pridukt sei. Ihr seid beieieflußbar, nicht ich. Ihr hetzt nur die Leute sogar in den Tod wennd as Fernsehen euch das Mobbing vorlebt.


23.09.2020 05:53



[0] 

20200923-0553-0-1.jpg

23.09.2020 12:00



[0] 

20200923-1200-0-1.jpg

[1] 

20200923-1200-0-2.jpg

[2] 

20200923-1200-0-3.jpg

[3] 

20200923-1200-0-4.jpg

[4] 

20200923-1200-0-5.jpg
Maximilian Baehring Hoelderlinstrasse 4 D-60316 Frankfurt/M.
persönlich / vertraulich

***
***
***

D-60313 Frankfurt a.M.

Frankfurt/M.,
23. September 2020


***!

Aufgrund einer Auseinandersetzung mit einer Krankenkasse bei der ich niemals einen Vertrag unterschrieben habe verweigert man mir die Behandlung schmerzender Zähne. Weil ich den Schmerz irgendwann nicht mehr ausgehalten habe hatte ich einen Suizidversuch unternommen. Zuvor hatte ich einen Suizidevrsuch unternommen weil mich Anwälte nicht richtig verterten haben weil sie meiten das ihnen über Brago/RVG hinaus Gelder zustehen würden bei einer Falschbe-schuldigung und ich fast unschuldig im Knast gelandet wäre. Das war die Situation in der Sie den Plan traten und mich des Suizid-versuches wegen freiheitsberauben ließen was einen weiteren Suizidversuch zur Folge hatte. Gegen Sie läuft afaik seitdem ein staatsanwaltliches Ermittlunsgverfahren wegen eines ver-suchten Tötungsdelikts und eine Reihe von Dienstaufsichtsbeschwerden
weil sie die versprochen Hilfe die sie Anfangs zusicherten unterlassen haben was zu Gesundheitschäden bei mir geführt hat. Andere Betroffene die ich anläßlich des suizidbedingent Aufenthaltes in der Uni Klinik kennlernen musste, Junkies und so, die mich nun stalken, berichteten mir immer wieder ähnliches, daß sie beim Amt und in Fällen wo Betreuer bestellt sind bei ihren Anwälten/Betreuern um Hilfe ersuchten und keine bekamen. Ich habe ihnen zudem Massive Korruption zur Kenntnis gebracht im Bereich ihrer Behörde nämlich bei käuflichen §20,21 StGB Gutachten und Erpressungsveruche mit Falschguatchten an der Uni Klinik Frankfurt a.M. und ihnen Namen der Täterinnen genannt, es ging da um das was ich zynisch als Metall-gesellschaft AG Öloptionsskandal Fakenews-Film-förderung für mit milliardenschäden Aktienkurse manipulierende Bank-i-er-s bezeichne, es geht da um Filme wie Schtonk bei denen dank bestochene Gutachter geistig Behinderte als Lückenbüsser für die wahren Schuldigen ausgenutzt wurden und in den Knast gingen wofür sich forensische Gutachter in Immobilien bezahlen lassen wollten. Auch meine Sach-standsanfragen bei Staatsanwaltschaften enden regelmäßig in "sie

sehen das richtig, wir wollen nur " (gemeint ist Bestechungs-) " Geld" wofür ja sogar mein Kind entführt wurde. Außerdem ist es denen ein Dorn im Auge daß ich die Korruption in meinem Blog anprangere, man versucht mich mit allen Mitteln bis hin zur Psychiatrie Medi-kamentenvergiftung mundtot zu machen. Für die Bestechungsversuche von mir und meiner Familie gibt es gleich mehrere voneinander unabhängige Zeugen. An den Rufmordkampagnen und dem Stalking ging mein Unternehmen kaputt was zur heutigen Erwerbslosigkeit führte. Wie sie an meinem Blog sehen können, dort sind meine Recherchen/ Ermittlungen so festgehaltendas das die-jenigen die es was angeht aus den Andeutungen herauslsesn können in welchem Feld/Teilaspekt ich gerade ermittle/recherchiere habe ich zuletzt eine Rufmord-kampagne recherchiert die gegen mich zu Zeiten meienr Mitgliedschaft im Jugendparlament lief und als ich Chefredakteur der Schülerzeitung war. Damals hatte man versucht mir Drogen unter-zuschieben weshalb ich den Bereich dann auch recherchiert/ ermittelt habe. Aus diesen Kreisen resultiert auch der wohl damals durch den Kurdirektorssohn vorsätzlich geplante sexuelle Missbruch durch den Hausmeister in der Kurklinik wo ich meinen Zivildienst leistete. Er wollte mir in seinem Drogenwahn rufmordenden Homosexualität unter-stellen dafür gibt es Zeugen. Es gibt auch Verbindungen zu mobbenden/stalkenden "blamieren oder kassieren" Massenmedien. Drogen kamen auch aus dem Umfeld der Clique der älteren Geschwister vom Kurdirektorssohn und seiner Freundin, zu dieser Clique gehört auch meine Ex die mir mein Kind entführt hat um mich erpressen zu können. Die wollten sich profilieren indem sie angebliche Rüstungsrohstofflieferungen der Metallgesellschaft an die Russen verraten wollten hierfür haben sie spioniert und EDV gehackt. Das Junkie und linksradikalen Umfeld wollte die Metallgesellschaft AG dafür schadenersatzpflichtig machen daß mit Metall aus ihren Bergwerken Munition/Kriegsgerät produziert werde mit der Menschen zu schaden kämen. Dazu sollten sie ich mal den Film "Lord of War" zu Gemüte führen. Sinngemäß: Für den Auto-unfall haftet nicht der Fahrer sondern der Autohersteller. Es ging um die gezielte Erpressung der Industrie - explizit auch der Person meines Vaters - um Reparationszahlungen, Stichwort Holocaust-Zwangsarbeiter-Fonds. Aus dem rassistischen Grund das wir ja deutsche Gene hätten wollten wir als Kollektivschuldige bittschön für Dinge zahlen die lange geschehen waren bevor wir geboren wurden. Außerdem haben sie versucht meine Eltern zu erpressen ihren Proteges in unserer Liegenschaft Kappesgasse günstigere Mietkonditionen als marktüblich zu gewähren. Zeitnah zum Riesen-skandals der durch die Medien ging hat unser Schuldirektor seien Hut nehmen müssen wechsleten die Kinder mehrerer Kommunalpoitiker die Schule. Seit ich mich gegen Konsumterror vom Typ "Du bist doof will deine Klamotten oder dein Fahrrad/Walkman nicht von einer Premiummarke kommen" oder "wirf dein Pausenbrot weg und kauf beim Schulkiosk/Automaten der unterbezahlte Hausmeister braucht das Geld als Zusatzeinnahme" (der wird gerade in der Rtl2 Soap BerlinNeuKölln02407 verwurstet) engagierte hatte ich teils einen schweren Stand. Ich hatte auch an

andere Schulen zur Cliquenbildung um mit Produkten/Musikrichtungs-Fankult verbundene Gruppen recherchiert wie "vespa fahrende Barbour Jacken Träger" ("popper") das was man aus der Erwachsenenwelt als "Chopper-Motorräder fahrende Rockergangs" kennt oder Suchtmittel-konsum-Gruppen wie (Zigaretten-)"Raucher" oder der Starkbierfreunde-Stammtisch. Schon Karl Marx schrieb ja vom Fetischcharkter der Ware, ich traf damals scheinbar den empfindlichen frei liegenden Nerv des Wendezeit-konfliktes zwischen Bedarfsdeckungs (Kommunismus) und Berdarfsweckungs-esellcaft (Kapitalismus) ich meine die RAF Terror-isten waren anfangs auch nur Kriegsgegner die das westliche Konsum-verhalten anprangerten. Jedenfalls hab ich Anfang/Mitte des Jahres gerade gegen eine Mauer des Schweigens anrecherchiert in dem Stadtteil wo ich großgeworden bin habe Staub aufgewirbelt und man hat mich mal wieder versucht mich psychiatrisch mundtot zu machen. Da habe ich sie, das war Mitte Juni gebeten doch mal nen Dreizeiler rauszuhauen dahingehend daß Amt und Gerichte mich nicht für verrückt genug halten um mich einweisen zu lassen, respektve das eienr bestimmten Person im persönlichen Gespräch zu erklären, anscheinend genügt es nicht daß ich sogar Gutachten ins Internet gestellt habe nach denen bei mir keine psychische Krankheit feststellbar ist um der Rufmordkampagane gegen mich zu begegnen. Satt das einfach zu machen wollten sie dann aus den Umfangreichen Falschbeshculdigungen zitieren und heirfür eien Befreiung der Schweigepflicht erreichen, mich also erpressen aus der Unmenge an Falschvorwürfen (ich habe vieles davon in meinem Blog aufgelistet) vortragen zu dürfen. Ich habe ihnen dann am Telefon sinngemäß gesagt daß ich nicht gewillt bin permanent Dementis für die von meinen zahlrechen (teilweise sogar organisierten) Feinden, darunter z.B.: eine Sekte in er die Mutter meiner Tochter aktiv ist, erhobene Falschvorwürfe abzugeben. Das Hasselbeck Gutachten - eines derjenigen die nicht zu kaufen versucht worden waren - auf das sich Gerichte bezogen haben steht im Netz. Ich finde es eine absolute Unverschämtheit meine Lage auch noch ausnutzen zu wollen ich zur Freigabe von Gesundheits-Daten zu erpressen. Sie klingen ja fast wie der Anwalt meiner Ex der mir NACHWEISLICH FALSCH Drogenkomsum unterstellt hat um mich im Sorge-rechtsverfahren zu schädigen wobei es dann mannigfaltige Versuche gegeben hat durch Manipualtion den Falschvor-würfen Gehalt zu verscgaffen also versuchte Drogenunter-schiebungen und Medikamenten-vergiftungen um mich zu einem psychischen Wrack zu machen. Das ist alles strafagezeigt. Wie bei den Franzosen wo beim EU Verfassungs-vetrag so lange volksabgestimmt wurde bis das gewünschte Ergebnis bei rauskam wie beim wollte man mich so lange wieder und wieder begutachten bis was gefudnen wird wobei man dann auch noch (Drogen-kakao?) und mehreren Unterschiebuungen nachhelfen wollte. "Es gibt keine gesunden Patienten nur unzureichende Diagnosen". Ich hatte gerede zufällig mit eienm der untätigen Anwälte zu tun der mich nötigen wollte den Schriftverkehr mit ihm aus dem Netz zu nehmen damit sich Interessierte selbst ein Bild machen können ober er zeitnah und ausreichend zu meiner Verteidigung agiert hat oder

nicht. Ich kann das natülich auch als Bewertung in ne Anwaltssuchmaschine eintragen wenn er weiter nervt inklusive der Fotos der aufgeschnittnen Halsadern an denen er Mitschuld trägt weil er satt einfach den Falschvorwurf der Tat zu entkräften seltsamer UND TOTAL UNNÖTOGERWEISE versucht hat das über Schuldunfähigkeit zu lösen, wahrscheinlich verdient er am Kartell der bestechlichen Falsch-Gutachter (darunter Dr. H**s von der Uni-Klinik, die *a*u* t*xt** H**s Verwandshcft hatte mit mir in der Schülerzeitung zu tun und dem Film Schtonk) mit. Mein Freispruch erfolgte aus tatsäch-lichen Gründen, nicht wegen Schuldunfähigkeit, Formfehlern oder aus Mangel an Beweisen sondern wegen erwiesener Unschuld. Daher finde ich es eine Frechheit mich dazu zwingen zu wollen die kompletten Falsch-vorwürfe des Ostend-Würgers M***** gebetsmühlenartig wiederholen zu wollen. Das er gewürgt hat hat das Gericht ins Urteil eindeutig reingeschrieben der mich angeklagte habende Staatsanwalt höchstselbst plädierte für meinen Freispruch und der Gutachter schrieb eindeutig daß ich niemals grundlos auf irgendwen losgehen würde, mich nur Selbstverteidgung bei Angriffen falls dem anders nicht zu begegnen sei wehre. Ich habe mich gegen mehrere Über-fälle/Angriffe gewehrt. Weil ich mit meinen Berichten zu Lohn-Sozialstandardumping durch Süd-Osteuropaarmutszuwanderer und die damit einhergehenden Probleme wie sinkende Löhne bei gleich-zeitig durch die Ausländernachfrage explodierenden Mieten angeschrieben habe, Problem die ich existentiell bedrohen denn immerhin hat ein Armutszuwnderer, der Untermieter einer früheren Nachbarin, mich fast umgebracht. Meiner kritischen Berichterstattung über die Armutszuwaderung wegen hat man mich als Ausländerfeind verunglimpft und dann als solchen seitens linksradikler Zirkel Antifa etc. bekämpft. Mich der in der Wendezeit entschieden gegen Massenab-schiebungen der Ausländer eintrat die überflüssig waren am Arbeitsmarkt als wir durch die Währungsunion BRD/DDR mit der auf einen Schlag sämtlich osteuropäischen Abnehmer der ostdeutschen Betriebe nicht mehr ihre Lieferungen zahlen konnten mangels Devisen plötzlich Millionen gut ausgebildete Ostdeutsche zur Verfügung standen. Parteien aus dem rechten Spektrum wollten damals die Ausländer alle abschieben und die freiwerdenden Arbeitsplätze den Arbeitslos gewordnen ostdeutschen Stammesbrüdern geben. Und obgleich ich mich im politischen Kampf gegen diese Abschiebungen ganz massiv engagiert habe wurde ich von den Zuwandrern als Nazi hingestellt bei dem es okay sei ihm eine reinzuhauen. Weil er sagt hat daß es nicht normal ist daß sieben Süd-/osteuropäer in einem ein Zimmer Appartement wohnen und dann den lokalen Handwerksbetriebn die preise kaputtamchen indem sie schein-selbständig(?) lohndumpend konkurrenz zu machen versuchen, Motto "wir renovieren ihre Asia-Teestube auch nach Feierabend und am Sonntag zu preisen von denen ein eiheimscher der dauerhaft hier leben muß nicht sein Lebensunterhalt bestreiten könnte", das geht nur wenn man zu siebt in der Einzimmerwohnung haust. Ich kämpfe gegen Ausbeutung durch Armutszuwanderung. Dagegen daß die Regierungen Süd- und Osteruopas ihr Arbeitslosenproblem bei

uns im Westen abladen. Und ich habe keinen Bock daß die Lügenmärchen meiner Ex oder eines Ostendwürgers M***** und seiner illegalen Vermieterin Z**** permanent Gebetmühlenartig wieder vorgetragen werden. Mir ist klar daß sie - gegen den Ermittlungen laufen - das lieber anders hätte und ich habe bereits 2018 darauf hingewiesen daß ich es für eine extrem unglückliche Situation halte daß jemand der tatbeteiligt war bei den Rufmordkampagnen mein Ansprechpartner sein soll aber ich habe ihnen auch gesagt daß ich keinen Bock habe die ganze Geschichte wieder von vorne durchkauen zu müssen und das mehrfach, denken sie an ihren Besuch hier wegen der Frau Schneider. Ich lehne es ab mich mit Leuten wie ihnen über das Maß des gezwungenen und notwendigen hinaus zu unterhalten und zwar aus sehr gutem Grund. Ich habe ihnen gesagt daß das miese Schmieren- und Affentheater mit falschen Namen das permanent um mich herum ver-anstaltet werde mich nervt. Das haben sie ich alles seit vielen Monaten schriftlich. Aus meiner Sicht gehe ich soweit daß ich sage sie haben ganz aktiv Erpressung und Kidnapping beigeholfen weil sie mir nicht helfen wollten als unabhägiegr Zeuge für das nicht-arbeiten wollen der Korruptions-staatsanwlschaft zu agieren. Die agieren etwa wie folgt: Die lesen im Netz daß ich auf offener Straße überfallen wurde man mir ein Handy raubte das ich mir geliehen hatte. Dann lesen die wieder an anderer Stelle daß ich fast zu Tode gewürgt wurde. Daraus konstruieren sie - vollkommen falsch - daß beides die gleiche Tat gewesen sie und sprechen die Täter mit total irrsinnigen Begründungen frei: Der Ostend Würger hat das Handy nicht geraubt und ist daher freizusprechen. Das hatte aber niemals irgendwer behauptet. Die haben von mir ganz klare Tathergangs-schilderungen bekommen. Schriftlich in Briefform. Kopie im Blog. Die wurden sie einfach nicht bearbeitet und der Ostend-Würger hat in der Folge versucht seine Tat durch Bedrohung zu vertuschen. Sie verdrehen Dinge absichtlich du ich komme mir vor wie der Zeuge beim Gerichtsverfahren des isarelitischen Satiriker Kishon dem die Presse plötzlich unterstellt er betreibe einen Handel mit Orientteppichen des arabischen Klassenfeindes um seien Glaubwürdigkeit als Zeuge vor Gericht zu beschädigen! Permanent werden dinge verdreht, Neben-kriegsschauplätze eröffnet um von den wirklich schwerwiegenden Vorwürfen di ich zu amchen habe abzulenken und nachher wird dann behauptet: Ätsch, verjährt. Das man mein Sorgerechtsverfahren ver-zögert hat wie bei der Türhütererparabel bei Kafkas um fasche Ge-ständnisse abzuoressen über das entführte Kind ist ja auch bestens bekannt und anahnd der Aktenlage auch ganz eindeutig und und zweifelsfrei nachweisbar. Und ihr kollege *** ist ein unsmypathsicer Zeitgenosse der nicht eien Gedanken aufgreift und weiterführt sondern versucht einem das Wort im Munde umzudrehen und stets ins für diejenigen die seine Schützlinge sein müssten negative Gegenteil zu verkehren. Fast wie jemdn der geistig Midnebrmittelte ausnutzt als Lückenbüsser Haftstrafen für Dritte abzusitezen gegen Geld. Will sagen weil sie sich vehemnt weigern an der Aufklärung mitzuwirken machen sie sich der Mittäterschft verdächtig.


23.09.2020 13:15



[0] 

20200923-1315-0-1.jpg

[1] 

20200923-1315-0-2.jpg

[2] 

20200923-1315-0-3.jpg
Maximilian Baehring Hoelderlinstrasse 4 D-60316 Frankfurt/M.
vorab per E-Mail an: KPVoelkl@gmx.de

komissarischer Vereinsvorstand
Verein gegen Rechtsmissbrauch
c/o Dr. Klaus-Peter Völkl
Marderweg 6
D-59348 Lüdinghausen

Frankfurt/M.,
23. September 2020


vorläufige Kündigung!

Ich bin wirklich erzürnt über das Schmieren- und Affentheater (soweit ich das beurteilen kann unter Falsch-Identitäten aus Intrenet-Foren) im Verein.

Bei der Vereinssitzung die ich besucht habe ging es nur um die Ausgaben irgendwelcher Referenten sowie die Erschleichung von Vermögensauskünften (Nachweispflicht verminderter Beitrag für HartzIV Empfänger) aber nicht um die Sache.

Daß es bei Mitgliedern die sich für die Schließung des Folterknasts Guantanamo engagiert haben Hausdurchsuchung en gab, sowie Fälle exzessiver Polizeibrutalität und den Versuch Zeugen mit käuflichen § 20, § 21 StGB Falschgutachten (mindestens zwo Fälle, mehrere Zeugen!) unglaubwürdig mundtot zu machen, nachdem man sie in Not-wehrhandlungen verstrickt hatte, das Blogs abgeschaltet und Web-Server aus Rechenzentren-Racks gerissen wurden wo das drinnestand war da eher nicht von Interesse.

Ich hatte gehofft auf Menschen zu treffen die wie ich üble Erfahrungen mit bestechlicher und korrupter Justiz gemacht haben um dann gemeinschaftlich vorzugehen. Schon beim Väteraufbruch für Kinder (man erpresst mich mit dem Sorgerecht für mein Kind) war mir negativ aufgefallen daß man Demos organisierte zu denen nachher kein einziges Mitglied erschien. Seitdem bin ich vorsichtig mit Vereinen auf die ich im Internet gestoßen bin, auch weil meine Ex im Bereich einer scientologyartigen Sekte aktiv war die mich aktiv bespitzelt und der ich zutraue „Nebelkerzen“ ins Netz zu stellen.

Um keine Fristen zu versäumen kündige ich daher meine Mitglied-schaft weil ich kein echtes Vertrauen in den Verein aufbauen konnte wo man sich untereinander bekriegt unter der Option der Kündigungs-Rücknahme oder Wiederentritts für den Fall daß künftig die internen Streitigkeiten konstruktiver Arbeit weichen zum Jahreswechsel.


24.09.2020 06:24



[0] 

20200924-0624-0-1.jpg

24.09.2020 09:00



[0] 

20200924-0900-0-1.jpg

[1] 

20200924-0900-0-2.jpg
Ich kann mir auch gute vorstellen warum die die Patientverfügungen ignorieren. Die sagen, wenn einer 55 ist und topfit und er schreibt er will keine psychiatrische Behandlung ist das was komplett anderes als wenn er dann mit 70 – und die Patientenverfügung ist zu diesem Zeitpunkt unverändert – sage wir mal einen Schlaganfall hatte und wirklich lala ist und man ihn dann nicht mehr in ein Pflegeheim einweisen kann sondern unversorgt verrecken lassen muss weil er das verfügt hat. Und weil sie Angst haben daß man die Leute drängt sich euthanasieren zu lassen um die Kosten für die Pflegeversicherung gering zu halten. Das ist deren Argument. Daß dann die Alten- und Pflegeheime wo niemand freiwillig hingeht dichtmachen könnten wenn man den Wunsch der Leute respektiert daß sie lieber tot sein wollen als sabbernd vor sich hinzuvegerteiren. Aber damit erheben sich die Mediziner über den erklärten Patientenwillen und hier regiert immer noch das Volk und nicht eine Medizinerelite auch wenn man seit Corona so seine Zweifel bekommen kann. Das ist wie bei der Wehrpflicht. Das grundgesetzlich verbriefte Recht über die Gesundheit des eignen Körpers und Geistes zu bestimmen soll ausgehebelt werden. Fremd- statt Selbstbestimmung.

Als männlicher Wehrpflichtiger sollst du deine Freiheit einschränken damit die-jenigen die nichts dafür tun ihre ausleben können, etwa Frauen die dann die Frechheit haben Dir auch noch das Sorgercht für deien Kinder oder dne Kontakt zu ihen vorzuenthalten doer die HartzIV Eineltrenfamilie irgendwelcher Schlampen zu finanzieren (leben wie ne geschiedene Hausfrau die sich jahrelnga abgreckert hat von Anfanga an ohne jemals verheiratte egwesen zus ein) auf dem Umweg der steur-/Sizalabagebnzahlung auch wenn du selbst keien Kidner in die Welt setzt wield er mann über 2/3 des Volkseinkommen erirstchaftet. Weib = Alles kann nichts muss. Tolle Gleichberechtigung!

24.09.2020 09:30



[0] 

20200924-0930-0-1.jpg

[1] 

20200924-0930-0-2.jpg

[2] 

20200924-0930-0-3.jpg

[3] 

20200924-0930-0-4.jpg
Wenn ich inzwischen schreibe daß mein Zahnweh sich zu Kopf-schmerzen asugeweitet hat die mich teilweise am klaren Denken hindern (aktuell geht es gerade mal wieder) dann ist das kein Spaß. Wir alle wissen woran das liegt. Man weigert sich mir eine Zahnbehandlungskrankenschein auzustellen um zu erzwingen daß ich mir ein Versichertnkärtchen ausstellen lasse auf dem andere Leistungen mitverkauft werden die ich gerne – Solidar-prinzip was Dritte angeht – mitbezahle,d arum geht es nicht, aber für mich explizit – siehe Patientenverfügung - nicht haben will um dann mit diese Versichertemkarte betrügerisch durchratschen zu können wobei die Ärtze sich jede Behandlung/ Ausgabe auf die sie Bock haben selber enghemigen die sie wollen acuhw enn in meirn Patuetverfügung dirennestahtich will das nicht und ich – nicht ohn-mächtig sodern bei klarem Versatnd dagegen protestiere – ganz so als würdne sie mit der gelkauten Kreditkarte eines Fremden ohne dessen Einverständnis einkaufen gehen.

Ich kann auch nicht Leuten die permanent Verabredungen absagen beliebig zur verfügungs tehen, in den letzten wochen musste ich mich oftmals danch richten wann Provider am andern Ende der Leitung Zeit hatten um umzukonfigurieren, wir erinnern uns mein außerhalb der EU Peering das duch ein anderes erstezt werden muß weil die ein Firma die mich beliefert ihr Billigangebot ab Jahreswechsel nicht merh an-bietet. Leute die an den ganz großen Routern mit den ganz dicken Leitungen drann rumschrauben dürfen sind vielbeschäftigte Spezialisten und Zeitfenster zu denen man Bauerbeiten an den Auobahnkreuzen des Netzesd ruchführen kann sind rar gesäht. Ich kann auch nicht immer auf Zuruf sofort aufbrechen um mich mit irgendjemadn zu treffen als politishc aktiver Blogger auf HartzIV/Alg2. Um kir den Spaß meienes gesllschaftichen Geegments liesten zu können (ich zahle aus HartIV/Alg2 sogar noch vom Munde abgspart Zwnagskredite aus Shcäden der Drückerkolonnenmfai zurück) muß ich nämlich auch eisern sparen und habe leiste mir den Haarschnitt nur dann wenn es auch Sinn macht, und ich kann mir auch nicht leisten Klamotten in die Reinigung zu geben wie ich lust und laue habe osdner mußplanen. Es gibt da diese nette Fomulierung die man in Nachrufen altrender Diven wie mir „verbrachte die letzetn Jahre zurückgezoge vond er Öffntlichkeit“ oft findet. Ich meine auch das „tapezieren“wie ein beknnter das mal nannte, das reparieren und Nahbessern inder Visage ich denke da immer an diesen Film „der Tod steht ihr gut“ ist kosspieleig, außerdem ist für die Luet die sich keien Zahnerstz leistenkönnen nich nicht Vampirgebiss Saison.Es war Ende Juli – wenn andere Luet Urlauamchen- da ist mir wider ein größeres Stück nicht fertigbehndelter Zahn rausgebrochen. Seit-

und ann hat man eienm Vater nicht nur 20 Jahre lang sein Kidn vor-enthalten sondern mit Absicht dafür gesorgt daß er asu dem Weg geräumt ist damit /Nutti neue Bezihungen eiegehen kann bevor sein Kind ihn richtig kennelernen konnte. Abschitlich ein Keil da rien zu treiben.

In meien Netznotizen habe ich mich Anfang Juli 2019 mal über jemden in meinem Umfeld echauffiert der die Papa-Besuchstage als lästoge Pflicht und nicht als slebstevrtädnlichkeit ansah (wennd ue nicht willst das man dir als eltrentil anch eienr trennun dien kOtakt zu dienem Nachwuchs streitg macht dann füg das cuh nicht dem andern eltrentiel zu so ketgorischer Impertiv mäßig). Und iche rinenr mich auch noch gut an den Juli 2016 als ich z Unrehct ebshculdigt vor gericht stand und jemdn aus meeinm Umfeld meinte wo denn das dasproblem läge, das war ei Tag wo mich auf dem Büregtsieg ne Rdfahrerein afst üebr dne ahufen egfhren hätet, das ist mir vor ein paar Tagen wieder apsseriert, da musste ichd aran danekn udncihd ann egsagt habe wenn der Gesllchf die Zivicourage dertige abhenden kommt und Freunde nicht mal zur seelsichen Untrützung als Zsuchauer inder Gerichtverhlung ercheienen wenne sum die wurt geht dann stimmt was ganz egwaltig nicht indeisem Land, unetr sclhen Usmänden will ich jeir nicht leben. Da ist er dann nämlci wieder dieser „ist mir doch egal“ Aspekt – selbtvertändlich nur wenn es mich nicht selber betrifft der dann dazu führt daß irgend- wann über verpasste Gelegnheiten siniert werdne muß und üerb das nicht genug Zeit haben. Man muß Zeit die man hat auch nutzen. Das wsstetns hcon die laten Römer!

24.09.2020 10:30



[0] 

20200924-1030-0-1.jpg

[1] 

20200924-1030-0-2.jpg
Ups, der Bogen der quasi noch in der Maschine hing von gestern Abend!

Kühlketten-unterbrechung bei Joko und Klaas: Hinterschinken auf „Geh doch mal alt baden“ Grundeis.

https://www.rnd.de/medien/joko-und-klaas-gegen-prosieben-spielabbruch-wegen-eisbad-challenge-ECBFTFAEVZAUXKKUGZ6PF3676M.html
https://www.lidl.de/de/miomare-led-handbrause-mit-temperaturanzeige/p309311

– Nachdem Grand Hotel Budapest ähnlich erfolgreich war wie Four rooms hat Paris Hilton sich mit neun-unddreißig nochmal an eine Fortsetzung des Skandalstreifens gewagt mit dem sie berühmt wurde also jedenfalls oder zumindest hat sie einen neuen Kinofilm ins Netz hochgeladen. Nun befragt die FAZ ihre Leser: Sollte man sich mit FAST 40 !!! nicht eher langsam aus der Öffentlichkiet zurückziehen damit man in angenehmer Erinnerung bleibt und nicht als alternde Diva? Man gewinnt fast den Eindruck die Redakteurin möchte ein verschämtes „ich frage da für eine Freundin.“ hinterherschieben. Ich persönlich finde die Umfrage etwas eindimensional, es werden Aspekte außer acht gelassen wie das „mit wem“. Mit 39 in den Ruhe- stand wie Linda Teuteberg oder wie die Krankenschwester aus der Bild mit 30 in Rente scheint ein guter Zeitpunkt zu sein damit auch mal die Älteren (Wissing ist 50) drannkommen .

https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/medien/dokumentation-this-is-paris-ueber-paris-hilton-auf-youtube-16959767.html


24.09.2020 11:30



[0] 

20200924-1130-0-1.jpg

[1] 

20200924-1130-0-2.jpg
a wir gerade beim Thema Verjüngungskur bei der FDP sind: Ich bin mir noch so sicher ob Thermomix Lindner wirklich homo ist oder ob ein anderer Promi war aus dem Liberalen Parteivorstand der homo-sexuell war, es gab da doch auch mal den mit dem „hoch auf dem gelben“ Wohnmobil , nicht daß die Presse da einer Frau Lindner oder irgendwelchen Kindern unrechtantut wie diese Paula Lewinsky aus dem Rotlichtmilieu das mit den Kindern von Donald Trump tat. Ich bin ja ein erklärter Fan von Frau Blumenwagen und Herrn Bieneck aber ich frag mich auch wie das so ist als Promi-Kind wenn man von neuen Beziehungen seienr Eltern aus den Medien erfährt. Ich meien das Leben meiner minderjährigen leiblichen Kinder geht mich als Erzueger ja nichst an aebr egnau wie Kidner darüber zu ebstimmen haben sollten welchen Job und wie viel Übertsunden ein Trennungs-vater macht zwecks Unetrahlstamximierung, andersals Väter in funktionerenden Familien ist da essig mir freier Berufswahl, da wird an die Eikünfte des Kidnes egcht und nicht daran daß ein Nich Trennunsgvater jederzeit das Recht hätte beruflich auch mal eien Gnag runterzushcalten ohed aß die Kidner daaggeen was amchen drüften weil es irhen Wolhstand schälert, gensuo müssne Kidner ja bstimemrn dürfen üerb dieneien Bezihungen derjenigen Trennungs-väter bei denn sie nicht wohnen sodnern nur ab und an zu besuch sind weil das ihr Leben beeiflußt anders als /Nuttis neurr stecher der in die vom Ex-Partenr finazeirte Bud mit einzieht und sich üebr den mit dem Baukidnergeld fremder kidner finazerten Zusatz-Wohrnuam freut. Wer tagtäglich einfluß auf meein Naccwuchs ausübt geht mich nichts an, das ist /Nuttis Pimperpartenerwahl-Privatsache aber Paps neue Freuendin soll während der Besuchzeiten das Haus verlsasen

dami sie ja keinen Erziehrischen Einfluß aufd as Kind hat. Ich meien während der Vater in der funktioenrenden Fmilienbeziehung das Recht hat seine Kidner kutz zu halten was vergüsntigungen aneght wenns ie ihnärgern (dann gibt es keinGeld fürs Kino) verwehrt man dem Trennunsgvater socleh Sanktionerung. Da drüfensich die Kidner afführen wwie die wieldscheien uned bekomemn doch den „Pflcihtteil“. Da fgart man sich als Erbasser dann doch ob man die Kohle nicht bevor der Ebfaklle itnritt mit vollen Hädnen zum fetsenr rsuwerfen sollte damit das beui seelischer Gruasmkiet des anhcuschses mit dem Pflichtteil auf Nichts von nihts heruasläfut. Die Möglichkeit gibt es nämlich auch noch. Aber wenn die Mediens schon damit werben daß man Menshcn ja auch unter reiki-hynponse zwingen kann arbietn z evrrichten die sie nichtw ollenanchdme man ihnen das rehct üebr den eiegen Körper zu entscheiden (meidzisnch) abspricht dann sind wir vom „robotern“ wie es die toten hosen in hrem“Horro-Show“ Abriterlied besingen ja nicht mrh wiet entfrent. Es sidn ja nur männr, di ehaben ja kein vllwertges Lebsnrechtw eill sie sich dank Wehrplicht ja auch für die Gemeimschaft erchißen lassne müssen, Wehrpflicht sit die Eigewühnung in die Zansgarbeit und daran nichts zu sagen zu haben. Da erfährt man was ein Kidn macht auch aus Büchern die irgendwer ebr den Fall egshcirebn hat oder aus ingesamst wneiger als ner halebn Seite Text im Gerichurteil und das ists uch genug dennman bekomtm das kalte Knochenkotzen weil man weder mit schulewahl noch Sektenzugehörogkeit (Die Frage wird da kidn egegn den Willen des andern Eteltreils riteull genitalvertümmelt ode rnicht war Trennujnsggrund) einverstand ist. Insofern kann ich glaub ich doch ganz gut nachvollziehen was es heiß etwas üebr die iegen nächsten Angehörigen zuerst aus den Medien zu erfahren.

24.09.2020 12:00



[0] 

20200924-1200-0-1.jpg
Küdnigung Verein gegen Rechtsmissbrauch

ich wusste doch das der name Doc Völke_ mir bekannt vorkam

Suidzidervsuch Weihnchten 2014

25.09.2020 06:23



[0] 

20200925-0623-0-1.jpg

25.09.2020 06:45



[0] 

20200925-0645-0-1.jpg
#Tatort …undwennjawieviele! Bei der scientologyartigen Reiki-Sekte mit Schneeballsystem ging es nie ums wohl entführter Kinder, da ging es nur darum sie zum Erpressen von Geld von Vermögenden Eltern zu nutzen. Oder ähnlicher Vorteile wie Jobs, Aufträgen etc. Das „BlamierenOderKassieren“ fing bei #Schtonk und dem Öloptions-Skandal Fake News damals an und damals versuchten erstmalig korrupte bandenmäßig organisierte Beamte an Geld zu kommenStraffreiheit per falscher § 20, 21 StGB Gutachten oder indem manhiflose Behinderte für dritte asl Lückenbüsser Strafen absitzen ließ.Von uns wollten sie ein ganzes Einfamilienhaus haben nachdem man bei mir (politisch aktiv) versucht hatte (Redaktion) Drogendelikte usw. vorzutäuschen.

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1268578500-tatort


25.09.2020 09:00



[0] 

20200925-0900-0-1.jpg

[1] 

20200925-0900-0-2.jpg

[2] 

20200925-0900-0-3.jpg
Iche rinenre mich noch wie meine Mutter sich mal scheiden lassen wollte und ich sagte daß ich für diesen Fall asu Grüdne der Faireness bei meinem Vatre blieben würde damit er nicht von ire abgezockt wird wie andere Scheidungsväter. Das war als mein Vater druchden Tod meiner Großmutter geerbt hatte die ein Mietshaus besaß und noch eine Wohnung, mein Großvater war Beamter gewesen und eben der Beamtenpension hatte sie Mieteinnhamen, die Fmilie von ihren Eltern hatte einen Speditionsbetrieb bevror si vor den Russen fliehen mussten. Sie lebt extrem sparsam war aber zu ihren Enkelkidnenr immer auch sehr großzügig. Als stilelErsrever weil sie im Krieg hatte fliehen müssen und Währungsreform und Weltwirschatskrisen miterlebt hatt nehme ich an hate Sie Schmuck der dann unter den Erben (mein Vater hatte Geschwister) verteilt worden ist. Dara mußte ich gestern denken als StBerlinNeuKöln02407 hOle Ohne Kohles neue Freundin (gutaussehend, nicht so ne assi wie das sonst unetwregs sind, die — er als tv-star und sie sind eien liga- passen prima zusammen) ein Armband bekam das dessen Mutter finanziert hat. Meine Mutter hat nämlich sowohl der Mutter meiner Tochetr Schmuck aus diesen Erb-stücken geschenkt als auch das müsste im Dezember 2002 gewesen sein einer anderen Bekannten von mir irgendwas bezahlt. Ich fand das zum kotzen weil sie so die Beziehunegn zwischen mir und meinem sozialen Umfeld kompromittiert. Sie hat auch meein egshcäfstaprtenr genötogt/epresst weil sie wollte daß ich eiena ndere Krankenver-sicherung bekomme als die die ich hatte, meine achtete nämlich penibel darauf daß man mir keinerlei unnötogen Psychiatrie-Scheiß andrehte die aben sogar mal gegen die Ärztin meiner Mutter - die „häßliche"Berger - ermittelt die mir Mitte 1999 auf die Bedrohung

zunhemnde Bedrohung druch den ehemugen Lebensgefährten und Kompagnon der Komillitonin mit der ich zusammen GERMANISTIK studiert hatte (die neben dem Studium eine Kneipe betrieb) an der Uni Frankfurt und mit der ich kurz was hatte geraten ahtte wenn die Polizei nichst tue sollle ich bene anfangen Bruhigungspillen zu shclucken wenn ich damit nicht klarkäme. Damaslhat meien Krnkenevricherun Debeka sofrt Fragebögen an mich ehrausgschickt und egsagt das käme ihen komsich vor und ich habe mich von der häßlichen Berger, der Ärztin breitschalgen alssen diemich regelrecht stalkte, mit Huasbeuschen drohte weil meein Mutter sonst druchredehn würde die die stressbelastung nicht aushalte daß ich von Bendkrminlllen erpesst werde. Das war der Ezitpunkt asl sich die spätere Mutter an meienr Tcohter, ein gemeisname Bekannt von mir und der Komillitonin und ebenfalls üebr die Fruendin vom Kurdirektorssohn und desen Lebsngefährtin bestens mit emeinm Schükerzeitunsg-Freudnekreis ebaknnt auf mich zuebwegte und mri siganliseret daßdas was nicht stimme washalb ich danmals mit meien Fredeskreis und auch frerien Mitarbeitern brach mit denen ich üebr das berufliche inaus privat befreundet war, oftmals ahhtenw ird uns nachh Feerand noch in der Bar derKomillitnin getroffen. Die leebngefährin vom Kurdrekotrrsohnwiederum weartne mich eidnringlich vor der muttre emeinr Tochter, diese hatte mit dem Ehemann ihrer chronsich kranke Schwester der beim Fersehen als Modertor arebietet ein Verhältnis geahbt und da war auch irgendwas mit Adoptions-/kinderhandle und unerfülltem Kidnerwunsch. Ich wollte nichst mir der späteren muttre meienr tochter zu tun haben als

Das rauskam und dann hatman versucht mich unter freiheistebrubung und drogenvergiftung zu zwingen da eien beziehung einzugehen. Wie ich huet weiß dient das Kidn aber nur der Epressung von geld von meinen Eltren für ihre Sketen-Schneeballsystem und möglicherweise hat das auch mit Droegn zu tun denn in den Kreisn der älteren schestern vonKurdirktorsssophn und dessenLebsngefährtin waren die Leute zu finden die als schlechte Vorbilder den Marihuanakonsum populär machten unter meinen Altersgenossen. Das kam (unter anderem) aus der Ecke. Ich meine mich zu erinnern das deserteirte Südhalbkugel Us-Soldaten ihre Untertauchen so finanziert hatten die möglichwrsiwese mit Falschidentitäten versteckt wurden. Im Umfeld der Kirche gab es ja auch leuet die bei Pro-Asyl veruchten Auslädner-abshciebungen zu evrhidnern. Zu meienr Zeit gat noch daß man als Mann nur eien ordentlichen Job fand wenn man im Lebsnlauf nen abgelsitetet Wehrüflicht nachweisen konnte es könnet sein daß die gezwungenw aren sich üerb drogendealerei zu finaierne aberdas ist eien Vermutung. Ich hab meien Zivildinst ja bei einem usnerer Shcüerzeitusnagzeiegnkudnen abegleistete weil die Väter von zwo Kommunalpolikiern da im Verwaltunsgrat saßen und mir druch Shcffung von Zivi-stellen gegen den Widerstand der Gewerkschafts-vertreter die angst hatten druch die Zivis würden reguläre Jobs wegfallendie Möglichkeit oten nah zum Heimatwohnort en Zvi.Stell zu finden. Die Kommunalpoiltikerkidner hatten da auch als Aushilfen gejobbt (als Bademeister udnam Empfang, daher erfuhr ich daß die Zviws einstellen).




26.09.2020 12:00



[0] 

20200926-1200-0-1.jpg

[1] 

20200926-1200-0-2.jpg

[2] 

20200926-1200-0-3.jpg

[3] 

20200926-1200-0-4.jpg

[4] 

20200926-1200-0-5.jpg
Gestern lief in Kalkofens Mattscheibe ein Bruno Würtenberger nach dem ich gegoogelt habe. Ich stoße dabei auf den Familiennamen des Typen der mich sexuell missbraucht hat im Zivildienst
Mir ging es um die Rufmordkampagne an Filmschaffenden wie Tom Hanks die Kalkofes Sendung ansprach, das Leute zum Beispiel per #metoo aus ihren Positionen entfernt werden bei einer Rufmord-Säuberunsgwelle. Das ist nur bei dem Typen nicht der Fall.

https://www.trendsmap.com/twitter/tweet/1309559504229588992

Das ist doch alles sehr, sehr seltsam. Ich meine als ich neulich über die Krankenschwester las die mit 30 in Rente gehen muss dachte ich auch an eine Bekannte die mit Anfang 20 bereits Altersleiden aufwies die eigentlich eher sehr alte Menschen aufweisen weshalb sie mal in der Klinik auftauchte wo ich meinen Zivildienst machte. Auch in einer anderen Klinik meine ich sie mal gesehen zu haben, jemand aus meinem Jahrgang, der der die Drogen-Kakaos verteilte, hatte mich abends gebeten bei der Kurklinik gegenüber vorbeizuschauen, der J. hat die dort im Schwimmbad schwimmen lassen. Und eine Kranken-Schwester sagte mal zu mir die Praktikantin sei in der Schülerzeitung oder sowas als die zum Zahnprothesenreiertabsholen holen geschcikt wurde und die Oma hatte dann gar kein Geld das ihre ausgelegte Geld zu bezahlen die Szene kommt so ähnlich im Film Kein Pardon vor. Ich weiß uch noch wie der Kurdirekotssohn prahlte er HoppyFußballer-Sportler) werde seienr miesn Gesundhiet wegen nicht zum Wehr-dienst eingezogen weil die Ärzte ihm ja Falschguatchetn aus-stellen würde die für seien Vater arbeiten oder orgendwie verwandt seien.

https://www.bild.de/news/inland/ratgeber/krankenpflegerin-gehoert-zur-corona-risikogruppe-ich-soll-mit-30-in-rente-gehen-72877122.bild.html

Ich hatte doch schon gesagt daß mir vom Personal berichte worden war daß es Streitigkieten in der Belegschaft der Kurklinik gab über die vielen Jugoslawienkriegs-Flüchtlinge die dort Beruflich unterkamen. Ich erwähne das weil diejenige die mit 30 wegen eines Fehlers am Knie operiert und in Frührente geschickt werden sollte Jugoslawin ist, die ebenfalls zum Drogenumfeld des Kurdirekotrssohns gehörte. Ich für meinen Teil hatte mal ganz andere Pläne gehabt wegen des Themas #Wehrmachtsausstellung und Holocaust-Zwangsarbeiter- Entschädigungs-Fond: ch sagte dßa wenn die sich mit den laut Wehrmacht Erschießungen nach standrechtlichs Urteilen von denen in den Meiden kaum die Rede ist auseinderstzen wegen der Frage ob die Wehrmacht im kriegrehctlichen sinne Massaker begangen hat oder nicht (Stichwort „#NavyCIS“) daß es da genau wie bei den Fragen der Jugoslwienvergewltuigungen medizisnchen Sachverstandes bedürfte der in eienr Shcülerzeitung des Ausbildungsstandes nicht vorhanden sei und daß man zu schen die man nicht sleber übrpüfenkönen bessre die Finger lasse. Es ging da auch um di Fraghe der Kriegs-verbrechen beim Untergang von Flüchtlingsschiffen ind er Dnaziger Bucht. Fragen ob es ballistusch möglich jemanden der im Wasser schwimmt zu er-chießen oder ob das Wasser gewehrkugeln ablenkt etc., also ob die Bericht der Flüchtlinge aus Büchern so stimmen. Da kam der Kurdirketorssohn an und meinte man könne doch die Medizienr der Kurklinken und Studenten die man kenne fragen.

Das war zu der Zeit als #JFKTatortDallas in die Kinos kam wo es wie bei #ForrestGump um die Frage geht ob Filmmatreial deckusngelich mit der Realität ist. Denn den Attentäter auf Franz Ferdinand der den esrten Weltkrig auslöste (und dieser die Veränderungen die zum woten führten) hatte man wie Lee Harvey Oswald auch als Einzel- täter darszusteleln evrucht obgelich man heute von einer breitangelegten Verschwörung ausgeht. Ich hatte damsl gerde ein dickes Sachbuch über moderne Ermittlungmethoden der Polizei gelesen wo man neue Möglichklietn erkärte wie DNA-Analyse . Zum Zeitunkt der Urteile gegen Wehrmcts-Kriegvebrecher hatten vileMtehcnsiche Möglichkeietnd ie wir heute haben nicht zur Vefügung gestanden. Und da die Frage der Entschädigungen auf den Tisch kam nach der Wende ganzeifch weil die anch demzsuammenbruch des warschauer paktes auch nach Einnahme- Quellens suchten habe ich anageregt dann doch bitte mal ganz genau hinzuschauen, und in diesem Kontext muss man die Ent- stehung von #Schtonk sehen wo es die Schriftgutachten gibt. Ich habe zudem wegen des Themas vergewaltigter Frauen in Jugoslawien nageregt vermehrt Frauen in den Sinitätsdienst der bundeswehr zu holen. Miener ansichtanhc ging es da nämlich eher um großangelegte Rufmordkampagnen (Grenwashing) um die westzeuopäsicehe Großindusrtie zu Zhalungen zu erpressen. Siehe #LordOfWar der autohersteller soll für den Unfall zahlen: Die Chemieindsurtire hat ja Kmapfgas hergestellt aber ist sie auch für dessen Verwendung haftbar zu amchen? Das waren leute der Schülerzeitung drann da ist die Geschichte hinter #BabylonBerlin. Der zwote Weltkrieg brach wegen Streit zu repatiosnzhalunegn aus.

Es gibt im Nachkriegs-Deutschland den Begriff der #Siegerjustiz mitd em die Bevölkerung zum Asudruck brintg daß einige der im Rahmender Etnazifizeirung esprochenen Urteile unter dem Aspekt des Rachenehmens zu sehen seien und ich hab mir gedacht als die Nazis ne kurze zeitlang mal die Teil-Sieger waren nahc dem Übrfall auf Polen wird das genauso gewesen sein. Ich hab mich damasl dafür ausgeprochen für künftige Fälle eien internatinale Strafgerichsthof zu schaffen der sowas enstcdiet mit richtern die unabhägig sind also nicht einr Kiregspartei angehören. Ich war enttäscuht als die Frage pb es im Irak Giftgas gegeeben habe oder nicht, die Frage nach ieenm legitimen ode rillegitimen Eimsrch der US_Army im Irak nicht in Den Haag enstcdienwordne ist. Von iregndjemadn unbetiligtem, sgane wir einm Sasiaten doer Afrikner der inden Konflikt (auch bündnis-technsich) nicht involviert war. Leider sind die Amerikaner dort nie beigetreten, akzeptieren Urteile gegen ihre Soldaten nicht und auch Deutschland liefert nicht aus. Ob man bim zwoten Wltkrieg so vile Jahre später noch gerchtigkeit shcffen kann hate ich für fraglich. Aus der Geschichte lernen heißt aber es in Zukunft bessre zu machen. Ich wollte daß das aunbhägig von propaaganda beider siten eien Institution drüber wacht es gibt ja auchd en UN Weltsicehrhistrat. Wie segsgt zu der Zeit Anfang der 1990er gab es ein Zeitfenster Fragen wie die nach der Rückgabe jüdischen Eigentums in Ost- europa zu stellen. Nur weil die Hemitrvetreiebne nicht enschädigt werden heißt das doch noch ange nicht daß diejenigen die nicht beim Kuommunismus mitchen wollten udndeshalb in den Westen gingen aber Opfer von Enteignungen waren nict ntshcädigtw redne können. Rückgabe von Grudnebsitz hätte auch ein Jobmotor für das heute polnische Ostpreussen werden können.

Nach diesem kurzen Exkurs zum Thema Schülerzeitung kommen wir mal darauf daß ich heuet schon wieder komsicherwsie auf den namen des Hausmeisters stoße der mich sexuell missbraucht hat. In der Kurklinik wo ich Zivildienst leistete. Genau wie mir aufge- fallen ist – als ich über das letzte jahr über die (christan Linder würde sagen ich habe nachgezählt, ) ca. 300 Anrufe die ich teils mitten in der ancht be-kommen habe wo ich egsgat habe uentscjidliche Stimm-farbene am Teelfon tiels kein wissen über die Vergangenheit, da gibt sich jemand als eine Bekannte aus ist es aber nicht, wo ohd en verdahct äußerte das man evrcht mcih asuzuhorchen, wo nicht nur mitr auffile daß nicht nur die inahlte emeisn Blogs in den Medien verurstet wurden sodnern auch solche Gesüpäcshinhalet die nicht öffntlich waren. Ich erinenre mich noch wie der Kurdirekotrssohn beim Thema Musterung mit Falschgutachten die er sich besorgen wolle prahlte und ir ist aufegfallen daß die Telefonate die es gab sich allesamt um Fraen drehten meienr eehmligen Zivi-Stelle so daß ich – fast sagen würde da hat jemdn für diese Kurklinik versucht mich auszuhorchen. Dafür spricht auch daß ich die Vorfälle die es dort ga ins Internet gestellt hatte, etwa auf Wbesites zu Klinikbewertungen udnd ei ganza ktiv gelöschtwurden, manmich dann evrgiftete hat udnder Freiheit beraubt hat mit faslchvorwürfen Pschirttscher Krnkheiten, der Kurdirektossohn wollte luete als Lügenr hisntellen die kritsches berichteten. Und dann kommen wir zu dem Thema wo ich daraf komme daß die anruferin wohl auchmit in die poltische intrige zu Judneparlembntszeiten evrickelt war, wo die #Metallgesellschaft AG wo mein Vater tätig war erpresst wurde (Öloptionen). Da gibst einen Zusammenhang beim Thema Aussageverhinderung.





26.09.2020 16:00



[0] 

20200926-1600-0-1.jpg
Und manchmal ißt er mit Vergnügen das Kalb mit dem die Schäfer pflügen

Heute kommt dieser „Genußmörder“ streifen mit der fingierten Postkarte wo sie die „Haxen vom forensischen Psychiater“ verfüttern wobei ich finde als Schauplatz hätte man – wenn schon Italien im Spiel ist - den Circus in Rom wo wilde Tiere auf Menschen losgelassen wurden nehmen sollen. Es ist ja nicht so daß der Mensch des reinen Genusses wegen tötet einfach nur um Delikat essen zu können so lange noch andere Lebensmittel da sind, oder? So wie en Hund der trotz daß er Hundefutter bekommt Tiere – nur so zum Spaß - jagt? Wenn ein Psychiater jemanden unter Hypnose/Drogen dazu bringt sich zu verletzen, ist das dann noch Selbst-verletzung? (Verger verstümmelte sich slebst, Kendler ißt sein eignes Hirn)

https://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/1270421328-hannibal
https://schurken.fandom.com/de/wiki/Mason_Verger