08.09.2016 09:37

BEWEISMITTEL GEGEN DRUCHDREHNDE CHOLERIKER ANWÄLTE  WERDEN EINAFCH GELÖSCHT!

Meine VPS bei ACCELERATED: weder per recovery Console noch per SSH oder ping erreichbar!

Mein Telefon: Im Sinne von Joko & Klaas =?Überall UDO? = Terrorbullen = keine Kommunikation mit unabhäbgigen Strafverteidiger-Anwälten = keine anwaltliche Verteidigung möglich


201609080937-150115195318-0.jpg
[0] "201609080937-150115195318-0.jpg"
201609080937-150115195318-1.jpg
[1] "201609080937-150115195318-1.jpg"
08.09.2016 09:59

Meine VPS bei ACCELERATED: weder per recovery Console noch per SSH oder ping erreichbar!

Mein Telefon: Im Sinne von Joko & Klaas =?Überall UDO? = Terrorbullen = keine Kommunikation mit unabhäbgigen Strafverteidiger-Anwälten = keine anwaltliche Verteidigung möglich


201609080959-150115624593-0.jpg
[0] "201609080959-150115624593-0.jpg"
201609080959-150115624593-1.jpg
[1] "201609080959-150115624593-1.jpg"
201609080959-150115624593-2.jpg
[2] "201609080959-150115624593-2.jpg"
08.09.2016 10:34

? Frage zu Ende beantwortet:
Haussmann hat eien ?Hett? in seien Klientenliste so wie den Typen der mich in der klinik Dr. Baumstark sexuell missbrauchte. KOLLIDIERENDES MANDAT.
http://sch-einesystem.tumblr.com/post/149323955103/sexueller-missbruachbeweismittel-unterschlagungfr
Er hat mich - KORREPONDENZ IST VORHANDEN ?Zusammegestaucht? als ich darauf ingewisen habe. Sinnegmäß er könne mich auch im regen stehen lassen vor Gericht. Ausserde ist der Anwalt ausgersatet weil ich egsagt habe er solle gefälligts bis zum uerprünglichen Termin der Verfahrens-erföffnung (19.9.) bitte seine Vrteidgung fertig habe. Sllte ich nämlich ?begutachtet wreden dann werde ich bis zumTode hungerstreiekn? und dann fehlen ihm die Argumente wiel er sich nicht zu Lebzeiten mit mirunetrahltenhat.
-> ?ICH LASSE MICH VON IHENN NICHT UNTER DRUCK SETZEN?
ICH WILL ABER MEIN TESTAMENTS CHRIEBN DASS ICH MEIN KIDN ENTERBE BEVOR ICH IN U-HAFT VERRECKE. WEISGTENS DAS.

Ist wie das shcein von Osta Dr. König. der hatte moatelang Zeit mich in U-haft in der ich UNNÖTGERWEISE sass zu vernehmen. Da hätte man den würger läbngst wegsperren können etc. Da wäre es zu dem Notwehr zwischenfall vom 8.8.2105 gar nicht gekmmen.
Das müssten sowohl Müller-isberner als auch richterin Siomon als auch RA Bonn bezeugen können.
Abr nein. Der lässt leuet ja in ?U-Haft als Ersatz für Starfhaft? die er nicht bei Gericht druchbekommt schmoren. Da hilft ihm sein Polizeigutachter bei. RECHTSBEUGUNG!
nachdem ich gestern damit ebschäftigt ear die 10MB gelöschten Daten widerherzustellen bemühe ich mich heute, nahe dem ende meienr Kräfte nach mehrern Sizúzidverscuhen in die ch von eienm STARRSINNIGEN ericht das an eienm Guatchter festhält der ?GELD FÜR EIN POITIVES GUATCHTEN ERPRESSEN WOLLTE - DER STARFANEGZEIGT WAR 2013 (STA. GEISSEN, STA MARBURG) - DER VOR EGRICHTS CHON EINMAL GELOGEN HAT - DER NICHT NUR MICH SONDERN GELICH MEHRER OPFER SADISTICH GEQUÄLT HAT MIT DER AbSCIHT DER TODEFOLGE - DAS KANN MAN SOGAR IN ZEITUNEGN NACHLESEN)
http://www.meinungsverbrechen.de/tag/ruediger-mueller-isberner/

Die Awnälte in Frankfurt a.M. ie ich erreich versuchen mich zu epressen ich müsse mir einen Anwalt in Giessen nehmen, wie schon RA Bonn hätten sie keien Bock so weit raus zu fahren.
?

Du kommst mir jetzt mit OPriovatopatienten versus AKssenpatienten WASDU EZÄHLT HAST
RACHE-SCHWACHSINN. HAT DAS EIEN PARANOIDE OMA DIE KIENR MEHR HABEN WILL ERFUNDEN Um ZIVIS in DEN SLEBTMORD ZU HETZEN? ODER IST DAS DIE ERFINDUNG DER GEWERKSCHAFTSMITGLEIDER DER KLINIK DR: BAUMSTARK.
(DIE DEUSCTHER IST WER GEWERKSCAFTSBEITRÄGE ZAHLT NAZIS)
DIE EIN STRUNZDUMMES MANAGEMENT HABEN (MAn verkauft ekien Endkunden "Rückenschule? sodnern Unternehmen bei denen man damit die Verletzungs udn Krankheistausfallrate senkt etwa für Lagerarbeiter) KORRUPTE NAHC DEM MOTTE DIE EDV MACHT NICHT DER KOSTENLOSE Zwivildienstelistende der dafür qualifiziert ist, den shcikne wir Tellerwaschen SONDERN DER EXTREN KOSTENPLCIHTIGE EHEMANN DER FRAU ESCHÄFTSFÜHREREIN.
DAMIT DIE FRAU SPIES ÜBER IRHEN EHEMANN EIN ZUSATZEINKOMMEN HAT.
WennSie sleber Putezn könen dann anehmen sie ja auch ne Putzfaru, weile s Geld kostet, nicht ihres sodnernd as der Kasse, doer?


201609081034-150116348408-0.jpg
[0] "201609081034-150116348408-0.jpg"
201609081034-150116348408-1.jpg
[1] "201609081034-150116348408-1.jpg"
201609081034-150116348408-2.jpg
[2] "201609081034-150116348408-2.jpg"
201609081034-150116348408-3.jpg
[3] "201609081034-150116348408-3.jpg"
08.09.2016 12:52

FOLTER-Psychiater: Kritiker udn Opfer die mich anzeigen  erkläre ich ienfach für verrückt und lasse Sie wegsperren damit Sie nicht mehr mit der Presse reden können.Das Gericht fragt ja imemr nur mich und nie jemanden der nicht in meiner Firma arbeitet dun am Foltern Gefangener verdient.

https://forensikwhistle.wordpress.com/


201609081252-150119684413-0.jpg
[0] "201609081252-150119684413-0.jpg"
08.09.2016 02:14

Jemand ganz normales der sich auch nichts zu schulden hat kommen lassen sagt vollkommen nachvoll-ziehbar er wolle ? warum auch nr wile die Ex liebr als Vormund über sein Vermögen vrfügen könenn möchte - nicht in ne Psychiatrie sonst bringe er sich um.Dann wird er einfach als selbstegfährdend diagnostiziert und trotzdem eingewiesen. Dann bringt er sich um.


IST DAS JETZT MORD oder nicht?






201609080214-150121995058-0.jpg
[0] "201609080214-150121995058-0.jpg"
08.09.2016 03:17
h.aUssmann

Sie hatten mitte Juli das amndat übernommen. Ich habe daraufhin bei eienm Ablehungantarg gegen Müllr-Isberner als Guatchter

(Kritikpunkt: versuchte Erpessung (Geld für positivsd Zwotgutachten), Falschaussage gegenüber dem Gericht (ich hätte ein faxgerät benutzen drüfen was ich nicht durfte), mehrere Ermittlunsgevrfahren eingeleitet
seiten SAT Giessen udn STA Marburg druch mich - schon daher befangen -
in 992 BS 7/13 AG Frankfurta ,.M. Unetrschalgung von postsachen udn bei ihm arbeit ein Herr seitz der möglicherweise verandtist mit der Ärztin Seitz von der Uni - Klinik frankfurt)

angegebne Sie würden diesen nun begrüdnen. Und das haben sie unterassen. Ich erhielt wieder abgelehnten befangenheistantrag!

Ich stelel ihnena uch keien Ultimaten aber bevor ich mich leebnlang foltern lasse sorge ich lieebr für ein end mit Schrecken als eien schrecken ohne ende. Sie haben das nicht vestanden. ich bin psychsich terrorister worden da. ich habe wochen udn monatlnag hunger und drutsgestreikt - fast mit doesfolge. um meien widerstand zu brechen - ich verlange mit nachdruck nach eienm anwalt - wurde ich fixiert also
ans bett gefesselt, ein anderes mal als ich die kompetenz eienr psychologin anzwiefelte psychiatrische guatchtenerstellen zu können als strafe für diese kritik nackt in isolationshaft egstckt. bezeugen kanndas denis-pascal staphen von der partei ?die linke? in giessen.

liber bringe ich mich um als nochmal  da oder in die uni-klinik einegsperrt zu werden um mir die menschwürde zu rauben udn mcih zu nbahndeln mit weniger rechten (es gibt gesetze zum tierschutz aber ekein wirksamen zumopatienteschutz) als ein tier. der psychiatriepatient ist der ewige jude des heutigen systems.

Es gab urprünglich eien ladung zum 19. September, beim anwalstwechsel wurde das dann um eien Monat vertagt. Sicherhisthabler wollte ich bis dahin ihr Briefing abgeschlossen haben. Auch weil sie sagten daß
so drückten sie da nebulöserweise aus: ?IM OKTOBER? noch eien begutachtung angesetzt sei.

zwichen dem 19. Spetmber udn dem 01.Oktober liegt nicht sonderlich viel zeit.

Der Fhelr ist meien BEfangenheistantrag nicht zu begründen. Auch wie waren mit demGutachter unzufioreden.

On 08.09.2016 14:39, O.Haussmann wrote:
> Herr Bsehring, eine abschließende Frage hätte ich noch:
>
> Welcher Verfehlung habe ich mich Ihrer Ansicht schuldig gemacht. Deutlich und präzise wenn ich bitten darf.

Und angeblich habe ich einen Fehler gemacht, konkret bitte welchen?
>
> Ich würde die Verteidigung durchaus fortführen wenn mit der PV nicht die komplette Aufarbeitung Ihrer Kriegsschauplätze der Vergangenheit einhergehen soll.

es bitet sich an diese stellenweise (sie haben nru eien bruchteil dessen was da nachzuberabeiten wäre) weile s mich entalstete.

fragen wie:

- wie kommt der psychiatriekontajkt zusatnde

bedrohung druch rossmann 1999 - polizei will mich nicht schützen -
sexueller missbrauch druch klinikhausmeister hett -

- wie kommt es zur vermeitlichen bedrohung im jobcenter

dadruch dass ich den bullen demgerichtudn jugendamt schriftlich gegeben habe udn dahinter stehe ich nioch heute

WENN MEIENM KIDN DRUCH ERURE UNTÄTIGKEIT ACUHNUR EIN HAAR GEKRÜMMT WIRD BRINCGE ICH EUCHALLE UM

ich finde übrigens daß das mit dem ausgeprägten stockholm-syndorm, schon ne enteicklungsstörung vorliegt

- wie kommt der anchbar daruf sie zu dneunzieren

weild er satasnwalt sich als beleidigte leberwurts zigte anhcdem ich ihm zeitiert ahtte was meien ex so übr mich verbreitet, ZITATE:

?FICK DICH INS KNIE? ud ?ARSCHLOCH?

als mann wird man für sowas zusmmensgeshclagen mich beguatchten lassen wollte weil ich ?

- Unkonevntionell diepolzei egrufen habe

ich benutzet die bankalarmanalage nachdem sie sich auf teelfonsiche anrfe nicht einliessen als heir amlw eider die ganze liegenschaft ohne wasseer war udn drückekollenen ungehidnert vond er bank einfach abbsuchten was sie wollten von meienm kont satt das was ihenn zusatnd.

udn anchdem man sich im ersten revier egweigert ahtte mir zu helfen meien sozailhilfenaspräche beim jubcnetre durchzusetzen das mich drei minate lang aushungerte anfang 2007. um an die besweisaufnahmen der kamer zu kommen da ich da war war es ganz sinnvoll mich zu der bsuclidgung einzulassen ich sei im hinerdelirium gegen ein fahrendes auto getorkelt das heirbei beshcädigtw rden sei.

udn wiel man meien internetscnshcluss hakcte udn sich die polizei wieder nicht rührte bgelich - vergelichabr mit eienm laufendentacxamater die gan7e zeit weitere vermögensschäden enstanden

? deshlab hängt die kGU für jederman lesbar ögffbntlcih zetteal auf man oslle sich doch mal bitet auf seien geisteszustand hin untersuchenalssen bei mir ind er nahcbarschaft. so kam der würger und die fraue zajac darauf daß ich eien dachscahden hätte - egnau wie meien ?fick dich ins knie2 ansgetllten damls als de analat meienr ex ladungen zu psychiatrischen beguatchten an die büropinnwand meiens teilhabers udn größten kunden pinnen ließ. (klik jhohe amrk herr seehuber).

geht also alles auf verleumdungen meienr ex zurück.

nun hab ich dem mciahelk fürher öfter mal wnn er geklingekt hat sogar ein beir in die hand gedrückt aber das hame dann überhand udn eals ich ihm nichts gab wügte er mich.

ich zeigte ihn dann znächst nicht an wegen der arie mit der polizei die ir nie half! herr arkita wird ihnen bestätigen können dass ich stelllenweise die polizei nur über ihn holte wenn es im haus zu häsuclicher egwalt kam.

jedenfalls zeigte ich das dann an als michd er blöde staatsnwlat wegen
meienr angeblihenbeleidgung in di psychiatrie der uni-klinik verfarchten ließ. damasl, ausgust 2012 sagte ich dann mehrfach aus. egegenüber eienm herrn kübler udn gegenüber dem psychiater dr andersen.

ich hab dann den mut gehabt das uch bei der satanwlatschaft nazuzeigen wiel ich die psychiater wegen ebihilfe zum sexuellen missbarcuh anzeigt. immerhin hatte auch ob korwisie mitgewirkt an meienr einweisung und nicht nur der beleidgte staatswlat wegerich heiß er galubich. nicht etwa das jobncenter. die habe ich angezeigtw egen tötungsdelikt wil sie mich ausgehungert hatten. dazu kam damals noch der hack meiens internetschlusses.

dann kamen mehere bemate bei mir vorbei über die ich mich beschwret hatte
und sagten ich solle aufhren beamte anzuzeigen sonst würdnesie dafür sorgendaß ich mal mindetsnes ein jahr in ner psychiatrie verscheinde. ich ahb das als ebdrohungagezeigt.

die polizei brandenburg die das bekommen hat het der sache ne bearbeitungsnummer egegeben, bei den hessen bin ich ja ne unperson, ein querulant, von dem sice nichs zu berabeiten barchen.

ich habe diese ebamtend ann uach angetzeigt. wichtig sicnd ind iesmezsuammenhang meien schrieben om 13. mai 2013. am 23. mai 2013
kommt diepolizei bei mir an udn in puativnotwher / im eindruck es handle sich ium denwürger der veruche sich als polizei auszugeben
krache ich mit den bematen an meienr wohnungtür zsuammen. am vorabend hatteich bei der getsa ein aper abgegebne für den sta in dem drinne stand daß ich den würger geschtet hatte der nict permanet untermieter bei frau zajac war.s chond aher hatte ich todesangst.

-> das ist die sac e mit Haina

bei der befargung druch richterin Simon hat sta Dr. König gesagt ich solle ihm mitetilenw enn der typ wieder das sei. Müller isberner kennt die eschichte auch genau so auis 2013.

als mile rakita die faru danraswarfhabe ich mehrere male fotografsihc deikumentiert wie sie hausfriedensbruch beging weikl sie imemr noch heir wohnte. die bullen hat das aber nicht inetressiert.

ich hab das dann in ein blog geshcireben damit rekonstruiebar ist ob das die waren falls er mich - als verdeckungstarftat - abmurkst.
das lockte eien reihe von trittbrettfahrern uaf dneplan. ich wurde ende 2013 bis anfang 2014 mehrfach opfer von gealt. wohl verurscaht durh das lesen eiens blogs.

am 08.08.2015 sehe ich den würger nun mal wieder und emlde das - wie ich das imemr machte - shcriftlich per sowhl onlien als auch per fax der polizei. VOR DER NOTWHERTAT. ich ging dann noch unter die disuche udn wolte anshcließnde untern nachschaun ob etwas geshcehen wäre, ob die nahcgeschaut haben. wie imemr hatetn die bullen nichts egmacht.

um wenigstens dokumnetieren zu könen dass der da war und ich den "notruf2 nicht "missbraucht? hatte ging sihc rüber udn veruchte mit dem smartphoen ein forto von mciahelk udn zajac zu achen di in eienr großen menshcnenamsallung standen wie sie uf dem fotoe rekbber ist. das foto ist nichst egworden, mein gebauchtes handy hat eien speicherkartenfehler, aber die nchstenfotos isnd erhalten. ich ging dann nöämlcih zurück in richtung hats. als ich inder mitet der staße war, das handy noch in der hand, das sieht amn deustlich daran daß die kamera im momenta ls faru zajac mich anagreiftauslöst DAHER BEWEISBAR,
packtmcih far zajac plötzlich ma oberarm und eginnt mit der anderen ahnd auf meien kopf einzuprügldn so fest wie faruena ls fliegengewicht das halt können. um ihr keien schaenzuzufügen nestle ich in meienr hsientschace - anchdemich erst in der anderen das handy verstaue damit es nicht mit den ebweisen herunterfällt - dass die aifnahemn zetwiklweise nichst egworden waren wusste ich zu dem zetpunkt noch nicht, da sieht an erstbeim überprielnen aufdenpc richtig -nestale also in meienr hoetasch nach dem pfefferpray dda sich bei mir führe seit ich von eienm hund gebissen wurd in abd homburg (hat die polizei auch nichts gemcht). satt aber zu evuchen aus dem nebel wegzukommen und da haben wir den BEWEiS hört sie nicht auf auf mich einzupürgeln.

dass chein von michalek koommt in diesem moment vom cafe osten her udn brüllt
lass meien ferundinlos, das fand ich im nachhinein sogra noch realtiv lustig wiel es die tiotale verkehrung der sitauation ist udn auch dei anzeig der faru zajac zeigtd aß die mich mit eienr afslchaussage voll absichtlich schädigen wollten.

die arbeare aus dem cafe ostend könenn nämlich kaum etwas geshenhaben, allein die leute vom kiosk ostend die davor standen. 8aufemienen fotos noch erkennbar) russsen doer so sinddas. die bullen haben nur bei den dneunzainten aussagenaufggenommen. TYPSICH 5. REVIER.

aber wir haben ja die fotos.

ich hab dann anchdem man die frau von mir weggezogen hat das handy gezückt sofort evrsucht nochmal die polize zu rufen. (ich at die lpassanten noch meien schriftrollen - die keenn sie ja - das was ich für den fall willkürlicher vrahftungen immer ebi mir trage - aufzuheben und mir zu geben. als ich auf den straßenbahensicenen auf der starßenbahnmitte stehen anch dem peffferspary genstatelt ahbe sind die aus der hosegefalen violleicht auch beim angriff.

ich rue als per handy bei der polizei an. der ebamte tat so als verstünde er mich nicht. ich bat dann die passenten im cafe stend die polizei zu rfen.die wolltendas erst nicht. cih sgat bholens ie die polizei. als dannewig ekein polizei kam bin ich in meien wohung und habe nochmal vom fetsnetzaus angerufen udn eine onleinaziege gmacht. ich veruchte dannshcnell auch die fortos zu emailen udn für die onlineanzeige die keien attachmenst ermöglicht ins blog upzuloaden.
asl dich die aonleinanzeige ausdriukte kamen dann die bemten udn klinelten ich ging herunter um sie ins haus ehreinzualssen.

es gibt zwo Onlienanezigen, eien vor der at eien danach. mt denen beigunnt im prinzip der ordner den ich ihnen egegeben habe. danch meien mangfachen anzeigen als ich - wie sta dr. könig mir egsagt hatte - immer der polizei beschid gab wennder würger hier in der egegnd war.
das sidn dei bloagasudrcuke.

dann kommet emein korrepsondezn mit guthke die nicht in der gerichstakte zu finden ist und danach das was ich als ?bonusmaterial?
bezeichnen wil das ahsselebck guatchetn, und zug dokumente die man heranziehenkann umdie voregschichte zu illustrieren wie ich das zu anfang dieser mal skizziert haben

?

seit hete mittag ist mein VOPN gestört, ich kann nichts ausdrocken.

>
> Außerdem ist die Entpflichtung nicht ganz einfach. Von daher könnt es sein dass wir noch eine Weile miteinander auskommen müssen.

ich weiß. deshlab habe ich ihnen auhch 31 seitenzugesndet.

> Mit freundlichen Grüßen
>
> Haussmann
>
>
>
> Am 07.09.16 um 14:03 schrieb Maximilian Baehring
>
>> @RA Haussmann: Leider sidn sie bis das LG ihre ?Entpflichtung? ebtsätigt
>> noch verteidger. Daher ain Kopie an Sie.
>>
>> wozu stetllt man Gewltsdhcutzanträge? Damit man am 08.08.2105 von der
>> Fra Zajac festeghalten und auf den Kopf geschlagen wird gegen die man
>> jahre vorher gewalstchutzanträge eingelgt hatte. Ist da das gericht
>> nicht schon in erheblichem Maß Mitschuld?
>>
>> ~~~
>>
>> Mit meinem Kind bin ich verwandt.
>> Mit meiner nachweislich (1999)
>> freiheits-beraubenden unter Drogen vergewaltigenden Ex und ihrer
>> Sekten-sippe den BASTARD- Halbgeschwistern meiens Kindes oder dem neuen
>> Stecher meiner Ex zu meinem Glück nicht. Das sind leute mit dene ich
>> auch nicht, absolut nicht zu tun ahben will.
>>
>> ~~~
>>
>> Maximilian Baehring  Hoelderlinstrasse 4  D-60316 Frankfurt M.
>>
>> Einschreiben Einwurf
>>
>> Oberlandesgericht
>> Zeil 42
>>
>> D-60313 Frankfurt a.M.
>>
>>
>>
>>
>> Frankfurt a.M., den 07. September 2016
>>
>> 471 F 17156/14 EAGS Amtsgericht Frankfurt a.M.
>> Gewaltschutz des Maximilian Bähring  vor Familie Riek und deren Schergen
>>
>> Es handelt sich nicht um eine Familien- sodnern eine GEWALTSCHUTZSache
>> im Zuge der seit mehr als zow kahren anhägigen eintwiligen Anordnung.
>>
>> Glpücklicherweise bin ich m9t deisen Stücken ScheSze nicht bewadnt
>> ebensowenig mit Uta Riek sodnern nur ? und das nachweislch 3 WF 174/01
>> OLG FFM udn 9F 104/01 KI AG Bad Homburg mit meiner Tochter die vond er
>> Familie riek seit ajhren gegen nich aufgehetzt und in eien Sekte hinein
>> erzogen wird. Dagegen kämpfe ich seit fast 16 jahren ohen eglichen
>> Erfolg weil eine Richterin mich  verleumdet hat wie Sie inziwschen
>> eingestanden hat. Ich wirde auf das massivste exstentiell enötoge ? man
>> verleumdete mich am Arbeistplatz ? mich  nicht um mein Kind zu kümmern.
>> Als es im Umfeld der skte mysteriöse Todefälle gab wobei auf den Srevren
>> der Opfer auf der suche nach Kondolenzanschriften der Opfer Sado-Maso
>> Websites auftauchten habe ich mich 2012 an die Poliezi egwandt udnd as
>> Jugendamt. Bid helfen ganz akuter gefährdung nicht ab. Das ista uch
>> nicht verwudnerlich denn aus meienr Zivildiensteit weiß ich daß
>> sexueller Missbracuh von Schutzbefolhenen in der städtsciehn Klinik Dr.
>> Baumstark druch den Oberbürgermeister egdeckt wurde weshaklb mand as
>> Jugendamt dazu neutzte Whistleblower durch Wegnahme iher Kinder zur
>> Aussagunteralssung zu eprerssen.  Dei bad Homburger Polizei ist
>> rotzfrech und brutale abe rum Kidesntführeungen kümmert Sie sich
>> ebensowenig wie um unnatürliche todesursachen. Ich kann das beweisen.
>> Jedenfalls habe ich weil der strafrrechliche Weg von korrupten beamten
>> blokciert wurd versucht auf dem Wge des gewaltschutzes das Kidn vond er
>> Skete loszueiense üe die Jaachim huessner das Buch ?ein weg hinters
>> Licht? geshcirebn hat.
>>
>> Dieser EINSTWEILIGE ANORDNUNG n gesltschtzsachen wurde jahrelang
>> unebarbeuite leiegngalassen wie zwo eitere gewalstchutzsachen. Die eine
>> gegen meienELtern Bern udn isla-marie Bähring. Dies ahtte sich den
>> ERPRESSUNGEN der Rieks gebeugt und beigeholfen mich zu verunglimpfen
>> weil irh Gerchtigkeistemfpidnen weniger ausgeprägt istals das meien. Sie
>> nehmen es gerne mal in kauf daß ejamdn für sie leidet so lange si
>> dadurchfianzielel vorteile  haben doer soche bei von mir unerwüschetmn
>> Umagn AUCH  deiser Griósseltern mit emienm Kidn.
>>
>> Außerdem hatte ich UNABHÄNGIG DAVON(? Frau Riek vermittelte ponische
>> tagelöhner,e s gab da eienn Mann namens Adam)  Ärger mit eienm Nachbarn
>> der im Suff vrucht hat mich zu erwürgen. Das war Anfang 2012 kurz bevor
>> Huessners Buch veröfftnlicht wurde udn die Mahscscfatend er Skete ans
>> Licht kakmen udnd er Tod des Ex-freudnes der mutter emienr Tochter. Wiel
>> sie diesen gewlatschutzangtarg ebenfalls unebarbeitet liegen gelassen
>> haben bin ich von diesen Nachbarn erenut gewlttätig angegriffenw orden
>> als ichd eren ahusfriednebruch forttografsich drokumenteirte.
>>
>> Ich bin also Opfer von gewalt geworden wiel sie ihre artbeit nicht
>> machen bei gericht. Von den Bullen die mich zusammgeschlagen ahben wiel
>> sie Opfer udn Täter evrwechselnmal ganz abgesehen, da ging es nöämlcih
>> auch noch um hererer Dienstaufsictsbeshcwerdne wegen untätiger Polize.
>>
>> Eienm 16 Jahre lang mit voller Absicht - denn ich habe penibel
>> dokumentiert daß ich mich die ganze Zeit bemüht habe ein Sorgercht für
>> mein Kind zubekommen ? vom Kind zu nefremden um ancher ein paar
>> berfruendtenPsyhclohgen zusatzeinnahmenfür unnötige udn fruchtlsoe
>> Fmailientherapien zu verschaffen udn eienr ganzen Rieeh vonAnwälten
>> druch KIDNAPPING, / ERPRESERRISDHNE MENSCHENRAUB die Tadhcne voll zu
>> amchen udn Jugendamtsarbeistplätez zu sichern ist eien ekalatante
>> menschrechstevrlertzung.
>>
>> Ich abe mich außerdem direkt mit meiern beschwrede an das OLG gewandt.
>> Die Akten waren daher dam Amtsgericht gar nicht vozulegen.
>>
>> Rcihter bauer ist ein Stück Scheisze udn eien richter der SHCULDHAFT UDN
>> NACHWEISLICH Verafhren verzögert kann man dafür anzeigen udn abelhenen.
>> Zumidnets so lange der richter der darüvber befidnen soll kein
>> krimineller Zuhälrerischer Kidner-/Menshcvnhändler (Kind egegn geld) ist
>> der derartiog eistersgestört ist daß es dirgend geboten ist ihn aus dem
>> amt zu entferenen. Es gibt hierfür imdeuscthen Rcht die apssenden
>> verfahrensvorschrifte.n  Und darüber hionaus im StGB ein ganzes kapital
>> für Straftaten im Amt. Also dem StegB das ich beniutze, ind er ausgba
>> vonPolizei, Saatwnaälten udn egrichten schinen die paragrafen nicht
>> abgedruckt zu sien die sich auf etwa Rechtbeugung beziehen. Ich stelle
>> neuerlichen Ablehungnasantrag. Strafaneziegn gegen die korrupte
>> geldegeile Richterjunta sind seit spätestens 2013/14 anhängig.
>> Das was sie mahcne ist eien mehr als znsiche Scheienrei. Das ist ekein
>> erchstbeugung merh das ist ein eklatanter rechtbruch.
>>
>> Und cih kann Nachweisne daß derseleb rechtsanwlt Cklaus Chritoph
>> Scharmm, dessen tante richterin ma amtsgeric´ht Bad Homburg ist das
>> verafhren manipulietr hat zusammen mit rehctsnwalt Fritzel um mich um
>> meien Erbeteil, das haus meierr Letern ind er Kappesgasse Abd Homburg
>> ed.Höhe zu prellen. Meien Letern haben sienerzeit einverafrhen der
>> anwlatshaftung gegen rechtwnalt fritzel ansternegn müssen wiel der
>> einfach nicht zum Gerichtsterkine rshcienen ist. (Fragen Sie mal die
>> freuen Homburger wähler über ?Klärschlamm? und ?Ober-Erlenbach?). Es
>> geht darum ganze iegenheime räuberisch zu epressen üebr Kidnapping  /
>> Wegnahme von Kindern.
>> Denn wem ien Kidn angehängt wird, udn das noch unter NACHWEILICHER
>> Ko-tropfenarteiger also genötogter Drogengabe, der Muß der /Nutti dafür
>> ein haus abuen satt das Ergebnis der vergewaltigungd ruch Uta Riek, das
>> Kind Tabea-Lara Riek einfach dem avter zuzuordnen um ihen aus derr
>> Epressung durch den Clan der Kidnesmutter zu befreien.
>>
>> Wenn ich ejamdnen inTötuingsabsicht vor die Bahn shcubse ist das Mord.
>> Was Sie hier mahcen ist ebenfalls ein mordvercuh udn zwar duch
>> unterassenHilfelistung,.

08.09.2016 03:33
drink & rail?

Es gibt autofahrer die sind betrunken udn abuen einen Unfall bei dem neimand zu schadenkommt und es gibt Autiofharre dei fahren im Suff ein Kind tot. Hart bestraft werden nur diejenigen die jamden titfahren. Ist gerecht?Es gib Autifahrer beuen ohne alkohol getrunken zu haben eien Unfall udn welche die fahren ohne akohol getrunken zu haben ein Kidn tot. Beide werden unetscjdielich bestraft. Ist das gerecht?
Es gibt Autofahrer die fahren ohen einen Unfall zu bauen und es gibt Autofahrer die abueneien Unfall udn afhren jemnden Tot. Die autifahrer ohne Unfall werden nciht betraft OBWOHL SIE HÄTTEN JEMANDEN UMBRIGNE KÖNNEN mit ihrem Auto - rein theoretscih. Ist das gercht?

08.09.2016 03:40
Do-It-Yourself


Besser ein Programmierer mit job/auftrag als ein arbeitsloser Diplom-Programmierer!

Heimwerker nehmen den Diplom-Handwerkern ihre vom Gewerkschafts-Kommunismus garantierten Jobs im Eigenheim weg! Wo kämen wir denn hin wenn jeder wie beiIkea Möbel aufbauen dürfte ohne daß da ein Schreier drann verdienen darf. ?Es gibt auch (gelernte) Geschäften-führer ohne Auftrag?

08.09.2016 05:41
GUATCHTER: ICH WAR SCHON MIT 5 SCHULFÄHIG!

Auch haben Sie mir definitiv nicht aufgetragen einen Befangenheitsantrag zu begründen, das ist schlichtweg unwahr. Habe ich nicht gesagt. Ich ahbe egsagt daß ich dem Gericht angekündigt habe daß sie einen von mir angekündigten begründen würden. außerdem haben sie mir gegenüber gsagt das wir gute gründe vorbingen könnetn den Guatchter abzulehen. Das war bei unserem Treffen um ?Cafe bohne? am Zoo. ohne Akte hat ein neuerlicher Befangenheitsantrag wenig Sinn. sie haben irgendwo in ner email was egschriebn von wegen sie müssten erstaml die gerichtsakte lesen. das habe ich so aufgefasst daß sie diese hätten. woher sonst wüssten sie von eienr im oktober geplanten beguatchteung von der sie in eienr email schrieben. am besten nehemn sie die von mir gefertigten ablehungsanträge i ordner und die korrepondenz mit ra guthke zur grundlage. die einzelen punkte hab ich kaj uin der email von eben skizzert.  inhltlich istdas gericht nämcih nciht darauf einagegngen in seienr würdigung von argumenten. Wenn Sie sich zutrauen doch einmal in HG aufzutauchen ich weiß nicht ob ad so ne gute Idee ist. In frankfurt schützt mich daß der Poliztik/Justiz/Polizeiappart so groß ist daß sich villeicht der einder andere Trennunsavter darunter befidet der emein sitaution nachvollziehen kann udnd as shcützt mich. Der Poliztik/Justiz/poizeiapart in bad homburg sit hingegen überschaubar. Undich hab mcih da erheblich mit leuten agelegt. ihr Ordner entält drei seietnnd enen mir Miachel Korwisi im rathuas ein hausverbot erteilt ud mci snchließnd als GEFÄHRDER anzeigt. Wir iwssen ausserdem daß die Kur- udn Kongerss sicherhetsleute (Kurhaus-Sicheheistzentrale) mir nicht ferundlich gesonnensind. Da haben Bruckmaier udn Co ne art priavtsheriffs. Udn ich hab das mit dem seuxllen Missbrauch ind er zu diesem unternehemn gehördendenKlinikBaumstark erst jetzt veröfflticht. Ich früchte Racheakte. imemrhin hat man mir schond as ahsu angezündet udn mich mit Pyroetchnik-Böllrn (=Sprengstoff) beworfen. und die verschiedenen Aspekte mit mir durchzugehen könnte man ggf noch vor dem Termin eine Einladsung? EINLASSUNG! ich ab mich ja dazu schriftlich eingelassen. Di erstensieten des ihnen zur vefrügung estellten Leitz-Ordners. abgeben und erneut Befangenheitsantrag stellen und aufgrund der nötigen Prüfung des Antrags den Termin nach hinten verschieben. Was halten Sie davon? am ebstensei leesen erst mal die befangeheistanträge druch die ich gesteltlahbe. sobald sie die gerichtakte haben könen sie dann aj sehen was das gericht dazus chriebt. Miene Ex hat mir unglaubliche Probleme bereitet sdei sidn in Humbirg ?gut vernetzt? etwa über den Reitverein dem neben der shcwester von frau Riek auch herr Asfour angehörte wenn ich da recht infrmiert bin. (NETTES THEMA: IST TOTEHNBERGER? REiTSATTLL- REIKI DOPING? IM SINNE DES OLYPISCHEN SPOTBUNDES?) In friedrichsdorf ebtreibt die Muterr von frau Riek eien Tanzkreis Reiki de veielaus der skete naghören. CIH WILL NICHT GEFAHR LAUFEN IN DEN RÄUMICHEN EINZUGSBEREICH DER PSYCHIATRIE KÖPPERN ZU KOMMEN. Dort wurde ich vonUta irek unter dorgen egstzt udn dann hat sie  - mit der ich nichts zu ztun haben wollte  wenn man es nicht erzwungen hätte - ein kidn anderehn. Unetr bewusstseisnverädnerenden substanzen udn freiheistentug habe ich mich dann darauf eingelassen. ich hatte ja gar keien ahnung das ich mich hätet juritsiche wehren könne. DAS IS NICHST ANDERES ALS EN VERGEWLTIGUNG UNTER KO TROPFEN Das ersulate des beischalf unter psychopaharmakaeinfluss wird am 19.9. sechzehn jahre alt. Wie einezuhälterin benutzt Uta riek das Kidn um Geld aus mir heruaspzupressen. Möglicherweise will sie mich deshalb entmüdnigen um üebr das Kidn an die Kohle meiner Eltern (zwo Häuser, wolfram-Bergbau-Anteile) zu kommen. Dafür sprciht daß Rechtswältin Asfour versucht hat als meine ?rechtliche Betreuerin? zu fungieren obelich sie dei aältin meeirn ex ist. Das Landgericht hat deisen Interssenskonfilkt erst nahc Moanten erkannt. Am 08.09.16 um 17:20 schrieb Maximilian Baehring
+++
am 19. September 2016 ist mein Kidn dann 16 wieder einjahr ncihtun seitens des DRECKS-GerichtesIch meiend as mit dem enterben ersnt. herr hausmann. genau wie mit der
sterbehilfe. worum ich im mai 2015 ersucht hatte.Und das schiess gericht das dreckige in das hoffentlich jemand wie die
RAF ne bombe reinwirft ist dann fast genaus lange untätig weil Männer
sind zum sich fürs vaterland erschießen lassen da und dafür über
Unterahltszahlungen das Luxusleben von Ex-Fraen und/oder /Nuttis zu
fianziere die ihnen die Kidner vornathaltne und meinen sie hätten in der
Erziehung nichts zu sagne. Was der psychisch Kranke Jude dem Nazi war
das its der Kidnsvater für das exmzipierte Feministinnengesindel.Es gibthöherwtige Menschen wie /Nuttisundminderwertige Arbeitssklaven ohen Rechtewie im tarditionellen Kolnialismus oder bei White Supremacy der Nazis!
DAS IST DAS MENSCHENBILD WAS MEINEM KIND VOREGELEBT UND VERMITTELT WIRD.
UND DAS AUCH NOCH UNGESTRAFT.UND EGRICHTE TUN NICHTS DAGEGEN UACH WENN MAN SECHS (BInN GERADE  AM
SIEBTEN( AKTENORDNER VOM KINDSCHAFT-UMGANGS UND SORGECHTSVERAFHREN FÜHRT.?IST UNS SCHEISSEGAL - SO WIE WIR JA AUHC KEIEN ABSCIHEBEBESCHEIDE
DURCHSTZEN IST JA NiCHT UNSER GELD - SO WIE WIR AUCH EKEIN EINBRÜCHE
AUFKLÄEN - SO WIE SIE FREILWILD SIND FÜR PRÜGELDNE AUSLÄNDERBANDEN IM
OSTEND - DAS WAS SIEAlS BÜRGER WOLLEN IGNORIEREN WIR _ DENN SI KÖNENN JA
NICHT EINAfCH ZU KONKURRENZ GEHEN Wi INDER FREEN WIRSTCAHFT WIEL SIE ALS
AUSWNADERER KEINE VOLLEN BRÜGERRECHTE IM EINWANDERUNSGLAND HABEN"DER STAAT HAT ANSCHEINDEN DAS GEWALTMONOPOL INNE UM ES ZU MISSBRAUCHEN
UM BÜRGER ZU GÄNGELN UND LÄNGST NICHT MEHR WEIL MAN SATTASBÜRGERLICHE
GEWALTAUSÜBUNG GESETZEN UNETWIRFTinsebsodner nicht bei Proltene wie Zajac und MichalekMAN IST NICH VATER IM SONNE VON GENtSICHEM VATERSEIN
SONDERN KIDNER VERMIETET MAN GEGEN BEZAHLUNG (UNETRAHLT)KIND HABEN (ALS BESITZ) BEDEUTET NICHT VATER SEIN!
+++

Müller-Isberner udn Kaiser-Klan/Butz sind selbst  vollkommen irre.
Niemand hat auf Schuldunfähigkeit plädiert.

Wie kommen die Depp von Richtern plötzlich daruaf statt das tatgeschehen
zu klären was vorragig seinsollte erstaml jemanden auf seien
Schculdfähigkeithin begutachten zu lassen der KEIN GESTÄNDNIS im Sinne
der anklage abgelegt hat. nur dann wäre es vor der hauptverhanldung
sinnvoll Guatchteneinzuholen. Ein geständnis leigt aber nicht vor. ganz
im gegentiel. es leiegn strafanzeiegn gegen dei einzigen
Belastungszeigen vor. Udn wzar aus der Zeit VOR er in frage stehenden
Notwehrtat. Es gibt sogar noch zwo eien Gewalstchutzantrag.

das alles ignorierert

VOLLKOMMEN STARRSINNIGE

Senat. wenn ajmend altersatrrsinnig ist kann man ihn aus dem arichetramt
enfterenenalssen. ich ahbe das angeegrt. jemand der vor eien
verahndlungh schon sowas on üerzeuigt vinn eienr shculd ist ist als
richter nicht zu gebarcuhen.

ZUr sache Eingelassen habe ich mich bereits.

EIEN EINALSSUNG ÜBER FERIHEISTEBRAUBENDE U-HAFT ZU ERPESSEN IST
AUSAGEERPRESSUNG. SIE SLEBST HABEN MIR DAS ENTPRECHNDE BVerfG URETIL
ZUKOMMEN LASSEN. DAS KOLLIDERT NÄMLICH MIT DEMRECHT NICHTS ZR SACHE ZU
SAGEN. DESHALB IST MÜLLER-ISBERNERS GESAMTE MANNSCHAFT SCHONMALVON MIR
ANGEZEIGT WORDEN.

FÜR DREI STUNDEN GUATCHTERGESPÄCH VIER MONATE U-HAFT IST DAS
VEHÄLTNISMÄSSIG? ODER IST DIESER MISSBRAUCH VON U-HAFT ALS STRAFHAFT
STARFBAR?

08.09.2016 06:02
f*ck off - aus-mann

??? Forwarded Message ???Subject: Re: Fwd: Re: ALARM SOS MAYDAY - Trotz ewltschutzanrag vonder Person verprügelt wordenDate: Thu, 8 Sep 2016 19:17:43 +0200From: O.Haussmann To: Maximilian Baehring
Kurz und knapp: von den Begutachtungstermin im Oktober musste ich durch ein persönliches Telefonat mit Herrn Richter Kaiser khlan. Ihre Anträge kann ich mir aus dem Ordner zusammen suchen und versuchen etwas damit anzufangen. Dies würde aber ein persönliches Gespräch nicht entbehrlich machen so dass wir dieses gegebenenfalls telefonisch führen müssten da ich im Moment gewisse Schwierigkeiten habe mir einen Termin für einen Abstecher nach Frankfurt frei zu machen abgesehen von den ohne hin schon stehenden Terminen. Bitte geben Sie mir bescheid ob eine telefonische Besprechung für Sie in Betracht kommt oder nicht. Mit freundlichen Grüßen
Haussmann
~~~
WAS ICH MIT IHEN NOCH ZU TUN HABEN WILL ENTNEHMEN SIE MEIEN SHCRIEEBEN.DAS GERICHT WIRD NUN VERCUHEN EIEN ENTPFLICHTUNG SO ALNGE HERUASZUZÜGERN DAS MIR WIE ÜBLICH DER GRÖSSTMÖGLICHE SCHADEN DRUCH EIEN WANLTSWECHSEL NETSHET. SO WAR DAS SHCON IN DR VERAGNGENHEIT UDN DAS ZEIGT WIE PARTIISCH DIE SIND.
FiNAZIELL WIE DADRUCH DASS MEIN ZEITFENSTER FÜR DAS ?EINARBEITEN FEHLT.
EINE BEGUTACHTUNG KOMMT NICHT IN FRAGE. ES GEHT HIER JA NICHT UM NACHVOLLZIEHBARE WISSENSHCAFT IWE IEN DAN GUTACHTEN DAS BEI DJDER NEUEN PROBENNAHME DAS GELCIHE RESULTA ERBRINGEN MUSS. SNDERN UM LARIFARI!
Der ann stellt Behauptungen auf für die er keienrlei Mesgrundlage liefert. Anders Dr. hasseleck. der hatnen fargenkataglog abgearbeitet udn sich den pribanednn angeshcut. Müller-Isberner ist ein betrüger.Dem geht es nur darum sein hafatanstalt mit möglicht vioelen Opfern vollzubekommenw eiler dafür dann mehr staatsknete bekommt udn das wirkt sich schlussedlich auf sein gehalt aus.Je mehr Insassen Giessen udn Haina hat um so mehr Knete verdient die Vitso gGmbh.Da kann man sich dann mal ne Gehaltsergöhunga uf steruzahelrkosten leisten.
TELEFONISCH? ich nutze meein telfun fast gar nicht merh seit ich schriftich vom LG habe daß ich überwacht werde. Mien komplettes sozailes Lebnw ie freundschaftenist zerstört durch Übrerwachung. Wer will shcond en Bullen was erzählöen die mithören. Und as seit vilene ajrhen.
Damit herr Dr.König unsere Strategie vorab vom Abhörband her kennt? So wie er schon meien Rechenr (genauer die System emeins Bruders die ich nutzte) hat beshclgnahmen lassen um sich eien verafhrensvorteil zu verschaffen indem er die Verteidgungs einsehen kann?
Ich habe meien schriftwechseln mit ra Guthke veröffntlichtw eile r der Gegenseite soweiso bekannt ist.
Ich dachteman schreibt dazu ne Ienalssung udn dei bekomme ich vorher zur Korrjtur druchsicht zum absegenen. Dann kann man sich beguatchtung und gerichtsermins paren,.
Dazu müsste ich alelrdings aml vollumfänglich die akte eienehen köbnenn. Udn das verwhrt man mir. Wharschinlich sll das wieder die 5 fache RVG/BRAGO-Gebühr kosten!